LILIUM: Ein Elektrokleinflugzeug für den Alltagseinsatz

Diskutiere LILIUM: Ein Elektrokleinflugzeug für den Alltagseinsatz im Luftfahrzeuge allgemein Forum im Bereich Luftfahrzeuge; Während die Welt sich wenig um Ideologien einzelner kümmert und die Ölförderung erhöht ( Schrittweise Anhebung: Opec+ einigt sich auf höhere...
Alpha

Alpha

Space Cadet
Dabei seit
16.06.2001
Beiträge
1.442
Zustimmungen
1.523
Ort
D
Während die Welt sich wenig um Ideologien einzelner kümmert und die Ölförderung erhöht ( Schrittweise Anhebung: Opec+ einigt sich auf höhere Förderquoten - n-tv.de), teilt Lilium mit, dass es finanziell schwieriger aussieht, als gedacht/bislang veröffentlicht:
 
Intrepid

Intrepid

Alien
Dabei seit
03.05.2005
Beiträge
9.167
Zustimmungen
7.550
In einer kürzlich erschienenen Studie hat die Porsche-Consulting herausgefunden, dass sechs bekannte Schlüsselunternehmen 80% allen investierten Geldes für die vertikale Luftmobilität eingesammelt haben. Insgesamt waren es bisher 5.540 Mio. Dollar mit stark zunehmendem Trend:
2019: 112 Mio. $
2020: 1.116 Mio. $
2021: 3.730 Mio. $

Lilium war als Empfänger von Geldern bisher immer ganz gut dabei. Das ändert sich gerade. Andere können Erfolge vorweisen, auf sie richtet sich nun der Fokus. Lilium wird bald vergessen sein.

Link zur Studie: https://www.porsche-consulting.com/fileadmin/docs/04_Medien/Publikationen/395491_The_Economics_of_Vertical_Mobility/The_Economics_of_Vertical_Mobility_-_A_Porsche_Consulting_Study-v2.pdf
 
Lockheed

Lockheed

Flieger-Ass
Dabei seit
10.10.2009
Beiträge
277
Zustimmungen
137
Ort
B
Man fragt sich ernsthaft was hier einige Ökostalinisten in einem Flugzeugforum verloren haben.
Sei es drum. Ich wünsche ihnen jedenfalls ein schönes Leben direkt unterm Windrad und eingerahmt von Solarzellenfeldern. Ich erwarte aber auch das ihr im Winter friert und jeglichen Individualverkehr per Rad erledigt, oder am besten gleich nach China auswandert. Dort könnt ihr euch dann im Sozialpunktesystem einschleimen.


Hält die gegenwärtige Tedenz an und formiert sich möglicherweise zu einem Megatrend wird sich die Luftfahrt sowieso deutlich reduzieren bzw. so reduziert bleiben. Das letzte was man dann braucht, sind überflüssige Dinge wie Lilium die kaum Mehrwert bringen.
 
Intrepid

Intrepid

Alien
Dabei seit
03.05.2005
Beiträge
9.167
Zustimmungen
7.550
Die Luftfahrt reduziert sich nicht, sie verändert sich. Wahrscheinlich nimmt sie sogar zu.
 
Intrepid

Intrepid

Alien
Dabei seit
03.05.2005
Beiträge
9.167
Zustimmungen
7.550
Auch in Deutschland werden die Drohnen zahlreicher und nehmen an Größe zu - so dass sie sogar irgendwann bemannt sein werden.
 
Lockheed

Lockheed

Flieger-Ass
Dabei seit
10.10.2009
Beiträge
277
Zustimmungen
137
Ort
B
OK, ich habe mich unpräzise ausgedrückt.
Ich meinte die klassische Luftfahrt.
 
Intrepid

Intrepid

Alien
Dabei seit
03.05.2005
Beiträge
9.167
Zustimmungen
7.550
Die wird sich verändern, klar.
 

jackrabbit

Astronaut
Dabei seit
04.01.2005
Beiträge
2.611
Zustimmungen
1.690
Ort
Hannover
Hallo,

Auch in Deutschland werden die Drohnen zahlreicher und nehmen an Größe zu - so dass sie sogar irgendwann bemannt sein werden.
aber Lilium ist nicht dabei, weil es ja Deiner Meinung nach bald vergessen ist? :rolleyes1:

Grüsse
 
Intrepid

Intrepid

Alien
Dabei seit
03.05.2005
Beiträge
9.167
Zustimmungen
7.550
Von mir aus können sie gerne dabei sein, ich würde mich freuen. Ich rechne aber nicht damit.

Ich rechne fest mit Volocopter und EHang. Und wenn ich noch einen dritten nennen müsste, würde ich mich für Joby entscheiden.

Frachtdrohnen, Elektroflugzeuge und unbemannte Flugzeuge sind eine eigene Geschichte. Die überholen vielleicht noch die bemannten eVTOLs still und heimlich.
 

Flieger

Berufspilot
Dabei seit
05.10.2009
Beiträge
87
Zustimmungen
60
Ort
Mähringen
Wobei Lilium durchaus auch eine langfristige Chance hat. Wenn der Börsengang nach Plan verläuft und auch künftige Kapitalerhöhungen viel Cash in die Unternehmenskasse spülen, können sie wertige Unternehmen mit realisierbaren Projekten übernehmen und damit wird die anfangs möglicherweise extreme Bewertung mittelfristig gerechtfertigt sein. Und ich traue Lilium ein Anheizen des Drohnen-Hypes zu.
Wird spannend. Ende völlig offen.
Dass deren aktuelle Produkte mit den aktuell versprochenen Leistungsdaten realisiert werden, kann ich mir hingegen nicht vorstellen.
Gruß
Flieger
 
Intrepid

Intrepid

Alien
Dabei seit
03.05.2005
Beiträge
9.167
Zustimmungen
7.550
Lilium hat 20% des Kapitals gebunden, welches bisher weltweit in eVTOLs investiert wurde. Ich frage mich, ob die Entwicklung von eVTOLs schon weiter fortgeschritten wäre, wenn Start-ups mit weniger ambitionierten technischen Ansätzen über diese Mittel hätten verfügen können.

In sofern müsste sich eigentlich jeder Freund der klassischen Luftfahrt, der sich von den eVTOLs bedroht fühlt, über die Existenz von Lilium freuen.
 
gero

gero

Alien
Dabei seit
16.06.2003
Beiträge
7.034
Zustimmungen
12.915
Ort
München
Wobei Lilium durchaus auch eine langfristige Chance hat. Wenn der Börsengang nach Plan verläuft und auch künftige Kapitalerhöhungen viel Cash in die Unternehmenskasse spülen, können sie wertige Unternehmen mit realisierbaren Projekten übernehmen und damit wird die anfangs möglicherweise extreme Bewertung mittelfristig gerechtfertigt sein. Und ich traue Lilium ein Anheizen des Drohnen-Hypes zu.
Wird spannend. Ende völlig offen.
Hab ich das richtig verstanden? Eine Firma produziert luftschlössige, kunterbunte Versprechungen, die der Physik ins Gesicht grinsen. Hat aber eine bemerkenswerte PR-Abteilung, die höchst erfolgreich Investoren einwickelt. Ergebnis ist ein schön aufgeblasener Börsenwert, der es der Firma mittelfristig ermöglicht, "richtige" Firmen, mit funktionierenden Produkten zu kaufen. Und das ist am Ende dann ein Erfolg.

Ich bin zu naiv für diese Welt.

gero
 

koehlerbv

Astronaut
Dabei seit
04.08.2004
Beiträge
2.619
Zustimmungen
2.884
Hab ich das richtig verstanden?
Nö.
Dann wurden x Spezialflugzeug-Entwicklungen bezahlt, aber nur eine wird ein Produkt (alles andere wäre realer oder latenter Kannibalismus). Geiles Erfolgsrezept. Ein paar wenige werden aber mit Anteilshandel ordentlich Reibach machen. Im Billigstsegment fällt sowas unter das Glücksspielgesetz. Hier heisst es euphemistisch "neoliberale Ökonomie".

Was wir auch nicht vergessen dürfen: Es geht hier um einen absoluten Nischenbereich. Das wurde im Thread bereits vielfach herausgearbeitet.
Wären die ganzen Taler in "langweilige" Flächenflugzeuge mit e-Antrieb investiert worden, wären wir weiter.
 
Doppelnik

Doppelnik

Space Cadet
Dabei seit
17.11.2019
Beiträge
1.310
Zustimmungen
514
Von mir aus können sie gerne dabei sein, ich würde mich freuen. Ich rechne aber nicht damit.

Ich rechne fest mit Volocopter und EHang. Und wenn ich noch einen dritten nennen müsste, würde ich mich für Joby entscheiden.

Frachtdrohnen, Elektroflugzeuge und unbemannte Flugzeuge sind eine eigene Geschichte. Die überholen vielleicht noch die bemannten eVTOLs still und heimlich.
Hyundai sollte auf jeden Fall mit dazugezählt werden, wenn so ein Riesenkonzern sich einmal mit einem vernünftigen Konzept (das liegt ja vor) auf den Weg gemacht hat, dann stehen dafür auch riesige Reccourssen zur Verfügung. So ziemlich alles was man für die Entwicklung benötigt wird man in irgendeinem Teil des Konzerns finden (auch die Batterien)
 
Doppelnik

Doppelnik

Space Cadet
Dabei seit
17.11.2019
Beiträge
1.310
Zustimmungen
514
eigentlich bin ich ja auch froh, dass wir hier wieder zum Thema zurück sind, angesichts der vergangenen Disskussion setze ich trotzdem noch diesen Link rein:


Auch hier kann man lesen, dass die Verbrennungsmotorenfertigung und Entwicklung von Mercedes nach China verlagert wird, andere Konzerne verfahren ähnlich, der europäische Weg ist ein Sonderweg, getrieben von Ideologie und nicht von Vernunft.
 
sixmilesout

sixmilesout

Astronaut
Dabei seit
13.09.2009
Beiträge
2.595
Zustimmungen
5.089
Ort
ETSF / Spottingbase: EDMO
Wie Volvo (Geely, der erwähnte DB-Partner) setzen besonders Audi und Ford die anderen Hersteller unter Druck.
Schlicht Falsch. Japaner und Koreaner setzen Hersteller aus Europa unter Druck. Audi, Daimler reagieren nur auf die Vorgaben aus Asien. Europa pennt mal wieder.
 
Intrepid

Intrepid

Alien
Dabei seit
03.05.2005
Beiträge
9.167
Zustimmungen
7.550
... aber Lilium ist nicht dabei, weil es ja Deiner Meinung nach bald vergessen ist?
Sagen wir mal so, es könnte ruhiger werden. Um die Lebenszeit des Unternehmens zu verlängern, könnte man die monatlichen Personalkosten reduzieren. Die Firma kostet 16 Mio. Euro/Monat und generiert meines Wissens keine Einnahmen.

 
Thema:

LILIUM: Ein Elektrokleinflugzeug für den Alltagseinsatz

LILIUM: Ein Elektrokleinflugzeug für den Alltagseinsatz - Ähnliche Themen

  • Deutsche post stellt Drohnen Entwicklung ein

    Deutsche post stellt Drohnen Entwicklung ein: Die deutsche Post stellt Drohnen Entwicklung ein. „ Für einen Regelbetrieb hierzulande seien auf der einen Seite die Regularien der...
  • 05.10.2021 Absturz einer Dassault-Falcon 20C in Georgia, USA

    05.10.2021 Absturz einer Dassault-Falcon 20C in Georgia, USA: Erneut ein Absturz eines Geschäftsfliegers: in den USA ist eine Dassault-Falcon 20C im Endanflug, etwa 1 Meile vor der Piste, mit hoher Sinkrate...
  • Boeing Stearman beim Straßenstart in den USA abgestürzt.

    Boeing Stearman beim Straßenstart in den USA abgestürzt.: "Biplane took off from Highway 124 by the Market Basket in Winnie and immediately crashed. UPDATE No injuries. According to Chambers County...
  • Machbarkeitsstudie zu einem nuclear angetrieben Passergierflugzeug (Masterarbeit an der Uni Delft)

    Machbarkeitsstudie zu einem nuclear angetrieben Passergierflugzeug (Masterarbeit an der Uni Delft): Ich glaub zwar nicht, dass wir hier jemals eine konkrete Umsetzung erleben werden, aber die Qualität der Arbeit finde ich überzeugend, den Ansatz...
  • Boeing B 52

    Boeing B 52: Irgendwie habe ich keine Rubrik für Nachrichten zur B 52 gefunden. Falls diese doch existiert, bitte ich die Mods, meinen Beitrag zu verschieben...
  • Ähnliche Themen

    Sucheingaben

    kleinflugzeug lilium

    ,

    Edfs batterie

    ,

    lilium lufttaxi

    ,
    lilim fliegendes auto
    , energiebedarf steigflug, Lilium verbrauch, thelen lilium, lilium gewicht, lilium jet batterie, lilium feuer, d-mzvc volocopter, Flugtaxis, lilium, lilium jet, lilium betrug
    Oben