Lufthansa

Diskutiere Lufthansa im Airlines Forum im Bereich Einsatz bei; Ah, darum hat man kein Geld für die historischen Flugzeuge. Man geht wieder Shoppen... will man sich endlich Bankrott Shoppen, so wie andere zuvor?
lutz_manne

lutz_manne

Space Cadet
Dabei seit
08.07.2016
Beiträge
2.050
Zustimmungen
2.058
Ort
Bamberg
Ah, darum hat man kein Geld für die historischen Flugzeuge. Man geht wieder Shoppen... will man sich endlich Bankrott Shoppen, so wie andere zuvor?
 
#
Schau mal hier: Lufthansa. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Schorsch

Schorsch

Alien
Dabei seit
22.01.2005
Beiträge
11.702
Zustimmungen
3.557
Ort
mit Elbblick
Ah, darum hat man kein Geld für die historischen Flugzeuge. Man geht wieder Shoppen... will man sich endlich Bankrott Shoppen, so wie andere zuvor?
Wieso?
Condor hat eine recht betagte Flotte, und fast alles ist geleast. Die Boeings sind alle recht alt, die A320 sind alle dreistellige MSN (vor 2001 gebaut). Die A321 sind neuer, alle geleast.
Die B767 sind Baujahr 2001 bis zu Baujahr 1991 ... 28 Jahre!
Der Laden sollte für mehr oder minder Taschengeld zu kaufen sein. Und die Lufthansa Gruppe kann sich über noch mehr AIRBUS Single Aisles freuen, sie haben ja schon von MSN0069 bis MSN8728 alles im Programm. Schon skuril.
 

DennyLong

Sportflieger
Dabei seit
14.02.2019
Beiträge
17
Zustimmungen
2
Ah, darum hat man kein Geld für die historischen Flugzeuge. Man geht wieder Shoppen... will man sich endlich Bankrott Shoppen, so wie andere zuvor?
Was will man mit historischen Flugzeugen? Wofür soll das gut sein?

Condor ist aus Sicht von Lufthansa interessant um seine Stellung auf dem Heimatmarkt Richtung Monopol auszubauen. Maschinen hat man ja selbst genug. Ich denke Condor würde in Eurowings integriert. Die Maschinen werden zunächst übernommen und dann nach und nach abgestoßen.

Frage mich allerdings wie das Kartellrechtlich gehen soll. In Deutschland gibts ja dann im Grunde nur noch Lufthansa Group und TUI fly sowie die ausländischen Airlines die nach Deutschland fliegen. Die kleinen Airlines mal außen vor gelassen.
 
jockey

jockey

Alien
Dabei seit
08.06.2005
Beiträge
10.527
Zustimmungen
8.551
Ort
near ETSH/SXF
Frage mich allerdings wie das Kartellrechtlich gehen soll. In Deutschland gibts ja dann im Grunde nur noch Lufthansa Group und TUI fly sowie die ausländischen Airlines die nach Deutschland fliegen. Die kleinen Airlines mal außen vor gelassen.
Wieso? Man wollte doch einen nationalen Champion :whistling:
 

LFeldTom

Space Cadet
Dabei seit
01.08.2002
Beiträge
2.246
Zustimmungen
872
Ort
Niederrhein
Und die Lufthansa Gruppe kann sich über noch mehr AIRBUS Single Aisles freuen, sie haben ja schon von MSN0069 bis MSN8728 alles im Programm. Schon skuril.
Von der Hardware her sicherlich.
Aber der Aufwuchs an Personal im Billigbereich scheint ja durchaus holprig gelaufen zu sein. Vielleicht wollte man das diesmal stabiler angehen. Ob die Slots für Lufthansa spannend sind, vermag ich nicht zu beurteilen.
 

Simon Maier

Testpilot
Dabei seit
26.07.2014
Beiträge
658
Zustimmungen
333
Hallo,

wieso schafft man auf kürzeren Strecken nicht gleich den Bordservice ab? Die Flugbegleiter sind - unabhängig ob sie Snacks verteilen oder nicht - im Flugzeug. Die Snacks kosten dabei sicher nur Peanuts (es sind ja teilweise auch welche :-), die Anwesenheit der Flugbegleiter dürfte teurer sein als das Essen das sie verteilen.

Im Zug gibt es im Vergleich dazu kaum Personal, und Fahrzeiten sind teilweise länger.
 
Sentinel R.1

Sentinel R.1

Testpilot
Dabei seit
08.04.2017
Beiträge
911
Zustimmungen
886
Ort
bɛɐ̯ˈliːn
Weil die Flugbegleiter nicht nur wegen des Services da sind… :wink2:
 

Simon Maier

Testpilot
Dabei seit
26.07.2014
Beiträge
658
Zustimmungen
333
Hallo,

Die Sicherheitseinweisungen könnten ja auch vorher per Youtube Video gezeigt werden, wenn Youtube Videos bei Boeing schon genügen um die NG Piloten auf die 737 Max vorzubereiten :wacko: Es kann aber auch sein, dass Boeing - analog zu der Zeit aus der die 737 kommt - noch VHS-Kasetten verteilt hat /S
 
Chopper80

Chopper80

Alien
Dabei seit
12.07.2009
Beiträge
5.407
Zustimmungen
3.163
Ort
Germany
Hallo,

Die Sicherheitseinweisungen könnten ja auch vorher per Youtube Video gezeigt werden, wenn Youtube Videos bei Boeing schon genügen um die NG Piloten auf die 737 Max vorzubereiten :wacko:
Die Flugbegleiter sind gesetzlich vorgeschrieben, je nach Sitzplatzanzahl. Auch die Anzahl der Notausgänge hat Einfluss...

C80
 
mcnoch

mcnoch

Alien
Administrator
Dabei seit
18.04.2003
Beiträge
8.905
Zustimmungen
4.101
Ort
Nürnberg
Flugbegleiter haben wesentlich mehr zu tun als nur die Sicherheitseinweisung zu machen und Essen und Trinken zu verteilen. Das sollte man nicht so ganz einfach abtun.
 
Schorsch

Schorsch

Alien
Dabei seit
22.01.2005
Beiträge
11.702
Zustimmungen
3.557
Ort
mit Elbblick
Die Sparschraube dreht sich weiter und da wundern sich die Fluggesellschaften, warum die Geschäftsflieger nicht mehr mit ihnen fliegen mögen.
Luftfahrt: Eurowings streicht kostenlose Snacks in der Economy Class
Der schmale Bordservice ist ja kein wesentlicher Selektionsvorteil. Eigentlich braucht ihn niemand wirklich.
Mal ganz ketzerisch: wenn ich ne Kaffee-Bude ans Boarding-Gate stelle und mir dort meinen Kaffee kaufen kann, bin ich besser dran.
Leider knifflig den Kaffeebecher ins Flugzeug zu nehmen.
Meines Erachtens müssen da einfach pfiffigere Geschäftsmodelle her.
 
Schorsch

Schorsch

Alien
Dabei seit
22.01.2005
Beiträge
11.702
Zustimmungen
3.557
Ort
mit Elbblick
Welt.de schrieb:
So präsentierte die Lufthansa soeben ihren Umweltbericht für 2018, also fünf Monate nach dem Ende des Geschäftsjahres. Danach stieg durch mehr Flüge (plus 8,9 Prozent) auch der Treibstoffverbrauch, um gut sechs Prozent auf 10,25 Millionen Tonnen. Umgerechnet auf den Passagierkilometer sei er aber um 0,8 Prozent auf 3,65 Liter je 100 Kilometer gesunken, betont die Lufthansa.
3.65l sind ziemlich exakt 3kg.
10 300 000t sind natürlich ne Menge Sprit.
 

phantomas2f4

Astronaut
Dabei seit
12.01.2006
Beiträge
3.051
Zustimmungen
574
Ort
Kösching
Mal ganz ketzerisch: wenn ich ne Kaffee-Bude ans Boarding-Gate stelle und mir dort meinen Kaffee kaufen kann, bin ich besser dran.
Leider knifflig den Kaffeebecher ins Flugzeug zu nehmen.
Meines Erachtens müssen da einfach pfiffigere Geschäftsmodelle her.
....einfach einen Kaffeeautomaten im Flieger installieren !
Gruß Klaus
 
Ros

Ros

Testpilot
Dabei seit
28.10.2017
Beiträge
605
Zustimmungen
2.160
....A380 mit McDonalds Restaurant, und er wird wieder gebucht.
 
Thema:

Lufthansa

Lufthansa - Ähnliche Themen

  • Lufthansa und BASF: "Haifischhaut" für Flugzeuge

    Lufthansa und BASF: "Haifischhaut" für Flugzeuge: Lufthansa entwickelt zusammen mit BASF eine Art Haifischhaut für Flugzeugoberflächen. Eine feine Rillenstruktur mindert Luftverwirbelungen...
  • Lufthansa verschrottet 13 Jahre alte A340-600

    Lufthansa verschrottet 13 Jahre alte A340-600: Zur Zeit lanciert die LH Werbung für Souvenir-Artikel, die aus Einzelteilen verschrotteter Flugzeuge bestehen: Ausgemustertes Flugzeug erhält...
  • Software-Panne in der Flugsicherung: Lufthansa streicht Flüge

    Software-Panne in der Flugsicherung: Lufthansa streicht Flüge: "Wegen Software-Problemen bei der Deutschen Flugsicherung (DFS) will die Lufthansa am Montag am Frankfurter Flughafen 22 Flüge streichen. Dies...
  • Lufthansa 737 mit Landeanflug auf Flugplatz Helgoland.

    Lufthansa 737 mit Landeanflug auf Flugplatz Helgoland.: Im Rahmen der Berichterstattung über die 737 hat das Hamburger Abendblatt diese alte Geschichte ausgegraben: Warum eine Boeing 737 fast auf...
  • DRF-Hubschraubersimulator bei der Lufthansa

    DRF-Hubschraubersimulator bei der Lufthansa: Ab 2020 wird bei Lufthansa Aviation Training in Frankfurt ein Level D Fullflightsimulator für die H135/H145 für die DRF in Betrieb gehen...
  • Ähnliche Themen

    Sucheingaben

    m1f flugzeug

    ,

    jetfriends einführung

    ,

    aerologic bereederung Frankfurt

    ,
    lufthansa a340-300 ausflottung
    , flughafen frankfurt tor 25 gebäude 427, was passiert mit den letzten lufthansa 737, lufthansa ausmusterung, lh 737 ausmusterung, a340 ausmusterung, flugzeugforum.de Lufthansa Notlandung Hamburg www.flugzeugforum.de, lufthansa 737 forum, lufthansa news, Lufthansa Umsatzrendite Entwicklung, lufthansa constellation, A340 300 lufthansa ausmusterung, Lufthansa A340 300 ausm, air france a340 ausflottung, anschnall
    Oben