MD-80-Frachter

Diskutiere MD-80-Frachter im Verkehrsflugzeuge Forum im Bereich Luftfahrzeuge; Moin, moin, eine erste zu einem Frachter umgerüstete MD-80 soll am 01. März 2012 ihren ersten Testflug absolvieren. Umgesetzt wird das...

Moderatoren: Skysurfer
  1. #1 IberiaMD-87, 20.01.2012
    IberiaMD-87

    IberiaMD-87 Astronaut

    Dabei seit:
    22.02.2005
    Beiträge:
    2.699
    Zustimmungen:
    846
    Beruf:
    In Kabinen von A319/320
    Ort:
    Hamburg
    Moin, moin,

    eine erste zu einem Frachter umgerüstete MD-80 soll am 01. März 2012 ihren ersten Testflug absolvieren. Umgesetzt wird das Umrüstungsprogramm von dem US-Unternehmen „Aeronautical Engineers, Inc. (AEI)“ und deren Internetauftritt bietet eine umfassende und wöchentlich aktualisierte Berichtserstattung. Offiziell ist noch kein Kunde für den MD-80-Frachter bekannt.

    Bei Interesse bietet der Anbieter eine PDF:

    AEI

    Gruss
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ramier

    ramier Astronaut

    Dabei seit:
    29.08.2002
    Beiträge:
    3.119
    Zustimmungen:
    344
    Beruf:
    Jurist
    Ort:
    Berlin
    Wäre schön wenn die MD 80 uns wenigstens als Frachter erhalten bleibt, allerdings frage ich mich wirklich wer Interesse haben könnte, wenn dann nur kleinere Frachtgesellschaften.
     
  4. #3 IberiaMD-87, 20.01.2012
    Zuletzt bearbeitet: 20.01.2012
    IberiaMD-87

    IberiaMD-87 Astronaut

    Dabei seit:
    22.02.2005
    Beiträge:
    2.699
    Zustimmungen:
    846
    Beruf:
    In Kabinen von A319/320
    Ort:
    Hamburg
    Bin da auch sehr skeptisch und sehe aus verschiedenen Gründen derzeit keinen erwähnenswerten Bedarf und auch kein großes Interesse. Wäre wirklich schön, wenn es ein paar MD-80 noch schaffen, ihre letzten Lebensjahre als Frachter zu verbringen.

    Gerade die anstehenden Ausmusterungen des Modells werden dazu führen, dass in wenigen Jahren Hunderte von MD-80 in die Wüste geschickt und verschrottet werden. Bald ist Europa nahezu MD-80-frei und es existieren praktikablere Lösungen, marktgerechtere Frachtflugzeuge zu erhalten, deren Marktposition erheblich besser ist – alleine schon, wenn ein Hersteller hinter dem Produkt steht.

    Übrigens beschränkt sich dieses Programm nur auf die MD-82, MD-83 und MD-88. Die MD-81 und MD-87 werden bewusst ausgenommen. Beide Modelle schwinden auch, besonders die nur recht wenig verbreitete MD-87 lohnt wohl nicht, wenn man bedenkt, dass in den letzten ca. fünf Jahren viele dieser Flugzeuge abgestellt, verschrottet oder aktive MD-87 für die Verschrottung als Ersatzteilspender vorgesehen sind.

    Gruss
     
  5. #4 Raveman, 20.01.2012
    Raveman

    Raveman Flieger-Ass

    Dabei seit:
    20.01.2009
    Beiträge:
    302
    Zustimmungen:
    66
    Ort:
    Graz
    Naja,

    1) gibts auch einige DC-9 Frachter und

    2) ist die MD-80 der 727 von der Zuladung recht ähnlich, und diese wurde und wird in großen Stückzahlen als Frachter eingesetzt.

    Aber nachdem weltweit das Cargo-Aufkommen eher zurückgeht wirds wahrscheinlich nicht viele Mad Dog Frachter geben.
     
  6. ramier

    ramier Astronaut

    Dabei seit:
    29.08.2002
    Beiträge:
    3.119
    Zustimmungen:
    344
    Beruf:
    Jurist
    Ort:
    Berlin
    Die großen Frachtgesellschaften DHL, UPS, Fedex haben bzw. sind im Falle von Fedex dabei ihre 727 Flotten durch 757 zu ersetzten.
     
  7. #6 IberiaMD-87, 20.01.2012
    IberiaMD-87

    IberiaMD-87 Astronaut

    Dabei seit:
    22.02.2005
    Beiträge:
    2.699
    Zustimmungen:
    846
    Beruf:
    In Kabinen von A319/320
    Ort:
    Hamburg
    Eine imaginäre Fedex MD-80 habe ich ;-) hier:

    MD-80-Frachter

    Gruss
     
  8. #7 Schorsch, 20.01.2012
    Schorsch

    Schorsch Alien

    Dabei seit:
    22.01.2005
    Beiträge:
    10.623
    Zustimmungen:
    2.277
    Beruf:
    Flugzeugzeug machen.
    Ort:
    mit Elbblick
    Inklusive Overwing Exits für "Notentladung"? :stung:
     
  9. #8 Rhönlerche, 20.01.2012
    Rhönlerche

    Rhönlerche Alien

    Dabei seit:
    27.03.2002
    Beiträge:
    5.838
    Zustimmungen:
    1.109
    Ort:
    Deutschland
    Vielleicht zum Eis runterfegen vom Flügel?
     
  10. cool

    cool Testpilot

    Dabei seit:
    27.01.2005
    Beiträge:
    981
    Zustimmungen:
    468
    Ort:
    EDDF
    Putzig wär das Dingens 100% :distracted:
     
  11. Bowser

    Bowser Testpilot

    Dabei seit:
    30.03.2003
    Beiträge:
    777
    Zustimmungen:
    54
    Ort:
    Sachsen
    Vielleicht sind die umgerüsteten Maschinen ja so billig, dass es sich wieder lohnt.
     
  12. #11 IberiaMD-87, 20.01.2012
    IberiaMD-87

    IberiaMD-87 Astronaut

    Dabei seit:
    22.02.2005
    Beiträge:
    2.699
    Zustimmungen:
    846
    Beruf:
    In Kabinen von A319/320
    Ort:
    Hamburg
    Richtig:stung:
    Auch richtig:stung:
    Sehe ich genauso:distracted:
    Oft lohnt nicht mal mehr ein größeres Wartungsereignis. Der Restwert einer MD-80 ist oft niedriger.

    Gruss
     
  13. #12 Schorsch, 20.01.2012
    Schorsch

    Schorsch Alien

    Dabei seit:
    22.01.2005
    Beiträge:
    10.623
    Zustimmungen:
    2.277
    Beruf:
    Flugzeugzeug machen.
    Ort:
    mit Elbblick
    Man bekommt B737 Classics inzwischen für sehr geringe Preise. Klar, ist ja auch inzwischen vorletzte Generation. Die B737 schaffen doch mehr Volumen und haben die besseren Triebwerke. Die MD80 werden es da sehr schwer haben, außer ein Betreiber schafft sich so eine einheitliche Flotte an.
     
  14. #13 Philipus II, 20.01.2012
    Philipus II

    Philipus II Space Cadet

    Dabei seit:
    30.12.2009
    Beiträge:
    1.143
    Zustimmungen:
    171
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Ostbayern und Berlin
    Ja, B737-300 gibts in hinreichender Menge. Diese sind zudem in der Praxis erprobt. Zudem sind sie wohl aufgrund der Triebwerke und der Rumpfbreite die attraktiveren Flugzeuge. Auch die 757-200 ist gut verfügbar und eine gute Wahl, wenn mehr Leistung benötigt wird. Und dann drücken da noch die möglichen A320 Frachter die Aussichten weiter.
    Fazit: Ich würde keine MD80 Frachter kaufen:)
     
  15. #14 IberiaMD-87, 30.04.2012
    IberiaMD-87

    IberiaMD-87 Astronaut

    Dabei seit:
    22.02.2005
    Beiträge:
    2.699
    Zustimmungen:
    846
    Beruf:
    In Kabinen von A319/320
    Ort:
    Hamburg
    Anlässlich der Ankündigung, dass im Mai 2012 die Flugerprobung des MD-80-Frachters beginnen soll, wurde bekannt, dass der Frachter-Prototyp nach Zertifizierung von der US-Gesellschaft “Everts Air Cargo” übernommen werden soll. Nach Angaben von AEI liegen Festbestellungen für 15 MD-80SF von vier (nicht offiziell bekannten) Fluggesellschaften vor.

    Gruss
     
  16. Bowser

    Bowser Testpilot

    Dabei seit:
    30.03.2003
    Beiträge:
    777
    Zustimmungen:
    54
    Ort:
    Sachsen


    Ich denke der A320F ist erstmal gestorben?
     
  17. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 Philipus II, 30.04.2012
    Philipus II

    Philipus II Space Cadet

    Dabei seit:
    30.12.2009
    Beiträge:
    1.143
    Zustimmungen:
    171
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Ostbayern und Berlin
    Jo, zunächst mal. Wnn aber irgendwann mal die 737 classic knapp werden, werden auch A320 und 737NG umbaureif.
     
  19. #17 IberiaMD-87, 01.06.2012
    IberiaMD-87

    IberiaMD-87 Astronaut

    Dabei seit:
    22.02.2005
    Beiträge:
    2.699
    Zustimmungen:
    846
    Beruf:
    In Kabinen von A319/320
    Ort:
    Hamburg
    Moin,

    die in Malaysia beheimatete “Swift Air Cargo” (nicht zu verwechseln mit der spanischen “Swiftair”) ist sehr wahrscheinlich ein weiterer Kunde für den MD-80-Frachter. Drei Flugzeuge sollen umgerüstet werden. Es soll sich hierbei um MD-83 handeln, die aktuell noch die Registrierungen N583AN, N991JM und N992JM tragen und eingemottet sind.

    Gruss
     
Moderatoren: Skysurfer
Thema:

MD-80-Frachter