Litauen

Diskutiere Litauen im Sonstige Streitkräfte Forum im Bereich Einsatz bei; Letzten Woche Dienstag 2 Juni 2015 landete in Siauliai, Litauen der erste SA365N3+ F-WWOK, der blaue 41 Die Dauphin 2's sollen die Mi-8's in der...

Moderatoren: TF-104G
  1. Jeroen

    Jeroen Alien

    Dabei seit:
    18.07.2011
    Beiträge:
    5.009
    Zustimmungen:
    12.412
    Ort:
    Niederlande
    Letzten Woche Dienstag 2 Juni 2015 landete in Siauliai, Litauen der erste SA365N3+ F-WWOK, der blaue 41
    Die Dauphin 2's sollen die Mi-8's in der SAR Rolle ersetzen.

    Da Estland ihre Mi-8 schon aussonderte (ES-PMD) bleibt Lettland mit Ihre Mi-17 wohl am langsten auf diesen Typ weiter fliegen.
     
    stardreamer gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Jeroen

    Jeroen Alien

    Dabei seit:
    18.07.2011
    Beiträge:
    5.009
    Zustimmungen:
    12.412
    Ort:
    Niederlande
    Heute 27.07.15 ist die Grenspolizei EC145 LY-HCF mit dreikopfige Crew aus Paluknys abgeflogen fur ein Frontex Einsatz in Griechenland bis Oktober.
    Die SA365N3+ blaue 41 fliegt immer noch in Siauilai und war letzten Samstag in Kaunas zu bewundern wahrend das 100 Jahre Flugplatzfest.
     
  4. Jeroen

    Jeroen Alien

    Dabei seit:
    18.07.2011
    Beiträge:
    5.009
    Zustimmungen:
    12.412
    Ort:
    Niederlande
    Gestern 16.10 landete in Litauen der zweite Dauphin, F-WWOL blaue 42. Der letzte und dritte wird in November kommen.
     
  5. Jeroen

    Jeroen Alien

    Dabei seit:
    18.07.2011
    Beiträge:
    5.009
    Zustimmungen:
    12.412
    Ort:
    Niederlande
    Der dritte und (vorlaufig) letzter AS365N3+ ist nach Siauliai uberfuhrt worden in November.

    Hier ein Bild vom 41 blau bei der Ankunft wegen ein Flugschau letzten Sommer.

    (c) JeroenMB
     

    Anhänge:

    Jacobsthaler, Kolbenrückholer und TF-104G gefällt das.
  6. Jeroen

    Jeroen Alien

    Dabei seit:
    18.07.2011
    Beiträge:
    5.009
    Zustimmungen:
    12.412
    Ort:
    Niederlande
    Litauen leased drei Jahre drei Lettische L-39 fur die Flugschulerausbildung, Ausbildung von JTAC, ATC-er, Fightercontroller usw.
    Die drei sind in Baltic Bees Farben, YL-KSL(?), YL-KSS und ein dritte.
    Am 6 April sind die in Siauliai angekommen.
     
  7. #6 Jeroen, 24.07.2016
    Zuletzt bearbeitet: 25.07.2016
    Jeroen

    Jeroen Alien

    Dabei seit:
    18.07.2011
    Beiträge:
    5.009
    Zustimmungen:
    12.412
    Ort:
    Niederlande
    Teils weil Telsche, ein Kleinstadt nahe der Lettische Grenze, dieses Jahr 2016 Kultureller Haupstadt war hatte es uns letzten Samstag in dieser Ecke auf unsere Rundfahrt um die Ostsee getrieben. Zum Erstaunen standen da auf dem Marktplatz Armee und Luftwaffe Fahrzeuge und Waffen ausgestellt. Es ergab sich in etwa ein Stunde sollte irgend ein Memoral zeremoniel installiert werden.
    Also die Geraete einige aufmerksame Blicke gestattet und ein gemutliche Kafeestube am Mastiser See aufgesucht fur n Cappucino.
    Da haben wir gewitscht, es fehlt nur noch ein Fly By zweier Air Policing Jets.
    Nicht mal vollig daneben, aber es kam anders. Nach der Kafee am See entlang..........
    Punktlich um 14.00 obwohl sehr niedrige Wolkendecke kamen uber der See zwei neue Litauische L-39 in Formation angeflogen!
    Uber das Monument und der Domkathedral.
    BN 50 und 51 blau (vermute der dritte wird der 52 sein)
    http://www.telsiai.lt/go.php/lit/Placiau-
    Das Monument war im Gedenken wegen der Schlacht gegen Deutsche Kreuzritter an der Durbe in 1260.
    https://de.m.wikipedia.org/wiki/Schlacht_an_der_Durbe

    Die Litauer hatten zuerst vier L-39, die 01,07,14,31 die wurden dann umnummeriert 01,02,03,04
    Dan kamen zwei dazu, 05,06 wurden spaeter resp. 17,16
    Jetzt gibt es also drei weitere.
     
    Airboss gefällt das.
  8. #7 kurnass, 25.07.2016
    kurnass

    kurnass Flieger-Ass

    Dabei seit:
    04.05.2006
    Beiträge:
    422
    Zustimmungen:
    1.809
    Ort:
    Kessel, NRW
    Hast du Bilder der L-39? Wie sehen die aus, und woher kommen die?
     
  9. Jeroen

    Jeroen Alien

    Dabei seit:
    18.07.2011
    Beiträge:
    5.009
    Zustimmungen:
    12.412
    Ort:
    Niederlande
    Sehe mein Beitrag #5

    Sind (leider) in Baltic Bee "Agressor" Farben wie die Estische auch. Das ist aber behilflich bei Abfangubungen, bei eine solche Ubung waren schon mal in 2011 eine Mirage und ein L-39 zusammen gestossen.
    https://www.flightglobal.com/news/a...9-crashes-after-collision-with-french-361399/
    https://aviation-safety.net/wikibase/wiki.php?id=138280
    http://m.baltictimes.com/article/jcms/id/128516/
    Die weisse Vytis Kreuzen und BN an gleicher Stelle wie hier gezeigt beim Bild von Tieme Festner an der 16.
    https://en.m.wikipedia.org/wiki/Lithuanian_Air_Force
    Fur meine Bilder aus Telsche noch etwas Geduld bitte.
     
  10. Jeroen

    Jeroen Alien

    Dabei seit:
    18.07.2011
    Beiträge:
    5.009
    Zustimmungen:
    12.412
    Ort:
    Niederlande
    01 steht in Kaunas, 02 in Vilnius, 03 als Gate guard in Siauliai, 04 wurde 08 (Siauliai?), 06 wurde 16, 05 wurde 07, dann 17 und der ist dann 2011 abgesturzt.
     
  11. Sufa

    Sufa Fluglehrer

    Dabei seit:
    04.05.2008
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Berlin
    Warum hat Litauen eigendlich keine Kampfjets um selbst den Luftraum abzusichern. Dürfen oder wollen Sie nicht:headscratch:
     
  12. #11 Philipus II, 25.07.2016
    Philipus II

    Philipus II Space Cadet

    Dabei seit:
    30.12.2009
    Beiträge:
    1.143
    Zustimmungen:
    171
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Ostbayern und Berlin
    Die baltischen Staaten sind zu klein, um ausreichend Kapazitäten vorzuhalten, ohne einen übermäßigen Anteil des Staatshaushaltes dafür zu verwenden.
     
  13. #12 Peter Wimpsey, 26.07.2016
    Peter Wimpsey

    Peter Wimpsey Testpilot

    Dabei seit:
    01.09.2012
    Beiträge:
    704
    Zustimmungen:
    166
    Ja, alle drei baltischen Staaten sind zu klein.
    Nach der Unabhängikeit hat man es versucht und hat sich dann für die "einfachere" NATO Lösung entschieden. Damit fallen ja trotzdem Kosten für diese Länder an. Ursprünglich war es von der NATO als Übergangslösung gedacht und daraus wurde eine Dauerlösung, u.a. auch weil die drei Zwergstaaten keine gemeinsame Linie zusammenbringen (wollen).
     
  14. #13 Jeroen, 26.07.2016
    Zuletzt bearbeitet: 26.07.2016
    Jeroen

    Jeroen Alien

    Dabei seit:
    18.07.2011
    Beiträge:
    5.009
    Zustimmungen:
    12.412
    Ort:
    Niederlande
    Bestimmte Kreisen wollten das gerne und haben das auch versucht. Anfangs wollte die Litauische Luftwaffe 9 Eskadriles bilden, drei mit Jaeger, drei Transport und drei Hubschrauber verteilt uber die Flugplatze Siauliai, Panevezys und Kazlu Ruda. Dafur wurden vier (1993) und spaeter (1998) noch zwei L-39 gekauft. Tatsachlich waren kurz zwei L-39 QRA und zwei L-39 QRA auf die beide nordliche Flugplatze aufgestellt. Mit L-39 wurde ab und zu die Russische Mi-8 und Mi-24 aus Kaliningrad nach Weissrusland abgefangen die laut damaligen Transitvertrag durch ein Korridor fliegen durften wegen Uberholung usw. Um die vorher angemeldete Bordnummer zu vergleichen, oder unerlaubt Waffen mitgefuhrt wurden.
    Das mit 9 Squadrons und drei Flugplatze war ekonomisch unrealistisch, die verbliebene flugfahige L-39, einer hatte Cockpitschaden, wurde in ein Fighter Flight in Siauliai konzentriert. Jedes Jahr gingen die nach Palanga um zusammen mit Mi-8 Raketen und Gun auf Seezielen zu schiessen.
    Der NATO Beitritt bedeute das jetzt die BAP Mission die air policing ubernommen hat.
    Es gab schon Plaene fur ALCA mit Radar und Schweden hatte Estland Saab105 angeboten aus beide ist nichts geworden.
    Zusammen gearbeitet wird in Projekten wie etwa BALTNET (Luftuberwachung), BALTBAT(infanterie), BALTRON (Marine)
    und Baltic Defense College Tartu.

    Neben historische Hintergrund (ehemalige SSR), die finanziele Grunden sollen wohl klar sein, ein recenter Vergleich.

    Norwegen 5.100.000 Einwohner, GDP per capita $ 68.400
    Denmark 5.700.000, $ 45.700
    Litauen 3.000.000 (1989 noch um 3.600.000) $ 28.400
    Lettland 2.000.000 (1989 noch um 2.600.000) $ 24.700
    Estland 1.300.000 $ 28.600
    Luxemburg 570.000 $ 99.000
    Republik Eisland 320.000 $ 46.100

    Bis vor kurzem hatten die drei Baltische Lander je ein Infanteriebrigade, wer wurde sich davon eigentlich bedroht fuhlen?
     
    Airboss gefällt das.
  15. Jeroen

    Jeroen Alien

    Dabei seit:
    18.07.2011
    Beiträge:
    5.009
    Zustimmungen:
    12.412
    Ort:
    Niederlande
    Litauische (Saab/Ericsson) Giraffe Luftverteidigungsradar auf BV206, Telsche Sommer 2016

    (c) JeroenMB
     

    Anhänge:

    Kolbenrückholer gefällt das.
  16. Jeroen

    Jeroen Alien

    Dabei seit:
    18.07.2011
    Beiträge:
    5.009
    Zustimmungen:
    12.412
    Ort:
    Niederlande
    Litauische Jugend interessiert sich fur ihre SHORAD Luftverteidigungssystem RBS-70.

    (c) JeroenMB
     

    Anhänge:

    Kolbenrückholer gefällt das.
  17. Jeroen

    Jeroen Alien

    Dabei seit:
    18.07.2011
    Beiträge:
    5.009
    Zustimmungen:
    12.412
    Ort:
    Niederlande
    Litauische FIM-92 Stinger.

    (c) JeroenMB
     

    Anhänge:

    Kolbenrückholer gefällt das.
  18. Jeroen

    Jeroen Alien

    Dabei seit:
    18.07.2011
    Beiträge:
    5.009
    Zustimmungen:
    12.412
    Ort:
    Niederlande
    Zwei der drei "neue" Litauische L-39, "50" und "51" uber Telsche im Juli 2016, uber der See.

    (c) JeroenMB
     

    Anhänge:

    Jacobsthaler, Airboss, Monitor und einer weiteren Person gefällt das.
  19. Jeroen

    Jeroen Alien

    Dabei seit:
    18.07.2011
    Beiträge:
    5.009
    Zustimmungen:
    12.412
    Ort:
    Niederlande
    Und uber die (Dom der) Kleinstadt Telsche.....iher Herkunft aus Tukums Lettland unubersehbar.....
    Kaum gut zu erkennen aber beide haben under ihre rechte Flugel auch das nationale weisse Vytis Kreuz.

    (c) JeroenMB
     

    Anhänge:

    Airboss und Kolbenrückholer gefällt das.
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Jacobsthaler, 28.08.2016
    Jacobsthaler

    Jacobsthaler Astronaut

    Dabei seit:
    29.03.2007
    Beiträge:
    4.263
    Zustimmungen:
    11.239
    Ort:
    Jacobsthal
    Die Mi-8 fliegen aber trotzdem noch weiter?! Bei meinem Besuch 2014 wurde erklärt die Dauphins übernehmen (wie du geschrieben hast) den SAR-Dienst, damit die Mi-8 wieder für militärische Transportaufgaben frei werden.
    Weiß jemand wie viele (am besten noch welche) Mi-8 derzeit noch aktiv sind?
     
  22. Jeroen

    Jeroen Alien

    Dabei seit:
    18.07.2011
    Beiträge:
    5.009
    Zustimmungen:
    12.412
    Ort:
    Niederlande
    Mindest die 21, 26, 27 und 28 sind letzten Jahre in Betrieb gewesen.
    20, 22-25 sollen schon etwas langer am Boden stehen.
     
    Jacobsthaler gefällt das.
Moderatoren: TF-104G
Thema:

Litauen

Die Seite wird geladen...

Litauen - Ähnliche Themen

  1. Flugplatz Klaipeda - Litauen (EYKL/KLJ)

    Flugplatz Klaipeda - Litauen (EYKL/KLJ): Während meiner Baltikum-Rundreise vergangenen Herbst verschlug es mich auch für einen kurzen Besuch an den Flugplatz Klaipeda. Flugbetrieb gab es...
  2. Vytauto Aviacijos Muziejus am Flugplatz Panevezys-Istra (Litauen)

    Vytauto Aviacijos Muziejus am Flugplatz Panevezys-Istra (Litauen): Das (Vytauto) Aviacijos Muziejus ist am Flugplatz Panevezys-Istra, ca. auf halber Strecke zwischen Vilnius und Riga, beheimatet. Ende September...
  3. Ein französischer Kampfjet der NATO ist in der Luft mit einem Flugzeug aus Litauen zu

    Ein französischer Kampfjet der NATO ist in der Luft mit einem Flugzeug aus Litauen zu: Französischer Kampfjet kollidiert mit Militärjet aus Litauen Ein französischer Kampfjet der NATO ist in der Luft mit einem Flugzeug aus Litauen...
  4. Lietuvos Aviacijos Muziejus, Kaunas (Litauen)

    Lietuvos Aviacijos Muziejus, Kaunas (Litauen): Der Super-Bericht von Torsten (BlackWidow01) über das Flygvapenmuseum in Malmen/Schweden hat mich animiert, auch noch einmal tätig zu werden und...
  5. Yak-3 „Normandie-Njemen" Litauen 1944

    Yak-3 „Normandie-Njemen" Litauen 1944: Hallo, für mein allererstes Roll-Out im Flugzeugforum habe ich eine Yak-3 im Maßstab 1/48 ausgewählt. Das Modell zeigt eine Maschine des...