Messerschmitt Bf 109 G-6

Diskutiere Messerschmitt Bf 109 G-6 im Props bis 1/48 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Hi Toche! Aus welchem Buch sind denn die Bilder? Vielleicht muss ich meine Bib erweitern!:D Gruß, 109er.
109

109

Fluglehrer
Dabei seit
18.11.2002
Beiträge
166
Zustimmungen
302
Ort
Vaihingen/Enz, DEUTSCHLAND
Toche schrieb:
Und hir die weisse 6, beachte die Tarnung mal. Sind bestimmt aus verschiedenen werken????
Hi Toche!

Aus welchem Buch sind denn die Bilder? Vielleicht muss ich meine Bib erweitern!:D

Gruß,

109er.
 
Toche

Toche

Space Cadet
Dabei seit
21.11.2003
Beiträge
1.280
Zustimmungen
614
Ort
Zerbst
@109--diese Bilder findest du im ---- schau mal in deinem Ordner für Private Na. nach.

Gruss Toche
 

Rasmussen

inaktiv
Dabei seit
23.07.2001
Beiträge
498
Zustimmungen
110
Ort
Leipzig, jetzt Göttingen
Hallo Toche,

ich habe das Bild der "weißen 9 + I " gefunden. Es gehört zur Sammlung D'Amico/Valentini und es zeigt eindeutig eine dünne, weiße Spinnerspirale. Zudem fehlen der Maschine auf dem Bild die Kanonengondeln, doch die konnte man ja nachrüsten. Ob sie die gelbe Motorhaubenunterseite hatte ist auch nicht eindeutig zu klären, da gibt das Foto zu wenig her --- Jerry Crandall (dir sicher ein Begriff) bezweifelt es jedoch.

Deine Frage bezüglich des Tarnanstriches ist mit einem klaren "JA" zu beantworten. Die "weiße 9 + I" mit dem "getigerten" Anstrich stammt aus Regensburg (W.Nr.18107), die "groß gepunktete" aus den Erla - Werken Leipzig. Diese Aussage ist auch anhand der zu jener Zeit bei diesem Verband verloren gegangenen Maschinen belegbar ... nur Regensburger und Leipziger Maschinen.

Mit besten Grüßen
Rasmussen
 
Wild Weasel78

Wild Weasel78

Alien
Dabei seit
01.04.2004
Beiträge
5.543
Zustimmungen
4.721
Ort
Düren
Hallo !!
Klasse Modell gefällt mir gut :TOP: :TOP:
MFG Michael
 
Toche

Toche

Space Cadet
Dabei seit
21.11.2003
Beiträge
1.280
Zustimmungen
614
Ort
Zerbst
@Rasmussen--danke dir für die Info, habe es mir doch gedacht und lag auch genau richtig,wollt aber mal einige andere Meinungen hören bevor ich mich hir die Finger verbrenn. LOL ;)
Kannst du mir dein Bild zu senden oder wenn es dir nix ausmacht hir gleich zu Posten. (PS--Copyre. ist ja zu beachten!!! )
Gruss Toche
 

Rasmussen

inaktiv
Dabei seit
23.07.2001
Beiträge
498
Zustimmungen
110
Ort
Leipzig, jetzt Göttingen
Hallo Toche,

kann ich leider nicht, da ich (noch) keinen eigenen Rechner besitze (ja, so etwas gibt es) und im Internet-Cafe haben sie keinen Scanner. Ich schicke dir aber das Bild, wenn ich die Möglichkeit dazu habe.

Mit besten Grüßen
Rasmussen
 
BOBO

BOBO

Space Cadet
Dabei seit
12.02.2003
Beiträge
2.426
Zustimmungen
694
Ort
BLN 12489
Me 109G-6

Ein interessantes Modell, denn die Kennungen sind sehr bunt und auffallend. Auffallend ist auch, das der Flugzeugführer beim Aus- (oder Einsteigen) sehr aufpassen muß, denn die Kühlerklappen/ Landeklappen sind sehr aufgerissen, dass er darüber stolpern muß. :FFEEK: :red: Vielleicht mal die beiliegenden Bilder aus vorhergehenden Antworten begutachten.
Aber ... Summa summarum .... mach weiter so, damit wir hier oft noch bunte Mühlen sehen!
 
Zuletzt bearbeitet:
Karaya

Karaya

Testpilot
Dabei seit
18.05.2004
Beiträge
992
Zustimmungen
88
Ort
Forbach/Frankreich
mein lieber bobo!
ich würde die klappen nicht so darstellen wenn ich es nicht selber so gesehen hätte ,falls dies wieder eine anspielung sein sollte!
z.b in günther ralls "mein flugbuch s.87 oder Geschwaderchronik JG5 von Mombeek
ansonsten danke für dein LOB! :FFTeufel:
 
BOBO

BOBO

Space Cadet
Dabei seit
12.02.2003
Beiträge
2.426
Zustimmungen
694
Ort
BLN 12489
Ja mein lieber Karaya, kein Problem, mach ich doch gerne .... :rolleyes: :D
Aber zeig mir doch mal so ein Bild bitte, ich habe diese Bücher nicht, da ich die Sammlung von Prien mir angeschafft habe. Geht das? Würde mich schon mal interessieren, denn in meiner Sammlung fand ich solche "aufgerissenen" Klappen beim Be-oder Entsteigen nicht!
 
christoph2

christoph2

Space Cadet
Dabei seit
25.07.2002
Beiträge
1.946
Zustimmungen
66
Ort
Deutschland
Hallo Karaya,

mir gefällt Deine 109 sehr gut, sauber gebaut und lackiert. Die Gravurbetonung hingegen ist für mich einen Tick zu stark.

Ein kleiner Fehler ist mir aufgefallen, welchen ich schon an vielen gebauten Modellen gesehen habe und welchen ich auch schon oft gemacht habe. Es geht um die kleinen Balken auf den Flaps, die sollten eigentlich auf dem Bereich sein der in den Flügel hinein verschwindet, wenn die Landeklappe ganz eingefahren ist. Ich denke der Grund warum man dies so oft sieht ist die Anleitung von Hasegawa....
 
Friedarrr

Friedarrr

Alien
Dabei seit
15.04.2001
Beiträge
9.964
Zustimmungen
2.782
Ort
Zuhause in Bayern, daheim im Oberallgäu
>>Es geht um die kleinen Balken auf den Flaps, die sollten eigentlich auf dem Bereich sein der in den Flügel hinein verschwindet, wenn die Landeklappe ganz eingefahren ist>>

Christoph, kannst du das nochmal erkären?
Mich würde das interssieren, hab es aber so nicht verstanden was du meinst!


P.S. Ich weiß was Flaps, Landeklappen und der Gleichen sind...! :)
 
Sören

Sören

Alien
Dabei seit
23.07.2002
Beiträge
5.193
Zustimmungen
85
Ort
Frankfurt(Oder)
Christoph meinte die Gradeinteilung, die auf der Rundung der Landeklappen aufgebracht war. Je nachdem wie weit die Landeklappen nun ausgefahren wurden konnte die Gradzahl an der Hinterkante der Fläche abgelesen werden.

Hier sieht man ganz gut wo die Striche sitzen sollten. :!:
 
christoph2

christoph2

Space Cadet
Dabei seit
25.07.2002
Beiträge
1.946
Zustimmungen
66
Ort
Deutschland
Danke Sören, genau das meinte ich. Da hatte ich mich wohl etwas unklar ausgedrückt...
 

Rasmussen

inaktiv
Dabei seit
23.07.2001
Beiträge
498
Zustimmungen
110
Ort
Leipzig, jetzt Göttingen
Hallo Toche,

gehe mal auf Falcons Seite www.messerschmitt-bf109.de, dann in den Suchmodus und gib die Bildnr. 3488 ein. Dort findest du das von mir erwähnte Bild der G-6 aus der Sammlung D'Amico/ Valentini.

Alles Gute
Rasmussen
 
Toche

Toche

Space Cadet
Dabei seit
21.11.2003
Beiträge
1.280
Zustimmungen
614
Ort
Zerbst
Damke dir!! Mensch, jetzt habe ich auch die andere Seite und man kann jetzt, zumindest direkt auf dieses Foto verweisen und sogar sagen, das Sie keine Gondel bewaffnung hatte. Wenn ja war diese erst dort nachgerüstet worden. Danke Dir noch mal. :FFEEK: :TOP:

Gruss Toche
 
Pater Brown

Pater Brown

Sportflieger
Dabei seit
30.08.2004
Beiträge
15
Zustimmungen
0
Ort
bei Berlin-Ost
Rasmussen schrieb:
Hallo Toche,
gehe mal auf Falcons Seite www.messerschmitt-bf109.de, dann in den Suchmodus und gib die Bildnr. 3488 ein. Dort findest du das von mir erwähnte Bild der G-6 aus der Sammlung D'Amico/ Valentini.

Alles Gute
Rasmussen
Genau .... und da sieht die maschine nicht so "beschmaddert" aus, auch wenn es ein Foto vom Foto vom Foto ist ... ich hätte nicht soviel "Abnutzung" gemacht, aber es soll DIR ja gefallen! :TD: :red:
 
Karaya

Karaya

Testpilot
Dabei seit
18.05.2004
Beiträge
992
Zustimmungen
88
Ort
Forbach/Frankreich
Hallo,
danke für den hinweis auf das bild von falcon's messerschmitt.
hätte ich dieses bild nur früher gehabt :(
naja, aber ich glaube mein modell kann sich trotzdem sehen lassen, oder?
gruß Olli
:TD:
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Messerschmitt Bf 109 G-6

Messerschmitt Bf 109 G-6 - Ähnliche Themen

  • Messerschmitt Bf 109 V-1

    Messerschmitt Bf 109 V-1: Heute möchte ich mein neustes Modell vorstellen , die Messerschmitt Bf 109 V-1 von MPM. Ein schon etwas älterer Bausatz.Für einen Short Run...
  • 1/72 AZ Model Messerschmitt Bf-109 G-10 Erla "Gelbe 24 / JG 27"

    1/72 AZ Model Messerschmitt Bf-109 G-10 Erla "Gelbe 24 / JG 27": Liebes Forum, eine weitere 1/72 AZ Model Bf-109 (#17 in meiner Kollektion), diesmal in Farben des JG 27. Laut Bausatzangaben wurde dieses Flugzeug...
  • Jagdflieger As "Erich B."(33 Luftsiege) fliegt nach 74 Jahren nochmal die Messerschmitt Bf 109

    Jagdflieger As "Erich B."(33 Luftsiege) fliegt nach 74 Jahren nochmal die Messerschmitt Bf 109: Gestern bei Youtube entdeckt: ""Fliegen hält Jung" Jagdflieger As "Erich B."(33 Luftsiege) fliegt nach 74 Jahren nochmal die Messerschmitt Bf...
  • 1/72 AZ Model Messerschmitt Bf-109 G10 Erla "JG 52"

    1/72 AZ Model Messerschmitt Bf-109 G10 Erla "JG 52": Guten Tag, liebes Forum, hier die nächste AZ Model Bf-109 G10 Erla, mit all ihren kleinen Ungenauigkeiten, gebaut mit Ätzteilen von Brengun...
  • 1/72 AZ Model Messerschmitt Bf-109 G10 Erla "JG 301"

    1/72 AZ Model Messerschmitt Bf-109 G10 Erla "JG 301": Guten Tag, liebes Forum, hier der neueste Release von AZ Model, die Erla G10 macht die 109er Serie komplett. Vorweg sei angemerkt, dass es KEIN...
  • Ähnliche Themen

    Sucheingaben

    zusatzbewaffnung der me109

    ,

    gelbe 4 bf 109 karaya

    Oben