Messerschmitt Bf 109 G-14

Diskutiere Messerschmitt Bf 109 G-14 im Props bis 1/72 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Hier ist der Rollout meiner Messerschmitt Bf 109 G-14: Das Modell ist das altbekannte Hasegawa Modell , darüber so glaube ich muss ich hier nicht...
Freier Franke

Freier Franke

Space Cadet
Dabei seit
15.06.2014
Beiträge
1.198
Zustimmungen
2.312
Ort
In Hessen an der Fränkischen Grenze
Hier ist der Rollout meiner Messerschmitt Bf 109 G-14:
Das Modell ist das altbekannte Hasegawa Modell , darüber so glaube ich muss ich hier nicht mehr viel schreiben.
Teile vom Gussast trennen , Angüsse versäubern , Inneneinrichtung leicht überarbeiten und lackieren , zusammen kleben und Klebenähte überschleifen das war`s.
Was die Außenlackierung angeht die Vorlage stammt von SMER ebenso wie die Decals.
Hier die Bilder:








Gruß
Manfred
 
Anhang anzeigen Anhang anzeigen Anhang anzeigen Anhang anzeigen Anhang anzeigen Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet:
T6G

T6G

Flieger-Ass
Dabei seit
19.10.2005
Beiträge
499
Zustimmungen
442
Ort
Wuppertal
Teile vom Gussast trennen , Angüsse versäubern , Inneneinrichtung leicht überarbeiten und lackieren , zusammen kleben und Klebenähte überschleifen das war`s.
Was die Außenlackierung angeht die Vorlage stammt von SMER ebenso wie die Decals.
Hier die Bilder:

Gruß
Manfred
Das könnte glatt einer meiner Bauberichte sein, schönes Modell.
fehlt der Antennedraht noch oder brauchte die G-14 keinen mehr?
 
Roman Schilhart

Roman Schilhart

Astronaut
Dabei seit
08.05.2009
Beiträge
4.176
Zustimmungen
13.606
Ort
Wien
Stimmt der Antennendraht fehlt noch , nach fünf ( in Zahlen 5 ) Fehlversuchen muss das noch einen Moment ruhen.
Aus selbigem Grunde montiere ich keine Drähte auf meine 72er Flieger... genügt schon ein Luftzug und die reissen ab.
Ein auffälliger Fehler der Hasegawa 109er ist das viel zu flache Dihedral der Tragflächen - die sitzen fast gerade, sollten aber bei den Spitzen leicht nach oben gehen.
Die "Scheckentarnung" an der du dich versucht hast lässt sich mit Pinsel leider nicht wirklich überzeugend darstellen. Wie wärs mit Airbrush? Du baust so viele hübsche Modelle, da würde sich die Anschaffung von Luftpinsel und Kompressor doch rentieren...
 
FireBomber1961

FireBomber1961

Fluglehrer
Dabei seit
20.06.2019
Beiträge
139
Zustimmungen
569
Ort
Dortmund
Aus selbigem Grunde montiere ich keine Drähte auf meine 72er Flieger... genügt schon ein Luftzug und die reissen ab.
Egal, ob Bf 109 G-14 oder ein anderer: Es gibt so schöne, weil praxistaugliches Material für Antennendrähte, was auch noch sehr sehr dunkel ist. Ich denke da an Material von Uschi van der Rosten, Bindematerial zum Fliegenfischen für unter 0,0XY mm und andere - derart fein, dass es Mühe macht, die dünnen Fäden in's Bohrloch zu kleben. Tatsächlicher Draht ist da nicht immer die beste Idee - trotzdem, viel Erfolg mit dieser bunten Messerschmitt:applause1: :-60: .
 
lutz_manne

lutz_manne

Astronaut
Dabei seit
08.07.2016
Beiträge
3.461
Zustimmungen
4.616
Ort
Bamberg
Die Vorlage würde mich mal interessieren. Ohne diese zu kennen: Der Anstrich ist für mich reine Fantasie.
 
lutz_manne

lutz_manne

Astronaut
Dabei seit
08.07.2016
Beiträge
3.461
Zustimmungen
4.616
Ort
Bamberg
Laut Verlustliste vom JG 11 war es die WNr. 784765, eine G-14/AS. Ofw. Franz Meindl ist seit dem 01.01.1945 vermisst. Ein Foto konnte ich vorerst nicht finden.
 
Freier Franke

Freier Franke

Space Cadet
Dabei seit
15.06.2014
Beiträge
1.198
Zustimmungen
2.312
Ort
In Hessen an der Fränkischen Grenze
lutz_manne

lutz_manne

Astronaut
Dabei seit
08.07.2016
Beiträge
3.461
Zustimmungen
4.616
Ort
Bamberg
lutz_manne

lutz_manne

Astronaut
Dabei seit
08.07.2016
Beiträge
3.461
Zustimmungen
4.616
Ort
Bamberg
Aber was solls. Du hast halt nach Bausatz gebaut und die Angaben sind, genauso wie der Bausatz, veraltet.
Sandbraun an der Maschine... da hätte mich wirklich sehr interessiert, bei welchem Saufgelage der Bausatzhersteller diese Idee entstanden ist. ;-)
 
Roman Schilhart

Roman Schilhart

Astronaut
Dabei seit
08.05.2009
Beiträge
4.176
Zustimmungen
13.606
Ort
Wien
Sandbraun an der Maschine... da hätte mich wirklich sehr interessiert, bei welchem Saufgelage der Bausatzhersteller diese Idee entstanden ist. ;-)
Tatsächlich finden sich in vielen älteren Bausätzen sehr ungenaue Bemalungsangaben, der SMER Kit ist wohl einer davon.
Eigenrecherche ist hierbei nützlich, sofern man denn ein Originalfoto finden kann.
"Sandbraun" für die Rumpfflanken habe ich auch schon mal gesehen, z.B. die "Weisse 17":

Auch ich bezweifle diese Farbangabe, und würde eher auf graugrün (manchmal RLM84 genannt) tippen.
Es mag sein, dass erhöhter Alkoholgenuss die Farbwahrnehmung beeinflusst … und wie wir wissen, schmeckt tschechisches Bier sehr gut.
 
Anhang anzeigen
Freier Franke

Freier Franke

Space Cadet
Dabei seit
15.06.2014
Beiträge
1.198
Zustimmungen
2.312
Ort
In Hessen an der Fränkischen Grenze
Nach dieser Quelle war es eine G-14/AS.
"I have not seen any photographs of his last fighter but one rather poor quality color profile which is obviously inaccurate as it depicts the aircraft as a Bf 109 G-14 and not as a Bf 109 G-14/AS."
Peinlich , ich hätte den Text auch richtig durchlesen sollen !:-107:
Du hast natürlich recht.
Dann passt die Kennung nicht zur Maschine , halt ein Modell für`s Regal der Schande.

Gruß
Manfred
 
Freier Franke

Freier Franke

Space Cadet
Dabei seit
15.06.2014
Beiträge
1.198
Zustimmungen
2.312
Ort
In Hessen an der Fränkischen Grenze
Tatsächlich finden sich in vielen älteren Bausätzen sehr ungenaue Bemalungsangaben, der SMER Kit ist wohl einer davon.
Eigenrecherche ist hierbei nützlich, sofern man denn ein Originalfoto finden kann.
"Sandbraun" für die Rumpfflanken habe ich auch schon mal gesehen, z.B. die "Weisse 17":

Auch ich bezweifle diese Farbangabe, und würde eher auf graugrün (manchmal RLM84 genannt) tippen.
Es mag sein, dass erhöhter Alkoholgenuss die Farbwahrnehmung beeinflusst … und wie wir wissen, schmeckt tschechisches Bier sehr gut.
Nachdem ich mir die Sache nochmal durch den Kopf habe gehen lassen , muss ich dir recht geben dieses sogenannte RLM 84 ist wahrscheinlich realistischer als Sandbraun RLM 79.

Gruß
Manfred
 
lutz_manne

lutz_manne

Astronaut
Dabei seit
08.07.2016
Beiträge
3.461
Zustimmungen
4.616
Ort
Bamberg
Dann passt die Kennung nicht zur Maschine , halt ein Modell für`s Regal der Schande.
Ach, doch nicht gleich so schlimm. Ist doch keine Schande. "Regal der vernachlässigten Recherche und Vorbereitung" würde passen. ;-) Kannst ja das Modell noch bei "What if" reinstellen. :o)

Dann mal ran an die nächste 109. Und vielleicht nicht nur das Ergebnis hier im FF posten, sondern auch den Werdegang bzw. auch die Vorplanung. Dann kommt man mit dem Modell dem Original vielleicht etwas näher, falls dies denn das Ziel sein sollte.
 
Thema:

Messerschmitt Bf 109 G-14

Messerschmitt Bf 109 G-14 - Ähnliche Themen

  • Messerschmitt Bf 109 E-4 von Special Hobby 1:72

    Messerschmitt Bf 109 E-4 von Special Hobby 1:72: Moin ihr Lieben, die neue Messerschmitt Bf 109 E-4 von Special Hobby in 1:72 ist echt ein umwerfender Bausatz...
  • Messerschmitt BF 109 F-4 Trop. W.Nr. 10154, R1+ H.-A. Stahlschmidt (Umbau 1:24er Trumpeter G-2)

    Messerschmitt BF 109 F-4 Trop. W.Nr. 10154, R1+ H.-A. Stahlschmidt (Umbau 1:24er Trumpeter G-2): Hallo Modellbaugemeinde, für mein aktuelles Modellbauprojekt (1/24er BF 109 F-4 Trop.) möchte ich die Maschine von Hans-Arnold Stahlschmidt (I...
  • Messerschmitt Bf 109 V 54

    Messerschmitt Bf 109 V 54: Hallo Modellbaukollegen heute möchte ich mein Interpretation der Messerschmitt Bf 109 V54 (Bf 109 H) , Werknummer 15 708 vorstellen. Das Modell...
  • 1/72 Fine Molds Messerschmitt Bf-109K4 "Grüne 4"

    1/72 Fine Molds Messerschmitt Bf-109K4 "Grüne 4": Guten Tag, liebes Forum, eine weitere Bf-109 aus meiner Werkstatt, diesmal das Fine Molds Modell der K4. Dargestellt ist die "Grüne 4" des JG52...
  • 1/72 Fine Molds Messerschmitt Bf-109 G10 "Gelbe 6, II./JG52"

    1/72 Fine Molds Messerschmitt Bf-109 G10 "Gelbe 6, II./JG52": Guten Tag, liebes Forum, mein erstes Modell des Jahres 2020 ist Fine Molds' 1/72 Bf-109 G10. Die Markierungen für die "Gelbe 6" kommen von Exito...
  • Ähnliche Themen

    Oben