Meine/Eure erste Airshow...

Diskutiere Meine/Eure erste Airshow... im Airshows Forum im Bereich Aktuell; Im englischen Luftfahrt-Forum "Key Publishing Forum" gibt es einen recht interessanten Thread "Welches war Eure erste Airshow?". Ich würde...

Moderatoren: Grimmi
  1. #1 AT-6, 12.09.2007
    Zuletzt bearbeitet: 12.09.2007
    AT-6

    AT-6 Space Cadet

    Dabei seit:
    13.04.2002
    Beiträge:
    1.381
    Zustimmungen:
    104
    Beruf:
    Kfm.
    Ort:
    Aßlar
    Im englischen Luftfahrt-Forum "Key Publishing Forum" gibt es einen recht interessanten Thread "Welches war Eure erste Airshow?".

    Ich würde solch einen Thread gerne hier mal eröffnen, was ich hiermit auch mache…;)

    Dank meinen Eltern und meinem 7 Jahre älteren, ebenfalls luftfahrtbegeisterten Bruder bin ich im zarten Alter von 2 Jahren (im Kinderwagen) zum ersten mal mit auf einen Flugtag nach Breitscheid (EDGB). Das war im Jahre 1977.

    Dann folgten eigentlich jedes Jahr weitere etliche Besuche in Breitscheid, Lützellinden, Siegerland. Das waren noch Zeiten…:FFCry: :FFCry:

    Meine erstes "aufregendes" Erlebnis (an was ich mich soweit erinnern kann) aus dieser Zeit war Walter Eichhorn's Vorführung in seiner AT-6F in Camo-Lackierung mit eingeschalteten Scheinwerfern.

    Ich werde diesen Anblick + Sound etc. nie vergessen und habe seitdem eine große Vorliebe bzw. "gewisse Beziehung" für diesen Flugzeugtyp (man kann es auch am Benutzernamen erkennen).

    Ebenfalls aufregend fand ich die ganzen Jahre den guten alten Harrier GR.3 der RAF.

    Anbei stelle ich noch ein paar Fotos von einem Flugtag, ebenfalls in Breitscheid von 1980 ein. Ich bin übrigens der "etwas kleinere" Kerl…

    Ich fände es sehr interessant, wenn Ihr mal Infos bzgl. Euren ersten Flugtag-Besuchen geben könntet. Fotos hiervon wären natürlich mehr als sensationell, da ich ein bisschen den "guten alten" Zeiten nachtrauere…

    Danke Euch + viele Grüße,
    Micha (AT-6)

    Hawker-Siddeley Harrier GR.3 der 3. Sqn. aus Gütersloh (1980)
     

    Anhänge:

    OK3 und (gelöschter Benutzer) gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 AT-6, 12.09.2007
    Zuletzt bearbeitet: 12.09.2007
    AT-6

    AT-6 Space Cadet

    Dabei seit:
    13.04.2002
    Beiträge:
    1.381
    Zustimmungen:
    104
    Beruf:
    Kfm.
    Ort:
    Aßlar
    Im Vordergund Canadian Car & Foundry Co. AT-6F Harvard Mk. IIB, Kennung D-FHGK von Walter Eichhorn (1980)
     

    Anhänge:

  4. #3 AT-6, 12.09.2007
    Zuletzt bearbeitet: 12.09.2007
    AT-6

    AT-6 Space Cadet

    Dabei seit:
    13.04.2002
    Beiträge:
    1.381
    Zustimmungen:
    104
    Beruf:
    Kfm.
    Ort:
    Aßlar
    Westland Wessex HC Mk.2, Kennung XV724/BQ. der 18Sqn. (1980)
     

    Anhänge:

  5. #4 AT-6, 12.09.2007
    Zuletzt bearbeitet: 12.09.2007
    AT-6

    AT-6 Space Cadet

    Dabei seit:
    13.04.2002
    Beiträge:
    1.381
    Zustimmungen:
    104
    Beruf:
    Kfm.
    Ort:
    Aßlar
    Hawker-Siddeley Harrier GR.3, Kennung XZ999 der 4. Sqn. aus Gütersloh (1984)
     

    Anhänge:

  6. #5 Porter_Pilot, 12.09.2007
    Porter_Pilot

    Porter_Pilot Astronaut

    Dabei seit:
    27.10.2004
    Beiträge:
    3.693
    Zustimmungen:
    217
    Beruf:
    Navigationsdaten in Datenbanken schubbsen ;)
    Ort:
    südlich des größten deutschen Airports
    hai Micha,

    super Thema! :TOP:

    Die Flugtage in Breitscheid sind aber auch legendär. Ich hab noch in keinem zivilen Clubheim soviele Tafeln mit Fliegergrüßen von militärischen Kunstflugstaffeln gesehen. Einer aus dem Verein da hatte und hat gute Kontakte.. ;)

    Meinen ersten Flugtagbesuch hatte ich bewusst Anfang der achtziger Jahre in Coburg/Brandensteinsebene EDQC http://www.edqc.de/. Davon im Gedächtnis geblieben ist mir eine Me109-Vorführung von Walter Eichhorn- irrer Sound. Bilder hab ich leider keine mehr, sind bei irgendeinem Umzug auf der Strecke geblieben.. *grummel*

    viele Grüße
    Alex
     
  7. #6 MiG-Admirer, 12.09.2007
    MiG-Admirer

    MiG-Admirer Alien

    Dabei seit:
    10.08.2003
    Beiträge:
    6.994
    Zustimmungen:
    4.173
    Beruf:
    Ingenieur im Unruhestand
    Ort:
    Funkstadt Nauen
    Meine erste Flugschau erlebte ich im etwas reiferen Alter von 21 auf dem Flugfeld im mecklenburgischen Pinnow. Das war im Jahre 1970. Damals hatte ich mir eine Filmkamera zugelegt und konnte so die Attraktionen in bewegten Bildern festhalten. :HOT Sowas, wie ein Statik-Display gab es damals nicht, so daß man auch nichts von den Flugzeugen fotografieren konnte. "Sicherheit" ging eben vor:D
    Der Veranstalter war damals die Gesellschaft für Sport und Technik aber "heimlich" flogen auch L-29 von der Ofiziersschule aus Bautzen über unseren Köpfen hinweg.
    Die weiteren "Flugschauen" erlebte ich dann ganz hauthah. Die hießen dann allerdings "Flugdienst".
    Die erste wirkliche Flugschau; buchstäblich zum Anfassen, fand 1987 im märkischen Borkheide statt. Da flogen die Props buchstäblich über den Köpfen der Zuschauer :FFEEK:
     

    Anhänge:

    Jeroen gefällt das.
  8. DDA

    DDA Alien

    Dabei seit:
    07.04.2003
    Beiträge:
    5.073
    Zustimmungen:
    8.522
    Ort:
    Berlin
    Meine erste, bewußt erlebte Flugschau war 1977 oder 1978 nördlich von Berlin. Organisiert von der Gesellschaft für Sport und Technik waren natürlich überwiegend ihre Flugzeuge zu sehen, aber auch Flieger der Bruderorganisationen schraubten sich durch den Himmel. Ein static display gab es analog zu dem von meinem Vorredner MiG-Admirer genannten Ereignis nicht.
    Ich denke, daß ich auch dort zum ersten Mal das "Riesaer Luftballett", eine Kunstflugformation aus drei Segelflugzeugen Typ "Bocian" gesehen habe.

    Bilder hab ich leider keine mehr davon, aber tief in meinem Keller schlummert sicher noch ein 8mm- Streifen davon, da ich von meinem Vater seine abgelegte Kamera geschenkt bekommen habe. Aber ob man sich den heute noch anschauen kann und die Technik noch mitmacht-- keine Ahnung.

    Axel
     
    Thomas S und Jeroen gefällt das.
  9. #8 5011 Fan, 12.09.2007
    Zuletzt bearbeitet: 12.09.2007
    5011 Fan

    5011 Fan Berufspilot

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Schüler
    Ort:
    Beinwil am See
    An der ersten Airshow war ich mit drei, also 1995 von da existieren jedoch keine Bilder erst ab `97 hat mein Vater fotografiert. Jedoch ist das auch noch das Letzte. War in Emmen am PS Fantag.
    Mit Daniel Hösli, der damals noch selbst bei der PS geflogen ist!
     

    Anhänge:

  10. #9 JensB2001, 12.09.2007
    Zuletzt bearbeitet: 12.09.2007
    JensB2001

    JensB2001 Testpilot

    Dabei seit:
    18.05.2005
    Beiträge:
    816
    Zustimmungen:
    49
    Beruf:
    Luftfahrzeugtechnische Abteilung, HflgWaSHalle 4,
    Ort:
    Herford, Germany, Germany
    Hey!

    Also ansich bin ich mit der Fliegerei aufgewachsen...

    Aber die erste Airshow war etwas später dann erst, genau wann kann ich nciht mehr genau sagen, was sich aber herausrechergieren lässt...

    Auf jedenfall war es die ILA in Hannover..

    U ich meine mein erster Kontakt mit der ILA muß so ca. 82/84 gewesen sein, im Alter von ca. 11 - 13 J...damals war ich mit der Heeresfliegerwaffenschule u einer Bo 105 PAH dort..der Stand war damals ganz vorne in der ersten Halle in der Ecke, dort war auch ein Stand der LW unteranderem mit einer F-104 (hatte da damals die Ehre noch am früghen morgen einmal "Probe zu sitzen") neben dem Terminal..

    Frage mich noch heute welche 104 das damals war, definitiv war sie nicht merh flugfähig..

    Erinnere mich auch noch sehr gut, das wir dann gegen Mittag, "abgefangen" wurden von einer netten Hostess von MBB, die uns zum Mittagessen in die VIP-Lounge von MBB einlud..leccckerrr ;)

    Damit begann eigentlich auch meine Airshow-Time ;)

    Die ILA Hannover .. das waren noch Zeiten..

    Leider habe ich aber auch keine Bilder mehr aus der Zeit :FFCry: :FFCry:

    Gruß
    Jens

    P.S. .. was noch erwehnenswert ist, ist natürlich die super Show der Red Arrows in Hannover auf der ILA ...
     
  11. F-117

    F-117 Astronaut

    Dabei seit:
    22.07.2003
    Beiträge:
    4.896
    Zustimmungen:
    9.385
    Das ist ne schöne Idee mit diesem Thread. Hoffentlich gibt`s hier noch viele alte Fotos zu sehen, gerade auch von deutschen Flugtagen. Bei mir erwachte das Interesse für Airshows erst Mitte der 90er Jahre. Da war "das Beste" eigentlich schon vorbei. Ausgelöst wurde das durch einen Wochenendurlaub an der belgischen Küste. Das war 1995 und dort fand eben die Ostende Airshow statt.
    Da ich viel zu bequem bin für Statistiken, bin ich nicht mehr ganz sicher, ob ich die Draken auf diesem Foto 1995 oder 1996 aufgenommen habe. Sie war dann auch im Flug zu sehen.
    Leider war die Geschichte dieses Events mit dem Unglück 1997 zu Ende.
    Es war immer eine schöne Mischung aus Strandurlaub und Airshowerlebnis.
    Das Zimmer hatte man standesgemäß bei Caroline auf dem Bauernhof nebenan.
     

    Anhänge:

  12. Sepp

    Sepp Fluglehrer

    Dabei seit:
    17.08.2002
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    46
    Ort:
    Raum Nürnberg
    Hallo,

    meine erste große Airshow besuchte ich im Jahr 1991 (?) in Payerne.
    Ich meine, daß damals die Thunderbirds in Payerne waren.

    Falls jemand Bilder von diesem Flugtag hat, bitte hier einstellen oder PN an mich ;)

    Danke

    Sepp
     
  13. #12 Red Rippers, 12.09.2007
    Zuletzt bearbeitet: 12.09.2007
    Red Rippers

    Red Rippers Alien

    Dabei seit:
    10.10.2004
    Beiträge:
    7.709
    Zustimmungen:
    17.351
    Ort:
    Dortmund
    Hallo Leute,

    coole Idee!!! Mein erster Flugtag war in Rheine 1981!! Ich bin in diesem Sommer in Baltrum gewesen, dort hat die Luftwaffe ein Tiefflugtraining und ich war total beeindruckt! Bin heim gekommen, in den Fotoladen, Canon AE-1 gekauft und auf nach Rheine! Und mein erster Flieger war diese F-111, bis heute noch eine meiner Träume:TD: !!! Es kamen dann auch noch vier Aardvark über den Platz gezimmert das alles gewackelt hat! Schon ziemlich beeindruckend! Und das ganze ist 26 Jahre her:FFEEK: ! Für mich ein sehr schönes Hobby was im Grunde ein sehr großer Teil meines Lebens ist!
    F-111E 20TFW/79th TFS UH-680047

    Gruss Red Rippers
     

    Anhänge:

    • 111.jpg
      Dateigröße:
      33,8 KB
      Aufrufe:
      577
    OK3, mradu, Jeroen und einer weiteren Person gefällt das.
  14. #13 Spoelle, 12.09.2007
    Spoelle

    Spoelle Space Cadet

    Dabei seit:
    15.09.2005
    Beiträge:
    1.679
    Zustimmungen:
    634
    Ort:
    Wunstorf
    Das erste Mal auf einer Airshow war ich 2001 in Hahn ("Hahn in Motion").
    Mit Flugvorführungen der Bundeswehr! F-4F und Mig-29 und diverse Warbirds... war schon cool. Fotos sind leider nur analog und mit vergleichsweise geringer Quali...
     
  15. T-6

    T-6 Astronaut

    Dabei seit:
    17.10.2005
    Beiträge:
    3.130
    Zustimmungen:
    8.136
    Ort:
    Bayern
    Da kann ich Red Rippers nur voll zustimmen. Spitzen Idee. Mein erster Flugtag war 1996 in Neuburg. Da war ich gerade 8 Jahre alt. Ich kann mich aber noch genau erinnern wie mich die Mig-23 fazinierte. Allerdings nicht weil es was besonderes war, damals kannte ich logischerweise noch keinen einzigen Typ, sondern weil sie so einen schönen Tiger drauf hatte.

    Mathias
     
  16. AT-6

    AT-6 Space Cadet

    Dabei seit:
    13.04.2002
    Beiträge:
    1.381
    Zustimmungen:
    104
    Beruf:
    Kfm.
    Ort:
    Aßlar
    Super Sache, bin schon gespannt....:HOT

    Danke auch allen anderen schon mal für Eure Stories! :TOP: :TOP:
     
  17. #16 bugsbunny, 13.09.2007
    bugsbunny

    bugsbunny Space Cadet

    Dabei seit:
    15.09.2004
    Beiträge:
    1.611
    Zustimmungen:
    353
    Beruf:
    Angestellter im Baumarkt
    Ort:
    Siegen,NRW
    Super Thread!

    An meinen ersten Flugtag kann ich mich garnicht mehr erinnern es müsste aber das Flugplatzfest in Hünsborn gewesen sein.:confused:

    An die erste "richtige" Airshow kann ich mich allerdings erinnern, das war das Open Dagen 2003 in Twenthe, wo mich die zwei paralel startenden F-15 so beeindruckt haben das ich seit dem nicht mehr los komme und mittlerweile dabei solche bilder enstehen::HOT

    Schade ist nur das die Airshow Saison so schnell vorbei ist, aber das steigert ja nur die vorfreude;)
     

    Anhänge:

  18. #17 gschimmy, 13.09.2007
    gschimmy

    gschimmy Testpilot

    Dabei seit:
    10.01.2005
    Beiträge:
    989
    Zustimmungen:
    55
    Ort:
    CE, Germany;
    meine ersten Erfahrungen auf Flugshows sammelte ich auch in den 80zigern auf den ILAs in Hannover.....
    war seit dem immer flugbegeistert......

    Höhepunkt meiner bisherigen Flugtag- / showerlebnisse war die diesjährige Sep. Air Show in Duxford....:TOP:
    die mir im zarten Alter von 39 Jahren vergönnt war.

    Und es gibt immer noch Goose Bumps,
    wenn z.B. 5 Spits im tiefen Überflug vorbeikommen.:D

    VG Schimmi
     
  19. #18 Kehlschinzki, 13.09.2007
    Kehlschinzki

    Kehlschinzki Testpilot

    Dabei seit:
    02.02.2006
    Beiträge:
    856
    Zustimmungen:
    2.024
    Ort:
    ETSP
    Hi! Das war meine zweite Airshow. Meine erste war das "HAHN IN MOTION" im Jahr zuvor. Schade, dass es diese Versanstaltung nicht mehr gibt...war immer sehr interessant.:FFCry:

    2001 habe ich bereits digital fotografiert und am beeindruckensten fand ich damals die Jubiläums-F-4F der Neuburger:

    Grüße
    Kehlschinzki
     

    Anhänge:

    mr.il76 und mradu gefällt das.
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Kehlschinzki, 13.09.2007
    Kehlschinzki

    Kehlschinzki Testpilot

    Dabei seit:
    02.02.2006
    Beiträge:
    856
    Zustimmungen:
    2.024
    Ort:
    ETSP
    Und 2000 sah das ganze noch so aus:

    (Der rote Pfeil zeigt auf eine Spanger F-16 beim touch and go:D )
     

    Anhänge:

  22. MWE

    MWE Sportflieger

    Dabei seit:
    05.08.2004
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    20
    Ort:
    Eifel
    Flugtag 78 Spangdahlem

    Hallo,
    meine erste Airshow war am 18.Juni 1978 in Spangdahlem.
    Meine Mutter hat uns damals dorhin gefahren, da wir noch keinen
    Führerschein hatten.
    Es war dort ziemlich voll, aber eine tolle Show.
    Hier eins der wenigen Bilder von damals:
    Red Arrows mit der Follant Gnat !!
     

    Anhänge:

    • Gnat.jpg
      Dateigröße:
      38,9 KB
      Aufrufe:
      558
    mradu gefällt das.
Moderatoren: Grimmi
Thema: Meine/Eure erste Airshow...
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ostrava flugschow

    ,
  2. auf dem d

    ,
  3. flugschow dümpel 1978

    ,
  4. flugshow hannover mit red arrows,
  5. flugtag söllingen 1995
Die Seite wird geladen...

Meine/Eure erste Airshow... - Ähnliche Themen

  1. Erster A330 PtF zum Leben erweckt

    Erster A330 PtF zum Leben erweckt: In Dresden hatte heute D-AAEA, der erste A330 Umbaufrachter seinen ersten Triebwerkslauf nach erfolgtem Umbau... Bilder sind mit dem Handy...
  2. Helikopterabsturz auf dem Petersgrat, Kandersteg, CH

    Helikopterabsturz auf dem Petersgrat, Kandersteg, CH: Am gestrigen Samstag stürzte ein Hubschrauber nach der Landung auf dem Petergrat nahe Kandersteg in der Schweiz um. Der Pilot kam dabei ums Leben....
  3. Airlines mit Hersteller-Lackierung

    Airlines mit Hersteller-Lackierung: Mich würde intessieren, welche Rabatte es für Airlines wie z. B. Alaska gibt, wenn sie Flugzeuge (in dem Fall 737) mit der Lackierung des...
  4. Walentina Tereschkowa - erste Frau im All

    Walentina Tereschkowa - erste Frau im All: Walentina Tereschkowa flog 1963 als erste Frau ins All. Der Flug war voller Pannen, ihr Chef sah seine Vorurteile bestätigt - und verhinderte...
  5. Mein erstes eigenes Buch: 101 Dinge, die man über die Luftfahrt wissen muss!

    Mein erstes eigenes Buch: 101 Dinge, die man über die Luftfahrt wissen muss!: Hi ihr Lieben! Ich kann es immer noch nicht glauben, aber da ist es: Mein erstes eigenes Buch ist heute im GeraMond Verlag erschienen - "101...