Luftwaffe an der Expo

Diskutiere Luftwaffe an der Expo im Schweizer Luftwaffe Forum im Bereich Einsatz bei; So, in diesem Thread sollen News und Events der Expo.02 platziert werden, die direkt/indirekt mit der Schweizer Luftwaffe zu tun haben...
Grimmi

Grimmi

Alien
Moderator
Dabei seit
09.09.2001
Beiträge
7.845
Ort
Anflug Payerne
So, in diesem Thread sollen News und Events der Expo.02 platziert werden, die direkt/indirekt mit der Schweizer Luftwaffe zu tun haben.

Offizielle Flugvorführungen:
14.-17.5.2002 Arteplages Eröffnung EXPO.02 zivil Alouette III und weitere Mittel

19.-24.5.2002 Meyriez Sicherheitsforum EXPO.02 zivil Patrouille Suisse

14.6.2002 Neuenburg Flugvorführung EXPO.02 zivil Patrouille Suisse, PC-7 Team, F/A-18, Super Puma, P6 / Fallschirmaufklärer

6.9.2002 Neuenburg Flugvorführung EXPO.02 zivil Patrouille Suisse, PC-7 Team, F/A-18, Super Puma, P6 / Fallschirmaufklärer


«airspace.ch»

Die Luftwaffe wird sich in Meyriez bei Murten in einem eigenen Zelt mit dem Thema «Schweizer Luftraum» präsentieren. Es wird also möglich sein mitzuerleben, was täglich über unsere Köpfe fliegt, was am Funk gesprochen wird. Der Besuch ist gratis.

Auf Grossleinwand werden dargestellt:

faszinierende schwarz/weiss-Bilder der fünf Arteplages, aufgenommen mit den Kameras des neusten Aufklärungs-Drohnensystems der Luftwaffe
zivile und militärische Flugbewegungen
eine Flugreise über die Schweiz, von Mirage-Piloten in Zusammenarbeit mit dem Armeefilmdienst speziell für die EXPO.02 produziert
weitere Filme, die Sie in die Traumwelt der Fliegerei entführen
Dazu abwechselnde Attraktionen gemäss Tagesprogramm.



Die EXPO.02 dauert vom 15. Mai bis 20. Oktober 2002.
 
#
Schau mal hier: Luftwaffe an der Expo. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
AMIR

AMIR

Astronaut
Dabei seit
06.09.2001
Beiträge
2.869
Ort
CH-8200 Schaffhausen
Oohh ... na die Flugreise über die Schweiz tönt ja hochinterressant!¨ist sicher 'ne tolle Sache ... immerhin haben unsere AMIR-Piloten daran gearbeitet!!!:D
 
Noodle

Noodle

Fluglehrer
Dabei seit
05.06.2001
Beiträge
122
Ort
Wabern
Original geschrieben von Grimmi
eine Flugreise über die Schweiz, von Mirage-Piloten in Zusammenarbeit mit dem Armeefilmdienst speziell für die EXPO.02 produziert
weitere Filme, die Sie in die Traumwelt der Fliegerei entführen
Dazu abwechselnde Attraktionen gemäss Tagesprogramm.
Werden diese Filme auch auf Video erhältlich sein?

Noodle
 
Grimmi

Grimmi

Alien
Moderator
Dabei seit
09.09.2001
Beiträge
7.845
Ort
Anflug Payerne
Weitere Flugvorführungen (Training der Patrouille Suisse) in der Region der Expo.02:


26. April Payerne TOT, Start ab Emmen

6. Mai Bellechasse Training, Start ab Emmen

16. Mai Expo Sicherheitsforum Training, Start ab Emmen

13. Juni Expo Neuchâtel Training, Start ab Emmen

9. Juli Bellechasse Training, Start ab Payerne

27. Sep Payerne TOT, Start ab Emmen

Zwischenfrage zum Training der Patrouille Suisse (NICHT Expo-bezogen): Weiss wer, was mit Fotoflug/DS am 29. April gemeint ist (DS steht normalerweise für Mirage IIIDS, oder)????? (sah ich auf der Homepage (http://www.patrouille-suisse.ch))

Und ja, auch ich erhoffe mir ein käufliches Exemplar des Mirage-Filmes !!!! LECHTZZZZ !!!

Bye, Grimmi
 
AMIR

AMIR

Astronaut
Dabei seit
06.09.2001
Beiträge
2.869
Ort
CH-8200 Schaffhausen
Den Eintrag mit der PS hab ich auch schon gesehen ..... ich kann mir aber irgendwie nicht vorstellen, dass sie gleich die Bezeichnung des Fotoflugzeuges eintragen ... sowieso wäre ein Tiger-Doppelsitzer wohl eher geeignet für Aufnahmen der PS. Ob Päde mehr weiss ...?
 
LimaIndia

LimaIndia

Astronaut
Dabei seit
10.04.2002
Beiträge
2.695
Ort
CH
DS

Oder ist mit DS etwa Drohnen-System gemeint??? (Ist bloss ne Vermutung)

Ice
 
Grimmi

Grimmi

Alien
Moderator
Dabei seit
09.09.2001
Beiträge
7.845
Ort
Anflug Payerne
Hmm, sorry - dachte ich hätte es schon publiziert...

Mit DS ist gemäss dem PS-Kommandanten Dani Hösli eine Doppelsitzermirage gemeint, mit Heckkamera....

Hoffe, dass ich Morgen auch wiedermal eine sehe in sion...
 
Grimmi

Grimmi

Alien
Moderator
Dabei seit
09.09.2001
Beiträge
7.845
Ort
Anflug Payerne
Neue Info's zur Expo:

Das Luftwaffenzelt kriegt diesen Standort in Murten:


Events:
Rosinen im Luftwaffenprogramm werden die besonderen Ereignisse sein, vor allem der Luftwaffentag am 23.5 in Meyriez. 23.5. Meyriez, Luftwaffentag mit Claude Nicollier, Patrouille Suisse, PS-Filmpremiere usw.

- neue Infos wegen Echtzeitbilder ADS95:
Die Luftwaffe wird jeweils mittwochs-freitags Echtzeitbilder aller Arteplage in der Drei-Seenregion übertragen. Dies mittels dem Aufklärungssystem „Drohne“. Auch die Luftlage über der Schweiz wird permanent mittels Echtzeitbildern dargestellt und erläutert.

- Mit etwas Glück dürfen sich die Besucher zudem zu den wöchentlichen Gewinnern von "alternierenden" Preisen im Rahmen unseres Wettbewerbs zählen. Ich nehme an, dass ein SuperPuma-Flug auch drinliegt, oder ????

Auf der Seite http://www.vbs.admin.ch/internet/d/vbs/expo02/INDEX.HTM steht, dass die Flugvorführungen in Neuenburg (Neuchâtel) um 1400h beginnen ! Von dort stammt auch dieses schöne Bild der Fallschirmaufklärer !
 
Anhang anzeigen
Grimmi

Grimmi

Alien
Moderator
Dabei seit
09.09.2001
Beiträge
7.845
Ort
Anflug Payerne
Die Luftwaffe hält folgende Mittel bereit:

- 2 Alouettes 3 oder 1 Super Puma, täglich von 0800 bis 1800;
- 1 Super Puma, täglich von 1800 bis 0800 mit Vorankündigung von 3 Stunden (Wochenende 4 Stunden);
- Zusätzliche Mittel für den Transport von offiziellen Besuchern (VIP).
- Hält sich bei Unfall mit mehreren Schwerverletzten in Zusammenarbeit mit der REGA für Rettungsflüge bereit, wenn die zivilen Mittel erschöpft sind.
 
Grimmi

Grimmi

Alien
Moderator
Dabei seit
09.09.2001
Beiträge
7.845
Ort
Anflug Payerne
Wieder einmal ne offizielle Pressemitteilung, Quelle www-luftwaffe.ch:

Medienmitteilung - 06.05.2002
Schweizer Luftwaffe nimmt an der Expo.02 teil

Auf Gesuch hin wird die Schweizer Luftwaffe der Expo.02 diverse Mittel zur Verfügung stellen. So zum Beispiel Helikopter, die unter anderem für ärztliche Notfälle einsatzbereit gehalten werden. Daneben wird sich die Luftwaffe in Form von Flugvorführungen den Expo-Besuchern präsentieren. Dies wird zu zeitlich begrenzten Lärmemissionen führen. Die Luftwaffe bittet die an den Arteplages wohnhafte Bevölkerung sowie die Besucher der Expo.02 um Verständnis.


Arteplage Neuenburg
- Dienstag, 7. Mai Training (14.00 bis 16.30 Uhr)
Reservetag
- Mittwoch, 8. Mai Reservetag
- Dienstag, 14. Mai, bis Freitag, 17. Mai Expo.02-Eröffnungsfeier
(täglich 21.00 Uhr)
- Samstag, 18. Mai
Reservetag
(21.00 Uhr)
- Donnerstag, 13. Juni Training
(09.00 bis 10.00 Uhr)
- Freitag, 14. Juni Flugvorführungen
(14.00 bis 15.10 Uhr)
- Samstag, 15. Juni Reservetag
- Donnerstag, 5. September Training
(09.00 bis 10.00 Uhr)
- Freitag, 6. September Flugvorführungen
(14.00 bis 15.10 Uhr)
- Samstag, 7. September Reservetag

Arteplage Biel
- Dienstag, 7. Mai Training
(14.00 bis 16.30 Uhr)
- Mittwoch, 8. Mai Reservetag
- Dienstag, 14. Mai, bis Freitag, 17. Mai Expo.02-Eröffnungsfeier
(täglich 21.00 Uhr)
- Samstag, 18. Mai Reservetag (21.00 Uhr)

Arteplage Yverdon
- Dienstag, 7. Mai Training (14.00 bis 16.30 Uhr)
- Mittwoch, 8. Mai Reservetag
- Dienstag, 14. Mai, bis Freitag, 17. Mai Expo.02-Eröffnungsfeier
(täglich 21.00 Uhr)
- Samstag, 18. Mai Reservetag (21.00 Uhr)

Arteplage Murten
- Dienstag, 7. Mai Training (14.00 bis 16.30 Uhr)
- Mittwoch, 8. Mai Reservetag
- Dienstag, 14. Mai, bis Freitag, 17. Mai Expo.02-Eröffnungsfeier
(täglich 21.00 Uhr)
- Samstag, 18. Mai Reservetag (21.00 Uhr)
- Donnerstag, 23. Mai Luftwaffentag, Training vormittags und ab 17.00 Uhr Vorführung der Patrouille Suisse, Dauer: 20 Min.

Am Luftwaffentag vom 23. Mai 2002 werden u.a. Bundesrat Samuel Schmid, Chef des Departementes für Verteidigung, Bevölkerungsschutzes und Sport (VBS) und Claude Nicollier, Astronaut, teilnehmen.
 
Grimmi

Grimmi

Alien
Moderator
Dabei seit
09.09.2001
Beiträge
7.845
Ort
Anflug Payerne
Mehrere Helikopter des Typs Alouette III wurden im Vorfeld der Expo mit weissen Abziehbildern mit der Aufschrift 'POLICE' (Polizei) versehen. Hier eine der damit ausgestatteten Maschinen, die V-271:

Heute Abend war die grosse Eröffnungsparty der Expo. Simultanübertragung von vier verschiedenen Arteplages durch die verschiedenen Senderketten des Schweizer Fernsehens. War geil gemacht !
 
Anhang anzeigen

Tigerfan

inaktiv
Dabei seit
22.09.2001
Beiträge
4.963
Ort
CH, nähe LSME Emmen
Ich hab ein bischen die Eröffnungsfeier geguckt und ich fand es blöd. Ausser natürlich den F-18 der irgendetwas runtergelassen hat. Ist zware Off-Tobip passt aber zum Thema.
:D
 

Tigerfan

inaktiv
Dabei seit
22.09.2001
Beiträge
4.963
Ort
CH, nähe LSME Emmen
Sowas ähnliches wie Düppel oder das man zum ablenken einer Rakete braucht. Aber war höchstwarscheindlich etwas anders. Hab nur ein Teil gesehn in einer kurze Szene in der Tagesschau.
 
AMIR

AMIR

Astronaut
Dabei seit
06.09.2001
Beiträge
2.869
Ort
CH-8200 Schaffhausen
In dem Fall waren es wohl Flares, brennende Magnesiumfackeln, wie sie auch die Patrouille Suisse beim "Grande Finale" verwendet ....
 
LimaIndia

LimaIndia

Astronaut
Dabei seit
10.04.2002
Beiträge
2.695
Ort
CH
Weiss jemand, welche Route die Patrouille Suisse fliegt, wenn sie an die Expo geht? Rein theoretisch sollte sie doch ungefähr über Sursee fliegen, oder nicht?

Danke

Ice
 
Grimmi

Grimmi

Alien
Moderator
Dabei seit
09.09.2001
Beiträge
7.845
Ort
Anflug Payerne
Hoi ICE-MAN,

nun - die PS fliegt meiner Meinung nach eher übers Entlebuch in die Westschweiz, ist die direktere Route plus eh ein Gebiet, das von der LW häufig benutzt wird....
 
Grimmi

Grimmi

Alien
Moderator
Dabei seit
09.09.2001
Beiträge
7.845
Ort
Anflug Payerne
Noch was zu den Alouette III im Einsatz: Die V-275 trug am TOT noch ne zusätzliche Markierung, eine rote '2', an der Nase.
Ist das das Kennzeichen am Funk beim Kontakt mit der Polizei während der Expo ?
 
Anhang anzeigen

Tigerfan

inaktiv
Dabei seit
22.09.2001
Beiträge
4.963
Ort
CH, nähe LSME Emmen
Ich hab heute die Patrouille Suiss auf niedriger Flughöhe gesehn. Sie flogen über dem Erlenschulhaus und machten dannn eine leichte Kurfe. Flogen die zur Expo?
 
Thema:

Luftwaffe an der Expo

Luftwaffe an der Expo - Ähnliche Themen

  • Hans-Werner Ahrens: Die Rettungsflieger der Luftwaffe 1956 bis 1971. Konzeption – Aufbau – Eins

    Hans-Werner Ahrens: Die Rettungsflieger der Luftwaffe 1956 bis 1971. Konzeption – Aufbau – Eins: Hans-Werner Ahrens: Die Rettungsflieger der Luftwaffe 1956 bis 1971. Konzeption – Aufbau – Einsatz Die in den Aufbaujahren der Luftwaffe...
  • Luftwaffen Jäger Bataillon zur besonderen Verwendung 5

    Luftwaffen Jäger Bataillon zur besonderen Verwendung 5: einmal keine Technik - aber eine Frage: ein Onkel von mir (Pilot) ist im Januar 45 ist bei den Rückzugsgefechten bei/nach Lublieniec vermisst. Er...
  • 100 Jahre Litauische Luftwaffe 27 Juli 2019 Siauliai Bilder

    100 Jahre Litauische Luftwaffe 27 Juli 2019 Siauliai Bilder: Die Sonne scheint hier, gestern wurde das Trainungsprogram schon geflogen u.a. mit Ukrainische Su27. Die Abflug der An-30 morgens auch wunderbar...
  • Einheitshangars der Luftwaffe

    Einheitshangars der Luftwaffe: Mahlzeit in die Runde, ich beschäftige mich mit dem Aufbau der Wehrmacht. Nach dem "Anschluss" Österreichs sind hier einige Fliegerhorste neu...
  • Boeing 737 - 100 bei der Luftwaffe ?

    Boeing 737 - 100 bei der Luftwaffe ?: Bei Wikipedia fand ich diese Bemerkung: "Die beiden Boeing 737 - 100 der Avianca wurden im November und Dezember 1971 mit zivilen Kennzeichen...
  • Ähnliche Themen

    Oben