MDD F-4D Phantom II 1:48

Diskutiere MDD F-4D Phantom II 1:48 im Modellbau allgemein Forum im Bereich Modellbau; Also ich will ja von der 494th FS alle Flugzeuge bauen, die die Staffel jemals geflogen hat. Ist gar nid so einfach. Unter anderem hatten die die...

Moderatoren: AE
  1. F-15E

    F-15E Flieger-Ass

    Dabei seit:
    08.01.2003
    Beiträge:
    440
    Zustimmungen:
    77
    Ort:
    LN
    Also ich will ja von der 494th FS alle Flugzeuge bauen, die die Staffel jemals geflogen hat. Ist gar nid so einfach. Unter anderem hatten die die F-4D Phantom II. Leider hab ich bis jetzt keinen Bausatz für ne F-4D gesehen in 1:48. Gibts denn das gar nid ?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 schrammi, 16.02.2004
    schrammi

    schrammi Astronaut

    Dabei seit:
    13.09.2002
    Beiträge:
    3.411
    Zustimmungen:
    120
    Beruf:
    Bankkaufmann
    Ort:
    Berlin / Kassel
    Doch, von Hasegawa: F-4C/D. Ist zur Zeit nicht im Programm, aber bei ebay hin und wieder. Achtung: Erhabene Gravuren!
     
  4. #3 Markus_P, 16.02.2004
    Markus_P

    Markus_P Space Cadet

    Dabei seit:
    05.06.2001
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    47
    Beruf:
    Student, Jahrgang 1975
    Ort:
    Aachen
    Von Monogram gab es auch mal eine, auch hier gilt es, bei ebay die Augen offen zu halten...
    http://m2reviews.cnsi.net/reviews/viet/williamsf4preview.htm

    Von Hasegawa gibts es allerdings aktuell eine F-4J, die als Basis dienen könnte... evtl in Kombination mit Teilen aus der F-4F von Revell (ist auch Hasegawa), bliebe das Problem der passenden Decals für genau "Deine" Staffel:rolleyes:
     
  5. #4 Markus_P, 16.02.2004
    Markus_P

    Markus_P Space Cadet

    Dabei seit:
    05.06.2001
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    47
    Beruf:
    Student, Jahrgang 1975
    Ort:
    Aachen
    Nachtrag... die kurzen Düsen müsstest Du dann wohl von Aires nehmen ;) aber da kennt sich der Schrammi besser aus...
    ist halt auch immer eine Frage, wie genau man es unbedingt nehmen will/muß
     
  6. F-15E

    F-15E Flieger-Ass

    Dabei seit:
    08.01.2003
    Beiträge:
    440
    Zustimmungen:
    77
    Ort:
    LN
    Die Decals hab ich fehlt bloss das Modell !
     
  7. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 schrammi, 16.02.2004
    schrammi

    schrammi Astronaut

    Dabei seit:
    13.09.2002
    Beiträge:
    3.411
    Zustimmungen:
    120
    Beruf:
    Bankkaufmann
    Ort:
    Berlin / Kassel
    Da kenne ich ja jemanden, der sich noch besser auskennt, aber frage ruhig, wenn Du was brauchst. Ich kann die Frage dann ja weiterreichen :)
     
  9. #7 Markus_P, 16.02.2004
    Zuletzt bearbeitet: 16.02.2004
    Markus_P

    Markus_P Space Cadet

    Dabei seit:
    05.06.2001
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    47
    Beruf:
    Student, Jahrgang 1975
    Ort:
    Aachen
    @schrammi: es ging nur um die Düsen, die sind schliesslich auch in Deiner F4H-1 gelandet ;)



    Ansonsten denke ich, sollte der F-4J-Bausatz die brauchbarste Basis sein, denn die Flügel sind m.W. die gleichen und haben auch die Ausbeulungen an den Radschächten. Dicke Nase und Sparrow-Mulden sind auch vorhanden.
    Sören hat die mal gebaut:
    http://www.flugzeugforum.de/forum/showthread.php?threadid=9153
    Bei Hannants ist der Kit als aktuell gelistet...

    Unterschiede:
    die F-4D hat noch die kurzen Düsen, aber die gibt es wie gesagt von Aires. Ausserden sind die Höhenleitwerke bei der F-4D an der Vorderkante nicht geschlitzt, und bei den Reifen könnte es Unterschiede geben, beides könnte aber bei Bedarf von der F-4F "ausgeliehen" werden, die dank Formentausch auch von Revell angeboten wird. Bei der Abteilung X kann man wohl auch einzelne Bauteile für derartige Umbauten erwerben...

    Naja, blieben noch diverse Antennen und Sensoren, aber die macht man am besten eh nach Vorbildfotos ;)
     
Moderatoren: AE
Thema:

MDD F-4D Phantom II 1:48

Die Seite wird geladen...

MDD F-4D Phantom II 1:48 - Ähnliche Themen

  1. Welcher F-4D Phantom Bausatz ist der Beste in 1:72?

    Welcher F-4D Phantom Bausatz ist der Beste in 1:72?: Ich bräuchte mal eure Hilfe bei einer Kaufentscheidung. Welcher F-4D Phantom Bausatz ist empfehlenswerter. Der Fujimi F-4C/D oder Italeri 1/72...
  2. "Double Ugly" Short Nose Phantoms F-4D und F-4J UK in 1:72

    "Double Ugly" Short Nose Phantoms F-4D und F-4J UK in 1:72: F-4D und F-4J UK Phantom Fujimi 1:72 Hallo und willkommen zum Rollout, damit der Stau an offenen Rollouts mal ein wenig abgebaut wird,...
  3. F-4D Phantom II oder eine fast unendliche Geschichte

    F-4D Phantom II oder eine fast unendliche Geschichte: Den Bausatz meiner Phantom bekam ich schon vor 7 Jahren zu meinem 40. von meinem Kollegen vom Modellbauverein geschenkt. Obwohl ich eigentlich...
  4. F-4D: Loran Towel Rack Antenna

    F-4D: Loran Towel Rack Antenna: Hallo Phantomphreaks :wink: Für ein modellbauerisches Projekt suche ich Detailbilder der genannten "Towel Rack"-Antenne auf der F-4D. Mit...
  5. F-4D Skyray, Tamiya 1/48

    F-4D Skyray, Tamiya 1/48: Hallo Forum, heute möchte ich euch meine F-4D Skyray von Tamina vorstellen, die ich endlich fertig gebaut habe, nachdem sie ca. vier Monaten,...