Mal eine Fach- und Glaubensfrage

Diskutiere Mal eine Fach- und Glaubensfrage im Modellbau allgemein Forum im Bereich Modellbau; Suchoi Su-15TM Flagon, Trumpeter 1:72 von Günter Kallenbach Dies ist TRUMPETER ??

Moderatoren: AE
  1. #1 Monitor, 13.11.2013
    Monitor

    Monitor Alien

    Dabei seit:
    09.09.2004
    Beiträge:
    8.241
    Zustimmungen:
    2.849
    Ort:
    Potsdam
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Tracer, 13.11.2013
    Zuletzt bearbeitet: 13.11.2013
    Tracer

    Tracer Alien

    Dabei seit:
    15.05.2005
    Beiträge:
    5.807
    Zustimmungen:
    2.748
    Ort:
    Bayern
    AW: Mal eine Fach- und Glaubensfrage

    Sieht mir zu 99,9% eher nach dem tü(r/c)kischen Bausatz von PM Models aus.

    Hier mal der Vergleich:
    (Bildquelle)
     

    Anhänge:

  4. Tracer

    Tracer Alien

    Dabei seit:
    15.05.2005
    Beiträge:
    5.807
    Zustimmungen:
    2.748
    Ort:
    Bayern
    AW: Mal eine Fach- und Glaubensfrage

    Nimm doch diesen Review.

    Das ist dann eher Trumpeter.
     
  5. neo

    neo Astronaut

    Dabei seit:
    07.08.2001
    Beiträge:
    2.642
    Zustimmungen:
    517
    Ort:
    Thüringen
    AW: Mal eine Fach- und Glaubensfrage

    Ich bin mir auch sehr sicher, das es der alte PM-Kit ist.
    Aber weil wir gerade dabei sind, ich bin bei dem Modell der Meinung, das es nicht der alte KP ist sondern vielmehr HobbyBoss. Was sagt Ihr?
     
  6. Tracer

    Tracer Alien

    Dabei seit:
    15.05.2005
    Beiträge:
    5.807
    Zustimmungen:
    2.748
    Ort:
    Bayern
    AW: Mal eine Fach- und Glaubensfrage

    Schließe mich dir an. Der KP-Bausatz hatte zwar auch schöne Details, aber alle erhaben und mit unendlich vielen Nieten versehen.
     
  7. #6 Monitor, 13.11.2013
    Monitor

    Monitor Alien

    Dabei seit:
    09.09.2004
    Beiträge:
    8.241
    Zustimmungen:
    2.849
    Ort:
    Potsdam
    AW: Mal eine Fach- und Glaubensfrage

    Das wird schon der KP sein. Er schreibt ja, dass er alle Nieten runtergeschliffen und neu graviert hat.

    Wenn man die anderen Modelle von Renato Beck ansieht, spielt er schon in der Profi-Liga.
     
  8. #7 neo, 13.11.2013
    Zuletzt bearbeitet: 14.11.2013
    neo

    neo Astronaut

    Dabei seit:
    07.08.2001
    Beiträge:
    2.642
    Zustimmungen:
    517
    Ort:
    Thüringen
    AW: Mal eine Fach- und Glaubensfrage

    Keine Frage!
    Und über die verschliffenen Oberflächendetails brauchen wir keine Worte verlieren, das kann man schon verschleifen und neu gravieren.
    Dinge, die mich stutzen lassen haben
    - Anstellwinkel Frontscheibe des Haubenvorderteils
    - Bugrad
    - Seitenleitwerkswurzel über der Schubdüse
    - Gravuren der Triebwerksluken, ganz typischer HobbyBoss-Fehler
    - Kanone
    - die Ausführung der Gravuren sind so extrem sauber, das es eher wie gespritzt aussieht. Auf der anderen Seite stehen kleine Unsauberkeiten bei den Decals und bei der Lackierung

    keine Frage die angeführten Punkte kann man alle so umsetzen, aber die Summe ließ mich an der Aussage bzgl. des Grundbaustzes zweifeln.
    Das Modell ist aber zweifelsohne toll.
     
  9. #8 Monitor, 13.11.2013
    Monitor

    Monitor Alien

    Dabei seit:
    09.09.2004
    Beiträge:
    8.241
    Zustimmungen:
    2.849
    Ort:
    Potsdam
    AW: Mal eine Fach- und Glaubensfrage

    Vielleicht gibt @Nachbrenner mal ein Urteil ab. Der hat ja ein Geschwader von HB MiG-15 zusammengebaut.
     
  10. JP-7

    JP-7 Testpilot

    Dabei seit:
    17.06.2002
    Beiträge:
    629
    Zustimmungen:
    625
    Beruf:
    Dipl.Ing. (FH)
    Ort:
    St.Ingbert
    AW: Mal eine Fach- und Glaubensfrage

    Der Bausatz entstand aus einem Tütenbausatz ohne Verpackung und Anleitung, daher ist es laut Aussage des Erbauers/Autors gut möglich dass es der PM-Bausatz war.
     
  11. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Augsburg Eagle, 14.11.2013
    Augsburg Eagle

    Augsburg Eagle Alien

    Dabei seit:
    10.03.2009
    Beiträge:
    14.723
    Zustimmungen:
    37.943
    Beruf:
    Inst. TGA in EDDM
    Ort:
    Bavariae capitis
    AW: Mal eine Fach- und Glaubensfrage

    Warum schreibt er es dann nicht?
    Stattdessen: "Mein Modell ist von Trumpeter in 1:72"
     
  13. Berkut

    Berkut Testpilot

    Dabei seit:
    14.08.2003
    Beiträge:
    631
    Zustimmungen:
    181
    Ort:
    Leverkusen
Moderatoren: AE
Thema:

Mal eine Fach- und Glaubensfrage

Die Seite wird geladen...

Mal eine Fach- und Glaubensfrage - Ähnliche Themen

  1. Otto Heinecke

    Otto Heinecke: Kennt jemand die genaueren Lebensdaten von Otto Heinecke, der Ingenieur und Erfinder des Heinecke-Fallschirms? Geburts- und Todesjahr, Laufbahn,...
  2. Auswirkungen einer Drohne nahe Gatwick Airport

    Auswirkungen einer Drohne nahe Gatwick Airport: Hallo, im folgenden Link sind die Auswirkungen einer Drohnensichtung nahe dem Gatwick-Airport in animierter Form dargestellt: This animation...
  3. 12.10.2017 Kollision einer Skyjet King Air mit Drone in Quebec

    12.10.2017 Kollision einer Skyjet King Air mit Drone in Quebec: Laut Transport Canada ist es am 12.10.2017 zum ersten Mal zu einer Kollision eines Linienflugs mit einer Drone im kanadischen Luftraum gekommen....
  4. Airbus BLADE – Laminarprofil an einem Airliner

    Airbus BLADE – Laminarprofil an einem Airliner: (abgezweigt von dort: klick) ---------- Jetzt mal die etwas ketzerische Frage an die Aerodramatik-Profis hier: Warum werden seit Jahrzehnten...
  5. Bye Bye Rheine Bentlage

    Bye Bye Rheine Bentlage: In zwei Wochen ist Abschiedsfeier auf der Theodor Blanke Kaserne, der letzte CH-53 ist schon in August abgeflogen ein oder zwei (Bw) Zivilflieger...