Luftbetankung in 144

Diskutiere Luftbetankung in 144 im Jets bis 1/144 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Da ich eh grad am Fotos einscannen war hab ich gleich noch ein paar mehr gescannt, das erste sind ein MFG-2 Toni in der alten Bemalung und ein...

Moderatoren: AE
  1. #1 highphlyer, 08.01.2004
    highphlyer

    highphlyer Space Cadet

    Dabei seit:
    28.09.2003
    Beiträge:
    1.727
    Zustimmungen:
    491
    Beruf:
    Fluglotse
    Ort:
    Sinsheim
    Da ich eh grad am Fotos einscannen war hab ich gleich noch ein paar mehr gescannt, das erste sind ein MFG-2 Toni in der alten Bemalung und ein Lechfelder ECR mit 4(!) Harm.
    Entstanden sind die zwei Kombinationen aus dem KC-10 Bausatz von Revell, dem liegt ein Tornado mit Betankungssonde in 1:144 bei.
    Allerdings wollte ich den nicht an den Extender hängen sondern hab mir dafür lieber noch ne B-2 gekauft. Außerdem ein Marinetornado dem ich aus dem Schlauch und Trichter vom KC-10-Pack und nem Zusatztank den Buddy-Buddy Pod gebaut habe.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 highphlyer, 08.01.2004
    highphlyer

    highphlyer Space Cadet

    Dabei seit:
    28.09.2003
    Beiträge:
    1.727
    Zustimmungen:
    491
    Beruf:
    Fluglotse
    Ort:
    Sinsheim
    ...
     

    Anhänge:

  4. #3 highphlyer, 08.01.2004
    highphlyer

    highphlyer Space Cadet

    Dabei seit:
    28.09.2003
    Beiträge:
    1.727
    Zustimmungen:
    491
    Beruf:
    Fluglotse
    Ort:
    Sinsheim
    ....
     

    Anhänge:

  5. #4 highphlyer, 08.01.2004
    Zuletzt bearbeitet: 08.01.2004
    highphlyer

    highphlyer Space Cadet

    Dabei seit:
    28.09.2003
    Beiträge:
    1.727
    Zustimmungen:
    491
    Beruf:
    Fluglotse
    Ort:
    Sinsheim
    .....
     
  6. #5 highphlyer, 08.01.2004
    highphlyer

    highphlyer Space Cadet

    Dabei seit:
    28.09.2003
    Beiträge:
    1.727
    Zustimmungen:
    491
    Beruf:
    Fluglotse
    Ort:
    Sinsheim
    Naja, diese gehört nicht so ganz dazu, ist ne F-16D in 1:72 aus Spangdahlem kurz nach dem Start, beim Fahrwerksfahren.
    Aber die startet sicher zur Luftbetankung!;)
     
  7. #6 highphlyer, 08.01.2004
    highphlyer

    highphlyer Space Cadet

    Dabei seit:
    28.09.2003
    Beiträge:
    1.727
    Zustimmungen:
    491
    Beruf:
    Fluglotse
    Ort:
    Sinsheim
    tschuldigung, da fehlte das Bild:rolleyes:
     

    Anhänge:

  8. #7 highphlyer, 08.01.2004
    highphlyer

    highphlyer Space Cadet

    Dabei seit:
    28.09.2003
    Beiträge:
    1.727
    Zustimmungen:
    491
    Beruf:
    Fluglotse
    Ort:
    Sinsheim
    das versteh ich net, jetzt wollte ich den einen Beitrag ändern weil das Bild falschrum drin war, jetzt zeigt es das neue Bild gar nicht mehr an, also hier:
     

    Anhänge:

  9. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 pa200_tornado, 10.01.2004
    pa200_tornado

    pa200_tornado Berufspilot

    Dabei seit:
    10.04.2003
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schüler!
    Ort:
    Kleinenbroich
    Hey!
    Das ist echt ne klasse Idee, die Luftbetankung so zu zeigen! Ein Poster, das den Luftraum über den Flugzeugen zeigt, würde die Sache sicher noch verfeinern!
    So könnte man natürlich sagen, die fliegen durch ne Wolke!:D ;)

    Aber klasse Idee und gut gelöst!:TOP:
    Gruß Daniel
     
  11. #9 highphlyer, 11.01.2004
    highphlyer

    highphlyer Space Cadet

    Dabei seit:
    28.09.2003
    Beiträge:
    1.727
    Zustimmungen:
    491
    Beruf:
    Fluglotse
    Ort:
    Sinsheim
    Danke!
    Also ich muss sagen es war wahnsinnig neblig an dem Tag, bin froh sie überhaupt gesehen zu haben!:D :TD:
    Besonders schwierig wars die beiden Tornados zusammenzukleben, um sie wie ein Flugzeug aufhängen zu können ohne das dem "Rüssel" was passiert, aber nach einer Menge vergossenem Schweiß hing dann jeder an nur einem Faden und das war mein Ziel. Aufgrund dieser Schwierigkeiten ist auch die B2 noch im Anflug auf den Tanker und noch nicht ganz am Rüssel.:rolleyes:

    highphlyer
     
Moderatoren: AE
Thema:

Luftbetankung in 144

Die Seite wird geladen...

Luftbetankung in 144 - Ähnliche Themen

  1. Luftbetankung für Zivilflugzeuge?

    Luftbetankung für Zivilflugzeuge?: Gemäss einer Studie sollten sich auch Luftbetankungen für Zivilflugzeuge wie ein Airbus wirtschaftlich und ökonomisch auszahlen....
  2. Wie organisiert man die Luftbetankung über große Strecken?

    Wie organisiert man die Luftbetankung über große Strecken?: Hallo zusammen, ich habe eben diesen Bericht gelesen:...
  3. Luftbetankung USAF und USN

    Luftbetankung USAF und USN: Technische Frage. USAF und USN nutzen unterschiedliche Lufttanksysteme. Kann die USAF überhaupt Flugzeuge der Navy in der Luft betanken? Und kann...
  4. Voraussetzung für Luftbetankung

    Voraussetzung für Luftbetankung: Hat jemand von euch Dokumente oder sonst was wo drin steht unter welchen Bedingungen man Jets betanken kann und wann nicht? Unsymetrische...
  5. Luftbetankung F/A-18

    Luftbetankung F/A-18: Hab das wolfpack set für den "Schnorchel" (sorry wegen dem unfachgemäßen Begriff!) zur Luftbetankung der F/A-18E oder F gesehen und würde den nun...