mal 'was spekulatives .... Japanischer F-3 multi-role fighter !!

Diskutiere mal 'was spekulatives .... Japanischer F-3 multi-role fighter !! im Jets Forum im Bereich Luftfahrzeuge; Nur eine Konzept-Zeichnung, ... aber 'ne gute !!! Hier gefunden ...
Wild Weasel78

Wild Weasel78

Alien
Dabei seit
01.04.2004
Beiträge
5.551
Zustimmungen
4.766
Ort
Düren
Hm das sieht dem YF-23 von damals sehr Ähnlich , nur das die Kiste nur 1 Triebwerk hat aber sonst passt das schon :)
MFG Michael
 
Schorsch

Schorsch

Alien
Dabei seit
22.01.2005
Beiträge
12.504
Zustimmungen
5.148
Ort
mit Elbblick
Hmm, wieso nehmen die nicht den JSF? Japan könnte eventuell auf die F-22 spekulieren, haben schließlich schon mit F-15 und F-4 andere Flugzeuge der Amis in Lizenz gebaut (wobei ein Lizenzbau nicht unbedingt in Frage kommt). Aber eine Eigenentwicklung? Macht wohl keinen Sinn.
 
Schorsch

Schorsch

Alien
Dabei seit
22.01.2005
Beiträge
12.504
Zustimmungen
5.148
Ort
mit Elbblick
invisible schrieb:
Die F-16 haben sie auch in Lizenz gebaut.
Nö, das ist die Mitsubishi F-2. Sieht der F-16 ähnlich und basiert auch auf ihr, ist schlussendlich aber ein neues Flugzeug. Nebenbei auch ein gutes Beispiel, wie eine gut gemeinte Weiterentwicklung in ein kostenintensives Projekt ausarten kann. Insgesamt wohl ein gutes Flugzeug, allerdings ein wirtschaftliches Desaster.
 

invisible

Kunstflieger
Dabei seit
26.06.2003
Beiträge
32
Zustimmungen
0
Ort
nähe ramstein afb
ups...ok, dann hab ich mich vom design zu sehr täuschen lassen *grins*. dachte halt, dass das auch ein lizenzbau wäre.
 
Deino

Deino

Alien
Moderator
Dabei seit
10.09.2002
Beiträge
10.904
Zustimmungen
7.206
Ort
Mainz
Schorsch schrieb:
Hmm, wieso nehmen die nicht den JSF? ... Aber eine Eigenentwicklung? Macht wohl keinen Sinn.
Ist doch nur eine Idee eines recht begnadeten "Künstlers" .... aus gleicher Feder stammen auch noch eine F-16 Block 100 sowie eine chinesische FC-3 ... alles Fantasie !!! :FFTeufel:
 
Jemiba

Jemiba

Testpilot
Dabei seit
15.08.2004
Beiträge
624
Zustimmungen
84
Behaltet diese Zeichnung mal nur schön im Gedächtnis !
Die ist bestimmt nicht das letzte Mal hier aufgetaucht ! Spätestens wenn
sie mal auf einer Seite zu sehen sein sollte, die aufgrund japanischer oder
chinesischer Schriftzeichen niemand lesen kann, kommt sie wieder auf den
Tisch, Überschrift "japanisches Stealth-Projekt" ! :FFTeufel:
 

Alex der Grosse

Berufspilot
Dabei seit
19.04.2004
Beiträge
92
Zustimmungen
1
Ort
Stuttgart
Hi Habt ihr die bilder der chinesische FC-3 und der F-16 Block 100? Würde mich sehr intressieren wie der gute mann sich das vorstellt.
 
Deino

Deino

Alien
Moderator
Dabei seit
10.09.2002
Beiträge
10.904
Zustimmungen
7.206
Ort
Mainz
Alex der Grosse schrieb:
Hi Habt ihr die bilder der chinesische FC-3 und der F-16 Block 100? Würde mich sehr intressieren wie der gute mann sich das vorstellt.
Hier die FC-3 / J-13 in GROSS !!

Die Super-F-16 finde ich im Moment nicht !! :FFCry:
 
Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet:

Alex der Grosse

Berufspilot
Dabei seit
19.04.2004
Beiträge
92
Zustimmungen
1
Ort
Stuttgart
danke :)

Die chinesische FC-3 finde ich nicht so toll aber die F-16 Block 100 ist nach meinem geschmack.
 
Schorsch

Schorsch

Alien
Dabei seit
22.01.2005
Beiträge
12.504
Zustimmungen
5.148
Ort
mit Elbblick
Deino schrieb:
Ist doch nur eine Idee eines recht begnadeten "Künstlers" .... aus gleicher Feder stammen auch noch eine F-16 Block 100 sowie eine chinesische FC-3 ... alles Fantasie !!! :FFTeufel:
Och Mann, warum bin ich immer so ernst.
:)
 
Deino

Deino

Alien
Moderator
Dabei seit
10.09.2002
Beiträge
10.904
Zustimmungen
7.206
Ort
Mainz
Noch mal 'was spekulatives ... eine F-32A !!! (von Sundog vom Keyforum)

... auch nich schlecht ! :HOT
 
Anhang anzeigen

Alex der Grosse

Berufspilot
Dabei seit
19.04.2004
Beiträge
92
Zustimmungen
1
Ort
Stuttgart
Die F-32A siet aus wie ein Bomber. Die F-16 Block 100 hat mir besser gefallen.
 
Deino

Deino

Alien
Moderator
Dabei seit
10.09.2002
Beiträge
10.904
Zustimmungen
7.206
Ort
Mainz
Naja, da Japan ja längerfristig gerade für die F-4EJ in der JaBo-Rolle einen Ersatz sucht, wäre das doch nicht unsinnig !

Unsinnig würde allerdings die "Fertig-Entwicklung" der X-32 zur Serienreife nur für Japan alleine sein ... daher wird wohl alles auf die F-35 hinauslaufen ! :(

Deino :)
 
fightingirish

fightingirish

Testpilot
Dabei seit
08.01.2005
Beiträge
740
Zustimmungen
538
Ort
Über Deutschland
Wie schon mal geschrieben, ich tippe eher auf die Weiterentwicklung des F-2's zum "F-2 Superkai" als Ersatz für den Jagdbomber F-4.

Als Ersatz für den F-15 denke ich, sie werden sich die F/A-22 zulegen.

Laut FI sind sie auch an AL-1A interessiert. ;) :FFTeufel:
 
Schorsch

Schorsch

Alien
Dabei seit
22.01.2005
Beiträge
12.504
Zustimmungen
5.148
Ort
mit Elbblick
fightingirish schrieb:
Wie schon mal geschrieben, ich tippe eher auf die Weiterentwicklung des F-2's zum "F-2 Superkai" als Ersatz für den Jagdbomber F-4.

Als Ersatz für den F-15 denke ich, sie werden sich die F/A-22 zulegen.

Laut FI sind sie auch an AL-1A interessiert. ;) :FFTeufel:
Richtig, das habe ich auch gelesen. Mag an der gleichen Quelle liegen. Aber was genau ist nochmal A-1A?
 
Thema:

mal 'was spekulatives .... Japanischer F-3 multi-role fighter !!

mal 'was spekulatives .... Japanischer F-3 multi-role fighter !! - Ähnliche Themen

  • Drei denkmalgeschützte RLM-Hallen

    Drei denkmalgeschützte RLM-Hallen: Die letzten Hallen ihrer Art - baugleich mit den gesprengten Hallen am Bug auf Rügen - stehen in Pütnitz in MäcPomm. :-) Das Schutzwürdige an...
  • Jagdfliegerdenkmal Heringsdorf Usedom

    Jagdfliegerdenkmal Heringsdorf Usedom: Messingschild - kaum noch lesbar, "zur Erinnerung an die Flieger 1939 bis 1945". im Garten einer Villa, die der jüdische Pelzfabrikant Quarch...
  • 125 Jahre (ehemalige) Ballonfabrik Augsburg

    125 Jahre (ehemalige) Ballonfabrik Augsburg: Zur Erinnerung an eine ehemals bedeutende Produktionsstätte der (Ballon-)Luftfahrt hier ein kurzer Überblick über die geschichtliche Entwicklung...
  • A-4B Skyhawk, Fuerza Aerea Argentina - Guerra de las Malvinas

    A-4B Skyhawk, Fuerza Aerea Argentina - Guerra de las Malvinas: Halo zusammen. Modellbauerisch war ich die letzte Zeit hier im Forum ein wenig faul, bis auf manche seltenen Beiträge im Stammtisch. Ich werde...
  • BAe Hawk Red Arrows, Airfix (Small Starter Set), 1/72

    BAe Hawk Red Arrows, Airfix (Small Starter Set), 1/72: Als meine Frau vor zwei Wochen in London war, brachte sie mir ein Airfix Modell mit, dass sie bei Hamleys kaufte. Sie wusste, dass ich nur in 1:72...
  • Ähnliche Themen

    • Drei denkmalgeschützte RLM-Hallen

      Drei denkmalgeschützte RLM-Hallen: Die letzten Hallen ihrer Art - baugleich mit den gesprengten Hallen am Bug auf Rügen - stehen in Pütnitz in MäcPomm. :-) Das Schutzwürdige an...
    • Jagdfliegerdenkmal Heringsdorf Usedom

      Jagdfliegerdenkmal Heringsdorf Usedom: Messingschild - kaum noch lesbar, "zur Erinnerung an die Flieger 1939 bis 1945". im Garten einer Villa, die der jüdische Pelzfabrikant Quarch...
    • 125 Jahre (ehemalige) Ballonfabrik Augsburg

      125 Jahre (ehemalige) Ballonfabrik Augsburg: Zur Erinnerung an eine ehemals bedeutende Produktionsstätte der (Ballon-)Luftfahrt hier ein kurzer Überblick über die geschichtliche Entwicklung...
    • A-4B Skyhawk, Fuerza Aerea Argentina - Guerra de las Malvinas

      A-4B Skyhawk, Fuerza Aerea Argentina - Guerra de las Malvinas: Halo zusammen. Modellbauerisch war ich die letzte Zeit hier im Forum ein wenig faul, bis auf manche seltenen Beiträge im Stammtisch. Ich werde...
    • BAe Hawk Red Arrows, Airfix (Small Starter Set), 1/72

      BAe Hawk Red Arrows, Airfix (Small Starter Set), 1/72: Als meine Frau vor zwei Wochen in London war, brachte sie mir ein Airfix Modell mit, dass sie bei Hamleys kaufte. Sie wusste, dass ich nur in 1:72...
    Oben