Me-109 G-4 "rote 7"

Diskutiere Me-109 G-4 "rote 7" im Vom Original zum Modell Forum im Bereich Modellbau; Hi, ich bin am berlegen eine Me-109 im größeren Maßstab (1/24 oder 1/32) zu bauen. Vorbild soll die "rote 7" von eads sein. Welchen Bausatz...

Moderatoren: AE
  1. #1 CK.one83, 22.08.2013
    CK.one83

    CK.one83 Fluglehrer

    Dabei seit:
    02.10.2005
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    9
    Beruf:
    Student
    Ort:
    An der Bleiche 7a, 31592 Stolzenau
    Hi,

    ich bin am berlegen eine Me-109 im größeren Maßstab (1/24 oder 1/32) zu bauen.
    Vorbild soll die "rote 7" von eads sein.

    Welchen Bausatz würdet ihr dazu empfehlen ?
    Revell G4 oder G6 1:32 ?
    Trumpeter G2 oder G6 1/24 ?

    Eigentlich würd ich lieber ne 24er nehmen, kenn die Bausätze und auch die Unterschiede zwischen den Gs nicht so sehr.
    Sehr wohl weiß ich, dass die G6 die Buckel für die MGs hat, welche die 4er und 2er nicht hat, dafür haben G4 und G6 schn die ausformungen für das veränderte Fahrwerk.

    Also, was ist empfehlenswert, wo ist der Umbau schnell gemacht und ohne großen Aufwand ?
    Ich bin nicht so der Modellbauer, meistens eher Modellflieger (RC)

    Danke für die Hilfe
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Wumpe

    Wumpe inaktiv

    Dabei seit:
    05.02.2011
    Beiträge:
    793
    Zustimmungen:
    124
    Ort:
    Finkenwerder
    Die Maschine nennt sich zwar "G-4" ist aber eigentlich eher eine "späte G-2" mit den größeren Reifen und den dazu passenden Beulen auf der Tragflächenoberseite. Die optische Abweichung zur G-4 ist nur die Antennendrahtführung, die sich ja beim Modell leicht ändern lassen sollte. Ich nehme an, dass Du ohnehin die ganzen modernen Anbaukrempel (Antenne, Beleuchtungsanlage) anbringen wirst? Sonst würde es auch nicht die EADS G-4 sein. :-)
     
  4. #3 one-o-nine, 22.08.2013
    one-o-nine

    one-o-nine Testpilot

    Dabei seit:
    25.08.2004
    Beiträge:
    925
    Zustimmungen:
    526
    Beruf:
    alte und neue Flugzeuge
    Ort:
    Bayern
    ... als derzeit beste 109 in 1:32 am Markt kommt eigentlich nur die neue von Revell in Frage als Basis! :TOP:

    ... dann beginnen die diversen Details, wie weit Du das treiben willst ...
    ... so brauchst Du genaugenommen z.B. eine untere Motorhaube einer Erla-G10 mit eingestrakten Kinnbeulen, bis vor kurzem zumindest :FFTeufel:

    ... und über die Jahre hat sich auch die R7 immer mal gewandelt :cool:

    ... Decals gibt's als kompletten Bogen von Peddinghaus
     
  5. #4 CK.one83, 22.08.2013
    CK.one83

    CK.one83 Fluglehrer

    Dabei seit:
    02.10.2005
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    9
    Beruf:
    Student
    Ort:
    An der Bleiche 7a, 31592 Stolzenau
    danke ;)
    tja, nur woher die fehlenden teile kriegen ;)
    aber ich bin noch dran ;)
     
  6. #5 grisuchris, 22.08.2013
    grisuchris

    grisuchris Space Cadet

    Dabei seit:
    14.05.2004
    Beiträge:
    1.407
    Zustimmungen:
    4.817
    Hat den Decal-Bogen von Pe****** jemand? Ist der besser als der Rest von dem Hersteller?
     
  7. Tracer

    Tracer Alien

    Dabei seit:
    15.05.2005
    Beiträge:
    5.795
    Zustimmungen:
    2.720
    Ort:
    Bayern
    Welch versautes Wort mag sich hinter diesem Firmennamen verbergen, dass es zensiert ist? :FFTeufel::TD:
     
  8. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 one-o-nine, 22.08.2013
    one-o-nine

    one-o-nine Testpilot

    Dabei seit:
    25.08.2004
    Beiträge:
    925
    Zustimmungen:
    526
    Beruf:
    alte und neue Flugzeuge
    Ort:
    Bayern
    ... bist Du Mann, äh Modellbauer, oder Maus? MACHEN! :TOP:
     
  10. #8 CK.one83, 22.08.2013
    CK.one83

    CK.one83 Fluglehrer

    Dabei seit:
    02.10.2005
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    9
    Beruf:
    Student
    Ort:
    An der Bleiche 7a, 31592 Stolzenau
    Jaja, mal sehen ;) obs die neue G-6 in 1/32 wird oder die G-2 1/24 von Trumpeter ;)

    Schlussendlich ist das Ziel eh immer das fliegende Modell bei mir, auch wenns nicht immer verwirklicht wird.
    Da es keinen vernünftigen (bezahlbaren) Modell-V12 gibt (gibts Baupläne und für 10.000 einen Merlin-nachbau) geht die Überlegung dahin, schön mit elektro-Antrieb und Soundmodul zu arbeiten ;)
     
Moderatoren: AE
Thema:

Me-109 G-4 "rote 7"

Die Seite wird geladen...

Me-109 G-4 "rote 7" - Ähnliche Themen

  1. Me-109 Propellerblatt

    Me-109 Propellerblatt: Hallo Liebe Forums Mitglieder. Ich habe heute ein angebliches Me-109 Blatt angeboten bekommen. Ich habe ein Foto gemacht und wäre sehr dankbar...
  2. Motorflug Me-109

    Motorflug Me-109: Hallo beisammen, ich hab da mal ne ganz blöde Frage :FFTeufel: RC Flugzeuge bin ich schon relativ oft geflogen habe aber vom technischen...
  3. Woher (Kennung) stammt diese Me-109

    Woher (Kennung) stammt diese Me-109: Hallo, das Bild ist eine Postkarte welche auf einer kroatischen Auktionsplattform zusammen mit anderen historischen Postkarten angeboten wurde....
  4. ME-109 G6/R6

    ME-109 G6/R6: mal vorsichtig mich , an meinen ersten Roll out wagen . Schaun mer mal , ob es jemand zusagt :)
  5. Trumpeter Me-109 F-4

    Trumpeter Me-109 F-4: Trumpeter Bausatz in 1/32 Meines Wissens doch ein völlig neuer Bausatz. Das war es dann aber auch schon mit dem was ich weiß. ;)