Messerschmitt P.1099 Revell 1:72

Diskutiere Messerschmitt P.1099 Revell 1:72 im Jets bis 1/72 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Angeregt durch den "Spitraider" Threat möchte ich mal zwei "what if" Varianten der Messerschmitt P.1099 vorstellen, wie ich sie vor ein paar...

Moderatoren: AE
  1. #1 flankerfan, 01.01.2006
    flankerfan

    flankerfan Space Cadet

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    1.227
    Zustimmungen:
    128
    Beruf:
    Inschenör
    Ort:
    Leipzig in Sachsen - wo die guten Modellbauer wach
    Angeregt durch den "Spitraider" Threat möchte ich mal zwei "what if" Varianten der Messerschmitt P.1099 vorstellen, wie ich sie vor ein paar Jahren gebaut habe, als sie neu herausgekommen waren.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 flankerfan, 01.01.2006
    flankerfan

    flankerfan Space Cadet

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    1.227
    Zustimmungen:
    128
    Beruf:
    Inschenör
    Ort:
    Leipzig in Sachsen - wo die guten Modellbauer wach
    Die Maschinen waren hier schon mal von jemandem anderes zu sehen, jetzt aber meine Interpretation.
     

    Anhänge:

  4. #3 flankerfan, 01.01.2006
    flankerfan

    flankerfan Space Cadet

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    1.227
    Zustimmungen:
    128
    Beruf:
    Inschenör
    Ort:
    Leipzig in Sachsen - wo die guten Modellbauer wach
    Der Erdkämpfer hat sich schon ganz gut im Einsatz bewährt, auf Grund seiner hohen Geschwindigkeit konnte auch schon mal der eine oder andere Luftsieg errungen werden.
     

    Anhänge:

  5. #4 flankerfan, 01.01.2006
    flankerfan

    flankerfan Space Cadet

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    1.227
    Zustimmungen:
    128
    Beruf:
    Inschenör
    Ort:
    Leipzig in Sachsen - wo die guten Modellbauer wach
    Mal noch die andere Seite.
     

    Anhänge:

  6. #5 flankerfan, 01.01.2006
    flankerfan

    flankerfan Space Cadet

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    1.227
    Zustimmungen:
    128
    Beruf:
    Inschenör
    Ort:
    Leipzig in Sachsen - wo die guten Modellbauer wach
    Die Kanonen sind von einer Ju-87. Die Tragflächen sind natürlich für diesen Rüstsatz verstärkt.....
     

    Anhänge:

  7. #6 flankerfan, 01.01.2006
    flankerfan

    flankerfan Space Cadet

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    1.227
    Zustimmungen:
    128
    Beruf:
    Inschenör
    Ort:
    Leipzig in Sachsen - wo die guten Modellbauer wach
    Diese "Luftwaffe 46" oder andere "what if" Sachen sind ja nicht jedem ernsthaften Modellbauers Sache, aber ich finde es manchmal ganz lustig und die Qualität der Revellbausätze ist wirklich hervorragend.
     

    Anhänge:

  8. #7 flankerfan, 01.01.2006
    flankerfan

    flankerfan Space Cadet

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    1.227
    Zustimmungen:
    128
    Beruf:
    Inschenör
    Ort:
    Leipzig in Sachsen - wo die guten Modellbauer wach
    Sie bauen sich ganz schnell, man muß nicht lange über irgendwelche Abmessungen grübeln, Bemalungen sind auch ganz einfach und man hat schnell eine große Schachtel aus dem Bausatzfundus leer gemacht....
     

    Anhänge:

  9. #8 flankerfan, 01.01.2006
    Zuletzt bearbeitet: 01.01.2006
    flankerfan

    flankerfan Space Cadet

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    1.227
    Zustimmungen:
    128
    Beruf:
    Inschenör
    Ort:
    Leipzig in Sachsen - wo die guten Modellbauer wach
    Schön finde ich auch, dass Revell gleich zwei Ableitungen gemacht hat.
     

    Anhänge:

  10. #9 flankerfan, 01.01.2006
    flankerfan

    flankerfan Space Cadet

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    1.227
    Zustimmungen:
    128
    Beruf:
    Inschenör
    Ort:
    Leipzig in Sachsen - wo die guten Modellbauer wach
    Der Zerstörer hatte natürlich jede Menge zu tun, seit die B-29 auch über Deutschland eingesetzt wurden...
     

    Anhänge:

  11. #10 flankerfan, 01.01.2006
    flankerfan

    flankerfan Space Cadet

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    1.227
    Zustimmungen:
    128
    Beruf:
    Inschenör
    Ort:
    Leipzig in Sachsen - wo die guten Modellbauer wach
    Die Maschine trägt das Staffelabzeichen einer noch nicht identifizierten Einheit....
     

    Anhänge:

  12. #11 nik1904, 01.01.2006
    nik1904

    nik1904 Space Cadet

    Dabei seit:
    08.08.2004
    Beiträge:
    1.098
    Zustimmungen:
    46
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Lüdenscheid
    Schön gebaute Modelle, auch wenn sie vllt. etwas stark glänzen :TOP:
     
  13. #12 flankerfan, 01.01.2006
    flankerfan

    flankerfan Space Cadet

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    1.227
    Zustimmungen:
    128
    Beruf:
    Inschenör
    Ort:
    Leipzig in Sachsen - wo die guten Modellbauer wach
    So, zum Schluß noch mal die andere Seite. Die Maschinen glänzen etwas stark, aber ein paar Stundenkilometer mehr durch blanke Oberflächen kann man immer brauchen (hat ausserdem seine Vorteile beim Staubwischen).
     

    Anhänge:

  14. #13 nik1904, 01.01.2006
    nik1904

    nik1904 Space Cadet

    Dabei seit:
    08.08.2004
    Beiträge:
    1.098
    Zustimmungen:
    46
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Lüdenscheid

    Das Argument des Staubwischens lasse ich gelten :TD:

    Wie gesagt: Beides schöne Modelle:TOP:
     
  15. Daishi

    Daishi Fluglehrer

    Dabei seit:
    18.04.2005
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    nähe K-Town
    schöne Umsetzung der Maschine,
    besser als meine Versuche mit diesem Bausatz,
    aber ich hab ja noch den einen oder anderen auf Halde liegen...
    muss doch mal schauen, ob ich morgen auf dem Weg zur Arbeit
    durch ZW nach PS nicht was von dem Können von Flankerfan abgreifen kann
    im Laufe der Woche wird hoffentlich auch meine J7W endlich fertig

    Daishi
     
  16. Hotte

    Hotte Alien

    Dabei seit:
    05.10.2004
    Beiträge:
    7.027
    Zustimmungen:
    600
    Beruf:
    Beauftragter der Stadt Würzburg
    Ort:
    Würzburg
    Welche Farbtöne hast Du den bei den "Zerstörer" genommen.
    Kommt Klasse rüber und wirkt gar nicht so Fiktiv :)

    Schade finde ich es, das es so wenig "Antworten" auf die Luft `46 Flieger gab.
    Mir sind wenig RAF oder USAAF `46 Projekte bekannt.
    Bei "What if" Modellern hab ich zwar schon mal P-51 mit Jet Antrieb gesehen,
    aber meißt sind es Luftwaffen Maschinen mit denen
    in die Zukunft gestartet wird :D

    Hotte
     
  17. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 flankerfan, 01.01.2006
    flankerfan

    flankerfan Space Cadet

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    1.227
    Zustimmungen:
    128
    Beruf:
    Inschenör
    Ort:
    Leipzig in Sachsen - wo die guten Modellbauer wach
    Hallo Hotte,
    ich glaube das Problem ist, dass die anderen Staaten nach dem Kriegsende sich ihre Projekte realisieren konnten und sie dann meist in die Tonne gekloppt haben, während für Deutschland halt nichts weiter als wirklich "what if" übriggeblieben ist!
    Zur Frage der Farben: Es sind alles die RLM-Töne von Xtracolor (RLM 76 für die Unterseiten, RLM 02+RLM 81+RLM 66 für Oberseite Zerstörer und für den Erdkämpfer RLM 71+RLM 81).

    Hallo Daishi,
    schick mir mal 'ne Nachricht, wenn Du auf dem Weg zur/von der Arbeit mal vorbei kommen möchtest, das läßt sich bestimmt arrangieren!
     
  19. Daishi

    Daishi Fluglehrer

    Dabei seit:
    18.04.2005
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    nähe K-Town
    hi flankerfan
    sobald ich meine MagenDarmgrippe verdaut habe, melde ich mich per PM


    Daishi
     
Moderatoren: AE
Thema:

Messerschmitt P.1099 Revell 1:72

Die Seite wird geladen...

Messerschmitt P.1099 Revell 1:72 - Ähnliche Themen

  1. Produktion der Messerschmitt Me 262

    Produktion der Messerschmitt Me 262: Alexander Kartschall Produktion der Messerschmitt Me 262 Von Waldwerken und Untertage-Verlagerungen zu Grossbunkern [ATTACH] ----------...
  2. 1/72 AZ Model Messerschmitt Bf-109 G2/R6 "Rumänische Luftwaffe"

    1/72 AZ Model Messerschmitt Bf-109 G2/R6 "Rumänische Luftwaffe": ---------- Bei Schilhart´s war in der Regel immer Montag Rollout. :whistling: ---------- Nun, da heute Montag ist, und ich die werte...
  3. Messerschmitt Bf-109 G-14, Hasegawa, 1/32

    Messerschmitt Bf-109 G-14, Hasegawa, 1/32: Hallo zusammen, im Modellbaustammtisch hatte der Fußgänger ja angeregt, dass ich mal an einem Modell meine Lackiertechniken vorstelle. Das möchte...
  4. Messerschmitt / Weserflug Bf 163, RS Resin

    Messerschmitt / Weserflug Bf 163, RS Resin: [ATTACH] Ah, die kennt mn, das ist doch ein Fieseler Storch. Äh, nee, Moment mal.
  5. Revi EZ 42 in Messerschmitt Me 262 1/32

    Revi EZ 42 in Messerschmitt Me 262 1/32: Hallo ich suche im Maßstab 1/32 ein EZ (Revi) 42. Beim Tamiya Bausatz der Messerschmitt Me 262 im Maßstab 1/48, ist es als Bausatzteil drinnen....