Me 163 B Komet in 1:144

Diskutiere Me 163 B Komet in 1:144 im Jets bis 1/72 Forum im Bereich Bauberichte online; Hallöle! Nachdem ihr ja mitbekommen habt an was ich im Moment bastle, will ich euch mal in Form eines Bauberichtes dran teilhaben lassen. Der...

Moderatoren: AE
  1. MiniMe

    MiniMe Flieger-Ass

    Dabei seit:
    23.06.2009
    Beiträge:
    480
    Zustimmungen:
    49
    Ort:
    Rodgau
    Hallöle!

    Nachdem ihr ja mitbekommen habt an was ich im Moment bastle, will ich euch mal in Form eines Bauberichtes dran teilhaben lassen.
    Der Grundbausatz ist von POPY und ist so weit eigentlich verwendbar wenn man keine großen Ansprüche stellt.
    Ich zeige euch erst mal die Bilder der Spritzlinge damit ihr den kleinen Unterschied zu den Änderungen erkennt.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. MiniMe

    MiniMe Flieger-Ass

    Dabei seit:
    23.06.2009
    Beiträge:
    480
    Zustimmungen:
    49
    Ort:
    Rodgau
    Die tiefen Gravuren sind nicht sehr gut für diesen Maßstab.
     

    Anhänge:

  4. MiniMe

    MiniMe Flieger-Ass

    Dabei seit:
    23.06.2009
    Beiträge:
    480
    Zustimmungen:
    49
    Ort:
    Rodgau
    Alle Teile sind sauber gespritzt, wenigstens etwas...
     

    Anhänge:

  5. MiniMe

    MiniMe Flieger-Ass

    Dabei seit:
    23.06.2009
    Beiträge:
    480
    Zustimmungen:
    49
    Ort:
    Rodgau
    Nochmals von der anderen Seite.
     

    Anhänge:

  6. MiniMe

    MiniMe Flieger-Ass

    Dabei seit:
    23.06.2009
    Beiträge:
    480
    Zustimmungen:
    49
    Ort:
    Rodgau
    Die Klarsichtteile.
     

    Anhänge:

  7. MiniMe

    MiniMe Flieger-Ass

    Dabei seit:
    23.06.2009
    Beiträge:
    480
    Zustimmungen:
    49
    Ort:
    Rodgau
    Die Tragflächen habe ich vom Rumpf abgesägt und den Sägespalt mit Sheet ausgeglichen.
     

    Anhänge:

  8. MiniMe

    MiniMe Flieger-Ass

    Dabei seit:
    23.06.2009
    Beiträge:
    480
    Zustimmungen:
    49
    Ort:
    Rodgau
    Die dicken und daher unbrauchbaren Klarsichtteile habe ich eingeklebt damit ich sie mit den oberen Abdeckungen zusammen tiefziehen kann.
     

    Anhänge:

  9. MiniMe

    MiniMe Flieger-Ass

    Dabei seit:
    23.06.2009
    Beiträge:
    480
    Zustimmungen:
    49
    Ort:
    Rodgau
    Das Oberteil nach dem absägen. Der Sägespalt muß natürlich auch ausgeglichen werden.
    Im Tragflächenanschluß habe ich auch schon ein wenig Platz für die Bewaffnung gemacht.
     

    Anhänge:

  10. MiniMe

    MiniMe Flieger-Ass

    Dabei seit:
    23.06.2009
    Beiträge:
    480
    Zustimmungen:
    49
    Ort:
    Rodgau
    Und als letztes Bildchen für heute die MK 108 als Urmodell.
    Sie besteht aus 11 Teilen.
    Ich hoffe das ich euch ein wenig neugierig gemacht habe.

    Gruß Oliver
     

    Anhänge:

  11. #10 Augsburg Eagle, 07.06.2010
    Augsburg Eagle

    Augsburg Eagle Alien

    Dabei seit:
    10.03.2009
    Beiträge:
    14.735
    Zustimmungen:
    37.980
    Beruf:
    Inst. TGA in EDDM
    Ort:
    Bavariae capitis
    Das Bild von der MK108 ist ja der Hammer.:TOP: Gut, dass das Bild so gross ist, sonst hätte ich die MK wohl gar nicht gesehen:HOT:

    Da bin ich ja mal gespannt, wie´s weitergeht.

    Gruss
    Augsburg Eagle
     
  12. MiniMe

    MiniMe Flieger-Ass

    Dabei seit:
    23.06.2009
    Beiträge:
    480
    Zustimmungen:
    49
    Ort:
    Rodgau
    Hallöle!

    @Augsburg Eagle
    Danke für deine Antwort.

    Dem Kufenschacht habe ich auch ein wenig Kontur verliehen, obwohl man später bestimmt nichts mehr davon sehen wird.
     

    Anhänge:

  13. MiniMe

    MiniMe Flieger-Ass

    Dabei seit:
    23.06.2009
    Beiträge:
    480
    Zustimmungen:
    49
    Ort:
    Rodgau
    Am Heckteil habe ich das obere abgesäge Stück vom Rumpf angeklebt weil ich das Heckteil abnehmbar gestalten will.
     

    Anhänge:

  14. MiniMe

    MiniMe Flieger-Ass

    Dabei seit:
    23.06.2009
    Beiträge:
    480
    Zustimmungen:
    49
    Ort:
    Rodgau
    An Oberteil und am abgesäten Unterteil wurden die Wandstärken reduziert und ein wenig das Innenleben strukturiert.

    Das war es mal wieder für heute.

    Gruß Oliver
     

    Anhänge:

  15. MiniMe

    MiniMe Flieger-Ass

    Dabei seit:
    23.06.2009
    Beiträge:
    480
    Zustimmungen:
    49
    Ort:
    Rodgau
    Hallöle!

    Das Heckteil ist so weit fertig und angepasst.
     

    Anhänge:

  16. MiniMe

    MiniMe Flieger-Ass

    Dabei seit:
    23.06.2009
    Beiträge:
    480
    Zustimmungen:
    49
    Ort:
    Rodgau
    Das Cockpit nimmt so langsam Gestalt an.
     

    Anhänge:

  17. MiniMe

    MiniMe Flieger-Ass

    Dabei seit:
    23.06.2009
    Beiträge:
    480
    Zustimmungen:
    49
    Ort:
    Rodgau
    Auch der Bereich des Rumpftanks ist in Arbeit.
     

    Anhänge:

  18. MiniMe

    MiniMe Flieger-Ass

    Dabei seit:
    23.06.2009
    Beiträge:
    480
    Zustimmungen:
    49
    Ort:
    Rodgau
    Das Instrumentenbrett ist ebenfalls schon fertig geschnitzt und wartet auf den Einbau.
     

    Anhänge:

    marmel69 gefällt das.
  19. MiniMe

    MiniMe Flieger-Ass

    Dabei seit:
    23.06.2009
    Beiträge:
    480
    Zustimmungen:
    49
    Ort:
    Rodgau
    Die Tanksektion und der Sitz haben ihre endgültige Gestalt.
    Jetzt fehlen nur noch die Gurte auf dem Sitz und ich kann die Teile zur Seite legen und mich dem nächsten Kleinkram widmen.

    Das war es mal wieder für heute.


    Gruß Oliver
     

    Anhänge:

    Der Lingener gefällt das.
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Der Lingener, 11.06.2010
    Der Lingener

    Der Lingener Testpilot

    Dabei seit:
    13.10.2009
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    88
    Ort:
    Lingen / Emsland
    Moin Oliver,

    wir beiden könnten uns stundenlang über Politik und die Verwendung von Sütterlin in der heutigen Zeit streiten :FFTeufel:
    -aber bezüglich des Modellbaus liege ich quasi vor Dir auf den Knien und bettele darum, Du mögest ein wenig von Deinem Talent auf mich übergehen lassen...:D
    Was Du da mal wieder baust, ist zum Niederknien schön!
    Unglaublich!
    Ich habe derzeit auch zwei Popy Me 163B in der Lackierwerkstatt und weiß daher, wie winzig die Modellchen sind und weiß daher auch mehr als zu schätzen, was Du daraus zauberst.
    Arbeitest Du eigentlich mit Lupenlampen oder wie kannst Du so derart filigrane Details erstellen?
    Und eine konkrete Frage (nach der ganzen Loberei) hätte ich auch noch: Warum hast Du die Tragflächen abgesägt? Wegen des Einbaus der MK 108 oder kommt da noch was mit den Tragflächen selbst?

    Michael
     
  22. Karaya

    Karaya Testpilot

    Dabei seit:
    18.05.2004
    Beiträge:
    993
    Zustimmungen:
    88
    Beruf:
    Dipl. Ing. Maschinenbau
    Ort:
    Forbach/Frankreich
    Absoluter Wahnsinn was wir hier von Dir sehen Oliver!
    So ein kleiner Flieger und dann noch in so einem Massstab, ich ziehe meinen Hut vor Dir ..... :TOP:
     
Moderatoren: AE
Thema:

Me 163 B Komet in 1:144

Die Seite wird geladen...

Me 163 B Komet in 1:144 - Ähnliche Themen

  1. Das WOW!-Signal von 1977 war Komet 266/P Christensen

    Das WOW!-Signal von 1977 war Komet 266/P Christensen: Das Wow!-Signal war ein Komet Es waren doch keine Außerirdischen, die uns 1977 ein Signal geschickt haben. Amerikanische Forscher konnten das...
  2. Aktuellr Komet 41P/Tuttle-Giacobini-Kresak, allgmeine Frage.

    Aktuellr Komet 41P/Tuttle-Giacobini-Kresak, allgmeine Frage.: Hallo, weil gerade der 41P/Tuttle-Giacobini-Kresak in den Medien erwähnt wird und bald ohne Instrumente sichtbar sein soll. Sind schon mal...
  3. Me 163 B Komet von Academy mit Eduard Ätzteilen und kleiner Szenerie

    Me 163 B Komet von Academy mit Eduard Ätzteilen und kleiner Szenerie: Hallo Modellbaukollegen! Ich hoffe ich habe mein Modell hier richtig einsortiert, eigentlich ist es ja kein echter Jet :wink2: Um ein wenig...
  4. Hayabusa 2 - Kometen-Mission

    Hayabusa 2 - Kometen-Mission: Die Hayabusa-2 Sonde ist heute von einer H2A ins All getragen worden und macht sich - auch mit wissenschaftlichen Instrumenten aus Deutschland -...
  5. MPM Komet gesucht

    MPM Komet gesucht: MPM hat in limitierter Auflage als MPM HPH 007 eine Me 163B 1/24 Komet auf den Markt gebracht. Hat jemand eine Bezugsquelle oder zumindest...