Me 209 V5 , Huma, 1/72

Diskutiere Me 209 V5 , Huma, 1/72 im Props bis 1/72 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Ich habe vor Jahren mal die Me 209 V5 von Huma begonnen. Irgendwie konnte ich das Problem der zu matten, mit waffelartiger Struktur gedruckten...

Moderatoren: AE
  1. #1 Hans Trauner, 03.01.2016
    Hans Trauner

    Hans Trauner Space Cadet

    Dabei seit:
    25.12.2001
    Beiträge:
    1.932
    Zustimmungen:
    378
    Ort:
    Nuernberg
    Ich habe vor Jahren mal die Me 209 V5 von Huma begonnen. Irgendwie konnte ich das Problem der zu matten, mit waffelartiger Struktur gedruckten Stammkennzeichen des Bausatzes nicht lösen und der lediglich noch auf seine Lackierung wartende Kit lagerte erst mal im Regal. Als letzthin nun Wolfgang Henrich seine Me 209 V1 vorstellte, war ich genügend motiviert, den Bausatz fertig zu stellen. Etliches an Kleinteilen stammt von einer 109G von Italeri, der Propeller von einer FW 190D von Academy. Ich liess die Maschine absichtlich unbewaffnet. Das einzige verfügbare Foto gibt einfach zu wenig her. Der Propeller dürfte ein P8 gewesen sein, welche Blätter aber ist unklar. Wolfgang brachte da auch schon die Me 210 ins Spiel. Der Antennendraht ist erheblich zu dick, ich hab aus irgendwelchen Gründen den Mast nicht wie sonst aus Messing gemacht. Das Plastikteil nun hielt keinerlei Spannung aus, es musste also nun "ausgezogener Gußast" sein. Decals sind ein Sammelsurium von Microscale, Fantasy Printshop FP 900 (Luftwaffe Serials), Eagle Cals sowie AZ-Models für Stencils. Farben von Gunze Mr Hobby Aquaeus. Das 74 wurde grüner, das 75 leicht ins lila angefärbt. Die Szene ist durch das einzige bekannte Foto inspiriert.



    Anhänge:



    Anhänge:

     
    pog68, Flugi, JohnSilver und 2 anderen gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Hans Trauner, 03.01.2016
    Hans Trauner

    Hans Trauner Space Cadet

    Dabei seit:
    25.12.2001
    Beiträge:
    1.932
    Zustimmungen:
    378
    Ort:
    Nuernberg
    Hier mit Base, auf Natron-Schnee, mit Preiser-Figuren

    Anhänge:



    Anhänge:

     
    Swordfish, pog68, Flugi und 2 anderen gefällt das.
  4. #3 Hans Trauner, 03.01.2016
    Hans Trauner

    Hans Trauner Space Cadet

    Dabei seit:
    25.12.2001
    Beiträge:
    1.932
    Zustimmungen:
    378
    Ort:
    Nuernberg

    Anhänge:



    Anhänge:

     
    Swordfish, pog68, JohnSilver und einer weiteren Person gefällt das.
  5. #4 Hans Trauner, 03.01.2016
    Hans Trauner

    Hans Trauner Space Cadet

    Dabei seit:
    25.12.2001
    Beiträge:
    1.932
    Zustimmungen:
    378
    Ort:
    Nuernberg

    Anhänge:



    Anhänge:

     
    Swordfish, pog68, Freier Franke und 7 anderen gefällt das.
  6. #5 Friedarrr, 03.01.2016
    Friedarrr

    Friedarrr Alien

    Dabei seit:
    15.04.2001
    Beiträge:
    9.592
    Zustimmungen:
    1.687
    Ort:
    Zuhause in Bayern, daheim im Oberallgäu
    Schönes Modell, um so mehr wenn man weiß das Huma kein Schüttelbausätze machte...

    Ist das erste Modell das ich von dir sehe.
     
  7. #6 Hans Trauner, 03.01.2016
    Hans Trauner

    Hans Trauner Space Cadet

    Dabei seit:
    25.12.2001
    Beiträge:
    1.932
    Zustimmungen:
    378
    Ort:
    Nuernberg
    Ich muss da mal überlegen bzw suchen, wieviel ich hier vorgestellt habe. Anderswo sicherlich mehr...wobei ich in letzter Zeit eher was nix-flugzeugmässiges gemacht habe...
     
  8. #7 Friedarrr, 03.01.2016
    Friedarrr

    Friedarrr Alien

    Dabei seit:
    15.04.2001
    Beiträge:
    9.592
    Zustimmungen:
    1.687
    Ort:
    Zuhause in Bayern, daheim im Oberallgäu
    Ich wage es! Keines!
     
  9. #8 Hans Trauner, 03.01.2016
    Hans Trauner

    Hans Trauner Space Cadet

    Dabei seit:
    25.12.2001
    Beiträge:
    1.932
    Zustimmungen:
    378
    Ort:
    Nuernberg
    Hmmm...nee...die Frage wäre eher, ob es ein ganzer eigener Beitrag war. Aber die österreichische Saab als door guard oder die X-15 in 1/144 oder die P1101 sollten schon irgendwo sein.
     
  10. popeye

    popeye leider verstorben

    Dabei seit:
    07.05.2009
    Beiträge:
    4.516
    Zustimmungen:
    1.603
    Ort:
    Birsfelden, Schweiz
    .
    Also ich denke - wir nähmen auch gerne eine Vergangenheitsbewältigung in Bilderform zur Brust - der gelieferte "teaser" macht schon gewaltig Lust auf mehr :FFTeufel:

    Rolf
     
  11. #10 Roman Schilhart, 04.01.2016
    Roman Schilhart

    Roman Schilhart Astronaut

    Dabei seit:
    08.05.2009
    Beiträge:
    2.945
    Zustimmungen:
    5.508
    Ort:
    Wien
    Ein schönes Flugzeug ist das wirklich nicht.
    Kommt mir vor, als hätte man eine Fw-190D mit einer Bf-109 gekreuzt.

    Das Modell hingegen ist sehr gut gemacht und auch schön präsentiert!
    Ich wünschte ich hätte Zeit, Muße und Talent auch so hübsche kleine Dioramen für meine Flieger zu machen.
     
  12. #11 Flugi, 04.01.2016
    Zuletzt bearbeitet: 04.01.2016
    Flugi

    Flugi Alien

    Dabei seit:
    09.07.2001
    Beiträge:
    19.239
    Zustimmungen:
    19.967
    Beruf:
    Ruheständler mit Lizenz
    Ort:
    Thüringen
    ... ja, mit dem Antennendraht, da gibt es sicher elegantere Lösungen. :wink: Aber sonst, schön anzuschauen. Vor allem Deine Figuren gefallen mir, passen auch gut dazu. :TOP:
    Noch ein Hinweis am Rande, und hier kommt der der Flugzeugschrauber wieder durch. Die Radklappe und die Fahrwerksklappe am Flügel harmonieren nicht so richtig. Wenn das FW einfährt, da stößt sich was. :wink:
     

    Anhänge:

  13. #12 Wild Weasel78, 04.01.2016
    Wild Weasel78

    Wild Weasel78 Alien

    Dabei seit:
    01.04.2004
    Beiträge:
    5.349
    Zustimmungen:
    3.631
    Beruf:
    Operator Textilindustrie
    Ort:
    Düren

    Adlerauge :) hast aber recht, siehe auch hier:

    http://images.google.de/url?sa=t&rc..._6.jpg&usg=AFQjCNGt6hz-JA-OsMxan2i0qJPzVvt-ow

    Mfg Michael
     
    Flugi gefällt das.
  14. #13 Hans Trauner, 04.01.2016
    Hans Trauner

    Hans Trauner Space Cadet

    Dabei seit:
    25.12.2001
    Beiträge:
    1.932
    Zustimmungen:
    378
    Ort:
    Nuernberg
    Vielleicht steh ich aufm Schlauch. Ich habe die Klappen so gemacht, dass sie schliessend in den vorhandenen Schacht passen. Kann sein, dass die Klappe am Rad nicht im 100% richtigen Winkel am Bein sitzt, aber eigentlich passen sie genau in den Schacht.

    Der Antennendraht ist übrigens der "Ablenker". Er fällt richtig auf und man übersieht dann die ganzen anderen Bugs....:FFTeufel:
     
  15. #14 Friedarrr, 04.01.2016
    Friedarrr

    Friedarrr Alien

    Dabei seit:
    15.04.2001
    Beiträge:
    9.592
    Zustimmungen:
    1.687
    Ort:
    Zuhause in Bayern, daheim im Oberallgäu
    Mit der HFW- Abdeckung würde ich auch sagen dass das so passt. Die Fahrwerke fahren nicht auf genau auf der Y-Achse ein, so ändert sich der Winkel der Radabdeckung wieder...!
    Das original bild zeigt es ja auch deutlich!
     
  16. #15 Wolfgang Henrich, 05.01.2016
    Wolfgang Henrich

    Wolfgang Henrich Space Cadet

    Dabei seit:
    08.04.2002
    Beiträge:
    1.945
    Zustimmungen:
    569
    Ort:
    Köln
    Die Präsentation gefällt mir fast noch mehr als das Modell. Beides auf jeden Fall toll gemacht. Vor allem wenn man bedenkt, dass die Modellbasis auch schon mind. 20 Jahre auf dem Buckel hat.

    :TOP:
     
  17. Hotte

    Hotte Alien

    Dabei seit:
    05.10.2004
    Beiträge:
    7.034
    Zustimmungen:
    604
    Beruf:
    Beauftragter der Stadt Würzburg
    Ort:
    Würzburg
    Exotische 109 :)
    Kommt gut rüber!

    Hotte
     
  18. nikkor

    nikkor Fluglehrer

    Dabei seit:
    16.02.2015
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    235
    Nicht schlecht, das Modell. Wenn man die wirklich schlechte Quellenlage zu der Maschine berücksichtigt.

    Auf dem Originalfoto ist mir allerdings aufgefallen, dass die Maschine Positionslichter an den TF-Randbögen hatte. In der Ausführung der Bf 109 F-2. Könntest Du noch anschnitzen. :-)
     
  19. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. #18 Hans Trauner, 05.01.2016
    Hans Trauner

    Hans Trauner Space Cadet

    Dabei seit:
    25.12.2001
    Beiträge:
    1.932
    Zustimmungen:
    378
    Ort:
    Nuernberg
    Ja. Hätte ich gekonnt. :FFTeufel:
     
  21. #19 fletcher, 07.01.2016
    fletcher

    fletcher Testpilot

    Dabei seit:
    16.01.2007
    Beiträge:
    989
    Zustimmungen:
    1.051
    Beruf:
    Dipl. Designer
    Ort:
    Hamburg
    Glückwunsch zur gekonnten Umsetzung dieses anspruchsvollen Kits, gefällt mir ausgezeichnet.
     
Moderatoren: AE
Thema:

Me 209 V5 , Huma, 1/72

Die Seite wird geladen...

Me 209 V5 , Huma, 1/72 - Ähnliche Themen

  1. Me 209, Huma 1/72

    Me 209, Huma 1/72: Die Me 209 gehört zu den Modellen, die ich schon immer bauen wollte aber auch immer wieder weg gelegt habe. Grund war vor allem der Huma Uralt...
  2. Die Schulgleiter «Zögling» und «Prüfling» - Huma 1/72

    Die Schulgleiter «Zögling» und «Prüfling» - Huma 1/72: Die im Jahr 1924 gegründete Rhön-Rossitten-Gesellschaft (RRG) [2] war verantwortlich für Forschung, Pilotenausbildung und Wettbewerb im Segelflug....
  3. 1/72 Bücker 180 Student – Huma

    1/72 Bücker 180 Student – Huma: Dieses Flugzeug wurde lediglich in 40 - 50 Exemplaren gebaut. Es hatte Gemeinsamkeiten aber auch deutliche Unterschiede zu den vorherigen...
  4. Schulgleiter Grunau Gr 9 und Schneider SG 38 - Huma 1/72

    Schulgleiter Grunau Gr 9 und Schneider SG 38 - Huma 1/72: Ich hab’s bei der Bausatzvorstellung schon geschrieben. Hier ist mir ein unerwarteter Leckerbissen zugeflogen. :) Keine Props, keine Jets sondern...
  5. 1/72 Grunau Gr 9 und Schneider SG 38 Schulgleiter – Huma

    1/72 Grunau Gr 9 und Schneider SG 38 Schulgleiter – Huma: Heute ist mir ein unerwarteter Leckerbissen zugeflogen. Zwei Flugzeugmodelle in einem Bausatz, aber Achtung, beide ohne Motor! Nachdem auch...