Luftfahrtbetriebe um und in Berlin bis 1945

Diskutiere Luftfahrtbetriebe um und in Berlin bis 1945 im WK I & WK II Forum im Bereich Geschichte der Fliegerei; Zur Knorr-Bremse AG hab ich gerade den Luftfahrtbezug (Produkte, weniger die Beteiligung an BFW und BMW) und Berlin gesucht und (noch) nicht...

Moderatoren: mcnoch
  1. #21 lutz_manne, 14.07.2018
    lutz_manne

    lutz_manne Space Cadet

    Dabei seit:
    08.07.2016
    Beiträge:
    1.717
    Zustimmungen:
    1.722
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Bamberg
    Zur Knorr-Bremse AG hab ich gerade den Luftfahrtbezug (Produkte, weniger die Beteiligung an BFW und BMW) und Berlin gesucht und (noch) nicht gefunden. Gib mir mal einen Tipp Peter, wenn Du da was hast. Danke. ;-)
     
  2. Anzeige

  3. #22 AGO Scheer, 14.07.2018
    AGO Scheer

    AGO Scheer Testpilot

    Dabei seit:
    12.01.2014
    Beiträge:
    994
    Zustimmungen:
    1.970
    :!:Gab's da in Johannisthal nicht noch ne Firma mit A..?
     
    lutz_manne gefällt das.
  4. #23 Junkers-Peter, 14.07.2018
    Junkers-Peter

    Junkers-Peter Space Cadet

    Dabei seit:
    23.06.2006
    Beiträge:
    1.737
    Zustimmungen:
    2.336
    Im "Flugsport" 1939 habe ich eine Anzeige der "Anton Flettner GmbH, Flugzeugbau, Johannisthal, Segelfliegerdamm 27" gefunden.

    Knorr-Bremse AG, Lichtenberg, Flugzeugbremsen, Luftverdichter für Höhenkammern, Sogpumpen für Kreisel und Autopiloten, frühe Junkersflugzeuge aus den 20er Jahren, wie die S 36, hatten Knorr-Bremsen

    Die Hauptverwaltung von Rheinmetall-Borsig war in Berlin W8, Friedrichstr. 56-57. Das passt dann auf alle Fälle für Berlin. Bei Borsig in Tegel wurden auf alle Fälle die Abgas-Turbolader des BMW 801 TI für Ju 388 gefertigt.
    Die Firma war ja auch einer der Hauptproduzenten für Bomben.

    Nachschub aus "Flugsport"-Anzeigen:
    • DBU, Deutsche Benzinuhren GmbH, SW 29, Fahrtmesser, Variometer, Inhaltsmesser, Aviotub-Schläuche
    • Autoflug (Tempelhof, Berliner Str. 167/168): Fallschirme, Instrumente, Ausrüstungen, Motorenprüfstände
    • Schroeder & Co. GmbH, Neukölln, Bergstr. 93-95, Personen- und Lastenfallschirme aller Art, Älteste Flugzeug-Fallschirm-Fabrik der Welt
    • von Kehler & Stelling, W 62, Kleiststr. 11, Wasser- und Luft-Fahrzeuge, Fallschirmbau GmbH
    • C. Heber, Mechanische Werkstätten, Britz, Suderoder Str. 31/32, Ausrüstungen und Apparate für alle Flugzeugtypen
    • Paul Gebhardt Söhne, SO 16, Köpenicker Str. 55, Kartenroller, Beobachter-Kartenrahmen, Peilschienen
    • Albert Rupp, Neukölln, Hermannstr. 48, "Ruppnabe", Naben für Metall- und Holzpropeller jeder Motortype
    • Deuta-Werke, SO 36, Oranienstr. 25, Bordgeräte, u.a. Morell-Handwindmesser "Anemo"
     
    lutz_manne gefällt das.
  5. #24 Junkers-Peter, 14.07.2018
    Junkers-Peter

    Junkers-Peter Space Cadet

    Dabei seit:
    23.06.2006
    Beiträge:
    1.737
    Zustimmungen:
    2.336
    Albatros haben wir doch schon. :confused1:
     
  6. #25 AGO Scheer, 14.07.2018
    AGO Scheer

    AGO Scheer Testpilot

    Dabei seit:
    12.01.2014
    Beiträge:
    994
    Zustimmungen:
    1.970
    Ago?
     
    lutz_manne gefällt das.
  7. #26 AGO Scheer, 14.07.2018
    AGO Scheer

    AGO Scheer Testpilot

    Dabei seit:
    12.01.2014
    Beiträge:
    994
    Zustimmungen:
    1.970
    @lutz_manne
    Ago ist ja nun in der Liste- aber BITTE(!!!) mach den Wiki-Link weg.
    Da ist schon der erste Satz falsch und da stehen Unmengen Fehlerhaftes.
    Es gruselt mich, wenn ich da reinsehe.
    Im Prinzip muss der GESAMTE Artikel neu geschrieben werden.
    Alles.



    _
     
  8. #27 Augsburg Eagle, 14.07.2018
    Augsburg Eagle

    Augsburg Eagle Alien

    Dabei seit:
    10.03.2009
    Beiträge:
    19.457
    Zustimmungen:
    62.697
    Beruf:
    Inst. TGA in EDDM
    Ort:
    Bavariae capitis
    Das wäre doch eine Aufgabe für Dich, René. Wer, wenn nicht Du?
     
    MiGhty29, TDL und lutz_manne gefällt das.
  9. #28 lutz_manne, 14.07.2018
    lutz_manne

    lutz_manne Space Cadet

    Dabei seit:
    08.07.2016
    Beiträge:
    1.717
    Zustimmungen:
    1.722
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Bamberg
    Als Alternative zu Wiki nehme ich auch eine andere Webseite mit Informationen zu AGO. ;-) Nur zu...
     
  10. #29 Junkers-Peter, 14.07.2018
    Junkers-Peter

    Junkers-Peter Space Cadet

    Dabei seit:
    23.06.2006
    Beiträge:
    1.737
    Zustimmungen:
    2.336
    Ach so, Ago. Habe ich gar nicht dran gedacht.:squint:

    Ich hätte noch zwei richtige Flugzeugbau-Firmen aus der Frühzeit im Angebot:
    LFG = Luftfahrzeug-Gesellschaft mbH, Johannisthal
    LVG = Luftverkehrsgesellschaft, Johannisthal
     
    lutz_manne gefällt das.
  11. #30 JohnSilver, 14.07.2018
    JohnSilver

    JohnSilver Alien

    Dabei seit:
    19.01.2003
    Beiträge:
    5.508
    Zustimmungen:
    5.994
    Beruf:
    Fluglehrer
    Ort:
    Im Lotter Kreuz links oben
    Zum Thema AEG: AEG war im 1. Weltkrieg ein durchaus bedeutender Hersteller von Flugzeugen.

    Aus der Zeit des 1. Weltkriegs fehlen auf jeden Fall noch:

    Sablatnig-Flugzeugbau GmbH, Berlin
    Bau verschiedener Kampfflugzeuge, nach dem 1. WK teilweise Umbau der Kampfflugzeuge in Zivilmuster. Auch hat Sablatnig einige neue zivile Muster gebaut, z.B. die Sablantnig P.III, die auch von der Deutschen Luft Hansa eingesetzt wurde.
    Und natürlich die :

    Zeppelin-Werke Staaken GmbH, Berlin-Staaken
    Bau diverser Riesenflugzeuge.​
     
  12. #31 JohnSilver, 14.07.2018
    JohnSilver

    JohnSilver Alien

    Dabei seit:
    19.01.2003
    Beiträge:
    5.508
    Zustimmungen:
    5.994
    Beruf:
    Fluglehrer
    Ort:
    Im Lotter Kreuz links oben
    Im Typenhandbuch der deutschen Luftfahrttechnik von Bruno Lange sind noch viele Berliner Firmen aufgeführt, bei Bedarf könnte ich von denen die wichtigsten in Kurzform ausarbeiten.
     
  13. #32 Augsburg Eagle, 14.07.2018
    Augsburg Eagle

    Augsburg Eagle Alien

    Dabei seit:
    10.03.2009
    Beiträge:
    19.457
    Zustimmungen:
    62.697
    Beruf:
    Inst. TGA in EDDM
    Ort:
    Bavariae capitis
    Stimmt. Gesucht ist ja „um und in Berlin„. Da dürfte Henningsdorf dazu zählen.
     
  14. #33 lutz_manne, 14.07.2018
    lutz_manne

    lutz_manne Space Cadet

    Dabei seit:
    08.07.2016
    Beiträge:
    1.717
    Zustimmungen:
    1.722
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Bamberg
    Hennigsdorf, bitte. ;-) Den "Speckgürtel" dazu zu nehmen erscheint mir durchaus sinnvoll. Bei der Expansion von Berlin wurden viele Standorte am Rande Berlins später auch "eingefangen".

    Gerne Robert! Bitte am besten in dem Schema wie ich es aufliste, wenn es Dir nicht zu viel Mühe ist. Dann kann ich es mit Kopieren&Einfügen zusammensetzen. Es wird echt eine lange Liste... mehr als ich so dachte. Aber ist auch ein langer Zeitraum mit zwei Kriegen und dem Mega-Boom (heute würde man wohl Start-Up's dazu sagen) in der Luftfahrt.
     
  15. #34 JohnSilver, 14.07.2018
    JohnSilver

    JohnSilver Alien

    Dabei seit:
    19.01.2003
    Beiträge:
    5.508
    Zustimmungen:
    5.994
    Beruf:
    Fluglehrer
    Ort:
    Im Lotter Kreuz links oben
    Ich vergaß dazu zu schreiben "aus der Zeit vor dem 1. Weltkrieg". :sleeping1:

    Wenn das immer noch interessant ist, fange ich morgen damit an.
     
    lutz_manne gefällt das.
  16. #35 lutz_manne, 14.07.2018
    Zuletzt bearbeitet: 15.07.2018
    lutz_manne

    lutz_manne Space Cadet

    Dabei seit:
    08.07.2016
    Beiträge:
    1.717
    Zustimmungen:
    1.722
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Bamberg
    Interessant ist das allemal... Mühevoll dann vielleicht auch... aber ich mühe mich dafür gern mal. Man lernt ja dazu!

    Die Firmen von Peter sind soweit eingetragen. Den Herrn Albert Rupp hab ich mal weg gelassen, der hatte doch keine Firma? Oder eine 1-Mann Firma?
    Albert Rupp – Wikipedia
     
  17. #36 AGO Scheer, 15.07.2018
    AGO Scheer

    AGO Scheer Testpilot

    Dabei seit:
    12.01.2014
    Beiträge:
    994
    Zustimmungen:
    1.970
    Das wird eine lange Liste: Hans Grade fehlt ja auch noch...
     
  18. #37 JohnSilver, 15.07.2018
    Zuletzt bearbeitet: 15.07.2018
    JohnSilver

    JohnSilver Alien

    Dabei seit:
    19.01.2003
    Beiträge:
    5.508
    Zustimmungen:
    5.994
    Beruf:
    Fluglehrer
    Ort:
    Im Lotter Kreuz links oben
    Dann fangen wir mal an.

    Melli Beese, Flugzeugbau und Fliegerschule, Berlin-Johannisthal

    Melli Beese, Kurzbiographie (englisch, mit Fotos ihrer Flugzeuge)
    Zeitraum: 1912 bis 1914

    Bau von Flugzeugen (verbesserte Tauben sowie eigene Entwürfe, Beese Flugyacht)
    Es wird vermutet, dass einige Entwürfe von Beese von anderen Herstellern „übernommen“ (um nicht zu schreiben „geklaut“) wurden.
    Melli Beese war die erste deutsche Pilotin.


    Dorner Flugzeug GmbH, Berlin-Johannisthal

    Kurzbiographie Hermann Dorner (englisch)
    Zeitraum: 1910 bis 1913

    Bau von Flugzeugen (u. a. Dorner T III, Höhenrekord 1911)
    1928 hat Hermann Dorner in den USA den ersten Flugdiesel (Packard DR-980) maßgeblich mitentwickelt


    Flugmaschine Wright-Gesellschaft mbH, Berlin-Johannisthal

    Flugmaschine Wright-Gesellschaft mbH
    Zeitraum:1909 bis 1914

    Bau von Flugzeugen (Nachbauten der Wright-Maschinen)


    Später geht's weiter.
     
    AGO Scheer, lutz_manne und Augsburg Eagle gefällt das.
  19. #38 JohnSilver, 15.07.2018
    JohnSilver

    JohnSilver Alien

    Dabei seit:
    19.01.2003
    Beiträge:
    5.508
    Zustimmungen:
    5.994
    Beruf:
    Fluglehrer
    Ort:
    Im Lotter Kreuz links oben
    Weiter geht’s.

    Garuda Flugzeug- und Propellerbau GmbH, Berlin-Neukölln

    Garuda Propeller
    Zeitraum: 1912 – 1918 (?)

    Bau einiger Flugzeug vor 1914, wichtiger Hersteller von Propellern vor dem bzw. im 1. WK


    Grade Fliegerwerke, Bork in der Mark (heute Borkheide)

    Biographie Hans Grade (englisch)
    Zeitraum: 1910 – 1917

    Bau einiger Flugzeuge


    Hanuschke Flugzeugbau, Berlin-Johannisthal

    Biographie Bruno Hanuschke
    Zeitraum: 1912 - ?

    Bau einiger Flugzeuge, im 1. WK Bau von Flugzeugteilen



    Harlan-Flugzeugwerke GmbH, Berlin-Johannisthal

    Harlan-Flugzeugwerke
    Zeitraum: 1910 – 1913 (1914?)

    Bau einiger Flugzeuge


    Emil Jeannin-Flugzeugbau GmbH, Berlin-Johannisthal

    Biographie Emile Jeannin
    Zeitraum: 1912 – 1915

    Bau einiger Flugzeuge (u.a. Jeannin Stahltaube)
     
    lutz_manne, Augsburg Eagle und AGO Scheer gefällt das.
  20. Anzeige

  21. #39 lutz_manne, 15.07.2018
    lutz_manne

    lutz_manne Space Cadet

    Dabei seit:
    08.07.2016
    Beiträge:
    1.717
    Zustimmungen:
    1.722
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Bamberg
    Danke Robert.
    Das Grade Fliegerwerke, Bork in der Mark (heute Borkheide) hab ich mal noch aufgenommen. Aber ~33 km vor der heutigen Stadtgrenze kratz bei mir schon arg am "um Berlin". ;-) Beschränken wir uns mal so auf Entfernungen zu Berlin wie z.B. Oranienburg. Die Liste dürfte ohnehin schon sehr lang werden...
     
  22. Ledeba

    Ledeba Fluglehrer

    Dabei seit:
    19.02.2015
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    208
    Neue Kühler - und Flugzeugteilefabrik (NKF) Kurt Hodermann, Berlin - Tempelhof (fertigte u.a. Kühler für die Bf 109)
    Apparatebau Gesellschaft Neumann & Borm, Berlin
    Nökel-Werke Berlin
    Siemens & Halske AG Berlin

    ... ein paar Zulieferer für die Bf 109
     
    lutz_manne gefällt das.
Moderatoren: mcnoch
Thema: Luftfahrtbetriebe um und in Berlin bis 1945
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. siemens luftfahrt berlin 1944

    ,
  2. siemens luftfahrt bln 1944

    ,
  3. propellerfabrik reschke

    ,
  4. flugzeugpropeller berlin 1918,
  5. Curt Heber Britz,
  6. neue kühler und flugzeugteile fabrik 1940,
  7. Nordd. Motorenbau GmbH Berlin,
  8. www.haw propellerbau gmbh,
  9. propellerfabrik berlin 1914,
  10. oberschöneweide Flugzeugbau
Die Seite wird geladen...

Luftfahrtbetriebe um und in Berlin bis 1945 - Ähnliche Themen

  1. Modellbauausstellung des IPMS Deutschland Berlin-Gatow am 07.09. / 08.09.2019

    Modellbauausstellung des IPMS Deutschland Berlin-Gatow am 07.09. / 08.09.2019: Hallo zusammen, auch in diesem Jahr findet wieder im Rahmen des Flugplatzfestes am Wochenende 07.09. / 08.09.2019 des Militärhistorischen Museum...
  2. 16. Juni Tag der Feuerwehr Berlin

    16. Juni Tag der Feuerwehr Berlin: Am Sonntag wird beim TdoT der Berliner Feuerwehr auch eine H145 mit Winde der ADAC Luftrettung vor Ort sein...
  3. 70 Jahre Berliner Luftbrücke in Wiesbaden-Erbenheim

    70 Jahre Berliner Luftbrücke in Wiesbaden-Erbenheim: Hallo Am letzten Wochenende den 9.6 und 10.6.2019( Pfingsten ) war in Wiesbaden-Erbenheim Tag der Berliner Luftbrücke . Es waren ca. 15 DC-3/C47...
  4. DDR Wissen Blockade/Luftbruecke Berlin

    DDR Wissen Blockade/Luftbruecke Berlin: Angeregt durch den 70.Jahrestag der Luftbruecke nach Berlin (1948/1949) stellt sich mir heute die Frage: Was wusste die damalige Bevoelkerung in...
  5. Flugbetrieb in Berlin Tegel (EDDT/TXL) 2019

    Flugbetrieb in Berlin Tegel (EDDT/TXL) 2019: Tja, so kann's gehen. Gestern geguckt, Finnair schickt immer noch die neue E190-E2 von Wideroe auf dem Abendkurs, geplant ist für heute A02...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden