meine baubericht-sammlung (1:144)

Diskutiere meine baubericht-sammlung (1:144) im Jets bis 1/72 Forum im Bereich Bauberichte online; meine baubericht-sammlung (1:144 und 1:72) hallohallo ich mache das jetzt auch mal wie airforce michi und sen zero! in deisem baubericht werde...

Moderatoren: AE
  1. #1 der-ogif, 15.06.2007
    Zuletzt bearbeitet: 26.07.2007
    der-ogif

    der-ogif Testpilot

    Dabei seit:
    13.10.2005
    Beiträge:
    631
    Zustimmungen:
    15
    Beruf:
    Koch
    Ort:
    Dessau , München
    meine baubericht-sammlung (1:144 und 1:72)

    hallohallo

    ich mache das jetzt auch mal wie airforce michi und sen zero! in deisem baubericht werde ich künftig meine bauberichte zusammenfassen, weil ich vorhabe, mehrere modelle gleichzeitig zu bauen bzw schon baue. und um übersicht zu behalten und nicht 20 themen anzufangen, kommt alles kompakt hier rein:TD:

    den anfang macht ein ef typhoon mit künftiger kennung 98+30, der 5te ef prototyp, hauptsächlich geflogen von chris worning und wolfgang schierdewahn.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 der-ogif, 15.06.2007
    der-ogif

    der-ogif Testpilot

    Dabei seit:
    13.10.2005
    Beiträge:
    631
    Zustimmungen:
    15
    Beruf:
    Koch
    Ort:
    Dessau , München
    zu dem zusatztank vom tornado sag ich später was

    hier der lufteinlauf, den ich wesentlich dünner geschliffen habe
     

    Anhänge:

  4. #3 der-ogif, 15.06.2007
    Zuletzt bearbeitet: 15.06.2007
    der-ogif

    der-ogif Testpilot

    Dabei seit:
    13.10.2005
    Beiträge:
    631
    Zustimmungen:
    15
    Beruf:
    Koch
    Ort:
    Dessau , München
    hier der tank:sieht komisch aus, aber der bausatz hat keine abdeckung für das panel, also säge ich die spitze des tanks ab und passe diese ein
     

    Anhänge:

  5. #4 der-ogif, 15.06.2007
    der-ogif

    der-ogif Testpilot

    Dabei seit:
    13.10.2005
    Beiträge:
    631
    Zustimmungen:
    15
    Beruf:
    Koch
    Ort:
    Dessau , München
    habe am slw den kleinen lufteinlauf aufgebohrt und das teil an sich runder gepfeilt
     

    Anhänge:

  6. #5 der-ogif, 15.06.2007
    der-ogif

    der-ogif Testpilot

    Dabei seit:
    13.10.2005
    Beiträge:
    631
    Zustimmungen:
    15
    Beruf:
    Koch
    Ort:
    Dessau , München
    ein bischen schnipselarbeit:TD:
     

    Anhänge:

  7. Bohmie

    Bohmie Fluglehrer

    Dabei seit:
    08.09.2006
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Wanderer zwischen Welten.
    Ort:
    Im Sommer zu heiß und im Winter zu kalt.
    Hallo,

    die Idee, einen Thread wie Airforce-Michi oder Sen-Zero aufzumachen, finde ich sehr gut. Ich habe gern in den obigen Threads gelesen. Allerdings würde ich es gut finden, wenn Du zu den Modellen, die Du baust, auch mal den Hersteller dazuschreibst, damit man sich ungefähr ein Bild machen kann, was einen in dem betreffenden Bausatz erwartet. Ich habe noch nicht so viele Bausätze, daß ich die Herkunft eines solchen nur anhand der gezeigten Teile identifizieren kann :red: . Danke!
     
  8. #7 der-ogif, 16.06.2007
    der-ogif

    der-ogif Testpilot

    Dabei seit:
    13.10.2005
    Beiträge:
    631
    Zustimmungen:
    15
    Beruf:
    Koch
    Ort:
    Dessau , München
    ja stimmt, du hast recht. der bausatz ist von revell und mittlerweile 18 jahre alt. also ist der bausatz nicht so akurat. aber mit etwas aufwand kann man da schon was machen:TOP:
     
  9. #8 der-ogif, 16.06.2007
    der-ogif

    der-ogif Testpilot

    Dabei seit:
    13.10.2005
    Beiträge:
    631
    Zustimmungen:
    15
    Beruf:
    Koch
    Ort:
    Dessau , München
    so, die rumpfhälften sind zusammengebaut. die passgenauigkeit war nicht wirklich prickelnd, da muss noch viel geschliffen werden. die oben genannte abdeckung des panels ist nicht schön, aber selten!!:FFTeufel:
     

    Anhänge:

  10. #9 der-ogif, 16.06.2007
    Zuletzt bearbeitet: 16.06.2007
    der-ogif

    der-ogif Testpilot

    Dabei seit:
    13.10.2005
    Beiträge:
    631
    Zustimmungen:
    15
    Beruf:
    Koch
    Ort:
    Dessau , München
    und diese kleinen teilchen kommen an die spitzen der tragflächen. nur bei der 98+30 sind da keine finnen dran, ergo: weg damit!:cool:
     

    Anhänge:

  11. #10 der-ogif, 16.06.2007
    der-ogif

    der-ogif Testpilot

    Dabei seit:
    13.10.2005
    Beiträge:
    631
    Zustimmungen:
    15
    Beruf:
    Koch
    Ort:
    Dessau , München
    sieht dann so aus. ach ja, übrigens, der bausatz und die decals sin aus revells magic flight eurofighter. :TD:
     

    Anhänge:

  12. #11 der-ogif, 16.06.2007
    der-ogif

    der-ogif Testpilot

    Dabei seit:
    13.10.2005
    Beiträge:
    631
    Zustimmungen:
    15
    Beruf:
    Koch
    Ort:
    Dessau , München
    nun sind die canards (entenleitwerke), die kleinen luftleitbleche li und rechts vom cockpit und der lufteinlauf(absoluter horror) dran. das slw hab ich oben rund geschliffen, weil es so sein muss:D
     

    Anhänge:

  13. #12 der-ogif, 27.06.2007
    der-ogif

    der-ogif Testpilot

    Dabei seit:
    13.10.2005
    Beiträge:
    631
    Zustimmungen:
    15
    Beruf:
    Koch
    Ort:
    Dessau , München
    nach einer woche frankreich und viel arbeit habe ich heute mal weiter gemacht. bilder sind nicht der reißer aber ich hoffe es geht.
     

    Anhänge:

  14. #13 der-ogif, 27.06.2007
    der-ogif

    der-ogif Testpilot

    Dabei seit:
    13.10.2005
    Beiträge:
    631
    Zustimmungen:
    15
    Beruf:
    Koch
    Ort:
    Dessau , München
    lack ist fertig, aber die farben sind zt nicht ganz getroffen. habe frei schnauze farben aus 301 374 und 378 von revell gemischt
     

    Anhänge:

  15. #14 der-ogif, 27.06.2007
    der-ogif

    der-ogif Testpilot

    Dabei seit:
    13.10.2005
    Beiträge:
    631
    Zustimmungen:
    15
    Beruf:
    Koch
    Ort:
    Dessau , München
    mist, die farben brauchen so lange zum trocknen-> gleich mal was neues anfangen:FFTeufel:
     

    Anhänge:

  16. Bohmie

    Bohmie Fluglehrer

    Dabei seit:
    08.09.2006
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Wanderer zwischen Welten.
    Ort:
    Im Sommer zu heiß und im Winter zu kalt.
    Das Gefühl kenne ich. Und wieder ein neues Projekt angefangen ... :rolleyes: :D

    Egal. Den Typhoon lackierst Du mit dem Pinsel, oder?
     
  17. #16 der-ogif, 28.06.2007
    der-ogif

    der-ogif Testpilot

    Dabei seit:
    13.10.2005
    Beiträge:
    631
    Zustimmungen:
    15
    Beruf:
    Koch
    Ort:
    Dessau , München
    ja richtig, mit pinsel. und die farbe ist immernoch nicht ganz trocken:FFEEK:

    aber mal ne andere frage: hat jemand detailierte bilder vom betankungspod von den tonis? von welchen geschwadern wurde/wird dieser vorwiegend eingesetzt? will nämlich jetzt endlich mit meinem für mich als "hardcore" angesehenen projekt anfangen. habe mir extra 2x revell magicflight besorgt um die tonis schweben zu lassen. leider war im 2ten kit nicht der benötigte kleine magnet dabei. also werde ich sie anhängen müssen. aber wie gesagt. ich brauche noch ein paar bilder vom pod und am besten wie sich die tonis grade betanken.
     
  18. #17 Markus_P, 28.06.2007
    Markus_P

    Markus_P Space Cadet

    Dabei seit:
    05.06.2001
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    47
    Beruf:
    Student, Jahrgang 1975
    Ort:
    Aachen
    schonmal bei Revell wegen Ersatz nachgefragt?
     
  19. #18 der-ogif, 28.06.2007
    der-ogif

    der-ogif Testpilot

    Dabei seit:
    13.10.2005
    Beiträge:
    631
    Zustimmungen:
    15
    Beruf:
    Koch
    Ort:
    Dessau , München
    nein aber ich habe die idee sowieso schon verworfen, weil die schwebenden modelle leicht vibriren. ausserdem hatte ich das tei von ebay und weiß nicht, ob revell da garantie oder ähnliches gibt. ich habe aber schon einen neuen plan-dazu später mehr. erstmal muss ich die beiden jets fertig bekommen:TOP:
     
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 der-ogif, 28.06.2007
    der-ogif

    der-ogif Testpilot

    Dabei seit:
    13.10.2005
    Beiträge:
    631
    Zustimmungen:
    15
    Beruf:
    Koch
    Ort:
    Dessau , München
    abkleben übe ich dann auch noch mal:rolleyes:
     

    Anhänge:

  22. #20 der-ogif, 28.06.2007
    der-ogif

    der-ogif Testpilot

    Dabei seit:
    13.10.2005
    Beiträge:
    631
    Zustimmungen:
    15
    Beruf:
    Koch
    Ort:
    Dessau , München
    dafür hat das diesmal mit den decals gepasst
     

    Anhänge:

Moderatoren: AE
Thema:

meine baubericht-sammlung (1:144)

Die Seite wird geladen...

meine baubericht-sammlung (1:144) - Ähnliche Themen

  1. Neues in der allgemeinen Luftfahrt in den letzten 40 Jahren?

    Neues in der allgemeinen Luftfahrt in den letzten 40 Jahren?: Ich habe mehr oder weniger direkten oder indirekten Kontakt mit bzw. Interesse an der allgemeinen Luftfahrt seit ich ein kleines Kind bin. Nun...
  2. Aktuellr Komet 41P/Tuttle-Giacobini-Kresak, allgmeine Frage.

    Aktuellr Komet 41P/Tuttle-Giacobini-Kresak, allgmeine Frage.: Hallo, weil gerade der 41P/Tuttle-Giacobini-Kresak in den Medien erwähnt wird und bald ohne Instrumente sichtbar sein soll. Sind schon mal...
  3. Flugnachverfolgung: Finde meinen Flug nicht:-(

    Flugnachverfolgung: Finde meinen Flug nicht:-(: Liebes Forum, ich habe immer große Freude meine Flüge bei Flightaware und Co. nachzuverfolgen. Jetzt war ich auf Kreta und finde weder den...
  4. ILA 2016 - Meine Fotos!

    ILA 2016 - Meine Fotos!: Ich hoffe, hier richtig gepostet zu haben. Die Tour habe ich trotz Hitze nicht bereut. Gut fand ich die "öffentlichen" Trinkwasseranschlüsse, die...
  5. Meine NVA / LSK UND DDR-MODELLE...1:72

    Meine NVA / LSK UND DDR-MODELLE...1:72: Hallo zusammen. Ich möchte Euch hier so nach und nach mal meine bisher gebauten Modelle zeigen....also zumindest die Props. Mein Modellbau-Thema...