Lavochkin LA-5 in deutschen Diensten ??

Diskutiere Lavochkin LA-5 in deutschen Diensten ?? im WK I & WK II Forum im Bereich Geschichte der Fliegerei; Hallo, ich habe einen alten Italeri-Bausatz der LA-5 FN, der eine Maschine mit deutsche Markierungen zeigt (hier nur Balkenkreuze und die Nr....

Moderatoren: mcnoch
  1. #1 jackrabbit, 03.03.2007
    jackrabbit

    jackrabbit Space Cadet

    Dabei seit:
    04.01.2005
    Beiträge:
    1.146
    Zustimmungen:
    455
    Ort:
    Hannover
    Hallo,

    ich habe einen alten Italeri-Bausatz der LA-5 FN, der eine Maschine mit
    deutsche Markierungen zeigt (hier nur Balkenkreuze und die Nr. 21).

    Ist dies überhaupt realistisch?
    Gab es LA-5 FN in deutschen Diensten oder gab es nur einzelne Beutemaschinen,
    die Probe geflogen wurden (gelbe Markierungen etc.)?

    Wenn sie eingegliedert wurden:
    Wurden dann die russischen Tarnungen beibehalten oder wurde umlackiert?

    Danke und viele Grüsse

    Ralf
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Bleiente, 03.03.2007
    Bleiente

    Bleiente Alien

    Dabei seit:
    27.12.2004
    Beiträge:
    5.771
    Zustimmungen:
    178
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Nordschwarzwald
    Hhm es gab zumindst zwei Beutemaschinen, eine La-5F (ohne Kennnummer)und eine La-5FN (weisse 21).

    zur La-5FN und deren Erprobung steht in Lerche "Testpilot auf Beuteflugzeuge" neben zwei s/W Bilder auch ein Auszug aus dem Testbericht.
    Die Fotos geben leider nur sehr schwer Auskunft über eine Umlackierung.

    Allerdings vermute ich das sich die Umlackierung angesichtes des Zeitraum der Erbeutung und der sich anschliessenden reinen Testflüge wohl nicht mehr so richtig duchgeführt wurde.
     
  4. Poze

    Poze Space Cadet

    Dabei seit:
    30.10.2004
    Beiträge:
    1.828
    Zustimmungen:
    2.376
    Ort:
    Hessen
  5. #4 jackrabbit, 03.03.2007
    jackrabbit

    jackrabbit Space Cadet

    Dabei seit:
    04.01.2005
    Beiträge:
    1.146
    Zustimmungen:
    455
    Ort:
    Hannover
    Hallo,

    das Buch von Lerche "Testpilot auf Beuteflugzeugen" habe ich auch.
    Da die LA-5 auf den Bilder nur die russischen Markierungen haben und
    als Quelle im Buch jeweil "Archiv William Green" genannt ist, hätte ich
    die Fotos nicht den Beutemaschinen zugeordnet.

    Weiss jemand mehr ?

    Danke und Grüsse

    Ralf
     
  6. #5 Bleiente, 03.03.2007
    Bleiente

    Bleiente Alien

    Dabei seit:
    27.12.2004
    Beiträge:
    5.771
    Zustimmungen:
    178
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Nordschwarzwald
    Äh ? Dann haben wir wohl zwei unterschiedliche Bücher.
    in meinem Buch sind Balkenkreuze, Hakenkreuz und die Nummer 21 gut zu erkennen.
     
  7. #6 jackrabbit, 04.03.2007
    jackrabbit

    jackrabbit Space Cadet

    Dabei seit:
    04.01.2005
    Beiträge:
    1.146
    Zustimmungen:
    455
    Ort:
    Hannover
    @Bleiente
    Hallo,
    hast Du eine Möglichkeit mir das genannte Bild zukommen zulassen?
    In meinem Buch ist es nicht enthalten. (oder ich werde langsam alt und blind)

    Vielen Dank und viele Grüsse

    Ralf
     
  8. #7 Bleiente, 04.03.2007
    Bleiente

    Bleiente Alien

    Dabei seit:
    27.12.2004
    Beiträge:
    5.771
    Zustimmungen:
    178
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Nordschwarzwald
    @jackrabbit,
    möglicherweise . Siehe PN.
     
  9. radist

    radist переводчик<br><img src="http://www.flugzeugforum.d

    Dabei seit:
    29.03.2005
    Beiträge:
    3.521
    Zustimmungen:
    2.802
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Plau am See
    In dem La-5 Artikel aus der "Awiazia i Wremja" sind 2 Bilder von La-5 in Rechlin. Bei Bedarf PN.

    radist
     
  10. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Andreas90, 07.03.2007
    Andreas90

    Andreas90 Flugschüler

    Dabei seit:
    14.12.2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schüler, 11. Klasse Gymnasium
    Ort:
    Heidelberg
  12. #10 Bleiente, 08.03.2007
    Bleiente

    Bleiente Alien

    Dabei seit:
    27.12.2004
    Beiträge:
    5.771
    Zustimmungen:
    178
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Nordschwarzwald
Moderatoren: mcnoch
Thema: Lavochkin LA-5 in deutschen Diensten ??
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. lavochkin la-5 deutsches BeuteFlugzeug

Die Seite wird geladen...

Lavochkin LA-5 in deutschen Diensten ?? - Ähnliche Themen

  1. 1/72 Kovozavody Prostejov Lavochkin La-5FN 'Gelbe 8'

    1/72 Kovozavody Prostejov Lavochkin La-5FN 'Gelbe 8': [ATTACH] [ATTACH] Hallo, hier eine weitere La-5FN aus dem neuen Bausatz von Kovozavody Prostejov. Die dargestellte 'Gelbe 8' wurde - laut...
  2. 1/72 AML Lavochkin La-5F

    1/72 AML Lavochkin La-5F: Hallo und danke für dein Interesse! Die 1/72 Lavochkin La-5F war weiterer ‚Altbestand‘ in meinem Bastelregal, den ich mir vorgenommen habe....
  3. 1/72 AML Lavochkin La-5FN "Czechoslovak Legends"

    1/72 AML Lavochkin La-5FN "Czechoslovak Legends": Hallo Modellbaufreunde, nach längerer Abstinenz melde ich mich heute mit einem Modell der Lavochkin La-5FN zurück. Der Bausatz stammt von der...
  4. 1/48 Lavochkin La-9 – MikroMir

    1/48 Lavochkin La-9 – MikroMir: Lavochkin La-9 Modell: Lavochkin La-9 Hersteller: MikroMir Maßstab: 1/48 Art. Nr. : 48-005 Preis ca. : 27,50 € [ATTACH] Beschreibung Die...
  5. 1/72 Eduard Lavochkin La-7

    1/72 Eduard Lavochkin La-7: Hallo liebes Forum, das hier ist Eduard's 1/72 Lavochkin La-7, gebaut aus dem "Profi Pack". Dieses beinhaltet sowohl Masken zur Bemalung als auch...