Luftwaffe nimmt ausgebaute F/A-18-Kaverne in Betrieb

Diskutiere Luftwaffe nimmt ausgebaute F/A-18-Kaverne in Betrieb im Schweizer Luftwaffe Forum im Bereich Einsatz bei; Die Bauarbeiten konnten termingerecht abgeschlossen werden, wie das Departement für Verteidigung, Bevölkerungsschutz und Sport heute Donnerstag...

Lothringer

Guest
Die Bauarbeiten konnten termingerecht abgeschlossen werden, wie das Departement für Verteidigung, Bevölkerungsschutz und Sport heute Donnerstag mitteilte. Die finanziellen Vorgaben wurden eingehalten. Vom Baukredit in der Höhe von 120 Millionen Franken wurden Aufträge für rund 40 Millionen Franken an das regionale Gewerbe vergeben.

Die Flugzeugkavernen sind nicht neu, sie wurden bereits für die Flugzeuge Vampire und Venom erstellt und später für die Typen Hunter, Mirage und Tiger technisch angepasst. Die nun erweiterte Kavernenanlage in Meiringen trägt den heutigen Anforderungen an Wartung und Unterhalt der F/A-18-Kampfflugzeuge Rechnung.

Quelle: ebund.com
 
syn

syn

Fluglehrer
Dabei seit
24.01.2003
Beiträge
149
Zustimmungen
0
Ort
CH
Wieviel der Ausbau für die Su-30 wohl kosten wird? :p
 
jetshow.ch

jetshow.ch

Testpilot
Dabei seit
09.09.2003
Beiträge
948
Zustimmungen
371
Als ich die in Meiringen sah, bemerkte ich gleich, dass da etwas gemacht wurde::TD:
 
Anhang anzeigen
jetshow.ch

jetshow.ch

Testpilot
Dabei seit
09.09.2003
Beiträge
948
Zustimmungen
371
Dachte ich mir zuerst auch, aber heute braucht mann das nicht mehr, denn da läuft eh alles über Radar und Wärmekameras und solche Sachen...
 
LimaIndia

LimaIndia

Astronaut
Dabei seit
10.04.2002
Beiträge
2.707
Zustimmungen
5.875
Ort
CH
Original geschrieben von jetshow.ch
Dachte ich mir zuerst auch, aber heute braucht mann das nicht mehr, denn da läuft eh alles über Radar und Wärmekameras und solche Sachen...
...Oder übers FF! :FFTeufel: :rolleyes:
 
Thema:

Luftwaffe nimmt ausgebaute F/A-18-Kaverne in Betrieb

Luftwaffe nimmt ausgebaute F/A-18-Kaverne in Betrieb - Ähnliche Themen

  • AirDOC LuftwaffenPhantoms

    AirDOC LuftwaffenPhantoms: Hallo Ich hab das Buch doppelt und würde es gerne verkaufen Preis 50€ mit Versand Zustand sehr gut Es sieht oben aus als wäre ein Knick drin...
  • He 112B1/U2 ungarische Luftwaffe WWII , in 1:48 von Classic Airframe

    He 112B1/U2 ungarische Luftwaffe WWII , in 1:48 von Classic Airframe: Seit vier Jahren stand das angefangene Modell bei mir herum. Nun habe ich es geschafft, es ist vollbracht. Der Bausatz ist eine große...
  • Harrier für die Luftwaffe?

    Harrier für die Luftwaffe?: Hallo, wie ich eben erst gelernt habe, hatte man in den 60ern darüber nachgedacht Senkrechtstarter für die Luftwaffe anzuschaffen. Dabei hatte...
  • Neue QRA Callsigns der Luftwaffe

    Neue QRA Callsigns der Luftwaffe: Hallo. Ich habe seit Ende August 2020 keinen Eurofighter mit QRA Callsigns LK01 oder LK02 aus Neuburg gesehen. Hat da jemand Infos, ob und zu...
  • Die Anfänge der Luftwaffe:

    Die Anfänge der Luftwaffe::
  • Ähnliche Themen

    • AirDOC LuftwaffenPhantoms

      AirDOC LuftwaffenPhantoms: Hallo Ich hab das Buch doppelt und würde es gerne verkaufen Preis 50€ mit Versand Zustand sehr gut Es sieht oben aus als wäre ein Knick drin...
    • He 112B1/U2 ungarische Luftwaffe WWII , in 1:48 von Classic Airframe

      He 112B1/U2 ungarische Luftwaffe WWII , in 1:48 von Classic Airframe: Seit vier Jahren stand das angefangene Modell bei mir herum. Nun habe ich es geschafft, es ist vollbracht. Der Bausatz ist eine große...
    • Harrier für die Luftwaffe?

      Harrier für die Luftwaffe?: Hallo, wie ich eben erst gelernt habe, hatte man in den 60ern darüber nachgedacht Senkrechtstarter für die Luftwaffe anzuschaffen. Dabei hatte...
    • Neue QRA Callsigns der Luftwaffe

      Neue QRA Callsigns der Luftwaffe: Hallo. Ich habe seit Ende August 2020 keinen Eurofighter mit QRA Callsigns LK01 oder LK02 aus Neuburg gesehen. Hat da jemand Infos, ob und zu...
    • Die Anfänge der Luftwaffe:

      Die Anfänge der Luftwaffe::
    Oben