Lockheed Martin F-16C Solo Türk Revell 1:72

Diskutiere Lockheed Martin F-16C Solo Türk Revell 1:72 im Jets bis 1/72 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Moin! Es folgt der nächste Rollout nach dem Wettbewerbsmodell und einer der ersten regulären Rollouts für mich seit langem. Warum dieses Modell...
Spoelle

Spoelle

Space Cadet
Dabei seit
15.09.2005
Beiträge
1.739
Zustimmungen
1.134
Ort
Wunstorf
Moin!
Es folgt der nächste Rollout nach dem Wettbewerbsmodell und einer der ersten regulären Rollouts für mich seit langem.

Warum dieses Modell? Normalerweise, und das gebe ich zu, baue ich so für mich vor mich hin, Modell für Modell.
In diesem Falle möchte ich euch aber mein Ergebnis nicht vorenthalten.
Erstmals aufmerksam wurde ich auf "Solo Türk" in der FlugRevue 06/2011. Die Lackierung hat mich vom Fleck weg überzeugt, umso mehr Freude als Revell dann 2014 diese Lackierung auf den Markt brachte. Es führte zu einem Instantkauf.

6 Jahre später habe ich mehrere Airbrushs im Besitz, einen besseren Kompressor und endlich dieses Gefühl auch schwierigere Lackierung hinzubekommen.

Wobei bei näherer Betrachtung gesagt werden muss, das das Grundschema relativ simpel ist und durch die exzellenten Decals der größte Effekt erzielt wird. Oben Revell 9 Anthrazit und unten Glänzend schwarz 7 mit Gold 94 am Heck. Da ich mich mittlerweile mit den Revell Farben in der Airbrush schwer tue, wurden bis auf Gold 94 alle Farben durch die Äquivalente von AK Real Color ersetzt (Revell 9 ist RC057 und Revell 7 ist RC001).
Nach der Glanzlackbehandlung wurden die Decals aufgetragen. Hier gilt es extrem präzise zu arbeiten. Beim Übergang zwischen dem linken Vorderrumpf und der Unterseite ist mir dies nicht 100% gelungen. Das Decal des Vorderrumpfs ist zu weit nach hinten gerutscht. Mit Micro Set und Sol ließen die Decals prima verarbeiten. Die Flasche Sol ist mittlerweile aber fast leer, es ging ungelogen 1/4 Fläschchen drauf bei der Verarbeitung.

Relativ früh hatte ich die Idee den Solo Türk fliegend darzustellen um die besondere Lackierung auch entsprechend wirken zu lassen. Bei MBK entsprechende Holzsockel besorgt, bei eBay 2 Solo Türk Patches und eine 3mm Albion Alloy Messing Stange für sicheren Stand.

Die Fotos hat auch hier meine Verlobte mit ihrer EOS450D geschossen. Meine Modelle sind wohl die perfekten Übungsobjekte für Nahaufnahmen :-)

So und nun viel Spass mit den Bildern!
 
Anhang anzeigen Anhang anzeigen Anhang anzeigen Anhang anzeigen Anhang anzeigen Anhang anzeigen
Wingcommander

Wingcommander

Space Cadet
Dabei seit
04.12.2007
Beiträge
1.833
Zustimmungen
3.912
Ort
ETNN/Düren
Perfekt gebaut und klasse in Szene gesetzt.

Gruß
Frank
 
Taylor Durbon

Taylor Durbon

Astronaut
Dabei seit
10.06.2006
Beiträge
2.914
Zustimmungen
3.177
Ort
Ettlingen,früher Rostock
Im Flug dargestellt ist immer wieder schön anzuschauen. Du und deine Süße, sowas nennt man dann Symbiose, wa:wink2:?
 
Motschke

Motschke

Space Cadet
Dabei seit
22.01.2005
Beiträge
2.155
Zustimmungen
601
Ort
Göttingen
Sehr beeindruckend! :thumbup:
Vor so großflächigen Decals hätte ich ordentlich Bammel. :cursing:
 
Thema:

Lockheed Martin F-16C Solo Türk Revell 1:72

Lockheed Martin F-16C Solo Türk Revell 1:72 - Ähnliche Themen

  • Lockheed Martin F-16D Jastrząb

    Lockheed Martin F-16D Jastrząb: Hallo. Mein neuester Zuwachs in der Vitrine ist die Kinetic F-16D in polnischen Farben, hab sie ja im Stammtisch schon kurz gezeigt. Als Zubehör...
  • Lockheed Martin F-35A Lightning II RAAF (Academy)

    Lockheed Martin F-35A Lightning II RAAF (Academy): Hallo zusammen. Nach langer Zeit meld auch ich mich mal wieder mit einem Rollout:blush2:.
  • Lockheed Martin T-50A

    Lockheed Martin T-50A: Hab' das Thema nicht gefunden ?! Der neue Jettrainer hatte jedenfalls seinen Erstflug...
  • Lockheed Martin F-16C - Revell 1/144

    Lockheed Martin F-16C - Revell 1/144: Hallo zusammen, heute habe ich nach längerer Baupause meine kleine 144er Revell F-16C fertigstellen können, die vor 2 Jahren als "Neue Form"...
  • 1/144 Lockheed Martin F-16C Fighting Falcon – Revell

    1/144 Lockheed Martin F-16C Fighting Falcon – Revell: Endlich ist sie da, die neue Viper in 1/144! Revells F-16 in 1/72 sind nach wie vor die besten Repräsentationen dieser Maschinen in 1/72. Gilt...
  • Ähnliche Themen

    • Lockheed Martin F-16D Jastrząb

      Lockheed Martin F-16D Jastrząb: Hallo. Mein neuester Zuwachs in der Vitrine ist die Kinetic F-16D in polnischen Farben, hab sie ja im Stammtisch schon kurz gezeigt. Als Zubehör...
    • Lockheed Martin F-35A Lightning II RAAF (Academy)

      Lockheed Martin F-35A Lightning II RAAF (Academy): Hallo zusammen. Nach langer Zeit meld auch ich mich mal wieder mit einem Rollout:blush2:.
    • Lockheed Martin T-50A

      Lockheed Martin T-50A: Hab' das Thema nicht gefunden ?! Der neue Jettrainer hatte jedenfalls seinen Erstflug...
    • Lockheed Martin F-16C - Revell 1/144

      Lockheed Martin F-16C - Revell 1/144: Hallo zusammen, heute habe ich nach längerer Baupause meine kleine 144er Revell F-16C fertigstellen können, die vor 2 Jahren als "Neue Form"...
    • 1/144 Lockheed Martin F-16C Fighting Falcon – Revell

      1/144 Lockheed Martin F-16C Fighting Falcon – Revell: Endlich ist sie da, die neue Viper in 1/144! Revells F-16 in 1/72 sind nach wie vor die besten Repräsentationen dieser Maschinen in 1/72. Gilt...
    Oben