Lost&Found: Reifen einer 747

Diskutiere Lost&Found: Reifen einer 747 im Flugunfälle und Flugunfallforschung Forum im Bereich Luftfahrzeuge allgemein; Der Fund eines Pensionisten in der Steyregger Au beschäftigt jetzt die Flugsicherheitsbehörden. Bei einem Spaziergang hatte der Mann ein großes...

Moderatoren: mcnoch
  1. #1 beistrich, 14.07.2014
    beistrich

    beistrich Astronaut

    Dabei seit:
    20.06.2004
    Beiträge:
    4.771
    Zustimmungen:
    642
    http://ooe.orf.at/news/stories/2657779/
     
    Maschin gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. cool

    cool Testpilot

    Dabei seit:
    27.01.2005
    Beiträge:
    954
    Zustimmungen:
    450
    Ort:
    EDDF
    AW: Lost&Found: Reifen einer 747

    das sieht ja noch gut aus, bissi aufpolieren und dann geht das wieder (frei nach Röhrich :D)
     
  4. #3 222cora, 14.07.2014
    222cora

    222cora Fluglehrer

    Dabei seit:
    06.06.2008
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    36
    Ort:
    Bad Ischl
    AW: Lost&Found: Reifen einer 747

    Ein Flugzeug kann ein Rad doch nur im Zeitraum zwischen öffnen und wieder verschließen der Fahrwerkschächte verlieren – würde ich mal annehmen.
    In LOWL landen gelegentlich 747er.
    Das Einfahren des Fahrwerkes kann man ja unmittelbar nach dem Start beobachten.
    Aber: Wird das Fahrwerk schon so weit vor der Piste ausgefahren ?
    Die Fundstelle des Rades liegt 13 km LL vor LOWL. (lt. Krone 30 km :headscratch:)

    Anhänge:

     
    Maschin gefällt das.
  5. #4 Intrepid, 15.07.2014
    Zuletzt bearbeitet: 15.07.2014
    Intrepid

    Intrepid Astronaut

    Dabei seit:
    03.05.2005
    Beiträge:
    3.924
    Zustimmungen:
    2.071
    AW: Lost&Found: Reifen einer 747

    13 km sind schon OK. Früher auf jeden Fall, heutzutage nicht mehr so häufig.
     
    222cora gefällt das.
  6. #5 beistrich, 15.07.2014
    beistrich

    beistrich Astronaut

    Dabei seit:
    20.06.2004
    Beiträge:
    4.771
    Zustimmungen:
    642
    AW: Lost&Found: Reifen einer 747

    ORF-Oberösterreich berichtet heute der Reifen stammt von einem Traktor-Anhänger.

    http://ooe.orf.at/news/stories/2657965/
     
    222cora gefällt das.
  7. #6 Gilmore, 17.07.2014
    Gilmore

    Gilmore Fluglehrer

    Dabei seit:
    22.10.2010
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    97
    Ort:
    Hamburg
    AW: Lost&Found: Reifen einer 747

    So klärt sich alles auf. Da hat also kein Jumbo ein Rad ab.
     
  8. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Moderatoren: mcnoch
Thema:

Lost&Found: Reifen einer 747

Die Seite wird geladen...

Lost&Found: Reifen einer 747 - Ähnliche Themen

  1. Kennzeichnung "Warnstreifen?!"

    Kennzeichnung "Warnstreifen?!": Schönen guten Tag hier, ich habe mich erstmal nur hier angemeldet weil mich eine wichtige Frage umtreibt. An den Fliegern sehe ich immer diese...
  2. Welche Bedeutung haben diese Streifen an der F-86?

    Welche Bedeutung haben diese Streifen an der F-86?: In einem anderen Forum fand ich die Frage, wozu die schwarzen Streifen unter der Rumpfheck dienten. Es gab F-86, die diese Streifen hatten, andere...
  3. Flugzeuge streifen einander in der Luft über Baden-Württemberg

    Flugzeuge streifen einander in der Luft über Baden-Württemberg: Über dem Schwarzwald stießen gestern 2 Segelflugzeuge zusammen, die Piloten konnten zum Glück unverletzt bei Tübingen und Freiburg landen....
  4. Luftwaffe bis 1945 : Flugzeugreifen -Felugzeugfelgen

    Luftwaffe bis 1945 : Flugzeugreifen -Felugzeugfelgen: Welches Luftwaffenflugzeug hatte welche Bereifung und welche Radnaben ? Gibt es da eine Tabelle -oder ähnliches? Wer waren die Reifenhersteller...
  5. Merkwürdige vertikale Streifen/Schatten mit Canon Eos 7DMkII

    Merkwürdige vertikale Streifen/Schatten mit Canon Eos 7DMkII: Hab heut meine neue Eos7D Mk II ausprobiert und dabei hatte ich bei mehreren Fotos diese merkwürdige Schatten. Bei Reihenaufnahmen ist mal ein...