"Luftwaffe Commander"

Diskutiere "Luftwaffe Commander" im Flugsimulationen am PC Forum im Bereich Speziell; Ich hab aus Versehen "Luftwaffe Commander" von SSI bei Ebay ersteigert (für 4 Euro). Noch ist es nicht da, aber was will ich mit dem Schrott...
Ritter

Ritter

Testpilot
Dabei seit
09.04.2001
Beiträge
728
Zustimmungen
1
Ort
Frankfurt am Main (z.Z. strafversetzt nach Langen/
Ich hab aus Versehen "Luftwaffe Commander" von SSI bei Ebay ersteigert (für 4 Euro).
Noch ist es nicht da, aber was will ich mit dem Schrott?
Wills jemand?
 
#
Schau mal hier: "Luftwaffe Commander". Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Guest

Guest
klaro - adresse kommt per email.

wie sagt der volksmund: Einen geschenkten Gaul schaut man nicht ins Maul. Oder hat Ritter das etwa anders gemeint? :D
 

Guest

Guest
stell´s doch wieder rein....vielleicht findet sich der nächste "dumme" für 5€ :D
 
Ritter

Ritter

Testpilot
Dabei seit
09.04.2001
Beiträge
728
Zustimmungen
1
Ort
Frankfurt am Main (z.Z. strafversetzt nach Langen/
Der Luftwaffe Commander ist da!
Heute mit der Post gekommen.
Deutsche Version, d.h. bei SSI-Spielen daß man keine Patches benutzen kann:rolleyes: , weils die nur für die englische gibt.
Installiert und mal ein bischen geflogen.
Es gibt ne menge ungewöhnlicher Flugzeuge aus dem Spanischen Bürgerkrieg, Frankreichfeldzug, England, Rußland und Amerika (z.B. I-15, I-16, Br.19, SB-2, De.501, Farey Battle, Fokker D.XXI und G.1, belgische CR.42, Defiant, Lockheed hudson, Bv 138, um nur einige zu nennen) aber leider nur sehr wenig fliegbares (He 51, He 52, Bf 109B, E, F und G sowie Me 262 und für einzelmissionen noch die I-16, die Spitfire, die Airacobra und die Mustang).
Alles ziemlich pseudodeutsch (so wie sich die Amis das vorstellen:D).
Grafisch etwa auf höhe Red Baron 2 (nicht RB3D!), vielleicht etwas schlechter. Die Cockpits sind ziemlich gut, besser als bei CFS1 (schlechter gehts auch kaum) und bei EAW. Flugmodell eher einfach gestrickt, wenns "stallt", dann brummt es und die Nase geht runter, man muß schon sehr blöd sein um da zu trudeln (ich habs hingekriegt). Praktisch ist, daß der Kreiselkompaß einem immer die Peilung und Entfernung und den Typ des gerade erfaßten Gegners anzeigt (ich wette das hätten die echten Piloten gerne gehabt das Instrument:D).
Bisher hab ich nur so ein paar kurbeleien mit Doppeldeckern in Spanien gemacht. Die Landschaft ist sehr schön gemacht, aber wirkt natürlich heute überholt und aus großer höhe sehr pixlig. Der Sound ist grottenschlecht, die digitalisierte Sprach von sehr künstlich klingendem deutsch und extrem unhistorisch (ok, "Victor" und "Indianer" gibts, aber sonst sehr gekünstelt z.B. "zwei" statt "zwo"). Die Klappen klingen beim einfahren wie ein vorbeifahrender Formel-1 Wagen. Problem ist, zumindest bei der He 71 gehen die Kugeln irgendwie unterm Revi durch, so daß man immer übers Ziel halten muß. Außerdem ist die AI extrem blöd. Bei der ersten mission hab ich ne Breguet 19 (so ein dreisitziger Doppeldeckerbomber, der in LC irgendwie als Jäger benutzt wird) abgeschossen. Leider hat mich im moment des Triumphes mein Rottenflieger gerammt. Abschüsse sind nicht gerade spektakulär. Die Dinger gehen fangen an, ein bischen zu qualmen und stürzen ab (ok, aber bisher hab ich ja auch nur mit 2 MG17 geschossen, vielleicht montieren die ja bei 20mm Treffern ab). Ein problem gabs noch, das war daß beim Padlock das Bild anfing zu flimmern und so. Wie als flöge man besoffen, aber das kann auch an meinen Grafikeinstellungen liegen.
Außerdem hatte er alle 2 missionen oder so einen fatal error ich mußte das spiel nochmal neu starten.
Insgesamt habe ich mich geopfert und werde es weiter tun!
Ich werde die Kampagne bis zum bitteren Ende spielen!
Man kann übrigens auch online fliegen damit (obs im gesamten netz noch irgendwo in Kirgisien oder so einen gibt, der da gegen einem fliegen würde?)
Wenn ich fertig bin mit der Kampagne, und wenn ich rausgefunden habe, wie man screenshots macht, gibt es den Großen Luftwaffe-Commander Report
Wills danach einer haben?

P.S., ich hab mir grade ein paar Kritiken im Internet angeguckt und dagegen fiel mein Urteil richtig milde aus:rolleyes:
 
Zuletzt bearbeitet:

Steini

Flieger-Ass
Dabei seit
22.09.2001
Beiträge
253
Zustimmungen
0
Ort
Göppingen
Ich hats auch mal, im Großen und ganzen fand ichs ganz nett.
Is nich ein Spiel für jedermann, aber is irgendwie eine gute gelungene Abwechslung zu Il-2.
Adlertag ist übrigens auch ca. gleich gut, obwohl die Grafik einiges mehr bietet.

MFG Hell
 
Thema:

"Luftwaffe Commander"

"Luftwaffe Commander" - Ähnliche Themen

  • Kein Museum, aber trotzdem interessant: Militärgeschichtliche Sammlung des Taktischen Luftwaffengeschwaders 74 in Neuburg

    Kein Museum, aber trotzdem interessant: Militärgeschichtliche Sammlung des Taktischen Luftwaffengeschwaders 74 in Neuburg: Meiner Meinung nach unbedingt sehenswert ist die militärgeschichtliche Sammlung in Neuburg/Donau. In 2 Hallen stehen bis auf Do 28 und das...
  • Neues KampfFlügzeug in der Schweizer Luftwaffe

    Neues KampfFlügzeug in der Schweizer Luftwaffe: In diesem Video des Rafale in den Schweizer Bergen bin ich beeindruckt von der kurzen Landung dieses Flugzeugs
  • Einheitssitz der Luftwaffe

    Einheitssitz der Luftwaffe: Hallo an alle, in einer technischen Beschreibung eines deutschen Kampfflugzeuges des 2.WK las ich die Bezeichnung Einheitssitz. Wurden solche...
  • Unbekanntes Luftwaffenpersonal (JG 101 ?)

    Unbekanntes Luftwaffenpersonal (JG 101 ?): Hallo, ich hab da drei Fotos bekommen, die Piloten und Personal einer bislang unbekannten Einheit zeigen. Wäre toll, falls jemand einen oder...
  • Die Transportflieger der Luftwaffe 1956 bis 1971

    Die Transportflieger der Luftwaffe 1956 bis 1971: Kennt jemand dieses 2018 erschienene Buch und kann einen Bericht geben? Danke! Die Transportflieger der Luftwaffe 1956 bis 1971, Autor...
  • Ähnliche Themen

    Sucheingaben

    luftwaffe commander

    Oben