Langley, Oceana und Norfolk Naval Harbour

Diskutiere Langley, Oceana und Norfolk Naval Harbour im Flugplätze Forum im Bereich Aktuell; Während meines USA Urlaubes Anfang April habe ich am Ostermontag die perfekte Alternative zum Eiersuchen in Deutschland gefunden.:HOT: Aber seht...

Moderatoren: Grimmi
  1. #1 highphlyer, 19.05.2009
    highphlyer

    highphlyer Space Cadet

    Dabei seit:
    28.09.2003
    Beiträge:
    1.727
    Zustimmungen:
    492
    Beruf:
    Fluglotse
    Ort:
    Sinsheim
    Während meines USA Urlaubes Anfang April habe ich am Ostermontag die perfekte Alternative zum Eiersuchen in Deutschland gefunden.:HOT:
    Aber seht selber:
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 highphlyer, 19.05.2009
    highphlyer

    highphlyer Space Cadet

    Dabei seit:
    28.09.2003
    Beiträge:
    1.727
    Zustimmungen:
    492
    Beruf:
    Fluglotse
    Ort:
    Sinsheim
    Gleich in der Früh bin ich zur Langley Air Force Base gefahren, denn in den USA wird am Ostermontag gearbeitet!
     

    Anhänge:

  4. #3 highphlyer, 19.05.2009
    highphlyer

    highphlyer Space Cadet

    Dabei seit:
    28.09.2003
    Beiträge:
    1.727
    Zustimmungen:
    492
    Beruf:
    Fluglotse
    Ort:
    Sinsheim
    Und ich sollte nicht enttäuscht werden, alleine die Vormittagsrunde bestand aus 20 (in Worten:zwanzig) F-22 und 7 F-15!
     

    Anhänge:

  5. #4 highphlyer, 19.05.2009
    highphlyer

    highphlyer Space Cadet

    Dabei seit:
    28.09.2003
    Beiträge:
    1.727
    Zustimmungen:
    492
    Beruf:
    Fluglotse
    Ort:
    Sinsheim
    Eigentlich hatte ich drei Tage in der Gegend geplant, denn unweit von Langley liegt auch noch die NAS Oceana, NAS Norfolk und mit der Norfolk Naval Base der größte militärische Marinehafen der Welt.
     

    Anhänge:

  6. #5 highphlyer, 19.05.2009
    highphlyer

    highphlyer Space Cadet

    Dabei seit:
    28.09.2003
    Beiträge:
    1.727
    Zustimmungen:
    492
    Beruf:
    Fluglotse
    Ort:
    Sinsheim
    Naja, ich war dann auch drei Tage dort. Davon war allerdings wettermäßig nur der Vormittag des Ostermontags einigermaßen brauchbar, später haben sich die Wolken verdichtet und es hat fast ununterbrochen durchgeregnet:mad:
     

    Anhänge:

  7. #6 highphlyer, 19.05.2009
    highphlyer

    highphlyer Space Cadet

    Dabei seit:
    28.09.2003
    Beiträge:
    1.727
    Zustimmungen:
    492
    Beruf:
    Fluglotse
    Ort:
    Sinsheim
    Daher musste ich meinen Plan-einen Platz pro Tag-umändern in "möglichst viel am Ostermontag, solange es noch trocken ist. Daher war ich am Vormittag in Langley, am Nachmittag in Oceana und an einem der darauf folgenden Tage habe ich zum Glück ein Regenloch erwischt und konnte die zweistündige Runfahrt im Hafen mitmachen. Dazu aber später mehr.
    Erstmal sind wir noch in Langley und die Welt ist noch in Ordnung.
     

    Anhänge:

  8. #7 highphlyer, 19.05.2009
    highphlyer

    highphlyer Space Cadet

    Dabei seit:
    28.09.2003
    Beiträge:
    1.727
    Zustimmungen:
    492
    Beruf:
    Fluglotse
    Ort:
    Sinsheim
    In Langley kann man nur an einem Ende der Bahn stehen, am anderen Ende des Platzes ist Wasser und seitlich gibt es auch keine Chance, denn der Platz ist nicht gerade klein.
    Von meinem Standort am Westende der Bahn konnte man schön in den Platz hineinschauen und hatte die Last Chance direkt vor sich. So in etwa wie in Lakenheath am Ostkopf, für die die das kennen.
     

    Anhänge:

  9. #8 highphlyer, 19.05.2009
    highphlyer

    highphlyer Space Cadet

    Dabei seit:
    28.09.2003
    Beiträge:
    1.727
    Zustimmungen:
    492
    Beruf:
    Fluglotse
    Ort:
    Sinsheim
    Geflogen wurde zum Glück nach Osten, sonst hätte ich wohl nicht viel von den Maschinen gesehen. Die Packages bestanden jeweils aus zwei oder drei Maschinen, interessanterweise war die Flugdauer deutlich kürzer als die auf deutschen Jetplätzen.
     

    Anhänge:

  10. #9 highphlyer, 19.05.2009
    highphlyer

    highphlyer Space Cadet

    Dabei seit:
    28.09.2003
    Beiträge:
    1.727
    Zustimmungen:
    492
    Beruf:
    Fluglotse
    Ort:
    Sinsheim
    Beim Landebreak ließ sich die enorme Wendigkeit der F-22 erahnen, die beiden 90 Grad-Kurven wurden fast auf der Stelle vollzogen und man blieb sehr nahe am Platz.
    Das ganze passierte aber zu weit entfernt um ordentliche Bilder davon machen zu können.
     

    Anhänge:

  11. #10 highphlyer, 19.05.2009
    highphlyer

    highphlyer Space Cadet

    Dabei seit:
    28.09.2003
    Beiträge:
    1.727
    Zustimmungen:
    492
    Beruf:
    Fluglotse
    Ort:
    Sinsheim
    Eine Maschine hatte wohl Probleme und wurde von seinem Wingman zur Landung begleitet. Der Wingman blieb bis zum Aufsetzen an seiner Seite und kam durch den versetzten Anflug recht niedrig daher und flog direkt über mich.
     

    Anhänge:

  12. #11 highphlyer, 19.05.2009
    highphlyer

    highphlyer Space Cadet

    Dabei seit:
    28.09.2003
    Beiträge:
    1.727
    Zustimmungen:
    492
    Beruf:
    Fluglotse
    Ort:
    Sinsheim
    Die F-22 hat beim Schub erhöhen einen ganz ähnlichen Klang wie die F-104 damals. Das konnte man sowohl beim Losrollen von der Last Chance, Gas geben zum Take-Off als auch in der Platzrunde sehr schön hören.
     

    Anhänge:

  13. #12 highphlyer, 19.05.2009
    highphlyer

    highphlyer Space Cadet

    Dabei seit:
    28.09.2003
    Beiträge:
    1.727
    Zustimmungen:
    492
    Beruf:
    Fluglotse
    Ort:
    Sinsheim
    Nach der 27.Landung in Langley an diesem Morgen machte ich mich auf zur nächsten Station auf meiner Reise, immer mit einem Blick zum Himmel...
     

    Anhänge:

    spitfire gefällt das.
  14. #13 highphlyer, 19.05.2009
    highphlyer

    highphlyer Space Cadet

    Dabei seit:
    28.09.2003
    Beiträge:
    1.727
    Zustimmungen:
    492
    Beruf:
    Fluglotse
    Ort:
    Sinsheim
    ...doch der verhieß nichts gutes. Nach 30Minuten Autofahrt war ich an der NAS Oceana.
     

    Anhänge:

  15. #14 highphlyer, 19.05.2009
    highphlyer

    highphlyer Space Cadet

    Dabei seit:
    28.09.2003
    Beiträge:
    1.727
    Zustimmungen:
    492
    Beruf:
    Fluglotse
    Ort:
    Sinsheim
    Und die Wolken waren auch schon da. Oceana ist ein riesig großer Platz mit acht sich kreuzenden Bahnen.
    Vom Süden her ist der Platz überhaupt nicht einzusehen, es sind dort einfach zu viele Bäume innerhalb des Zaunes.
    Dort ist auch ein großes Industriegebiet und darin den richtigen Platz zu finden um zumindest die Anflüge auf der näher gelegenen Bahn abzulichten ist geradezu ein Lotteriespiel
     

    Anhänge:

  16. #15 highphlyer, 19.05.2009
    highphlyer

    highphlyer Space Cadet

    Dabei seit:
    28.09.2003
    Beiträge:
    1.727
    Zustimmungen:
    492
    Beruf:
    Fluglotse
    Ort:
    Sinsheim
    Die meisten Maschinen kommen in einer Schräglage von bis zu 45Grad "um die Ecke" und wenn man den passenden Platz gefunden hat (was nicht gerade optimal ist wenn einem das Wetter im Rücken hängt)....
     

    Anhänge:

  17. #16 highphlyer, 19.05.2009
    highphlyer

    highphlyer Space Cadet

    Dabei seit:
    28.09.2003
    Beiträge:
    1.727
    Zustimmungen:
    492
    Beruf:
    Fluglotse
    Ort:
    Sinsheim
    ...kann man echt schöne Bilder machen (und sich vorstellen wie schön die wären wenn die Sonne am Nachmittag hinter einem steht und die Maschinen von oben bescheint....:FFCry:)
     

    Anhänge:

  18. #17 highphlyer, 19.05.2009
    highphlyer

    highphlyer Space Cadet

    Dabei seit:
    28.09.2003
    Beiträge:
    1.727
    Zustimmungen:
    492
    Beruf:
    Fluglotse
    Ort:
    Sinsheim
    Wieviele Maschinen in der Luft waren bzw. sind lässt sich in Oceana überhaupt nicht sagen. Das gleicht alles eher einem Ameisenhaufen, es ist ein Kommen und Gehen. Mal alleine, mal in Formation, es ist jederzeit mit Starts oder Landungen zu rechnen.
     

    Anhänge:

  19. #18 highphlyer, 19.05.2009
    highphlyer

    highphlyer Space Cadet

    Dabei seit:
    28.09.2003
    Beiträge:
    1.727
    Zustimmungen:
    492
    Beruf:
    Fluglotse
    Ort:
    Sinsheim
    Und so ein bisschen wehmütig wird man dann schon wenn man denkt dass bis vor ein paar Jahren auch noch die Tomcats darunter waren.....ich bin einfach zu spät geboren. So konnte ich meine ersten Cats auf dieser Reise sehen, leider nur im Museum...
     

    Anhänge:

  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 highphlyer, 19.05.2009
    highphlyer

    highphlyer Space Cadet

    Dabei seit:
    28.09.2003
    Beiträge:
    1.727
    Zustimmungen:
    492
    Beruf:
    Fluglotse
    Ort:
    Sinsheim
    Ein kleiner Tip noch für die die auch dort hin fahren wollen, bucht kein Hotel in Norfolk, die Norfolk Naval Station liegt praktisch mitten im umbauten Gebiet, mein Hotel war Luftlinie ca 2-3km entfernt. Am Abend hat ne Galaxy angelassen, ich konnte jeden Check, das Rollen und den Start von meinem Zimmer aus miterleben als wär ich auf dem Platz. Später hat eine Orion Platzrunden gedreht.
    Das ist absolut schrecklich, denn man hört das alles wunderbar aber sieht nichts! Ich bin ständig an meiner offenen Zimmertür gestanden um das alles noch ein bisschen besser hören zu können, aber für den volllkommenen Genuss fehlte der Anblick:)
     

    Anhänge:

  22. #20 highphlyer, 19.05.2009
    highphlyer

    highphlyer Space Cadet

    Dabei seit:
    28.09.2003
    Beiträge:
    1.727
    Zustimmungen:
    492
    Beruf:
    Fluglotse
    Ort:
    Sinsheim
    Achso, ich habe mich auch der Naval Air Station Norfolk veruscht zu nähern, zwar nur bei Regenwetter, aber man kann ja schonmal für die nächste Tour die Lage checken. Ich hab einen Großteil der Wohngebiete außenrum abgefahren (am anderen Ende ist ein Hafenbecken und zwischen Wohngebiet und Base noch ein Wasserstreifen sowie Bäume), doch hab ich keine Möglichkeit gefunden einigermaßen was vom Flugbetrieb zu sehen.
     

    Anhänge:

Moderatoren: Grimmi
Thema: Langley, Oceana und Norfolk Naval Harbour
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Tyndall

Die Seite wird geladen...

Langley, Oceana und Norfolk Naval Harbour - Ähnliche Themen

  1. Langley AFB / Thunder over Hampton Roads Report

    Langley AFB / Thunder over Hampton Roads Report: Moin! Es war mal wieder an der Zeit und ich hab "rübergemacht" in die Staaten. Drei Stationen hab ich abgeklappert: Langley, das Starfighter Team...
  2. Wasserflugzeuge bis 1945 Oceana Junkers F13 FF49

    Wasserflugzeuge bis 1945 Oceana Junkers F13 FF49: Hallo, in diesem Thread beabsichtige ich einige Fotos aus meiner Sammlung vorszustellen, in denen Wasserflugzeuge auf/mit Schiffen zu sehen sind....
  3. Oceana 2012

    Oceana 2012: Irgendwie musste ich nach der verregneten Airshow 2011 doch noch mal nach Oceana. Nun, das Wetter war tatsächich klasse. 25°C, blauer Himmel....
  4. Oceana CONA Airshow 2011

    Oceana CONA Airshow 2011: 100 Jahre US Naval Aviation Zugegeben, die Erwartungen waren hoch: Zuerst ein extra Lob an die Organisatoren: Trotz des miserablen Wetters...
  5. NAS Oceana Air Show 2010

    NAS Oceana Air Show 2010: Am vergangenen Wochenende fand die alljährliche Airshow auf der Naval Air Station Oceana in Virginia Beach statt. Das Wetter war am Samstag bis...