Luftwaffenstandort Marx

Diskutiere Luftwaffenstandort Marx im WK I & WK II Forum im Bereich Geschichte der Fliegerei; Ich suche als Mitglied einer Interessengemeinschaft, welche eine Chronik über den Flugplatz Marx/Barge heraus bringen wird, weitere Informationen...

Moderatoren: mcnoch
  1. #1 Mr.Goldfinger, 16.09.2007
    Mr.Goldfinger

    Mr.Goldfinger Fluglehrer

    Dabei seit:
    15.09.2007
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    12miles south of ETNJ near ETNT / East-Frisia
    Ich suche als Mitglied einer Interessengemeinschaft, welche eine Chronik über den Flugplatz Marx/Barge heraus bringen wird, weitere Informationen über diesen ehem. Standort.

    Mir sind u.a. die allgemeinen Internetquellen bekannt wie zum Beispiel relikte.com,luftschutzbunker..., flugzeugforum, bundesarchiv, lostplaces etc.

    Das Projekt ist fast abgeschlossen. Hauptsächlich bestimmte Informationen, wie z.B. das Kriegstagebuch von Marx aus dem Zeitraum von 1943-45 wären sehr hilfreich, vielleicht hat dies jemand ausversehen damals nicht vernichtet und es liegt irgendwo in einer Schublade...

    Oder weiterführende Informationen über die Verwendung des Platzes im ersten
    Weltkrieg, der Platz wurde damals als Marinelandfliegerstation Barge bezeichnet.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Junkers-Peter, 16.09.2007
    Junkers-Peter

    Junkers-Peter Space Cadet

    Dabei seit:
    23.06.2006
    Beiträge:
    1.393
    Zustimmungen:
    1.486
    Hallo Herr Goldfinger,
    ich könnte Dir bei Bedarf einige Flugbucheinträge mit Marx rüberschicken und einige Unfälle/Abstürze dort. Im Februar 1945 gibts einige Verluste der III./NJG 2 dort. Kann sein, dass die dort gelegen haben.
    Ansonsten solche Fragen vielleicht besser im LBB anbringen. Dort gibts einige Spezis für Flugplätze/Einsätze.
    http://www.luftwaffe-bullet-board.com/


    Gruß Peter
     
  4. #3 Mr.Goldfinger, 16.09.2007
    Mr.Goldfinger

    Mr.Goldfinger Fluglehrer

    Dabei seit:
    15.09.2007
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    12miles south of ETNJ near ETNT / East-Frisia
    Vielen Dank für die Informationen.
    Ja, Teile des NJG 2 waren in Marx.
    Ich schaue mal rein beim Luftwaffe
    Bullet Board.
    Das meiste scheint aber bekannt zu
    sein
     
  5. FREDO

    FREDO Space Cadet

    Dabei seit:
    29.03.2002
    Beiträge:
    2.059
    Zustimmungen:
    369
    Beruf:
    Dipl.-Päd., Masch.bauer
    Ort:
    Halle/S.
    Allgemeines hilft in den meisten Fällen nicht. Hier ist die Suche in Archiven lokalen, regionalen und überregionalen Charakters dringend angeraten. Dort kann man dann u.U. auch Akten zu Bau, Belegung und spezielleren Dingen finden.
    Große Fleißarbeit in puncto Zeit und Geld ist allerdings Voraussetzung...

    Aber damit sage ich Dir hoffentlich nichts neues...

    Grüße
    FredO
     
  6. #5 Mr.Goldfinger, 18.09.2007
    Zuletzt bearbeitet: 18.09.2007
    Mr.Goldfinger

    Mr.Goldfinger Fluglehrer

    Dabei seit:
    15.09.2007
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    12miles south of ETNJ near ETNT / East-Frisia
    Hallo Fredo,

    ja leider nichts neues, habe schon so meine Erfahrungen gemacht und es wurde auch schon so einiges abgegrast. Nur manchmal kann man Glück im Forum haben und vielleicht meldet sich tatsächlich jemand mit etwas, was
    absolut neu oder sehr bereichernd ist.

    Auf der anderen Seite haben wir schon sehr, sehr viele Informationen, aber
    so eine kleine Forumanfrage könnte auch mal ganz was Neues zutage fördern.

    Jeder Versuch macht klug. :)
     
  7. #6 Landi666, 18.09.2007
    Landi666

    Landi666 Testpilot

    Dabei seit:
    10.04.2003
    Beiträge:
    796
    Zustimmungen:
    107
    Beruf:
    Landmaschinenmech
    Ort:
    Auerk/Eastfrisia/Lower Saxony
    Hallo
    Hast du es schon bei Arno Wurm versucht?

    Gruß, Landi666
     
  8. #7 Mr.Goldfinger, 19.09.2007
    Mr.Goldfinger

    Mr.Goldfinger Fluglehrer

    Dabei seit:
    15.09.2007
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    12miles south of ETNJ near ETNT / East-Frisia
    arno w.

    Ja.
     
  9. #8 Mr.Goldfinger, 12.12.2007
    Mr.Goldfinger

    Mr.Goldfinger Fluglehrer

    Dabei seit:
    15.09.2007
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    12miles south of ETNJ near ETNT / East-Frisia

    Anhänge:

  10. #9 Landi666, 12.12.2007
    Landi666

    Landi666 Testpilot

    Dabei seit:
    10.04.2003
    Beiträge:
    796
    Zustimmungen:
    107
    Beruf:
    Landmaschinenmech
    Ort:
    Auerk/Eastfrisia/Lower Saxony
    Super Sache :TOP:
    Dann geht´s die Tage mal nach Friedeburg :D
     
  11. #10 Wolf250gd, 03.05.2008
    Wolf250gd

    Wolf250gd Flugschüler

    Dabei seit:
    01.05.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bockhorn
    Hmmm ich kann das Buch nicht mehr finden bei Amazone oder ähnlichen Shops..Weiß Jemand ob es das Buch noch gibt???Gruß
     
  12. #11 Phantom, 03.05.2008
    Phantom

    Phantom Space Cadet

    Dabei seit:
    11.06.2001
    Beiträge:
    1.319
    Zustimmungen:
    1.934
    Ort:
    Großefehn
    Am besten mal direkt in der Gemeinde Friedeburg nachfragen. Wenn es dort nicht mehr zu haben ist, wird es wohl ausverkauft sein.
     
  13. #12 Wolf250gd, 03.05.2008
    Wolf250gd

    Wolf250gd Flugschüler

    Dabei seit:
    01.05.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bockhorn
    OK danke ich werds da mal versuchen...Hoffentlich gibt es das Buch noch :)
     
  14. #13 Mr.Goldfinger, 06.05.2008
    Mr.Goldfinger

    Mr.Goldfinger Fluglehrer

    Dabei seit:
    15.09.2007
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    12miles south of ETNJ near ETNT / East-Frisia
    Alle Bücher verkauft... aber:

    Zweite Auflage ist in Arbeit, wir versuchen es bis zum Tag der offenen Tür bzw. zum Flugplatzfest Bohlenbergerfeld (Pfingstsonntag) zur Verfügung zu stellen.

    Wenn alles wie geplant läuft, werde u.a. ich dann am Sonntag auf dem Segelflugplatz sein und diese Bücher an den Mann (oder Frau) bringen.

    man sieht sich... ;)
     
  15. #14 Mr.Goldfinger, 08.05.2008
    Mr.Goldfinger

    Mr.Goldfinger Fluglehrer

    Dabei seit:
    15.09.2007
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    12miles south of ETNJ near ETNT / East-Frisia
    Sonntag wird das Buch "Flugplatz Marx" auf dem Segelflugplatz Bohlenbergerfeld, vertreten sein!
     
  16. #15 Wolf250gd, 08.05.2008
    Wolf250gd

    Wolf250gd Flugschüler

    Dabei seit:
    01.05.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bockhorn
    Ja 100%ig ich komm auf jedenfall vorbei..

    Gruß Marc und bis Sonntag
     
  17. #16 Mr.Goldfinger, 09.05.2008
    Mr.Goldfinger

    Mr.Goldfinger Fluglehrer

    Dabei seit:
    15.09.2007
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    12miles south of ETNJ near ETNT / East-Frisia
    Pfingstsonntag sind wir mit den "Flugplatz Marx"-Büchern, ab 10:00 auf dem Flugplatzfest Bohlenbergerfeld.
     
  18. #17 Mr.Goldfinger, 25.05.2009
    Zuletzt bearbeitet: 25.05.2009
    Mr.Goldfinger

    Mr.Goldfinger Fluglehrer

    Dabei seit:
    15.09.2007
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    12miles south of ETNJ near ETNT / East-Frisia
    Frage an die KaltenKrieger-Spezialisten:

    Hat jemand Informationen zur Jagdbomberstaffel 332,
    Lfz-Typ, Stärke, Staffelabzeichen, Kennung, Bemalung etc.?

    Als kleine Erläuterung:

    Diese sollte auf den Flugplätzen Marx und Varel stationiert
    werden...

    1956 geplant war ein sog. "Staffelflugplatzkonzept",
    welches dann aber zugunsten der Geschwaderstationierung
    aufgegeben wurde.

    Diese Staffeln sollten dann in Wittmund zusammengezogen
    werden.

    Zwar wurde Marx als gutausbaufähig befunden, aber die
    Grundstücksbestitzverhältnisse, die strategischen
    Planungen und andere Dinge, machten dem ein Ende.

    Schließlich wurde es Wittmund.


    Quelle: Bundesarchiv BW 9 /1281 bzw. Flugplatzchronik "Flugplatz
    Marx". UND bevor jemand daraus mir seine Info`s schickt, sollte wissen,
    dass ich an diesem Buch mitgewirkt habe.
     
  19. #18 Phantom, 25.05.2009
    Phantom

    Phantom Space Cadet

    Dabei seit:
    11.06.2001
    Beiträge:
    1.319
    Zustimmungen:
    1.934
    Ort:
    Großefehn
    Die Jagdbomberstaffel 332 ist die zweite Staffel vom Jabog33. Heute Stationiert in Büchel. Geflogen wurde in dem Geschwader mit F-84F, F-104 und Tornado.

    Weitere Infos gibt’s bei Luftwaffe.de

    Im Anhang das derzeitige Staffelabzeichen.
     

    Anhänge:

    • 332.jpg
      Dateigröße:
      22,3 KB
      Aufrufe:
      122
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Mr.Goldfinger, 26.05.2009
    Mr.Goldfinger

    Mr.Goldfinger Fluglehrer

    Dabei seit:
    15.09.2007
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    12miles south of ETNJ near ETNT / East-Frisia
    Ja jetzt fällt mir das auch ein - mit der Bezeichnung. Kenne das ja selber vom JG 71...
    Trotzdem Vielen Dank!
     
  22. #20 Schnuup, 03.03.2016
    Schnuup

    Schnuup Flugschüler

    Dabei seit:
    03.03.2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ist dieses Thema noch aktuell?
    Ich habe mich ausgiebig mit diesem Thema beschäftigt und zahlreiche Informationen dadrüber.


    Gruß Schnuup
     
Moderatoren: mcnoch
Thema: Luftwaffenstandort Marx
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. flugplatz marx barge

    ,
  2. einsatzhafen marx

    ,
  3. flugplatz marx friedeburg

Die Seite wird geladen...

Luftwaffenstandort Marx - Ähnliche Themen

  1. Preisreduziert:Fliegerhorst Upjever: Luftwaffenstandort in Friesland 1936-2004 - Jürgen Zapf

    Preisreduziert:Fliegerhorst Upjever: Luftwaffenstandort in Friesland 1936-2004 - Jürgen Zapf: Fliegerhorst Upjever: Luftwaffenstandort in Friesland 1936-2004 - Jürgen Zapf [ATTACH] 464 S., über 1000 teilw. Farbige Abbildungen, Festeinband...
  2. JG 8 Marxwalde

    JG 8 Marxwalde: Wer war in der Zeit von Oktober 1971 - April 1974 in Marxwalde in der 2 Staffel? Ich war während der Zeit als Waffenmechaniker eingesetzt.
  3. JG8 - russische MiG im Rückenflug über SLB in Marxwalde ?

    JG8 - russische MiG im Rückenflug über SLB in Marxwalde ?: Einem Gerücht zufolge soll einmal ein russischer Pilot im Rückenflug über die SLB in Marxwalde geflogen sein. Wer von den "Ehemaligen" kann...