Landescheinwerfer Deutscher WWII Flieger

Diskutiere Landescheinwerfer Deutscher WWII Flieger im WK I & WK II Forum im Bereich Geschichte der Fliegerei; Schon länger ist mir aufgeffallen das Deutsche WWII Flieger wie z.B. die J88R in Handon oder die BF 110 in Berlin eine gelbe...

Moderatoren: mcnoch
  1. #1 Friedarrr, 11.06.2006
    Friedarrr

    Friedarrr Alien

    Dabei seit:
    15.04.2001
    Beiträge:
    9.592
    Zustimmungen:
    1.687
    Ort:
    Zuhause in Bayern, daheim im Oberallgäu
    Schon länger ist mir aufgeffallen das Deutsche WWII Flieger wie z.B. die J88R in Handon oder die BF 110 in Berlin eine gelbe Landescheinwerferverglasung haben. Weiß jemand ob das aus Alterungsprozessen oder fehlerhater Rekonstruktion beruht, oder ob diese Verglasung bei deutschen WWII Fliegern wirklich so ausgelegt war?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ChrisMAg2, 11.06.2006
    ChrisMAg2

    ChrisMAg2 Berufspilot

    Dabei seit:
    15.08.2005
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Lehrte, Nds.
    Wie die Cockpitverglasung auch, besteht auch das Scheinwerferschutzglas aus "Plexiglas". Dieses wird duch Alterung gelblich/ bräunlich. Man kann es wieder klar werden lassen, das wird aber häufig (aus Kostengründen z.B) unterlassen, gerade bei so unwesentlichen Teilen , wie z.B. ein Landescheinwerfer.

    Gruß
    Christian M. Aguilar
     
  4. #3 Friedarrr, 11.06.2006
    Friedarrr

    Friedarrr Alien

    Dabei seit:
    15.04.2001
    Beiträge:
    9.592
    Zustimmungen:
    1.687
    Ort:
    Zuhause in Bayern, daheim im Oberallgäu
    Dachte ich auch einige Zeit, nur stellt sich mir die Frage weshalb dann die Acrylglasabdeckungen von z.B Peil G 6 und nicht so gelb sind??

    Im übrigen vergilbt auch die Kabinenverglasung nicht in diesem Maß!
     
  5. #4 ChrisMAg2, 12.06.2006
    Zuletzt bearbeitet: 12.06.2006
    ChrisMAg2

    ChrisMAg2 Berufspilot

    Dabei seit:
    15.08.2005
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Lehrte, Nds.
    Plexiglas ist ein Sammelbegriff für verschiedene glasartige Kunststoffe. Je nach dem verändern sie sich mehr oder weniger. Es gibt hier keine einheitliche Reaktion, da Kunststoffe generell nicht einheitlich sind. Änderungen in nur einem einzigen der vielen Parameter - die Kunstoffe ausmachen- können zu völlig unterschiedlichen Reaktionen führen.


    Nein? Schau dir mal z.B. die Me 262 Verglasung der Chino Maschine aus den 70er Jahren an, die Verglasung der Ar 196 im NASM - Lager oder generell einige Lw Flgzge aus den 70gern an.
    Zugegeben, sie sind nicht gelblich, sondern bräunlich....

    Gruß
    Christian M. Aguilar
     
  6. #5 Friedarrr, 17.06.2006
    Friedarrr

    Friedarrr Alien

    Dabei seit:
    15.04.2001
    Beiträge:
    9.592
    Zustimmungen:
    1.687
    Ort:
    Zuhause in Bayern, daheim im Oberallgäu
    Daher schreib ich ja auch Acylglas:!: (hatte zwei Jahre Kunststofftechnik)

    Ja schon klar, ich komme ins Grübeln weil ich schon des öffteren gelbliche Acrylglasabdeckungen der Landescheinwerfer gesehen habe. Aber andere Acylglasabdeckungen der selben Flieger sind glas klar. Aderer kunststoff und daraus resultierende unterschiedliche Alterungserscheinungen, sind wohl möglich.



    Hast Du da mal Bilder davon??
     
  7. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Friedarrr, 17.06.2006
    Friedarrr

    Friedarrr Alien

    Dabei seit:
    15.04.2001
    Beiträge:
    9.592
    Zustimmungen:
    1.687
    Ort:
    Zuhause in Bayern, daheim im Oberallgäu
  9. #7 ChrisMAg2, 17.06.2006
    ChrisMAg2

    ChrisMAg2 Berufspilot

    Dabei seit:
    15.08.2005
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Lehrte, Nds.
Moderatoren: mcnoch
Thema: Landescheinwerfer Deutscher WWII Flieger
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. hatte die me 262 landescheinwerfer

Die Seite wird geladen...

Landescheinwerfer Deutscher WWII Flieger - Ähnliche Themen

  1. elektrisch ausfahrbarer Landescheinwerfer

    elektrisch ausfahrbarer Landescheinwerfer: Guten Tag Geminde kürzlich habe ich diesen Landescheinwerfer bekommen. Zustand würde ich als 2 bezeichnen, allerdings nur durch Sichtkontroll....
  2. Pilotenausbildung in Dänemark als Deutscher möglich?

    Pilotenausbildung in Dänemark als Deutscher möglich?: Hallo, Ich bin jetzt beruflich bedingt länger in Dänemark und könnte das Trike (=Ultraleichtflugzeug) von einem Freund kostengünstig ausleihen....
  3. Japans-X-2-weckt-die-Wehmut-deutscher-Ingenieure

    Japans-X-2-weckt-die-Wehmut-deutscher-Ingenieure: Habe dazu noch nichts im FF gefunden. http://www.welt.de/wirtschaft/article151650788/Japans-X-2-weckt-die-Wehmut-deutscher-Ingenieure.html "Japan...
  4. Karel Doorman - bald mit deutscher Beteiligung?

    Karel Doorman - bald mit deutscher Beteiligung?: ---------- Die enge Kooperation der deutschen Streitkräfte mit den Niederlanden, bereits sichtbar in der Unterstellung der 11 Luchtmobiele Brigade...
  5. Dornier Do 217 N-2 3C+IP - Ein deutscher Nachtjäger in Birsfelden

    Dornier Do 217 N-2 3C+IP - Ein deutscher Nachtjäger in Birsfelden: Im Jahr 2012 war ich auf den Gedanken gekommen, einen weiteren Do 217 Nachtjäger als Modell anzufertigen. Das Wissen darum blieb auch einem...