Max Vogelsang hat seine Mustang P-51 verkauft

Diskutiere Max Vogelsang hat seine Mustang P-51 verkauft im Props Forum im Bereich Luftfahrzeuge; Wie die Mittelland berichtet hat Max Vogelsang seine Mustang P-51 verkauft. Siehe Anhang.

Moderatoren: Skysurfer
  1. #1 hermann, 09.12.2004
    Zuletzt bearbeitet: 09.12.2004
    hermann

    hermann Flieger-Ass

    Dabei seit:
    14.10.2003
    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    111
    Beruf:
    Elektromechaniker
    Ort:
    Reiden, LU
    Wie die Mittelland berichtet hat Max Vogelsang seine Mustang P-51 verkauft. Siehe Anhang.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 jetshow.ch, 09.12.2004
    jetshow.ch

    jetshow.ch Testpilot

    Dabei seit:
    09.09.2003
    Beiträge:
    950
    Zustimmungen:
    368
    Beruf:
    Industrial Designer
    Ort:
    Zürich
    Die P-51 wurde heute in einen Contanier verladen und wir dann nach Amerika verkauft.
    Grund dafür sei, wie mir heute ein Mann (Max Vogelsang ??? ) sagte:
    Er habe scho fünf mal den Flugplatz wechseln müssen und da nächstes Jahr in Buochs die Hangars abgerissen werden ( :FFEEK: ) hätte er wieder einen neuen Ort suchen müssen. "Jetzt habe ich die Nase voll" wie er mir gengenüber sagte.
     

    Anhänge:

  4. #3 jetshow.ch, 09.12.2004
    jetshow.ch

    jetshow.ch Testpilot

    Dabei seit:
    09.09.2003
    Beiträge:
    950
    Zustimmungen:
    368
    Beruf:
    Industrial Designer
    Ort:
    Zürich
    Die Morane wird ebenfalls verkauft, hat aber noch keinen neuen Besitzer. Sie befindet sich zur zeit immer noch ganz im Hangar 10 in Buochs.
     

    Anhänge:

  5. #4 LimaIndia, 09.12.2004
    LimaIndia

    LimaIndia Astronaut

    Dabei seit:
    10.04.2002
    Beiträge:
    2.599
    Zustimmungen:
    3.540
    Ort:
    CH
    Einfach nur traurig so was! :rolleyes: Eine wunderschöne Atraktion weniger an den Airshows.
     
  6. AMIR

    AMIR Astronaut

    Dabei seit:
    06.09.2001
    Beiträge:
    3.182
    Zustimmungen:
    309
    Beruf:
    IT "Allrounder"
    Ort:
    CH-8200 Schaffhausen
    Wir können nur froh sein, dass er überhaupt so lange durchgehalten hat! Ich habe mich zum ersten Mal 1997 mit ihm unterhalten, als er seine Mustang noch in Altenrhein hatte. Bereits dort erzählte er, dass in die abschätzigen Kommentare betr. Lärm aus dem angrenzenden Österreich nervten und er immer strengere Auflagen vom Flugplatz erhalte, wenn er seine P-51 mal wieder fliegen wollte.

    Dasselbe, aber in einem schärferen Ton, hörte ich dann wieder von ihm, als er im März 2002, seine Maschine vor einem Alarmshelter in Dübi auf die Airshow-Saison vorbereitete. Er wisse jetzt dann bald nicht mehr, wo er noch starten könne. Und dann war da noch die Sache mit der Entschädigung bei Airshows - scheinbar müssen es da einige Organisatoren wirklich auf die Spitze getrieben haben, so dass er sich schon überlegte, Passagierflüge an Airshows zu machen, damit ein solcher Auftritt überhaupt noch vernünftig finanzierbar war!

    Insofern ist der Verkauf der P-51 und auch der Morane nur die logische Konsequenz davon ...

    Hier noch ein Bild, geschossen im Dezember 1997 in Altenrhein kurz vor dem Erstflug mit dem neuen Rolls Royce Motor:
     

    Anhänge:

  7. #6 Swiss Mustangs, 10.12.2004
    Swiss Mustangs

    Swiss Mustangs Berufspilot

    Dabei seit:
    21.06.2004
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Unterkulm AG - tagsüber in Zug
    Wirklich traurig - aber danke für die Info :FFCry:

    jetshow: du hast Post

    Mäsi: du auch

    Gruss
    Martin Kyburz / Swiss Mustangs
    http://www.swissmustangs.ch
     
  8. AMIR

    AMIR Astronaut

    Dabei seit:
    06.09.2001
    Beiträge:
    3.182
    Zustimmungen:
    309
    Beruf:
    IT "Allrounder"
    Ort:
    CH-8200 Schaffhausen
    Ich habe das Thema in die Abteilung "Props" verschoben, da die Double Trouble 2 mit der Schweizer Luftwaffe eher wenig zu tun hat. Hier bei den Warbirds fühlt sich das Thema sicher besser aufgehoben ... ;)

    @F_W: danke für den Hinweis!

    @Swiss Mustangs: das wird sich machen lassen!
     
  9. #8 Schindi, 10.12.2004
    Schindi

    Schindi Kunstflieger

    Dabei seit:
    12.05.2004
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Biologe
    Ort:
    Luzern, Schweiz
    Als direkter Nachbar des Bunkers 10 und der "Trouble" schmerzt mich der Abschied dieses wunderbaren Vogels natürlich sehr. Schade, aber verständlich. :(

    Ich bin übrigens gerade dabei, Repaints für Alphasims P-51D für Microsofts FS2004 herzustellen. Die Schweizer J-2113 sowie die "Trouble" sind schon fast fertig:



    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Eine Frage and die Mustang-Spezialisten hier: hat jemand Detailaufnahmen von Beschriftungen und Kennzeichnungen der "Trouble"? Ich möchte meine Bemalungen natürlich so authentisch wie möglich gestallten...

    Ich möchte auch noch die "Temptation" nachbilden, mit der Christian und Daniel Schweizer 1998 tragischerweise verunglückt sind. :FFCry:
    Hat jemand Photos von dieser Maschine?

    Vielen Dank im Voraus! :D

    Markus
     
  10. #9 Swiss Mustangs, 10.12.2004
    Swiss Mustangs

    Swiss Mustangs Berufspilot

    Dabei seit:
    21.06.2004
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Unterkulm AG - tagsüber in Zug
  11. #10 Tomcat-Cockpit, 10.12.2004
    Tomcat-Cockpit

    Tomcat-Cockpit Flieger-Ass

    Dabei seit:
    06.02.2004
    Beiträge:
    326
    Zustimmungen:
    797
    Beruf:
    Drucker
    Ort:
    Swiss (Bodensee-Region)
    :FFCry: :FFCry:
    Wirklich eine sehr traurige Story. Eine wunderschöne Maschine mit super Sound weniger am Himmel! :mad:
    Als die Mustang des öfteren über mein Haus "rauschte" (vor einigen Jahren) war ich extrem happy. Nun wünsche ich Max Vogelsang alles Gute bei seinen weiteren Projekten. Nicht aufgeben!!
    In der Schweiz wird alles verboten oder man wird vergrault. Schade!!
    Gruss Andy
     
  12. #11 mosquito, 10.12.2004
    mosquito

    mosquito Astronaut

    Dabei seit:
    31.05.2004
    Beiträge:
    2.559
    Zustimmungen:
    2.523
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Thalheim a. d. Thur/CH
    Traurig, traurig :FFCry: :FFCry:

    Bleibt wenigstens die Morane in der Heimat?? Weiss das jemand??
     
  13. #12 Friedarrr, 10.12.2004
    Friedarrr

    Friedarrr Alien

    Dabei seit:
    15.04.2001
    Beiträge:
    9.556
    Zustimmungen:
    1.646
    Ort:
    Zuhause in Bayern, daheim im Oberallgäu
    Das finde ich auch sehr schade, nicht nur für die Schweiz sondern für ganz Europa!
    Hab diese Maschine auf vielen Flugtagen gesehen und sie wird mir sehr abgehen. :FFCry:

    <<In der Schweiz wird alles verboten oder man wird vergrault. Schade!!>>

    Bei uns ist das noch viel schlimmer, hoffe nur ihr macht das nicht nach!
     
  14. #13 mosquito, 10.12.2004
    mosquito

    mosquito Astronaut

    Dabei seit:
    31.05.2004
    Beiträge:
    2.559
    Zustimmungen:
    2.523
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Thalheim a. d. Thur/CH
    Die Schweiz hat ein grosses Talent die fehler von Deutschland nachzumachen.........
    Meisst einfach etwas verzögert, wenn man des Ergebniss sieht machen "unsere" den Fehler trotzdehm noch :?!
     
  15. #14 Beat Alber, 10.12.2004
    Beat Alber

    Beat Alber Flugschüler

    Dabei seit:
    10.12.2004
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Eidg. dipl. HR
    Ort:
    CH - 5273 Oberhofen
    Schade um die "Double Trouble Two"!!!

    Hallo zusammen!

    Ich hatte beim 3. IG Mustang Treffen 2003 in Alpnach das Vergnügen am Freitagnachmittag mit Mustangs-Freaks die "Double Trouble Two" im Hangar zu Buochs besuchen. Vorgesehen wären angemeldete Passagierflüge, die leider wegen schlechten Wetters abgesagt wurden.
    Nichts desto trotz erhielten wir eine interessanten Vortrag von Stephan Hangartner über die DTT und Morane (welche ja im selben Hangar stand).

    Falls Fotos (sei es von der DTT oder "Temptation") Interesse vorliegt, kann sich via Mail an mich wenden. Bildmaterial sind genügend vorhanden......hier durfte ich mal Platz nehmen im Cockpit... :red:


    Und hier noch ein paar Clips:

    http://www.igmustang.ch/jgmustang/MOV00058.MPG

    http://www.igmustang.ch/jgmustang/MOV00059.MPG
     

    Anhänge:

  16. #15 jetshow.ch, 11.12.2004
    jetshow.ch

    jetshow.ch Testpilot

    Dabei seit:
    09.09.2003
    Beiträge:
    950
    Zustimmungen:
    368
    Beruf:
    Industrial Designer
    Ort:
    Zürich
    scha mal Beitrag 3 an ;)
     
  17. #16 jetshow.ch, 11.12.2004
    jetshow.ch

    jetshow.ch Testpilot

    Dabei seit:
    09.09.2003
    Beiträge:
    950
    Zustimmungen:
    368
    Beruf:
    Industrial Designer
    Ort:
    Zürich
    Bin zwar kein Mustang-Spezialist, aber hier hast du welche:
     

    Anhänge:

    • 01.jpg
      Dateigröße:
      61,4 KB
      Aufrufe:
      279
  18. #17 jetshow.ch, 11.12.2004
    jetshow.ch

    jetshow.ch Testpilot

    Dabei seit:
    09.09.2003
    Beiträge:
    950
    Zustimmungen:
    368
    Beruf:
    Industrial Designer
    Ort:
    Zürich
    Nr. 2
     

    Anhänge:

    • 02.jpg
      Dateigröße:
      79,1 KB
      Aufrufe:
      277
  19. #18 jetshow.ch, 11.12.2004
    jetshow.ch

    jetshow.ch Testpilot

    Dabei seit:
    09.09.2003
    Beiträge:
    950
    Zustimmungen:
    368
    Beruf:
    Industrial Designer
    Ort:
    Zürich
    und nr. 3, falls du sie grösser brauchst, schreibe bitte.
     

    Anhänge:

    • 03.jpg
      Dateigröße:
      86,4 KB
      Aufrufe:
      276
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Ashley

    Ashley Flieger-Ass

    Dabei seit:
    22.10.2003
    Beiträge:
    291
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Köln
    Was für eine traumhaft schöne Maschine!

    Es ist eine Schande, dass sie nach Amerika geht, wo es dort wirklich nicht an gut erhaltenen Oldtimern mangelt.

    Hier darf man so was bald nur noch in Museen bestaunen.
     
  22. #20 ChrisDNT, 04.01.2005
    ChrisDNT

    ChrisDNT Flugschüler

    Dabei seit:
    02.12.2004
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Switzerland
    Weisst jemand, ob der Morane in der Schweiz bleiben wird?
     
Moderatoren: Skysurfer
Thema: Max Vogelsang hat seine Mustang P-51 verkauft
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. max vogelsang mustang

    ,
  2. besitzrer einer p51 in der Schweiz

    ,
  3. max vogelsang p51 mustang

Die Seite wird geladen...

Max Vogelsang hat seine Mustang P-51 verkauft - Ähnliche Themen

  1. Max Vogelsang - neue Liebschaft?

    Max Vogelsang - neue Liebschaft?: Hallo allerseits, kürzlich wurde ja gerüchteweise in nem Fred erwähnt, dass der Max (ich hab ihn 2005 erleben dürfen, für mich einer der besten...
  2. Rundflug Groß Dölln Vogelsang Lychen Groß Dölln

    Rundflug Groß Dölln Vogelsang Lychen Groß Dölln: Am 01.07.06 habe ich einen Rundflug von Rundflug Groß Dölln Vogelsang Lychen Groß Dölln gemacht. Hier nun der ERSTE TEIL
  3. Gibt es einen Abbonenten, der seine Zeitschriften an Zweitleser weitergibt?

    Gibt es einen Abbonenten, der seine Zeitschriften an Zweitleser weitergibt?: ..wie im Titel steht, suche ich gebrauchte Zeitschriften als Zweit- oder Drittleser. Interesse habe ich an folgenden ab Januar 2015:...
  4. Jaff Pino stirbt beim Absturz mit seiner Mustang

    Jaff Pino stirbt beim Absturz mit seiner Mustang: Der ehemalige Chef von Sikorsky , Jeff Pino, ist beim Absturz mit seiner Mustang ums Leben gekommen....
  5. 28.01.2016 Temporäre Blindheit, Hawkpilot wird von seinem Wingman runtergelotst

    28.01.2016 Temporäre Blindheit, Hawkpilot wird von seinem Wingman runtergelotst: Eindrückliche Geschichte ... Pilot ist alleine in einer BAe Hawk unterwegs und verliert - wohl aufgrund eines medizinischen Problems (evtl....