Messerschmitt BF 110 C-4 Eduard 1/48

Diskutiere Messerschmitt BF 110 C-4 Eduard 1/48 im Props bis 1/48 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Hallo FFler:), habe FFfFF:FFTeufel: Der Schwere oder auch "Zerstörer" genannte Jäger von Messerscmitt.

Moderatoren: AE
  1. #1 Shir Khan, 22.04.2008
    Zuletzt bearbeitet: 22.04.2008
    Shir Khan

    Shir Khan Testpilot

    Dabei seit:
    02.02.2006
    Beiträge:
    876
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Ottweiler/Saar
    Hallo FFler:),

    habe FFfFF:FFTeufel:

    Der Schwere oder auch "Zerstörer" genannte Jäger von Messerscmitt.
     

    Anhänge:

    Auita gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Shir Khan, 22.04.2008
    Shir Khan

    Shir Khan Testpilot

    Dabei seit:
    02.02.2006
    Beiträge:
    876
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Ottweiler/Saar
    Erstaunlicherweise war die 110 1939 /40 mit 560 Km/h
    einer der schnellsten Jäger.Der mit einer beindruckenden
    Bewaffnung von 4 MG 17 und zwei 20mm Kanonen und einem
    Heck MG 15 ausgestattet war.
     

    Anhänge:

  4. #3 Shir Khan, 22.04.2008
    Shir Khan

    Shir Khan Testpilot

    Dabei seit:
    02.02.2006
    Beiträge:
    876
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Ottweiler/Saar
    Im Polenfeldzug erhielt die 110 ihre Feuertaufe konnte
    aber im Kurvenkampf mit den wendigen PZL Jägern nicht
    mithalten.In der sogenannten "Luftschlacht über der Deutschen
    Bucht" konnte sie ihre Trümpfe gegen die einfliegenden Briten
    voll ausspielen.Durch die hohen Verluste begann die RAF schon
    früh mit ihren Einsätzen bei Nacht.
     

    Anhänge:

  5. #4 Shir Khan, 22.04.2008
    Shir Khan

    Shir Khan Testpilot

    Dabei seit:
    02.02.2006
    Beiträge:
    876
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Ottweiler/Saar
    Im Frankreichfeldzug konnte sich die 110 ebenfalls behaupten.
    Die deutsche Sturz und Steigetaktik war der 110 auf den Leib geschrieben
    Hier konnte die schnelle Maschine selbst mit Morane und Bloch Jägern
    der Franzosen zu Erfolgen kommen.Selbst die frühen Hurricanes der RAF
    in Frankreich konnten erfolgreich bekämpft werden Allerdings durfte
    man sich nie in einen Kurvenkampf mit der 110 einlassen.
     

    Anhänge:

  6. #5 Shir Khan, 22.04.2008
    Shir Khan

    Shir Khan Testpilot

    Dabei seit:
    02.02.2006
    Beiträge:
    876
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Ottweiler/Saar
    Im Einsatz über England jedoch wo sie Begleitschutz für die Bomber
    flog war sie ihrer Vorteile beraubt und erlitt solch hohe Verluste
    das man ihr zeitweise die 109 als Schutz mitgeben mußte.
     

    Anhänge:

  7. #6 Shir Khan, 22.04.2008
    Shir Khan

    Shir Khan Testpilot

    Dabei seit:
    02.02.2006
    Beiträge:
    876
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Ottweiler/Saar
    Die von mir dargestellte BF 110 ist die Maschine von Lt.Felix Brandis
    aus dem Jahre 1941 von wo aus sie zum Schutz der norweg. Küste
    im Raum Kristiansand eingesetzt wurde.
     

    Anhänge:

  8. #7 Shir Khan, 22.04.2008
    Shir Khan

    Shir Khan Testpilot

    Dabei seit:
    02.02.2006
    Beiträge:
    876
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Ottweiler/Saar
    Die als 2. (Zerstörerkette)JG 77 bezeichnete Staffel besaß keine
    eigenen Maschinen,sodaß man von der III./ZG 76 die Erstausttatung
    erhielt.Aus diesem Grunde trugen alle Maschinen die drei Wespen am Bug.
     

    Anhänge:

  9. #8 Shir Khan, 22.04.2008
    Shir Khan

    Shir Khan Testpilot

    Dabei seit:
    02.02.2006
    Beiträge:
    876
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Ottweiler/Saar
    Eduard hat wieder einen tollen Baustz ausgeliefert der den betagten
    Fujimi Kit ins zweit Glied versetzt.Allerdings würde ich mir eine bessere
    Paßgenauigkeit wünschen.Ansonsten allererste Sahne.
     

    Anhänge:

  10. #9 Shir Khan, 22.04.2008
    Shir Khan

    Shir Khan Testpilot

    Dabei seit:
    02.02.2006
    Beiträge:
    876
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Ottweiler/Saar
    Die Innenausstattung,Decals,und die Abklebemasken für die Cockpit-
    verglasung sind fantastisch bei diesem komplexen Bausatz.Die Tarnung
    beteht aus RLM 70 Schwarzgrün/ RLM 71 Dunkelgrün und RLM 65 Hell-
    blau.
     

    Anhänge:

  11. #10 Shir Khan, 22.04.2008
    Shir Khan

    Shir Khan Testpilot

    Dabei seit:
    02.02.2006
    Beiträge:
    876
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Ottweiler/Saar
    Auf Bildern (Eismeerjäger von Eric Mombeek)ein Superbuch zum Thema kann man sehen wie verschmutzt und teilweise unsauber lackiert die zweimot.
    Jäger waren.Hier die LN AR von LT. Brandis mit der er mehrere Luftsiege
    erzielte.
     

    Anhänge:

  12. #11 Shir Khan, 22.04.2008
    Shir Khan

    Shir Khan Testpilot

    Dabei seit:
    02.02.2006
    Beiträge:
    876
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Ottweiler/Saar
    Felix Brandis ist am 2.Februar1942 nur ein Tag nach seinem Urlaub
    gefallen.

    So das war es mal wieder.:TD:
     

    Anhänge:

  13. #12 Garamond, 22.04.2008
    Garamond

    Garamond Testpilot

    Dabei seit:
    02.06.2007
    Beiträge:
    542
    Zustimmungen:
    1.171
    Beruf:
    Art Director
    Ort:
    Hemsbach
    Hallo Shir Khan,

    endlich mal eine gebaute "C" von Eduard. Ich hab noch nicht viele gesehen.

    Deine gefällt mir sehr gut.:TOP: Schöne Lackierung und Alterung.

    Hast du einen separaten Decalsatz genutzt?

    Gruß Garamond
     
  14. #13 januschel, 22.04.2008
    januschel

    januschel Space Cadet

    Dabei seit:
    08.08.2004
    Beiträge:
    1.363
    Zustimmungen:
    40
    Ort:
    Friedersdorf/Sachsen
    Klasse 110, saubere Arbeit. :TOP: :TOP: :TOP:
    Gruß Jan
     
  15. Karaya

    Karaya Testpilot

    Dabei seit:
    18.05.2004
    Beiträge:
    993
    Zustimmungen:
    88
    Beruf:
    Dipl. Ing. Maschinenbau
    Ort:
    Forbach/Frankreich
    Hi Jörg,
    schöne Bilder der schönen 110!!:HOT:
     
  16. #15 Andreas Schenz, 23.04.2008
    Andreas Schenz

    Andreas Schenz Sportflieger

    Dabei seit:
    02.10.2007
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Ein schönes Modell. das Du da auf die Beine gestellt hast.
    Gefällt mir ausgesprochen gut. :TOP:

    Wenn ich nicht so von dem Eduard-Bausatz der FW190 / A5 abgetörnt
    wäre ( Passungenauigkeiten, das es nur so brummt ), würde ich mich
    eigentlich auch gerne an diesem Eduard-Modell vergreifen.
     
  17. #16 Shir Khan, 23.04.2008
    Shir Khan

    Shir Khan Testpilot

    Dabei seit:
    02.02.2006
    Beiträge:
    876
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Ottweiler/Saar
    Hallo Garamond:) ,

    danke fürs Lob.Die Decals sind soweit orig. aus dem Bausatz.Die Kennung ist aus der Grabbelkiste, und das weiße A ist schabloniert.

    Gruß Shir Khan
     
  18. #17 Shir Khan, 23.04.2008
    Shir Khan

    Shir Khan Testpilot

    Dabei seit:
    02.02.2006
    Beiträge:
    876
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Ottweiler/Saar
    Na vielen Dank Januschel.:TD:
     
  19. #18 Shir Khan, 23.04.2008
    Shir Khan

    Shir Khan Testpilot

    Dabei seit:
    02.02.2006
    Beiträge:
    876
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Ottweiler/Saar
    Hallo Andeas :)

    danke fürs Lob.Ich habe in 2007 die A-8 von Eduard unter
    Bauberichte Oneline vorgestellt,vieleicht kannste ja davon was
    verwerten.

    Gruß Shir Khan
     
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Shir Khan, 23.04.2008
    Shir Khan

    Shir Khan Testpilot

    Dabei seit:
    02.02.2006
    Beiträge:
    876
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Ottweiler/Saar
    Danke alter Oli:D

    Gruß Shir Khan
     
  22. #20 Andreas Schenz, 24.04.2008
    Andreas Schenz

    Andreas Schenz Sportflieger

    Dabei seit:
    02.10.2007
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Danke für den Tip !

    Ich denke schon, dass ich da was von verwerten kann. Nur leider,
    wie schon erwähnt, ist der Eduard-Bausatz doch sehr "gewöhnungsbedürftig".

    Ich weiß ja nicht, wie es Dir dabei ging, als Du den Motor im Bug eingebaut hast. Bei mir war das ganze eine Frickelei, und anschließend musste ich feststellen, dass die MG's viel zu hoch stehen. Die Teile für die Motorabdeckung passen auch nur in Ansätzen. Dito die Klappen für die Waffenschächte in den Tragflächen.

    Das Ende vom Lied:
    Ein Teil der Arbeit für die Katz ( MG's, Motorraum )
     
Moderatoren: AE
Thema: Messerschmitt BF 110 C-4 Eduard 1/48
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Bf 110 eduard baubericht

Die Seite wird geladen...

Messerschmitt BF 110 C-4 Eduard 1/48 - Ähnliche Themen

  1. Messerschmitt Bf 109G-6 /späte Version/ Eduard 1/48, rote "1" der 2./ JG300

    Messerschmitt Bf 109G-6 /späte Version/ Eduard 1/48, rote "1" der 2./ JG300: Ltn. Manfred Dieterle, StaffKap. der 2. JG300 flog diese späte Bf 109G-6 mit vergrößertem SeitenLW und Erla-Kabinenhaube im Juni 1944. Diese...
  2. 1/48 Messerschmitt Bf 109G-6 / erste Produktionslose – Eduard

    1/48 Messerschmitt Bf 109G-6 / erste Produktionslose – Eduard: Ja, ich weiß, die 10.000ste Bf 109, ...:FFTeufel: Trotzdem aber empfehlenswert, neu und garantiert der Renner für Freunde deutscher...
  3. 1/72 Messerschmitt Bf 110 G-4 – Eduard

    1/72 Messerschmitt Bf 110 G-4 – Eduard: Sie ist da! Jahre hat man auf so einen Bausatz dieses Musters in der Version, aber vor allem in dieser Variante gewartet! Ist sie doch das...
  4. 1/72 Messerschmitt Bf 110 C/D – Eduard

    1/72 Messerschmitt Bf 110 C/D – Eduard: Schon relativ kurz nach Erscheinen der „E“ Version hat Eduard einen Bausatz für die Versionen „C“ und „D“ herausgebracht. Weshalb Verschiedene...
  5. 1/72 Messerschmitt Bf 110 E – Eduard

    1/72 Messerschmitt Bf 110 E – Eduard: Wie lange wir, und doch auch im Besonderen ich, auf eine zeitgemäße und weitgehend korrekte 110 gewartet und ersehnt haben, ist für ein...