Löschflugzeuge in Deutschland und anderswo

Diskutiere Löschflugzeuge in Deutschland und anderswo im News aus der Luftfahrt Forum im Bereich Aktuell; Hallo, es war ein Studentenwettbewerb, da ist keiner ein prämierter Designer. “Alles Scheiße“ zu schreien ist ja in Ordnung, wenn es ein...

jackrabbit

Astronaut
Dabei seit
04.01.2005
Beiträge
3.144
Zustimmungen
2.270
Ort
Hannover
Hallo,

… aber ich denke, wir können beide eine fehlerfreie Schnittzeichnung von einer Schraube machen, und haben beide mal ein Reifen an einem Fahrrad geflickt. Das, denke ich, gilt nicht für die prämierte Designer…
es war ein Studentenwettbewerb, da ist keiner ein prämierter Designer.

“Alles Scheiße“ zu schreien ist ja in Ordnung, wenn es ein Milliardengrab (wie Lilium?) wird, doch nicht bei einen Wettbewerb unter Studenten. Da passt das einfach nicht - es sich lächend angucken reicht.

Grüße
 

MX87

Space Cadet
Dabei seit
18.04.2005
Beiträge
2.072
Zustimmungen
982
Ort
FRA
Wir haben ja leider keinen allgemeinen Löschflugzeugthread aber es passt dann wohl am ehesten hier:
Im Zuge der Ankündigung des neuen Werkes hat De Havilland Canada auch eine Zahl genannt, wie viele der DHC-515 (Neueste Version von CL-215,CL-415) bestellt wurden. Es sollen bisher 23 Bestellungen vorliegen.

Gemessen an einen kolportierten Preis von 45-50 mio US Dollar nicht schlecht…
 

MX87

Space Cadet
Dabei seit
18.04.2005
Beiträge
2.072
Zustimmungen
982
Ort
FRA
steht dort nicht etwas vom fernen Jahre 2030?
warum haben denn unsere zukünftigen Designer nicht gleich das
Cockpit ganz weggelassen?:015:

Gruss Uwe
(der den "Lachbutton" gefunden hat !)
Mittelfristig wird es sicherlich Löschdrohnen geben. Also ist das Weglassen des Cockpits nicht unbedingt so fern.
 
MiGhty29

MiGhty29

Space Cadet
Dabei seit
25.09.2008
Beiträge
2.218
Zustimmungen
2.176
Ort
Berlin F`hain
stimmt...der Zweitplatzierte hat schon kein Cockpit mehr!
ich frage mich nur ernsthaft,welcher Entwurf bis 2030
wirklich 11to. Löschmittel wuppt... weil ...
Batterien wiegen und E-Motoren mit so kleinen Rotoren
bringen's nicht !
Und der meiste Strom geht wahrscheinlich für's (halb)autonome
Fliegen drauf !
Wären wir nicht besser bedient,wenn vorhandene Mittel besser ausgeschöpft
würden (MV-22 /9 to Zuladung z.B.) anstatt Luftschlösser zu bauen,zu einer
Zeit,in der die Menschheit um's Überleben kämpft ?

Gruss Uwe
 

Phalc

Flieger-Ass
Dabei seit
25.07.2004
Beiträge
396
Zustimmungen
496
Ort
bei Mönchengladbach
stimmt...der Zweitplatzierte hat schon kein Cockpit mehr!
ich frage mich nur ernsthaft,welcher Entwurf bis 2030
wirklich 11to. Löschmittel wuppt... weil ...
Batterien wiegen und E-Motoren mit so kleinen Rotoren
bringen's nicht !
Und der meiste Strom geht wahrscheinlich für's (halb)autonome
Fliegen drauf !
Wären wir nicht besser bedient,wenn vorhandene Mittel besser ausgeschöpft
würden (MV-22 /9 to Zuladung z.B.) anstatt Luftschlösser zu bauen,zu einer
Zeit,in der die Menschheit um's Überleben kämpft ?

Gruss Uwe
Die Aufgabe von Universitäten ist ja nicht unbedingt festzustellen, dass man mit der bestehenden Marktlösung heute hinkommt. Sie entwickeln Konzepte für morgen, die ggf. von der Industrie in Serie übernommen werden. Konzepte, die über die Zeit wieder verworfen werden, gehören dabei dazu, auch daraus lernt man (ggf. etwas, was man später an ganz anderer Stelle nützlich einsetzen kann). Dafür sind Unis da.
Um die Probleme von heute zu lösen (sofern es welche gibt), braucht man politischen Willen und eine Beschaffungsstelle, deshalb finde ich die herablassende Kritik etwas befremdlich.
 
pok

pok

Astronaut
Dabei seit
30.09.2005
Beiträge
3.743
Zustimmungen
4.406
Ort
Near PTK
Ich habe weder wie unterstellt "Alles Scheiße geschrien" noch habe ich herablassende Kritik geäußert und mich als "alten weißen Mann" zu verunglimpfen ist ziemlich diskriminierend, vielleicht sollten wir einfach beim Thema Löschflugzeuge bleiben und nicht versuchen ausgerechnet mir zu erklären, was Studienarbeiten und Wettbewerbe sind.
 
Chopper80

Chopper80

Alien
Dabei seit
12.07.2009
Beiträge
8.241
Zustimmungen
7.073
Ort
Germany
und warum, außer um den Mainstream zu befriedigen, „Nachhaltige Treibstoffe“ verfeuert werden sollen verstehe ich auch nicht. Sowohl Kerosin als auch AVGAS tanken zu können wäre angesichts des Einsatzszenarios sicher besser als einen exotischen „grünen“ Treibstoff in den Wald zu fahren
Sachliche Kritik ist das von Dir aber auch nicht.
Es gibt heute schon Hubschrauber/Flugzeuge die SAF anstelle von Kerosin verfeuern. Die TW sind für beides zugelassen.

C80
 

klaus06

Space Cadet
Dabei seit
19.12.2013
Beiträge
1.544
Zustimmungen
724
Es gibt Politiker, die "den Aufbau einer Einheit von Löschflugzeugen" wollen. Diese sollen sowohl aus EU- als auch aus Bundes- und Landesmitteln finanziert und als Teil des “RescEU”-Programms in Dienst gestellt werden. Sein Bundesland sieht Pistorius aufgrund seiner zentralen Lage als geeigneten Stützpunkt einer solchen Flotte an, so der Behörden-Spiegel.


 

edge

Fluglehrer
Dabei seit
23.05.2018
Beiträge
197
Zustimmungen
358
Sachliche Kritik ist das von Dir aber auch nicht.
Es gibt heute schon Hubschrauber/Flugzeuge die SAF anstelle von Kerosin verfeuern. Die TW sind für beides zugelassen.

C80
SAF ist bereinigt von Abgaben und Steuern etwa doppelt so teuer wie Jetfuel.

Vermutlich hat die Welt in den nächsten Jahren andere Probleme, als die Betriebskosten von Luftfahrzeugen immer weiter zu erhöhen.
 
Chopper80

Chopper80

Alien
Dabei seit
12.07.2009
Beiträge
8.241
Zustimmungen
7.073
Ort
Germany
SAF ist bereinigt von Abgaben und Steuern etwa doppelt so teuer wie Jetfuel.

Vermutlich hat die Welt in den nächsten Jahren andere Probleme, als die Betriebskosten von Luftfahrzeugen immer weiter zu erhöhen.
Die reinen Spritkosten machen keinen so großen Anteil an den Betriebskosten aus. Außerdem ist SAF kein Projekt dass man über die nächsten Jahre betrachten muss, eher über die nächsten Jahrzehnte.

C80
 

klaus06

Space Cadet
Dabei seit
19.12.2013
Beiträge
1.544
Zustimmungen
724
Der Staat gibt Geld für die Waldbrandbekämpfung aus, in dem er Löschwasserbrunnen finanziert. Leider steht da nicht, was die 60 Brunnen kosten.

 
Poze

Poze

Space Cadet
Dabei seit
30.10.2004
Beiträge
2.241
Zustimmungen
6.281
Ort
Hessen
Benötigt unsere Bunte-Wehr eigentlich unbedingt 60 vollwertige schwere Transporthubschrauber? Man könnte doch von den zu beschaffenden 60 Chinooks einfach mal 3 oder 4 abzweigen und für die Brandbekämpfung ertüchtigen…
Zum Beispiel so wie hier:
 

EC-135MBF

Space Cadet
Dabei seit
25.08.2015
Beiträge
1.154
Zustimmungen
2.649
Benötigt unsere Bunte-Wehr eigentlich unbedingt 60 vollwertige schwere Transporthubschrauber? Man könnte doch von den zu beschaffenden 60 Chinooks einfach mal 3 oder 4 abzweigen und für die Brandbekämpfung ertüchtigen…
Zum Beispiel so wie hier:
Ja natürlich, man zweigt, einfach mal so, n paar ab und schon hat man es. Ganz nach Pipi Langstrumpf, ich mach mir die Welt, wie sie mir gefällt. Ähnlich einfach, wie die Beschaffung von jeweils Drölfzig C-5 und C-17 für die Bundeswehr, deren Produktion zwar nicht mehr läuft, aber was solls, einfach abzweigen, ist doch ganz einfach. Hach ich liebe es! :thumbup:🤡
 
Poze

Poze

Space Cadet
Dabei seit
30.10.2004
Beiträge
2.241
Zustimmungen
6.281
Ort
Hessen
Ja natürlich, man zweigt, einfach mal so, n paar ab und schon hat man es. Ganz nach Pipi Langstrumpf, ich mach mir die Welt, wie sie mir gefällt. Ähnlich einfach, wie die Beschaffung von jeweils Drölfzig C-5 und C-17 für die Bundeswehr, deren Produktion zwar nicht mehr läuft, aber was solls, einfach abzweigen, ist doch ganz einfach. Hach ich liebe es! :thumbup:🤡
Deine Referenz zu C-5 und C-17 halte ich für wenig zielführend.

Rein technisch und operationell handelt es sich beim Chinook um ein bewährtes System im Feuerlöscheinsatz, er ist bei mehreren Firmen in den USA und Kanada in dieser Aufgabe im Einsatz.

Bekanntlich möchte die Bundesrepublik sechzig neu produzierte Chinook beschaffen, genau um die CH-53 zu ersetzen, welche gelegentlich auch schon mit untergehängtem Beutel zu Löscheinsätzen angefordert wurden. Deshalb halte ich es für sinnvoll die technischen und operativen Fähigkeiten, welche der Bund sich mit der Chinook aneignet, dann auch für Feuerlöscheinsätze zu nutzen.

Somit ist nun erst mal eine politische Entscheidung nötig, ob der Bund überhaupt ein Luftfahrzeug für den Feuerlöscheinsatz benötigt und beschaffen möchte. Aber da stehen sich wohl die Bürokraten von Bund und Ländern gegenseitig im Wege hier zu einer Entscheidungsfindung zu kommen.
 
Thema:

Löschflugzeuge in Deutschland und anderswo

Löschflugzeuge in Deutschland und anderswo - Ähnliche Themen

  • MD-87 als Löschflugzeuge

    MD-87 als Löschflugzeuge: Es existieren ab Mitte Juni 2012 Meldungen über den geplanten Umbau von zwei MD-87 für den zukünftigen Einsatz als Feuerlöschflugzeuge. Im...
  • Löschflugzeuge über Budoni/Sardinien

    Löschflugzeuge über Budoni/Sardinien: Hallo, in diesem Jahr war mal wieder Strandurlaub auf Sardinien angesagt. Durch die große Hitze, Mistralwinde, 40°Grad und mehr, brannte es an...
  • DC4/C54 Löschflugzeuge- Fotos gesucht!

    DC4/C54 Löschflugzeuge- Fotos gesucht!: Hallo! Ich suche Bilder/Detailaufnahmen/Infos von DC4/C54 Löschflugzeugen der Firma Aero Union in den USA... Besten Dank! Grüße, Björn
  • Löschflugzeuge

    Löschflugzeuge: Hallo, gibt es in Deutschland noch Löschflugzeuge oder werden nur noch Hubschrauber eingesetzt? Wurden in Deutschland überhaupt schon mal...
  • Feuerlöschflugzeuge

    Feuerlöschflugzeuge: Da ja nun gerade Hannover an einer Feuersbrunst erstickt (oder so ähnlich) mal eine Frage: Gibt es in Deutschland keine...
  • Ähnliche Themen

    • MD-87 als Löschflugzeuge

      MD-87 als Löschflugzeuge: Es existieren ab Mitte Juni 2012 Meldungen über den geplanten Umbau von zwei MD-87 für den zukünftigen Einsatz als Feuerlöschflugzeuge. Im...
    • Löschflugzeuge über Budoni/Sardinien

      Löschflugzeuge über Budoni/Sardinien: Hallo, in diesem Jahr war mal wieder Strandurlaub auf Sardinien angesagt. Durch die große Hitze, Mistralwinde, 40°Grad und mehr, brannte es an...
    • DC4/C54 Löschflugzeuge- Fotos gesucht!

      DC4/C54 Löschflugzeuge- Fotos gesucht!: Hallo! Ich suche Bilder/Detailaufnahmen/Infos von DC4/C54 Löschflugzeugen der Firma Aero Union in den USA... Besten Dank! Grüße, Björn
    • Löschflugzeuge

      Löschflugzeuge: Hallo, gibt es in Deutschland noch Löschflugzeuge oder werden nur noch Hubschrauber eingesetzt? Wurden in Deutschland überhaupt schon mal...
    • Feuerlöschflugzeuge

      Feuerlöschflugzeuge: Da ja nun gerade Hannover an einer Feuersbrunst erstickt (oder so ähnlich) mal eine Frage: Gibt es in Deutschland keine...

    Sucheingaben

    löschflugzeuge deutschland

    ,

    private löschflugzeuge

    ,

    löschflugzeug ddr

    ,
    löschflugzeug deutschland forum
    , canadair cl-515 Preis, Deutsche Löschflugzeug Rettungsstaffel, THW Feuerlöschflugzeug, löschflugzeug deutschland
    Oben