Merkwürdige Teile bei Italeri's Ju 52/3m Bausatz

Diskutiere Merkwürdige Teile bei Italeri's Ju 52/3m Bausatz im Vom Original zum Modell Forum im Bereich Modellbau; Hallo, vor einigen Tagen hatte ich mir den Bausatz einer Ju 52/3m von Italeri gekauft. Jedoch liegen dem Set einige Teile bei, welche laut...

Moderatoren: AE
  1. #1 Spitfire_Fan, 01.08.2011
    Spitfire_Fan

    Spitfire_Fan Berufspilot

    Dabei seit:
    07.07.2011
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Schüler ;D
    Ort:
    Müglitztal, Deutschland
    Hallo, vor einigen Tagen hatte ich mir den Bausatz einer Ju 52/3m von Italeri gekauft. Jedoch liegen dem Set einige Teile bei, welche laut Hersteller nicht verwendet werden. Dazu gehört zb ein Geschützturm, 3 Figuren, Mg's, für den Innenraum einen Boden plus Trennwand sowie einige weitere Scheiben, Ringe, Abdeckungen, etc. Ich frage mich nun, warum diese Teile beiliegen und ob es zumindest den Geschützturm bei der Ju 52/3m gab. Wenn ja, hat vielleicht jemand eine Bauanleitung für diese Teile+Farbgebung?
    Danke schon mal im Vorraus!:)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 peter2907, 01.08.2011
    peter2907

    peter2907 Space Cadet

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    2.190
    Zustimmungen:
    20
    Beruf:
    -
    Ort:
    Düsseldorf
    Hast du die Lufthansa Tante Ju gekauft?
     
  4. Xena

    Xena inaktiv

    Dabei seit:
    04.11.2010
    Beiträge:
    2.351
    Zustimmungen:
    105
    Ort:
    Schwäbisches Meer
    Bei einer militärischen Version, ich glaube es war die Ju 52/m3 g9, gab es eine Plexiglashaube mit einem MG 15 über dem Cockpit. Drehturm wäre da wohl etwas übertrieben. Im Heckbereich des Daches war ein offener Stand mit einem MG und jeweils ein Fenster im Heck war mit einem MG besetzt. Und eine frühe Version, die noch in Spanien verwendet wurde, hatte eine offene Gondel hinter dem Fahrwerk, sieht aus wie ein Papierkorb oder sowas.

    Zeig doch mal Pics von diesem Turm.
     
  5. #4 Wolfgang Henrich, 02.08.2011
    Wolfgang Henrich

    Wolfgang Henrich Space Cadet

    Dabei seit:
    08.04.2002
    Beiträge:
    1.945
    Zustimmungen:
    569
    Ort:
    Köln
    Dem Bausatz liegen sowohl die zivilen Teile wie z. B. die normale Verglasung als auch die militärischen Teile mit dem offenen Lafettenstand im Cockpit sowie der Windschutzscheibe des MG Stands auf dem Rumpfrücken bei.

    Einfach mal eine Bildersuche in Google starten und schon erhält man die verschiedenen Bausatzversionen.
     
  6. #5 Spitfire_Fan, 02.08.2011
    Spitfire_Fan

    Spitfire_Fan Berufspilot

    Dabei seit:
    07.07.2011
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Schüler ;D
    Ort:
    Müglitztal, Deutschland
    Das Modell kann man sowohl als Lufthansa-Version bauen als auch in der JU-AIR Variante. Eine russische Lackierung gabs auch noch, laut Anleitung heisst diese Version D-AEROFLOT, stationiert in Ashkabad im Jahre 1947.
     
  7. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 peter2907, 02.08.2011
    Zuletzt bearbeitet: 02.08.2011
    peter2907

    peter2907 Space Cadet

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    2.190
    Zustimmungen:
    20
    Beruf:
    -
    Ort:
    Düsseldorf
    Du meinst wahrscheinlich die so genannte Condor-Haube, oder?

    Wie bereits von Xena erwähnt handelt es sich dabei um eine Maschine des Typs 3m g9e. Diese gab es auch von Italeri. Ein Farbprofil gibt es hier.
     
  9. #7 Spitfire_Fan, 02.08.2011
    Spitfire_Fan

    Spitfire_Fan Berufspilot

    Dabei seit:
    07.07.2011
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Schüler ;D
    Ort:
    Müglitztal, Deutschland
    Ja, genau so sieht das Teil aus.
     
Moderatoren: AE
Thema: Merkwürdige Teile bei Italeri's Ju 52/3m Bausatz
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ju 52 stalingrad

    ,
  2. italeri modellbau ju 52 anleitung

Die Seite wird geladen...

Merkwürdige Teile bei Italeri's Ju 52/3m Bausatz - Ähnliche Themen

  1. Merkwürdiger Flug Ryanair FR6228 am 2. 10.16 - Notlandung in Oujda?

    Merkwürdiger Flug Ryanair FR6228 am 2. 10.16 - Notlandung in Oujda?: hallo allerseits, ich bin neu in diesem Forum begrüsse alle user, besonders die Experten und möchte gleich eine merkwürdige Beobachtung in...
  2. Merkwürdige vertikale Streifen/Schatten mit Canon Eos 7DMkII

    Merkwürdige vertikale Streifen/Schatten mit Canon Eos 7DMkII: Hab heut meine neue Eos7D Mk II ausprobiert und dabei hatte ich bei mehreren Fotos diese merkwürdige Schatten. Bei Reihenaufnahmen ist mal ein...
  3. Merkwürdige Geräusche von Kampfjets

    Merkwürdige Geräusche von Kampfjets: Hallo, wir waren die letzten drei Tage auf der dänischen Insel Rømø. Bei dem schönen klaren Wetter waren anscheinend gute Flugbedingungen, die...
  4. Merkwürdige Flugzeug-Struktur, Flugplatz BOY/DFOO

    Merkwürdige Flugzeug-Struktur, Flugplatz BOY/DFOO: Zu sehen Ausschnitte von Satelliten-Bildern vom Flughafen Bobo-Dioulasso (BOY/DFOO) in Burkina Faso, Westafrika. Die Struktur sieht einer langen...
  5. Hat Edison ein Flugzeug gebaut? Merkwürdiger Newsletterbeitrag der Stadt Siegburg.

    Hat Edison ein Flugzeug gebaut? Merkwürdiger Newsletterbeitrag der Stadt Siegburg.: :)Folgender Newletterbeitrag findet sich bei der Kreisstadt Siegburg: Vor 95 Jahren - April 1919 "Heute, Dienstagabend, wird in Form eines...