Medical und Flugschein Bw

Diskutiere Medical und Flugschein Bw im Ausbildung und Jobs Forum im Bereich Grundlagen, Navigation u. Technik; Moin! Über den 2. Bildungsweg will ich nu mein Abitur nachholen, um erst einmal eine Grundvoraussetzung zum Fliegen zu schaffen. Nun meine...

Moderatoren: Learjet
  1. Plauze

    Plauze Sportflieger

    Dabei seit:
    07.09.2013
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Munster (Örtze)
    Moin!
    Über den 2. Bildungsweg will ich nu mein Abitur nachholen, um erst einmal eine Grundvoraussetzung zum Fliegen zu schaffen.
    Nun meine Fragen. Nach Abschluss der fliegerischen Ausbildung bei der Bw, kann man und wenn ja, auf welchen, den mil. Schein auf ein CPL oder ATPL/MPL umschreiben lassen?
    Und zweitens: was sind Eure Erfahrungen mit dem Einstellungsverfahren/med. Voraussetzungen, speziell für den fl. Dst. TrspLfz (A), also alles zwischen Trall und A340?
    Schon einmal danke im Voraus.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Rhönlerche, 07.09.2013
    Rhönlerche

    Rhönlerche Alien

    Dabei seit:
    27.03.2002
    Beiträge:
    5.752
    Zustimmungen:
    1.081
    Ort:
    Deutschland
    AW: Medical und Flugschein Bw

    Wenn Du "eigentlich" einen zivilen Schein willst, mache ihn lieber direkt. Trotzdem viel Erfolg und das klingt schon sehr zielstrebig!
     
  4. Plauze

    Plauze Sportflieger

    Dabei seit:
    07.09.2013
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Munster (Örtze)
    AW: Medical und Flugschein Bw

    Zu Deinem Punkt 2: Danke, das bekommt man hier beim Bund selten zu hören. :tongue:
    Zu 1 wirds kniffliger. Ich würde die ATPL/MPL (A) haben wollen, wenn's mit BS-werden nicht klappen würde, rein als Zukunftsversicherung. Nichts ist schlimmer, als zu wissen, dass man etwas kann und man darf es nicht anwenden. Deswegen nur die Frage zur theoretischen Möglichkeit des Umschreibens beim LBA.
    Danke für die Antwort!
     
  5. #4 Rhönlerche, 08.09.2013
    Rhönlerche

    Rhönlerche Alien

    Dabei seit:
    27.03.2002
    Beiträge:
    5.752
    Zustimmungen:
    1.081
    Ort:
    Deutschland
    AW: Medical und Flugschein Bw

    M.E. werden militärische Scheine auf der Verwaltungsseite generell von zivilen immer stärker entfernt. Es wird immer schwerer gemacht, das Zeug direkt umzuschreiben. (Auch wenn ich jemanden kenne, der sogar einen voll zivilen ATPL in einen Militärschein umgewandelt gekriegt hat).

    Eine zivile Anschlusskarriere nach einer BW-Pilotenzeit ist schwer planbar, außer man ist schon Airbus oder Global-Pilot, die mögen es leichter haben. Bei LH gibt es diese Altersgrenze, die ex-Militärpiloten administrativ draußen hält. Die besten Chancen im zivilen Leben haben m.E. die BW-Hubschrauberpiloten, die sehr gut ausgebildet sind und Erfahrungen haben, die Zivile nicht so leicht kriegen.

    Ein ATPL ohne Flugstunden und Rating ist u.U. auch noch kein Standbein bzw. man muss noch richtig was reinstecken.
     
  6. Thone

    Thone Astronaut

    Dabei seit:
    25.08.2003
    Beiträge:
    3.211
    Zustimmungen:
    1.293
    Ort:
    Kreis Cuxhaven
    AW: Medical und Flugschein Bw

    Es ist in einer Vorschrift (BesAn, besondere Anweisung) geregelt, welche Prüfungen noch zusätzlich nötig sind, um die MFS (Militärluftfahrzeugführerschein) in einen CPL oder ATPL umzuwandeln, das ist hauptsächlich stundenabhängig.
    Für Transportflieger findet die Ausbildung ja bekanntlich bei der LH-Schule in Bremen statt, hier sollte es kein Problem sein, da die Ausbildung bereits nach zivilen Vorschriften erfolgt.
    Im Bereich der Hubschrauber bemüht sich die HFlgWaS ja schon länger, als anerkannter Ausbildungsbetrieb zu arbeiten (ist das inzwischen durch?).
    Hier ist ein Umschreiben in den CPL kein Problem, zum (frozen) ATPL steht ein nach Flugstunden abgestuftes Paket an Prüfungen beim LBA an.
    Ganz grob: Bis etwa 1000 Stunden ME, MC, sind es 3 Prüfungen, danach nur noch eine.

    In der aktuellen Zeit dürfte es eher ein Problem sein, genügend Stunden zu sammeln in der Zeit als Militärflieger, um für den zivilen Markt interessant zu sein. Studium, Wartezeiten, "fremde" Verwendungen etc behindern den Soldaten auf Zeit schon genug. Am Schein dürfte es nicht liegen, dass der Wechsel behindert wird.
    Dazu kommt natürlich noch die von @Rhönlerche angesprochene Altersgrenze.
    Grundsätzlich rate ich aber auch dazu, die Bw nicht mehr als Sprungbrett zur zivilen Flugausbildung zu sehen.
    Aus den oben angesprochenen Gründen gibt es da sinnvollere Alternativen.
    Wer beim Bund fliegen will, sollte das auch nur deswegen tun.

    Thomas

    P.S.: Frozen ATPL heißt grob zusammengefasst, dass der ATPL ohne Typerating ruht, aber durch die jährlich militärisch erflogenen Stunden und Checkflüge erhalten bleibt. So muss dann nur noch ein Typerating zusammen mit einem Medical eingereicht werden um loslegen zu können.
     
  7. #6 Chopper80, 08.09.2013
    Chopper80

    Chopper80 Astronaut

    Dabei seit:
    12.07.2009
    Beiträge:
    2.991
    Zustimmungen:
    1.220
    Ort:
    Germany
    AW: Medical und Flugschein Bw

    Meinst Du doch eher anders herum, oder?

    C80
     
  8. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Rhönlerche, 08.09.2013
    Rhönlerche

    Rhönlerche Alien

    Dabei seit:
    27.03.2002
    Beiträge:
    5.752
    Zustimmungen:
    1.081
    Ort:
    Deutschland
    AW: Medical und Flugschein Bw

    Nein, meine ich genau so. Es soll mindestens zwei "Fälle" bei der BW geben. Ist mehr so ein bürokratisches Husarenstück und eine lange Geschichte aber es ging.
    (Mehr Details sind aber nichts fürs Forum)
     
  10. Thone

    Thone Astronaut

    Dabei seit:
    25.08.2003
    Beiträge:
    3.211
    Zustimmungen:
    1.293
    Ort:
    Kreis Cuxhaven
    AW: Medical und Flugschein Bw

    Kann ich bestätigen. Es geht auch "anders herum".

    Thomas
     
Moderatoren: Learjet
Thema: Medical und Flugschein Bw
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. umschreiben militärisch flugschein

    ,
  2. medical bundeswehr piloten zivil umschreiben

    ,
  3. cpl flugschein militärisch

    ,
  4. mpl umschreiben cpl,
  5. medical
Die Seite wird geladen...

Medical und Flugschein Bw - Ähnliche Themen

  1. Medical Klasse 2 trotz Diabetes

    Medical Klasse 2 trotz Diabetes: Hallo Zusammen, hat jemand Erfahrungswerte hinsichtlich der Ausstellung eines Medicals der Klasse 2, wenn a) ich ein leichtes Diabetes Typ 2 mit...
  2. Bedenken und Vorgehen bzgl. FAA Medical

    Bedenken und Vorgehen bzgl. FAA Medical: Kurzfassung Nutzen Fliegerärtze in Deutschland Daten außer den eigenen Untersuchungen und Angaben des Patienten für FAA Class 3 Medicals? Kennt...
  3. Medical 1 ruhen lassen, wenn Medical 2 vorhanden ist - wie lange geht das?

    Medical 1 ruhen lassen, wenn Medical 2 vorhanden ist - wie lange geht das?: Hallo zusammen, ich habe aktuell noch ein Mdeical Klasse 1, welches Ende diesen Monats abläuft. Da ich aktuell aber nur privat fliege, reicht...
  4. erste Hürde: Medical

    erste Hürde: Medical: Hallo! Der Virus "Fliegerei" hat mich schon von kleinauf befallen. Im September werde ich 32 Jahre alt und möchte mir nach möglichkeit den...
  5. JAR Medical Klasse I

    JAR Medical Klasse I: Guten Tag, ich brauche mal eure Hilfe. Ich muss mich in den nächsten Tagen um die Erstuntersuchung für mein Medical Klasse I bemühen. Das...