Merkwürdiges Geräusch vor dem Start einer Kleinpropellermaschine

Diskutiere Merkwürdiges Geräusch vor dem Start einer Kleinpropellermaschine im Props Forum im Bereich Luftfahrzeuge; Hallo Luftfahrtfreunde..... möchte mich erst mal kurz vorstellen. Mein Name ist Ann Kathrin und komme aus der nähe von Weiden/Opf. Mir ist...

Moderatoren: Skysurfer
  1. #1 Razor0675, 02.06.2009
    Razor0675

    Razor0675 Fluglehrer

    Dabei seit:
    27.05.2007
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    65
    Ort:
    NEW
    Hallo Luftfahrtfreunde.....
    möchte mich erst mal kurz vorstellen. Mein Name ist Ann Kathrin und komme aus der nähe von Weiden/Opf.

    Mir ist desöfteren aufgefallen, wenn die Piloten die Motoren starten einige Zeit laufen lassen. Mittendrin gibt der Pilot dann mal Vollgas, und hier erscheint das dieses Geräusch - es hört sich an als ob die Propellerblätter verstellt werden. Die Drehzahl geht auf jedenfall hörbar zurück.

    Ich fragte am Flugplatz mal einen Bediensteten zwecks dem Geräusch.
    Der Mann erwähnte was von einen Test der "Magnetzündung".

    Könnt Ihr mich da etwas genauer "Aufklären" ?

    Aufgefallen ist mit das an den verschiedensten Maschinen..... egal ob Katana DV20, Samburo R100 oder Morane T180.

    Desweiteren würde mich mal interessieren wie diese Kleinflugzeuge am Boden bremsen. Nur über die Radbremsen ?

    Danke schn mal im voraus....

    LG
    Ann
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ForeignX, 02.06.2009
    ForeignX

    ForeignX Berufspilot

    Dabei seit:
    27.07.2004
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    OA Fliegerischer Dienst (LFF Jet)
    Ort:
    Glücksburg/Ostsee
    Hallo Ann!
    Da mich das auch mal interessiert hat hier eine kleine Erklärung aus dem Internet:

    Flugmotoren werden aus Sicherheitsgründen i.d.R. (außer bei ULs) mit zwei vom elektrischen Bordnetz unabhängig arbeitenden Magnetzündanlagen betrieben. Aus diesem Grund befinden sich auch in jedem Zylinder zwei Zündkerzen. Neben dem Gewinn an Sicherheit bringt dies einen kleinen Leistungs- gewinn (Erhöhung des Zünddrucks um 2 - 3%). Beim Motorcheck macht sich das Abschalten eines Zündsystems durch einen Abfall der Motordrehzahl bemerkbar.
    http://www.luftpiraten.de/glos_m00.html

    Nun wird bei dem Magneto Check jeweils eine Zündanlage abgeschaltet, dadurch entsteht der Drehzahlabfall. Einen bestimmten Drehzahlabfall muss es jedes Mal geben, ansonsten hat man die Bestätigung, dass der eine Magneto schon vor dem Abschalten nicht mehr funktionierte. Dieser Abfall darf allerdings auch nicht zu groß sein. Denke jeder Flieger hat da seine Limits im Betriebshandbuch stehen.
    Kleinflugzeuge mit Kolbenmotoren bremsen ausschließlich mit Radbremse am Boden, etwas anderes ist mir nicht bekannt.
     
  4. #3 SlowMover, 02.06.2009
    SlowMover

    SlowMover Flieger-Ass

    Dabei seit:
    15.07.2002
    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    29
    Beruf:
    Erste-Reihe-Sitzer
    Ort:
    Die weite Welt
    Kann sich (bei einem etwas komplexeren Kleinflugzeug) aber auch um den Prop Governor (zur Verstellung der Propellerblätter) handeln. Dieser wird beim Run-Up Check (also vor dem Start) einmal komplett durchgefahren. Das hört sich an, als würde der Motor fast absterben.
     
  5. gero

    gero Alien

    Dabei seit:
    16.06.2003
    Beiträge:
    5.733
    Zustimmungen:
    5.844
    Ort:
    München
    Hallo,

    ist ja schon fast alles gesagt. Zwei klitzekleine Ergänzungen:
    - Auch die allermeisten UL-Triebwerke haben 2 Zündkreise und machen den "Magnetcheck" am Rollhalt.
    - Je nach Flugzeugtyp (und dem jeweiligen Betriebshandbuch) werden am Rollhalt noch andere Sachen geprüft, zum Beispiel die Vergaservorwärmung, auch die führt zu einem Drehzahlabfall.

    Ach ja, das Flugzeug wird dabei nur von den Radbremsen gehalten.

    gero
     
  6. #5 Skyservant, 02.06.2009
    Skyservant

    Skyservant Testpilot

    Dabei seit:
    14.10.2004
    Beiträge:
    613
    Zustimmungen:
    239
    Ort:
    Holzminden
    Das von dir beschriebene Geräusch entsteht bei der Überprüfung des Verstellpropellers. Dabei wird der Winkel der Propellerblätter kurzzeitug stark geändert und es entsteht ein "ungewohnter" Ton.Im Flugbetrieb verstellt man ihn dann in kleineren Schritten, was sich dann auch nicht mehr so "extrem" anhört...
     
  7. Zet

    Zet Berufspilot

    Dabei seit:
    11.08.2003
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Sauerland
    Wie schon erwähnt ist das Geräusch das du meinst sicher die Propellerverstellung die vor dem Start gecheckt wird. Den Drehzahlabfall der beim Test der Zündkreisläufe und der Vergäservorwärmung erfolgt, hört man dagegen von außen kaum.

    Zumindest die Katana hat auch einen Verstellpropeller - die anderen von dir genannten Flieger kenne ich nicht.

    Und zum bremsen:
    Kleinflugzeuge bremsen nur über die Radbremsen. Der Verstellpropeller bei Kolbenmotoren kann nicht in ein negative Stellung gebracht werden um damit zu bremsen. Das können nur Turboprobs.

    Zet
     
  8. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Moderatoren: Skysurfer
Thema:

Merkwürdiges Geräusch vor dem Start einer Kleinpropellermaschine

Die Seite wird geladen...

Merkwürdiges Geräusch vor dem Start einer Kleinpropellermaschine - Ähnliche Themen

  1. Propeller Geräusche

    Propeller Geräusche: Hallo,ich weiß ,für die Profis vielleicht ne blöde Frage.Aber mir ist nu seit Tagen aufgefallen, dass über Wittmund immer irgendwas mit lautem...
  2. Nerviges Heulgeräusch bei Airbus

    Nerviges Heulgeräusch bei Airbus: Hallo! Kann mir jemand sagen, wo dieses hochfrequente, konstante Heulen herkommt, das es nur bei Airbus gibt? Ich meine nicht das rhytmische...
  3. Lautes Geräusch bei Parkiertem Flugzeug

    Lautes Geräusch bei Parkiertem Flugzeug: Hallo zusammen Ich gehe viel an Flughafen auf die Terrasse und schaue mir die Flugzeuge an welches andocken und weggehen. Da die Triebwerke...
  4. Geräusch/Treibstoffpumpe im Verkehrsflugzeug

    Geräusch/Treibstoffpumpe im Verkehrsflugzeug: Hallo, Es ist bestimmt einfach für Euch mir meine Frage zu erklären: Wie entsteht das Geräusch beim Durchstarten zum Beispiel bei einem normalen...
  5. Merkwürdige Geräusche von Kampfjets

    Merkwürdige Geräusche von Kampfjets: Hallo, wir waren die letzten drei Tage auf der dänischen Insel Rømø. Bei dem schönen klaren Wetter waren anscheinend gute Flugbedingungen, die...