Lw F-84F "500kg-Bombe"

Diskutiere Lw F-84F "500kg-Bombe" im Jets Forum im Bereich Luftfahrzeuge; Ob man nun F-40 oder JP-4 etc. liest, überall ist von einer 500kg-Bombe als Nutzlast der F-84F bei der Luftwaffe die Rede. Aber wie heißt die nun...

Moderatoren: gothic75
  1. #1 wenkman, 07.06.2009
    wenkman

    wenkman Fluglehrer

    Dabei seit:
    29.09.2001
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    18
    Ob man nun F-40 oder JP-4 etc. liest, überall ist von einer 500kg-Bombe als Nutzlast der F-84F bei der Luftwaffe die Rede. Aber wie heißt die nun genau, doch nicht einfach "500kg-Bombe"!? Ne Mk.83 ist es dem Aussehen nach offensichtlich nicht, muss was anderes in der 500kg/1000lb-Klasse sein.

    Hat jemand einen Tipp? :confused:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Rhönlerche, 07.06.2009
    Rhönlerche

    Rhönlerche Alien

    Dabei seit:
    27.03.2002
    Beiträge:
    5.752
    Zustimmungen:
    1.081
    Ort:
    Deutschland
  4. #3 wenkman, 07.06.2009
    wenkman

    wenkman Fluglehrer

    Dabei seit:
    29.09.2001
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    18
    Ne,ne, ist ne konventionelle Waffe ("Eisenbombe"), aber danke ... :red:
     
  5. #4 Rhönlerche, 07.06.2009
    Rhönlerche

    Rhönlerche Alien

    Dabei seit:
    27.03.2002
    Beiträge:
    5.752
    Zustimmungen:
    1.081
    Ort:
    Deutschland
    Hast Du mal ein Foto? Vielleicht ne Übungsbombe für die Mark 7?
     
  6. #5 wenkman, 07.06.2009
    wenkman

    wenkman Fluglehrer

    Dabei seit:
    29.09.2001
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    18
  7. #6 Taylor Durbon, 08.06.2009
    Taylor Durbon

    Taylor Durbon Astronaut

    Dabei seit:
    10.06.2006
    Beiträge:
    2.634
    Zustimmungen:
    1.872
    Ort:
    Ettlingen,früher Rostock
    Ich nehme an du meinst die beiden "dicken" Bomben im Vordergrund.
     

    Anhänge:

  8. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Taylor Durbon, 08.06.2009
    Zuletzt bearbeitet: 08.06.2009
    Taylor Durbon

    Taylor Durbon Astronaut

    Dabei seit:
    10.06.2006
    Beiträge:
    2.634
    Zustimmungen:
    1.872
    Ort:
    Ettlingen,früher Rostock
    Die Frage ist nicht so einfach zu beantworten. Zum einen ist die Benennung nicht ganz klar. Es handelt sich auf jeden Fall um Bomben der sogenannten M-Serie aus dem zweiten Weltkrieg. Und weil es so einfach ist werden sie gern als GP-Bombs bezeichnet: "General Purpose". Die 1000-pound Bomb, die im metrischen der 500kg-Bombe am ehesten entspricht ist die AN-M65 Sprengbombe.Die Bezeichnung kann aber je nach verwendetem Zünder oder enthaltenem Sprengstoff noch variieren. Ihr Äußeres veränderte sich nach dem zweiten Weltkrieg nur dadurch, daß den neuen Einsatzbedingungen angepasste Leitwerke verwendet wurden, die den Luftwiderstand reduzieren und die Treffgenauigkeit bei hohen Abwurfgeschwindigkeiten erhöhen sollten. Zum anderen weiß ich nicht ob die Bombe bei der Luftwaffe unter derselben Bezeichnung geführt wurde.

    Hoffe trotzdem ein wenig geholfen gehabt zu haben. Bis denne...
     

    Anhänge:

  10. #8 wenkman, 08.06.2009
    wenkman

    wenkman Fluglehrer

    Dabei seit:
    29.09.2001
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    18
    Ja, super, danke, du hast sogar sehr geholfen, denn bei der AN-M65 war ich auch schon. Mich hat nur immer irritiert, dass die im 2. WK verwendeten Exemplare eine andere Schwanzflossen-Konfiguration haben als diejenigen an den Luftwaffen F-84F's (bzw. die auf deinem letzten Foto). Wenn du also sagst, dass sich nach dem Krieg eben gerade die Schwanzflossenkonfig. geändert hat, dann voila!

    :!::TOP:
     
Moderatoren: gothic75
Thema:

Lw F-84F "500kg-Bombe"

Die Seite wird geladen...

Lw F-84F "500kg-Bombe" - Ähnliche Themen

  1. Zusammenstoß mit F-84F Thunderstreak

    Zusammenstoß mit F-84F Thunderstreak: In der Nähe von Florennes kam es am 24.01.2017 zu einen Zusammestoß der besonderen Art. Ein Kipper-LKW ist auf der N-97 nicht in den Kreisverkehr...
  2. F-84F Decals"Luftwaffe"1/48

    F-84F Decals"Luftwaffe"1/48: Ich suche seit geraumer Zeit den Airdoc Bogen: ADM48008 F-84F Thunderstreak.Bisher leider vergeblich. Hat noch jemand eventuell diese Decals auf...
  3. Wartungsaufschriften Republic F-84F Bundesluftwaffe

    Wartungsaufschriften Republic F-84F Bundesluftwaffe: Hallo, ich suche Fotos, Zeichnungen oder Dokumente der Wartungsaufschriften etc. an der F-84F der Bundesluftwaffe. Vielleicht hat jemand in...
  4. Jetfans aufgepasst: F-84F Thunderstreak und RF-84E Thunderflash in 1/32 ???!!!

    Jetfans aufgepasst: F-84F Thunderstreak und RF-84E Thunderflash in 1/32 ???!!!: Heute bei "Modelling News" als Ergebnis "ambitionierter Recherche" angekündigt: F-84F Thunderstreak und - eventuell - eine RF-84F Thunderflash ....
  5. Italeri RF-84F Thunderflash AG 51

    Italeri RF-84F Thunderflash AG 51: Hallo Leute, nachdem es letztes Jahr mit meiner F-84F so gut geklappt hat, wollte ich mich nun auch noch an der Aufklärerversion dieses "Vogels"...