Meine Homebase

Diskutiere Meine Homebase im Flugplätze - Spotter, Tower, etc.. Forum im Bereich Bilderforum; Dieser Titel ist aus anderen (US-/CDN-)Foren geklaut und ich weiß (als Newby) auch nicht genau, ob so ein Thread schon existiert, hab in der Suche...

witeblax

Berufspilot
Dabei seit
20.09.2015
Beiträge
66
Zustimmungen
110
Ort
Jülich
Dieser Titel ist aus anderen (US-/CDN-)Foren geklaut und ich weiß (als Newby) auch nicht genau, ob so ein Thread schon existiert, hab in der Suche zwar nichts gefunden, aber die Mods können's bitte regeln, wenn es das Thema schon gab....

Definition "Homebase": Sicher gibt es unterschiedliche Definitionen. Für mich ist die Homebase die, wo ich das Fliegen gelernt habe, wo mein first Solo war, wo ich die "alten Hasen" bewundert habe, wo ich stundenlang an der Piste gestanden hab, wo mein (Lieblings-)Flugzeug steht, oder was auch immer. Jeder hat SEINE gefühlte "Homebase" und ich mache jetzt mal den Anfang:

Meine Homebase ist EDKA , die früher unter der belgischen Hoheit noch EDCM hieß. Hier winterliche Bild im Anflug auf die 08 von 2014:



 
Anhang anzeigen Anhang anzeigen
#
Schau mal hier: Meine Homebase. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
mike november

mike november

Testpilot
Dabei seit
19.11.2004
Beiträge
898
Zustimmungen
283
Ort
Terra Dithmarsica
Schöne Idee! :TOP:
 
phantombjoern

phantombjoern

Flieger-Ass
Dabei seit
30.09.2008
Beiträge
280
Zustimmungen
105
Ort
Hünxe-Drevenack
Meine Homebases waren:

VNC: Venice Florida hier habe ich das Fliegen gelernt
Anschliessend die US PPL-A in eine Deutsche umgeschrieben und dann

EDVY: Porta Westfalica hier bin ich ein paar Jahre im SCP Porta geflogen bevor es mich beruflich nach Schleswig Holstein getragen hat.

ETNH: Hier war meine erste Station in SchleswigHolstein bevor der Verein LSV Hohn nach Rendsburg-Schachtholm gewechselt hat
EDXR: Rendsburg Schachtholm war dann für fast 8 Jahre meine fliegerische Heimat. Der LSV Hohn wurde zum MZ Eider.

EDLG: Goch Asperden ist seit 2008 meine fliegerische Homebase
 

cobra01

Fluglehrer
Dabei seit
20.11.2007
Beiträge
142
Zustimmungen
49
Ort
Rheinbach
Meine war EDUW, ganz kurz gefolgt von EGUW :)
 
bodo

bodo

Testpilot
Dabei seit
16.02.2012
Beiträge
606
Zustimmungen
544
Ort
Wershofen/Eifel
...EDRV, der Sonderlandeplatz Wershofen/Eifel, ein wahres Kleinod. Hier fliege ich seit mittlerweile >30 Jahren, auch wenn mittlerweile EDRA für mich weitaus näher liegt.
 
Thema:

Meine Homebase

Meine Homebase - Ähnliche Themen

  • Meine 144er - erste Gehversuche hier.

    Meine 144er - erste Gehversuche hier.: Habe von meinem Kumpel Norboo eine schicken `UHU´ von Mark I Models erhalten und möchte ihn euch hier vorstellen. Die Teile sind an einem Gussast...
  • Das Triebwerk meines Geminijet Modells ist abgebrochen, was tun?

    Das Triebwerk meines Geminijet Modells ist abgebrochen, was tun?: Hallo, Ich habe Heute meine Geminijets MD-11 gelieftert bekommen, allerdings ist bereits beim Auspacken das Triebwerk vom Flügel abgebrochen. Ich...
  • Märkische Allgemeine Zeitung - Suche Spotter

    Märkische Allgemeine Zeitung - Suche Spotter: Hey liebe Spotter, Steve Reutter mein Name, von der Märkischen Allgemeinen Zeitung. Ich suche auf diesem Weg einen (oder mehrere) Spotter, mit...
  • Meine fertigen Flugzeuge

    Meine fertigen Flugzeuge:
  • Meine fliegerische militärische Laufbahn ( Teil 1 )

    Meine fliegerische militärische Laufbahn ( Teil 1 ): Hallo liebes Forum ! Ich möchte heute eine Reihe von separaten Threads starten, in denen ich euch Streiflichter aus meiner Militärzeit (...
  • Ähnliche Themen

    Oben