Landung nach Afrikastyle

Diskutiere Landung nach Afrikastyle im Props Forum im Bereich Luftfahrzeuge; Hier eine typische Landung in Afrika............. :rolleyes: :FFTeufel: :TD: (c) AP
TF-104G

TF-104G

Alien
Moderator
Dabei seit
22.02.2003
Beiträge
17.561
Zustimmungen
49.838
Ort
Köln
Hier eine typische Landung in Afrika............. :rolleyes: :FFTeufel: :TD:
(c) AP
 
Anhang anzeigen
Soaring1972

Soaring1972

Alien
Dabei seit
23.06.2004
Beiträge
5.792
Zustimmungen
16.095
Ort
Cuxhaven
Ist das echt??? Dann wäre das natürlich ein Hammer! Mutig von allen Beteiligten!
 
TF-104G

TF-104G

Alien
Moderator
Dabei seit
22.02.2003
Beiträge
17.561
Zustimmungen
49.838
Ort
Köln
die haben dort halt keine S-Bahn um an den Fenstern zu surfen. :FFTeufel:
Vielleicht ein neues Spiel: Wer hat Angst vor dem bösen Propeller. :?! :D
 
AE

AE

Alien
Administrator
Dabei seit
09.08.2002
Beiträge
6.301
Zustimmungen
4.081
Gibt es zu dem Bild noch einen Kommentar? :)
AN-12 in ...?
 
Blizzard

Blizzard

Flieger-Ass
Dabei seit
29.06.2003
Beiträge
261
Zustimmungen
28
Ort
Westfalen
Wäre es nicht sinnvoller zur Seite zu laufen als VOR dem Flugzeug weg???
 
Hunter75

Hunter75

Flieger-Ass
Dabei seit
16.02.2005
Beiträge
274
Zustimmungen
4
Ort
Küste
Blizzard schrieb:
Wäre es nicht sinnvoller zur Seite zu laufen als VOR dem Flugzeug weg???
In Filmen läuft man auch immer vor dem Auto weg und springt nicht einfach zur Seite.
Wo bleibt denn da der Thrill.Dann wär der Spaß ja nach 2Sekunden vorbei :p
 
AE

AE

Alien
Administrator
Dabei seit
09.08.2002
Beiträge
6.301
Zustimmungen
4.081
Bei uns hieß das Kommando: Tiefflieger von vorn! Deckung! Und wehe wer nicht tief im Dreck lag. :FFTeufel: Und das war noch nicht in Afrika.
 
frankyk

frankyk

Fluglehrer
Dabei seit
06.09.2004
Beiträge
197
Zustimmungen
8
Ort
Takatukaland
Hy TF-104G!!

Tolles Photo!

Kann das durchaus bestätigen, was sich da abspielt: ein Freund flog bis vor einigen Jahren die Trall auch in Kriesengebieten (afrikanischer Bereich) und schilderte mir folgendes: sobald die Trall die Bremsen für den Start löste, liefen die Jecken rechts und links aus den Büschen an der "Landebahn" um dann auf die jeweils andere Seite zu gelangen. Am besten war der, der am knappesten an der Maschine vorbeikam. Hin und wieder soll es passiert sein, daß nicht der Afrikaner gewann, sondern das Bugrad. Klar, daß man dann den Start nicht abbrach, oder? Mein Freund hat ein schönes Video. Leider nicht für die Öffentlichkeit bestimmt (VS).

Gruß
Franky
 
Corsair

Corsair

Space Cadet
Dabei seit
12.05.2001
Beiträge
2.448
Zustimmungen
1.517
Ort
47228 Duisburg
Ich hab vielleicht heraus gefunden woher das Bild stammt. Der Trailer von "Lord of War" mit Nicholas Cage behinhaltet eine kurze Szene mit einer ähnlichen (ich glaube sogar mit dieser Maschine) die sich ebenfalls irgendwo in Afrika aufzuhalten scheint.

http://www.lordofwarthemovie.com/

Kommentar zu den Film spare ich mir :rolleyes:
 
Bo

Bo

Fluglehrer
Dabei seit
08.04.2004
Beiträge
167
Zustimmungen
14
Ort
DK, Billund
frankyk schrieb:
Hy TF-104G!!

Tolles Photo!

Kann das durchaus bestätigen, was sich da abspielt: ein Freund flog bis vor einigen Jahren die Trall auch in Kriesengebieten (afrikanischer Bereich) und schilderte mir folgendes: sobald die Trall die Bremsen für den Start löste, liefen die Jecken rechts und links aus den Büschen an der "Landebahn" um dann auf die jeweils andere Seite zu gelangen. Am besten war der, der am knappesten an der Maschine vorbeikam. Hin und wieder soll es passiert sein, daß nicht der Afrikaner gewann, sondern das Bugrad. Klar, daß man dann den Start nicht abbrach, oder? Mein Freund hat ein schönes Video. Leider nicht für die Öffentlichkeit bestimmt (VS).

Gruß
Franky

Nabend an alle

Kann ich bestätigen,zumindest was die 80ziger Jahre angeht und die Zeiten mit Karlheinz Böhm in Afrika und die Hilfsflüge der Transall Maschinen.
Ich weiß noch genau,dass an den Trallis Strichlisten dran waren,für jedes Opfer ein Strich,egal ob ein Reifen kaputt gegangen war,ein Rindvieh dran glauben mußte oder ein Mensch.Es sind etliche gewesen,denn an jeder Maschine waren Striche.Über diese Opfer,ob nun Mensch oder Tier,wurde komischer Weise nie oder kaum geredet und in der Öffentlichkeit schon gar nicht.

LG
Bo
 
dornier24

dornier24

Berufspilot
Dabei seit
25.10.2004
Beiträge
82
Zustimmungen
38
Ort
Schwaben
Sind die wirklich aus Spaß vor die Maschinen gelaufen oder was hatte das für einen Grund???

Das Foto stammt denk ich auch aus dem Film!
 
frankyk

frankyk

Fluglehrer
Dabei seit
06.09.2004
Beiträge
197
Zustimmungen
8
Ort
Takatukaland
Hy Dornier24!

Für die Burschen dort war das tatsächlich Spaß. So, wie es bei uns zeitweise Mode war, S-Bahnsurfen zu betreiben. Genauso riskant und dumm. Aber eben Spaß und mächtig etwas für den Adrenalienspiegel!!


Gruß
Franky
 
Thone

Thone

Astronaut
Dabei seit
25.08.2003
Beiträge
3.590
Zustimmungen
2.255
Ort
Kreis Cuxhaven
Corsair schrieb:
Ich hab vielleicht heraus gefunden woher das Bild stammt. Der Trailer von "Lord of War" mit Nicholas Cage behinhaltet eine kurze Szene mit einer ähnlichen (ich glaube sogar mit dieser Maschine) die sich ebenfalls irgendwo in Afrika aufzuhalten scheint.

http://www.lordofwarthemovie.com/

Kommentar zu den Film spare ich mir :rolleyes:
Moin.

Ich kann das bestätigen, hab eben die DvD gekauft, und in der UK-Fassung ist die Szene zu sehen: 1:08:45.
Die Antonov landet auf einem "Highway".
Ich habe versucht, einen Screenshot vom DvD-Player zu machen, es ist mir aber nicht gelungen....:?!

Und ich fand den Film nicht schlecht :TOP:
Gruss,

Thomas
 
Corsair

Corsair

Space Cadet
Dabei seit
12.05.2001
Beiträge
2.448
Zustimmungen
1.517
Ort
47228 Duisburg
Ich war auch vor einigen Tagen im Kino. Hab die Szene ebenfalls gesehen. Und ich muss mich korrigieren: Der Film ist wirklich klasse gemacht :TOP: Der Trailer macht mehr auf Action Film, aber es steckt in dem Film viel mehr als nur dummes geballere. Aber ich will nicht zu viel verraten. Am besten ihr geht selber ins Kino :)
 
Thema:

Landung nach Afrikastyle

Landung nach Afrikastyle - Ähnliche Themen

  • 05.09.2021 - Stampe HB-UPR: Überschlag nach Notlandung - Pilot unverletzt

    05.09.2021 - Stampe HB-UPR: Überschlag nach Notlandung - Pilot unverletzt: Gemäss diesem Bericht hat sich gestern die Stampe HB-UPR überschlagen, zum Glück ohne Verletzte...
  • Gleitschirmflieger - Notlandung nach Drahtseil-Berührung

    Gleitschirmflieger - Notlandung nach Drahtseil-Berührung: Werden ja bestimmt einige mitbekommen haben, die Gestern das Trauerspiel unserer Elf gesehen haben... "Aufregung kurz vor dem Anpfiff des...
  • Nach der letzten Landung. Die faszinierendsten Flugzeugfriedhöfe der Welt.

    Nach der letzten Landung. Die faszinierendsten Flugzeugfriedhöfe der Welt.: Hallo liebe Flugzeugzeugfans, nach einem Jahr Arbeit und vielen Jahren Fotografieren ist nun endlich mein erstes Buch erschienen. Es zeigt...
  • 25.06.2019 Cessna 182, Bruchlandung nach Blockieren des Höhenruders in Osnabrück

    25.06.2019 Cessna 182, Bruchlandung nach Blockieren des Höhenruders in Osnabrück: Die BFU hat einen Unfallbericht zur Bruchlandung einer Cessna 182 in Osnabrück-Atterheide veröffentlicht. Diese Fall ist wirklich etwas...
  • 20.03.2021 Trigana Air, Boeing 737, Bruchlandung nach Fahrwerksproblemen in Jakarta

    20.03.2021 Trigana Air, Boeing 737, Bruchlandung nach Fahrwerksproblemen in Jakarta: In Jakarta hatte die Crew einer Boeing 737-400 bei einem Frachtflug nach dem Start Fahrwerksprobleme bemerkt und war zur Landung zurückgekehrt...
  • Ähnliche Themen

    Oben