Messe "Modell & Hobby" 2003 in Leipzig

Diskutiere Messe "Modell & Hobby" 2003 in Leipzig im Ausstellungen Forum im Bereich Modellbau; Genau so sehe ich das auch.........Arne. Präsentation hat nicht unmittellbar auch etwas mit der finanziellen Frage zu tun. Diese Kosten will ich...
Det190

Det190

Astronaut
Dabei seit
26.12.2001
Beiträge
2.709
Zustimmungen
114
Ort
Geldern
Genau so sehe ich das auch.........Arne.
Präsentation hat nicht unmittellbar auch etwas mit der finanziellen Frage zu tun.
Diese Kosten will ich ich hiermit deshalb nicht außer Frage stellen.
Doch den Haupttenor von Arne..." Klasse statt Masse" und allein der Untergrund worauf die Masse an Modellen, oft vom Feinsten,
dargestellt und gebaut, lässt auch mich so manches mal ergrausen. Schade drum..........

Trotzdem, weiterhin starke Bilder von Klasse Modellen.
Auch RC-Modellbau kann und muss nich nur Grobmotorick gegenüber dem klassischen Maßstabsmodellbau sein.
Und auch nichts gegen den Eisenbahnmodellbau, da komm ich mit meinem jetzigen Modellbaufimmel nämlich her :D

Happy modelling Det
 

AM72

Alien
Dabei seit
14.06.2001
Beiträge
8.800
Zustimmungen
3.793
Det - ich habe gar nix gegen Modellbahn - im Gegenteil - kann faszinierend sein !
Blos mal ehrlich : ist doch ein Hobby für Reiche Leute gewurden - schau Dir mal die Preise für eine Lok und ein paar Wagen an ...
 
Det190

Det190

Astronaut
Dabei seit
26.12.2001
Beiträge
2.709
Zustimmungen
114
Ort
Geldern
Kann ich nicht ganz Nachvollziehen....Arne !
Habe dieses Hobby Jahrelang betrieben und ein Vermögen ausgegeben Spur TT und anfänglich mal Spur N.....
Sicher lässt sich DDR Mark nicht oder gar schlecht aufrechnen
gegen damals wars DM oder gar jetzt dem Teuro, doch ich will auch in unserem jetzigen Hobby so manches mal den Taschenrechner im Kopf ausschalten........:D :rolleyes:

Nenn mir ein billiges Hobby was es bei Kaufland gibt :D
 

AM72

Alien
Dabei seit
14.06.2001
Beiträge
8.800
Zustimmungen
3.793
Plastikmodellbau ! - rechne selbst was man für den Preis einer Lok oder ein paar Wagen alles haben kann !:D
 

Hog

Astronaut
Dabei seit
10.06.2001
Beiträge
3.185
Zustimmungen
22
Ort
Südhessen
Original geschrieben von Arne
Plastikmodellbau ! - rechne selbst was man für den Preis einer Lok oder ein paar Wagen alles haben kann !:D
stimmt, v.A. wenn sie vom "Marktführer" kommen :rolleyes: :D

Ich sollte mal meine Bestände lichten, damit könnte man die Modellhalde exorbitant vergrößern... :D kein geld, kein platz, keine Zeit für Bahn

Ist m.E. nur noch für nen (ausreichend betuchten, aktiven) Verein bezahlbar, der gemeinsam baut, käuft und betreibt.
 
airforce_michi

airforce_michi

Alien
Dabei seit
23.09.2002
Beiträge
9.798
Zustimmungen
6.554
Ort
Private Idaho
Original geschrieben von Arne
die Tu-144 nach Sinsheim, ist das in 1:87 oder 1:50 oder doch was ganz anderes?

Wie Flugi schon sagte - 1/144 - es dürfte dasselbe Modell wie in Sinnsheim sein.
Ich denke,es ist ein 1:100 Modell...die Fahrzeuge sind doch sicher 1:87,also H0
 

Ryansunday

Sportflieger
Dabei seit
10.03.2003
Beiträge
23
Zustimmungen
0
Ort
Thüringen
von welchem Modellbauclub bzw. Modellbauer war denn das Diorama Tu-144 Transport? Tje da hat jemand meine Idee geklaut , tje:?! :?! :?!
 

Andi Wuestner

Fluglehrer
Dabei seit
19.07.2001
Beiträge
223
Zustimmungen
5
Ort
Aachen
War der Plasticart kit, also 1:100.

Andi
 
tschaeff

tschaeff

Testpilot
Dabei seit
11.01.2003
Beiträge
656
Zustimmungen
264
Ort
Hoyerswerda
Original geschrieben von Ryansunday
von welchem Modellbauclub bzw. Modellbauer war denn das Diorama Tu-144 Transport? Tje da hat jemand meine Idee geklaut , tje:?! :?! :?!
Die Frage ist wer zuerst fertig war. Der Modellbauclub ist die Modellmanufaktur Anhalt - Dessau. Und der Maßstab ist 1:87, nicht 1:100. Jedenfalls die Autos.
 
Anhang anzeigen

AM72

Alien
Dabei seit
14.06.2001
Beiträge
8.800
Zustimmungen
3.793
Also zu den revell-Kits :
Ich fange mal so an -
Mein Bruder ist Bahn-Lok und ganz besonders Dampflok-Fan.
Wer die kennt weis was da los ist . (da sind wir hier alle harmlos - echt)
Seine Meinung zu :
- den Revell-Kits : braucht man nicht zu bauen, zu viele Fehler etc.
- zu den Modellbahnpreisen etc : Das was gut ist sauteuer ( er hat mir mal an hand von Beispielen gezeigt - er hat Recht)

Meine Meinung zu den Revell-Lok kits :
Dürften nicht einfach zu bauen sein - und kommen NICHT an Fertigmodelle guter Qualität heran - die auch noch fahren ...

Von CMK gibt es auch noch einen Vollresin-Kit in 1/35 der BR52 - ca 600DM ...
 

AM72

Alien
Dabei seit
14.06.2001
Beiträge
8.800
Zustimmungen
3.793
Also ich fand sie echt nicht einfach zu bauen - wenn Du eher Modellbaueinsteiger bist dann bist Du mit Fertigmodellen vieeeel besser beraten.
Und sehr gute HO-Modelle gibt es ja.
Es gibt dann noch Hardcore-Bahnmodelbauer mit Hardcore-Bahnmodel-metallbausätzen ( Kosten 500- über 1000DM, 1/87) - da muss dann aber alles gelötet werden und ich habe solch Modelle fertig leider nie gesehen ...
 
Thema:

Messe "Modell & Hobby" 2003 in Leipzig

Messe "Modell & Hobby" 2003 in Leipzig - Ähnliche Themen

  • WB2019RO Messerschmitt - Hispano-Aviácion HA-P 300 - MaModell 1:72

    WB2019RO Messerschmitt - Hispano-Aviácion HA-P 300 - MaModell 1:72: Die bekannte Zusammenarbeit zwischen Messerschmitt und Hispano Aviácion führte 1956 zur Entwicklung eines Hochgeschwindigkeitsjägers mit...
  • Bilder - 11. Internationale Modellbau Messe Ried 20./21.10.2018

    Bilder - 11. Internationale Modellbau Messe Ried 20./21.10.2018: Hallo zusammen, dieses Wochenende war wieder die Modellbaumesse in Ried. Ich war gestern kurz als Besucher dort und habe einen kleinen Messe-...
  • Bilder der Modellbaumesse Ried 2017

    Bilder der Modellbaumesse Ried 2017: So, dann fang ich mal an. Am vergangenen Wochenende fand im oberösterreichischen Ried zum wiederholten Male die Modellbaumesse statt, die in...
  • Bilder - 9. Internationale Modell Baumesse in Ried 15./16.10.2016

    Bilder - 9. Internationale Modell Baumesse in Ried 15./16.10.2016: Hallo zusammen, nachdem ich heute kurzentschlossen nach Ried aufgebrochen bin (trotz Sonnenschein) anbei die ersten Bilder von mir: Zuerst...
  • Modellbaumesse in Ried im Innkreis

    Modellbaumesse in Ried im Innkreis: Nur falls noch nicht bekannt - dieses Wochenende ist wieder in Ried i. Innkreis die Euromodell. Wer,s noch nicht kennt, hinfahren und staunen...
  • Ähnliche Themen

    Oben