Meteor F8 der belgischen Luftwaffe

Diskutiere Meteor F8 der belgischen Luftwaffe im Jets bis 1/72 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; So, hier mein neuestes (Mach-) Werk: die Meteor von Xtrakit (MPM) ind den Markierungen der Belgischen Luftwaffe. Der Bausatz ist etwas...

Moderatoren: AE
  1. #1 zivilpfeil, 11.11.2010
    zivilpfeil

    zivilpfeil Flieger-Ass

    Dabei seit:
    15.07.2010
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    32
    Ort:
    Dresden
    So, hier mein neuestes (Mach-) Werk:

    die Meteor von Xtrakit (MPM) ind den Markierungen der Belgischen Luftwaffe. Der Bausatz ist etwas aufgewertet: ein Eduard Zoom Ätzteilsatz, Decals von Xtradecals, eine gezogene Kabinenhaube und etwas Scratchbau (Cockpit, Fahrwerksschächte). Die Farben sind eine wilde Mischung: Grundierung von Gunze (weiß), Emailfarben (Grün, Orange, DSG) und Acryl (PRU-Blau, Dark Green) mit einem abschließendem Mattlack von Vallejo. Der Bausatz ist so mittelmäßig - besonders die Flügel und das Höhenleitwerk sind etwas zu dick und wurden dünner geschliffen. Ansonsten passt es mit Trockenanpassung ganz gut. Die Fahrwerke sind etwas "fummelig" und die Bugfahwerksstrebe war bei mir zu kurz und musste verlängert werden. Als es dann fertig war fiel mir auch noch auf, dass die Pylone zu hoch sind und die Tanks damit ziemlich nah am Boden. Na ja, beim nächsten mal...

    Martin
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 zivilpfeil, 11.11.2010
    zivilpfeil

    zivilpfeil Flieger-Ass

    Dabei seit:
    15.07.2010
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    32
    Ort:
    Dresden
    Meteor F8

    Noch eins...
     

    Anhänge:

  4. #3 zivilpfeil, 11.11.2010
    zivilpfeil

    zivilpfeil Flieger-Ass

    Dabei seit:
    15.07.2010
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    32
    Ort:
    Dresden
    Belgian Meteor F8

    Ich wollte si nur mal von unten sehen...
     

    Anhänge:

  5. #4 zivilpfeil, 11.11.2010
    zivilpfeil

    zivilpfeil Flieger-Ass

    Dabei seit:
    15.07.2010
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    32
    Ort:
    Dresden
    Meteor F8

    und im Detail
     

    Anhänge:

  6. #5 zivilpfeil, 11.11.2010
    zivilpfeil

    zivilpfeil Flieger-Ass

    Dabei seit:
    15.07.2010
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    32
    Ort:
    Dresden
    Meteor F8

    a tergo
     

    Anhänge:

  7. #6 juergen.klueser, 11.11.2010
    juergen.klueser

    juergen.klueser Astronaut

    Dabei seit:
    24.09.2006
    Beiträge:
    4.068
    Zustimmungen:
    938
    Beruf:
    R&D
    Ort:
    Raum Stuttgart
    Mal eine interessante Bemalung :TOP:
    Sieht aber sehr fabrikneu und gepflegt aus. Eine dezente Alterung wirkt da nicht schlecht. Gefällt mir ansonsten sehr gut :TOP:
    Gruß Jürgen
     
  8. #7 zivilpfeil, 11.11.2010
    zivilpfeil

    zivilpfeil Flieger-Ass

    Dabei seit:
    15.07.2010
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    32
    Ort:
    Dresden
    Stimmt schon,

    aber dann auch wieder nicht... Das Problem ist, dass das Modell auf dem Foto etwas anders aussieht, als im Original. Wenn ich es so altern würde, dass es auf dem Foto gut aussieht, dann würde es beim direkten Ansehen nur noch lächerlich wirken... Ist eine Frage der Prioritäten (oder aber wahrscheinlich auch der Beleuchtung beim Fotografieren). Der Kontrst zwischen Grau und grün ist in natura auch nicht so stark und das Orange mehr "dayglo"...

    Martin
     
  9. #8 juergen.klueser, 11.11.2010
    juergen.klueser

    juergen.klueser Astronaut

    Dabei seit:
    24.09.2006
    Beiträge:
    4.068
    Zustimmungen:
    938
    Beruf:
    R&D
    Ort:
    Raum Stuttgart
    Hi Martin,
    da hast Du recht. Vor allem in der grauen Jahreszeit haben wir das Problem nur Kunstlicht verwenden zu können.
    Viele Grüße
    Jürgen
     
  10. MikeKo

    MikeKo Space Cadet

    Dabei seit:
    18.09.2008
    Beiträge:
    2.395
    Zustimmungen:
    69
    Ort:
    Eibenstock
    Morgen Martin,
    echt schnuckelig geworden deine belgische Meteor.
    Welchen Bausatz hast du als Grundlage verwendet?
    Gruss Mike
     
  11. zappa

    zappa Testpilot

    Dabei seit:
    25.07.2010
    Beiträge:
    862
    Zustimmungen:
    282
    Beruf:
    Heizungsbauer
    Ort:
    Flensburg
    Moin moin,

    ein ziemlich bunter Vogel deine Meteor, gefällt mir aber gut, mal etwas anderes, belgische Luftwaffe sieht man ja auch nicht alle Tage.
    Würde gerne mal ein paar outdoor Fotos sehen, ob das Orange dann immer noch so knallig ist ?
    Ansonsten aber saubere Verarbeitung und :TOP: Lackierung.

    Mfg Andre´

    Zappa :)
     
  12. #11 zivilpfeil, 12.11.2010
    zivilpfeil

    zivilpfeil Flieger-Ass

    Dabei seit:
    15.07.2010
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    32
    Ort:
    Dresden
    @ MikeKo
    Wie im ersten Post schon gesagt Xtrakit. Ist aber das selbe wie MPM und Airfix...

    @ Zappa
    Ist halt schwierig... Ich habe es noch mal mit anderer Beleuchtung versucht aber viel besser ist es nicht geworden. Ansonsten halte ich es in diesem Maßstab eher mit der dezenten Alterung. man kann es da schnell übertreiben... Nur ein paar Panel-lines da betont wo die Teile beweglich oder abnehmbar waren, etwas Washing in den Fahrweksschächten und an den Fahrwerken und minimal Farbabplatzungen (Fahrwerksklappen). War ja schließlich Friedenszeit und die Crews hatten nich viel mehr zu tun als die Vögel zu wienern :) Das Orange ist schon recht grell - aber das ist ja die Idee dabei. Ich glaube Ende der Fünfziger sind diese Maschinen als Zieldarsteller/-schlepper geflogen und waren deshalb so markiert.

    Martin
     

    Anhänge:

  13. #12 Monitor, 12.11.2010
    Monitor

    Monitor Alien

    Dabei seit:
    09.09.2004
    Beiträge:
    8.246
    Zustimmungen:
    2.858
    Ort:
    Potsdam
    Gut gelungen :TOP:.

    Ein Foto vom Original wäre mal nicht schlecht.
     
  14. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. TTTE

    TTTE Berufspilot

    Dabei seit:
    27.03.2006
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    4
    Beruf:
    Sachbearbeiter
    Ort:
    Fürstenfeldbruck
    Noch ein seltener Vogel.
    Sehr gut gelungen.

    Eine gute Abwechslung zu den sonstigen Modellen.
     
  16. #14 zivilpfeil, 12.11.2010
    zivilpfeil

    zivilpfeil Flieger-Ass

    Dabei seit:
    15.07.2010
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    32
    Ort:
    Dresden
    Originalfoto

    @ Monitor

    von der Maschine habe ich nur ein sehr unscharfes Originalfoto in Schwarzweiß. Farbfotos hab ich von diesem farbschema nur von Schrottplatzmaschinen gesehen, die dann aber richtig verwittert aussehen...

    siehe:

    http://belmilac.wetpaint.com/page/Part+09:+EG201+-+EG223

    Martin
     

    Anhänge:

Moderatoren: AE
Thema:

Meteor F8 der belgischen Luftwaffe

Die Seite wird geladen...

Meteor F8 der belgischen Luftwaffe - Ähnliche Themen

  1. 1:32 HK Models Gloster Meteor Mk. III

    1:32 HK Models Gloster Meteor Mk. III: Die späten Gloster Meteor der Serie Mk. III /F.3 erhielten die stärkeren Derwent Triebwerke durch deren Einbau sich die Triebwerksgondeln...
  2. 1/72 Dragon/Cyber Hobby Gloster Meteor F3

    1/72 Dragon/Cyber Hobby Gloster Meteor F3: Schönen guten Tag, dies ist einer meiner seltenen Besuche in der Rubrik "Jets" - allerdings heuer schon das Zweite mal, dass man mich hier...
  3. Gloster Meteor T.Mk7 Referenzsuche

    Gloster Meteor T.Mk7 Referenzsuche: Hallo liebe FF´ler, Ich bin auf der Suche nach Referenzen bezgl. der Art und Position der Stencils / Wartungshinweise an der Meteor T.7....
  4. INFO SUCHE zur Meteor NF-11 & NF-12 & NF-13 & NF-14 French

    INFO SUCHE zur Meteor NF-11 & NF-12 & NF-13 & NF-14 French: INFO SUCHE zur Meteor NF-11 & NF-12 & NF-13 & NF-14 French Moin ich bin auf der Suche nach den Technischen unterlagen für die Versionen...
  5. HK Models: Gloster Meteor F.4 der Argentinischen Luftwaffe "Fuerza Aérea Argentina"

    HK Models: Gloster Meteor F.4 der Argentinischen Luftwaffe "Fuerza Aérea Argentina": Hallo Bastelkameraden!!! Passend zum heutigen WM-Finale präsentiere ich Euch meine südamerikanische Gloster Meteor F.4 im Maßstab 1:32 von HK...