Messerschmitt Bf 110 C4/7 von Revell

Diskutiere Messerschmitt Bf 110 C4/7 von Revell im Props ab 1/32 Forum im Bereich Bauberichte online; Das verregnete Wochenende genutzt um die Cockpitsektion weitgehend zu komplettieren. Hier noch ohne die Mun-Trommel an den MG FF "M" und den...
Charly

Charly

Space Cadet
Dabei seit
13.12.2009
Beiträge
1.092
Zustimmungen
3.336
Ort
Lkr. PAF
Ergänzt um die Muntrommeln. Die Halterung am Boden rechts vom Funkersitz ist der Ablegeplatz für eine Leertrommel und sollte nicht mit
einem Behälter belegt sein. Bzgl. Ausrichtung des Halterung (Hohes Teil vorne oder hinten)habe ich zwei unterschiedliche Zeichnungen
aus dem Handbuch gesehen mit beiden "Optionen".
Die Trommelauslöser an den MG FF habe ich noch etwas gekürzt.
 
Anhang anzeigen
Charly

Charly

Space Cadet
Dabei seit
13.12.2009
Beiträge
1.092
Zustimmungen
3.336
Ort
Lkr. PAF
Im Bereich des Flugzeugführes habe ich auf der linken Seite die Landeklappenanzeige scratch ergänzt. Die Verwendung des Bauteiles D59 (Handrad für die Hilfshöhenruderverstellung) wird in der Bauanleitung nicht erwähnt. Die angebrachten Positionsmarkierungen entspringen meiner künstlerischen Freiheit :wink2:

 
Anhang anzeigen
Umlaufmotor

Umlaufmotor

Astronaut
Dabei seit
29.07.2010
Beiträge
3.577
Zustimmungen
6.575
Ort
Nähe Landsberg/Lech
Schön gemacht!
Der zerschrammte "Beifahrersitz" gefällt mir auch recht gut auf Deinen Bildern.

Servus
Bertl
 
Airbutsch

Airbutsch

Astronaut
Dabei seit
04.03.2011
Beiträge
2.704
Zustimmungen
4.540
Ort
bei Berlin
Jetzt erst entdeckt. Sehr schöner BB bis hier hin und es wird sicherlich so weitergehen.
Die Farbgebung und die entsprechende Alterung im Cockpit gefallen mir sehr gut.
Ich werde auf jeden Fall dabei sein, zumal mir die 110 schon immer gefallen hat. :TOP:
 
Charly

Charly

Space Cadet
Dabei seit
13.12.2009
Beiträge
1.092
Zustimmungen
3.336
Ort
Lkr. PAF
Besten Dank für euer Feedback !

Die 110 ist ein wirklich interessantes Flugzeug, dem ich bisher (auch modellbautechnsich) viel zu wenig Beachtung geschenkt habe.
Leider gibt es ja in 32 nicht soviel Auswahl speziell zu den späten Versionen F und G (abgesehen von den Umbausätzen von AIMS).

Ich versuche euch im weiteren Verlauf bei Laune zu halten !
 
Charly

Charly

Space Cadet
Dabei seit
13.12.2009
Beiträge
1.092
Zustimmungen
3.336
Ort
Lkr. PAF
Vorher war im hinteren Cockpit-Bereich noch etwas Anpassung nötig. Eduard liefert für den hinteren Bereich noch ein PE-Teil eines verkabelten Bauteils mit, das auf Originalfotos gut zu sehen ist.



Wenn man aber streng nach Bauplan von Revell und Eduard arbeitet, würde es so aussehen, d.h. eigentlich nichts mehr zu sehen.... Kein Problem und die seitlichen Bereiche links und rechts der Halterung für die Defensivbewaffnung entfernt.

 
Anhang anzeigen Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet:
Charly

Charly

Space Cadet
Dabei seit
13.12.2009
Beiträge
1.092
Zustimmungen
3.336
Ort
Lkr. PAF
Etwas zeitaufwendiger war es die Motorenverkleidungen nach Installation der DB 601 passend rundum zu platzieren. Ohne Motor hat das ganz gut gepasst, aber mit eingebautem Motor wird das doch etwas spannender, da es recht eng "hergeht". Da half nur die sukzessive partielle Klebung, damit die jeweils fünf Teile einigermassen passend mit Druck und Zug zueinander finden.

 
Anhang anzeigen
Charly

Charly

Space Cadet
Dabei seit
13.12.2009
Beiträge
1.092
Zustimmungen
3.336
Ort
Lkr. PAF
In Bausatz fehlt , wie bereits erwähnt , der Trop-Filter und der dazu passende Einlauf zum Lader für den rechten Motor.

Ich habe das jetzt doch scatch gebaut und dazu einen Trop-Filter aus einen anderen 110 Bausatz kannibalisiert (109- Filter passt nicht, ist deutlich größer).
Das Einlauf-Bauteil habe ich entsprechend angepasst, damit der Filter Platz findet. Unten mit ca. 1 mm aufgestockt und oben mit den hinteren Spitze einer Hälfte eines Abwurftanks vergrößert und den vorderen Bereich mit 0,25 Sheet abgedeckt. Zum Schluß mit etwas Flüssigspachtel nachgeformt und geschliffen.



Etwas Nacharbeit ist noch nötig, aber ich bín soweit mit dem Ergebnis zufrieden.
 
Anhang anzeigen
Thema:

Messerschmitt Bf 110 C4/7 von Revell

Messerschmitt Bf 110 C4/7 von Revell - Ähnliche Themen

  • Messerschmitt Bf 110 E-1 im NJG 4

    Messerschmitt Bf 110 E-1 im NJG 4: Guten Tag :hello: Die Luftwaffe hatte ja anfangs keine Nachtjäger, weshalb Tagjäger provisorisch zu Nachtjägern wurden. Zum Beispiel gibt es...
  • Projekt Messerschmitt Bf 110G: Typenbestimmung anhand von Bildern und anderer Medien

    Projekt Messerschmitt Bf 110G: Typenbestimmung anhand von Bildern und anderer Medien: Seit einiger Zeit spuckt in meinem Kopf das Projekt eines Bf110G-Nachtjägers im Kopf herum. Von anderen Modellbauern wurde ich schon im Vorfeld...
  • Messerschmitt Bf 110 E-1 von Revell

    Messerschmitt Bf 110 E-1 von Revell: Hallo Modellbaugemeinde!!! Hier nun die neueste "Kreation" aus meiner Bastelküche. Eine Bf 110 E-1 von Revell. Die Bf 110 war eines der...
  • Messerschmitt Bf-110C in 1:48 von Eduard

    Messerschmitt Bf-110C in 1:48 von Eduard: Hallo Modellbaufreunde Heute möchte ich euch meine Eduard Bf-110C in 1:48 vorstellen ,zum Original brauche ich wohl nicht all zu viel zu sagen...
  • Baubericht: Messerschmitt Bf 110 E-1 von Revell in 1/72

    Baubericht: Messerschmitt Bf 110 E-1 von Revell in 1/72: Messerschmitt Bf 110 E-1 Bausatz: Revell Maßstab: 1/72 ... Alter Beitrag: Gruß Aerostar
  • Ähnliche Themen

    Sucheingaben

    revell baubericht

    Oben