Me 262 B-1/U1 Nachtjäger 1/32 Trumpeter

Diskutiere Me 262 B-1/U1 Nachtjäger 1/32 Trumpeter im Jets ab 1/32 Forum im Bereich Bauberichte online; Hallo zusammen, angestichelt von all den unglaublichen Bauberichten hier, :eek: habe ich auch mal wieder Lust auf ein Jet bekommen. Die Me 262...

Moderatoren: AE
  1. #1 januschel, 13.12.2008
    januschel

    januschel Space Cadet

    Dabei seit:
    08.08.2004
    Beiträge:
    1.363
    Zustimmungen:
    40
    Ort:
    Friedersdorf/Sachsen
    Hallo zusammen,

    angestichelt von all den unglaublichen Bauberichten hier, :eek: habe ich auch mal wieder Lust auf ein Jet bekommen. Die Me 262 B-1 Nachtjagdversion, wie ich finde ein sehr interessanter Jet mit einer schönen Tarnung auf Rumpf und Flächen. Die Qualität des Bausatzes von Trumpeter macht einen guten Eindruck. Fahrwerke gibt’s auch hier in zwei Versionen Metall oder Plastik. Gute Bauanleitung, Ätzteile, Decals für zwei Versionen rote 10 oder rote 11 und eine schöne Lackiervorgabe runden die Sache ab. Bauen werde ich die rote 10 da sie für mich die schönere Lackierung hat. Leider gibt das www nicht viel über die rote 10 her. Wenn also jemand Quellen oder Infomaterial zu diesen Flieger hat, ich bin für alles dankbar. :D


    Me-262 B1 Nachtjäger "Rote 10" der beim "Kommando Welter" des 10./NJG11 zuletzt in Schleswig-Jagel eingesetzten Maschine von Leutnant Kurt Welter. Diese Version der Me-262 war für die Nachtjagd mit einem zweiten Sitzplatz für den Radarbeobachter und einem FuG 218 ausgestattet. Die Maschine verfügte über vier MK108 Maschinenkanonen.

    Für Anregungen und Kritik habe ich natürlich immer ein offenes Ohr. :D
    Na dann lege ich mal los.
    Gruß Jan
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 januschel, 13.12.2008
    januschel

    januschel Space Cadet

    Dabei seit:
    08.08.2004
    Beiträge:
    1.363
    Zustimmungen:
    40
    Ort:
    Friedersdorf/Sachsen
    Hier mal das Deckelbild vom Kasten.
     

    Anhänge:

  4. #3 januschel, 13.12.2008
    januschel

    januschel Space Cadet

    Dabei seit:
    08.08.2004
    Beiträge:
    1.363
    Zustimmungen:
    40
    Ort:
    Friedersdorf/Sachsen
    Die Lackiervorlage der Me 262 rote 10.
     

    Anhänge:

  5. #4 januschel, 13.12.2008
    januschel

    januschel Space Cadet

    Dabei seit:
    08.08.2004
    Beiträge:
    1.363
    Zustimmungen:
    40
    Ort:
    Friedersdorf/Sachsen
    Um noch etwas mehr aus dem Fliescher rauszuholen hab ich mir noch das hier zugelegt.
     

    Anhänge:

  6. #5 januschel, 13.12.2008
    januschel

    januschel Space Cadet

    Dabei seit:
    08.08.2004
    Beiträge:
    1.363
    Zustimmungen:
    40
    Ort:
    Friedersdorf/Sachsen
    Angefangen hab ich mit den zwei Sitzen im Cockpit. Pro Sitz sind auch die geätzte Gurte im Kasten. Die werden aber gegen Eduard Gurte ausgetauscht.
     

    Anhänge:

  7. #6 januschel, 13.12.2008
    januschel

    januschel Space Cadet

    Dabei seit:
    08.08.2004
    Beiträge:
    1.363
    Zustimmungen:
    40
    Ort:
    Friedersdorf/Sachsen
    Die Cockpitwanne ist ist im Rohbau schon gut detailiert. Hier hab ich schon den Halbspant mit der Cockpitwanne verklebt.
     

    Anhänge:

  8. #7 januschel, 13.12.2008
    januschel

    januschel Space Cadet

    Dabei seit:
    08.08.2004
    Beiträge:
    1.363
    Zustimmungen:
    40
    Ort:
    Friedersdorf/Sachsen
    Probepassung der Sitze, geht alles ganz saugend. Selbst die Sitzteile halten noch ohne Kleber. Da kann man bis jetzt nicht meckern.
     

    Anhänge:

  9. #8 januschel, 13.12.2008
    januschel

    januschel Space Cadet

    Dabei seit:
    08.08.2004
    Beiträge:
    1.363
    Zustimmungen:
    40
    Ort:
    Friedersdorf/Sachsen
    Als nächstes hab ich die zwei Rumpfhälften rausgetrennt. Das Cockpit passt auch hier super rein. Man sieht hier auch die Struktur im Innenbereich des Rumpfes.
     

    Anhänge:

  10. #9 januschel, 13.12.2008
    januschel

    januschel Space Cadet

    Dabei seit:
    08.08.2004
    Beiträge:
    1.363
    Zustimmungen:
    40
    Ort:
    Friedersdorf/Sachsen
    Rumpf 262. Nachdem das jetzt alles passt werd ich mich um das Cockpit kümmern.
     

    Anhänge:

  11. #10 airforce_michi, 13.12.2008
    airforce_michi

    airforce_michi Alien

    Dabei seit:
    23.09.2002
    Beiträge:
    8.504
    Zustimmungen:
    3.266
    Ort:
    Private Idaho
    Cool :TOP:

    Das erinnert mich an meine gepinselte Jugendsünde - Revell 1:32 :rolleyes:
     
  12. #11 januschel, 13.12.2008
    januschel

    januschel Space Cadet

    Dabei seit:
    08.08.2004
    Beiträge:
    1.363
    Zustimmungen:
    40
    Ort:
    Friedersdorf/Sachsen
    Am Fahrwerk muß man noch etwas schleifen und polieren um den Grat wegzubekommen. Das aus Kunststoff sieht für mich aber bald noch besser aus. Mal sehen welches ich einbaue.
     

    Anhänge:

  13. #12 januschel, 13.12.2008
    januschel

    januschel Space Cadet

    Dabei seit:
    08.08.2004
    Beiträge:
    1.363
    Zustimmungen:
    40
    Ort:
    Friedersdorf/Sachsen
    Hi airforce_michi

    schöne Sünde :D

    Gruß Jan
     
  14. #13 januschel, 14.12.2008
    januschel

    januschel Space Cadet

    Dabei seit:
    08.08.2004
    Beiträge:
    1.363
    Zustimmungen:
    40
    Ort:
    Friedersdorf/Sachsen
    Die Cockpitwanne ist mit RLM 66 Grundlackiert worden. An den Sitzseitenteilen habe ich die Auswurfstellen gespachtelt.
     

    Anhänge:

  15. #14 januschel, 14.12.2008
    januschel

    januschel Space Cadet

    Dabei seit:
    08.08.2004
    Beiträge:
    1.363
    Zustimmungen:
    40
    Ort:
    Friedersdorf/Sachsen
    Das Instrumentenbrett aus dem Trumpeter Grundträger und den geätzten Teilen von Eduard.
     

    Anhänge:

  16. #15 januschel, 14.12.2008
    januschel

    januschel Space Cadet

    Dabei seit:
    08.08.2004
    Beiträge:
    1.363
    Zustimmungen:
    40
    Ort:
    Friedersdorf/Sachsen
    Den Träger habe ich in RLM 66 lackiert, danach die Eduardteile aufgeklebt. Jetzt kommen noch die winzigen Hebelchen und Rädchen drauf. :FFTeufel: Da die Instrumente auch auf der Rückseite vom Brett sichtbar sind werden die noch verkabelt. Wird man dann später auch noch sehen können.
     

    Anhänge:

  17. #16 januschel, 15.12.2008
    januschel

    januschel Space Cadet

    Dabei seit:
    08.08.2004
    Beiträge:
    1.363
    Zustimmungen:
    40
    Ort:
    Friedersdorf/Sachsen
    Die Sitze sind lackiert mit RLM 66. Ein paar Kanten und die Sitzfläche habe ich mit Alclad Alu trocken gebürstet.
     

    Anhänge:

  18. #17 januschel, 15.12.2008
    januschel

    januschel Space Cadet

    Dabei seit:
    08.08.2004
    Beiträge:
    1.363
    Zustimmungen:
    40
    Ort:
    Friedersdorf/Sachsen
    In der Cockpitwanne wurde ebenfalls mit Alclad Alu Kanten und Flächen trocken gebürstet. Mit stark verdünnter brauner Farbe sind die Stöße im Cockpitboden verschmutzt.
     

    Anhänge:

  19. #18 januschel, 15.12.2008
    januschel

    januschel Space Cadet

    Dabei seit:
    08.08.2004
    Beiträge:
    1.363
    Zustimmungen:
    40
    Ort:
    Friedersdorf/Sachsen
    Beide Sitze mal zur Probe eingebaut.
     

    Anhänge:

  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 januschel, 15.12.2008
    januschel

    januschel Space Cadet

    Dabei seit:
    08.08.2004
    Beiträge:
    1.363
    Zustimmungen:
    40
    Ort:
    Friedersdorf/Sachsen
    Nochmal ein etwas besseres Bild vom Instrumentenbrett.
     

    Anhänge:

  22. #20 januschel, 15.12.2008
    januschel

    januschel Space Cadet

    Dabei seit:
    08.08.2004
    Beiträge:
    1.363
    Zustimmungen:
    40
    Ort:
    Friedersdorf/Sachsen
    Noch ne Kleinigkeit fürs Cockpit die Seitenruderpedale im Rohbau. Die Ätzteile sind von Eduard.
     

    Anhänge:

Moderatoren: AE
Thema: Me 262 B-1/U1 Nachtjäger 1/32 Trumpeter
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. me 262 erfahrungen kurt welter

    ,
  2. nachtjäger 132

    ,
  3. messerschmitt me262 nachtjäger 1:32

Die Seite wird geladen...

Me 262 B-1/U1 Nachtjäger 1/32 Trumpeter - Ähnliche Themen

  1. Der Nachtjäger Heinz Vinke

    Der Nachtjäger Heinz Vinke: Der Nachtjäger Heinz Vinke Das Schicksal eines deutschen Fliegers im Zweiten Weltkrieg Inhalt: Vorwort Heinz Vinkes Jugendjahre und Werdegang...
  2. Focke Wulf Fw 190 Nachtjäger Revell

    Focke Wulf Fw 190 Nachtjäger Revell: Hallo Zusammen, ich möchte euch heute meine neue Focke Wulf Fw 190 A8/R11 vorstellen. Das Modell entstand bis auf ein paar Sitzgurte von Eduard...
  3. 1/72 Junkers Ju-88 G6 "Nachtjäger"

    1/72 Junkers Ju-88 G6 "Nachtjäger": [ATTACH] [ATTACH] Hallo! Vielen Dank für dein Interesse an diesem Thema. Hier ist meine Interpretation von "4R+EP" der 6./NJG2, Fritzlar, 1945....
  4. A-20 TurbinLite II 1/48 AMT (Nachtjägerprojekt)

    A-20 TurbinLite II 1/48 AMT (Nachtjägerprojekt): Ein bißchen Geheimniskrämerei muss sein, deswegen nur zwei Fotos einer weiteren Maschine für unser Nachtjagd-Projekt. Den Umbausatz habe ich für...
  5. A6M5 Typ52 der 302.NAG ∃D-129 (Nachtjäger-Umbau)

    A6M5 Typ52 der 302.NAG ∃D-129 (Nachtjäger-Umbau): Wer sich schon mal mit den Hasegawa-Bausätzen befasst hat, wird mir bestimmt zustimmen: Bausatz aufreißen, Farbe rein, Kleber rein, schütteln -...