Mi-10K???

Diskutiere Mi-10K??? im Modellbau allgemein Forum im Bereich Modellbau; Mal eine Frage; gibt es noch/wieder Hersteller, die eine Mi-10k in 1/72 anbieten?? Wäre mal was interessantes.. (Zu DDR-Zeiten hatte Plastikart...
MUF

MUF

Space Cadet
Dabei seit
29.04.2002
Beiträge
1.071
Zustimmungen
7
Ort
Erfurt
Mal eine Frage; gibt es noch/wieder Hersteller, die eine Mi-10k in 1/72 anbieten?? Wäre mal was interessantes..

(Zu DDR-Zeiten hatte Plastikart eine in 1/100 rausgebracht.)
 
#
Schau mal hier: Mi-10K???. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
troschi

troschi

Space Cadet
Dabei seit
26.05.2002
Beiträge
1.833
Zustimmungen
357
Ort
Hannover
Sanger hat da was , die haben eine MI-10 als Vacu! (Mi-6 ebenfalls)

Aber jetzt muss ich Flugi mal in den Ruecken fallen,

denn Ciro plant da etwas!


Gruss
 
Deino

Deino

Alien
Moderator
Dabei seit
10.09.2002
Beiträge
9.958
Zustimmungen
5.688
Ort
Mainz
Original geschrieben von MUF
(Zu DDR-Zeiten hatte Plastikart eine in 1/100 rausgebracht.)
Ich glaube, den habe ich zu Hause bei meinen Eltern noch rumliegen ... soll ich mal nachschauen ?
Zusammen mit 'nem Bausatz der ersten Weltraumkapsel von Juri Gagarin !
 
MUF

MUF

Space Cadet
Dabei seit
29.04.2002
Beiträge
1.071
Zustimmungen
7
Ort
Erfurt
Hallo Troschi, wo findet man Sanger im Internet ? Kennst du Händleradressen ?
 
MUF

MUF

Space Cadet
Dabei seit
29.04.2002
Beiträge
1.071
Zustimmungen
7
Ort
Erfurt
Bei Hannats hab ich noch nie bestellt. Wie funktioniert dort die Bezahlerei? Alles in Pfund:confused:
 
MUF

MUF

Space Cadet
Dabei seit
29.04.2002
Beiträge
1.071
Zustimmungen
7
Ort
Erfurt
AHA, Bausatzkosten etwa 44 EUR, heftig. Bezahlung per Karte, hat jemand schon mal dort bestellt, und wie zuverlässig hat das funktioniert?
 
Chickasaw

Chickasaw

Space Cadet
Dabei seit
18.05.2002
Beiträge
1.588
Zustimmungen
188
Sanger ist wohl auch bei Traudls Modellbauladen in München verfügbar. Die Mi-6 kostet da ca. 60,- Euro!

@Troschi. Wo kommt die Info mit Ciro her???
 
troschi

troschi

Space Cadet
Dabei seit
26.05.2002
Beiträge
1.833
Zustimmungen
357
Ort
Hannover
ich korrigioere , es handelt es sich nicht um Ciro , sondern um Russian Project!

Quelle : HKN

There is an unconfirmed rumour that 'Russian Project', maker of the multimedia 1:48 Mi-8, are now working on 1:72 Mi-6 and a 1:72 Mi-10 in a similar selection of materials.


Gruss
 
Chickasaw

Chickasaw

Space Cadet
Dabei seit
18.05.2002
Beiträge
1.588
Zustimmungen
188
So, nach dem Studium vom HKN bin auch ich schlauer.

Mi-6 und Mi-10 in Planung/Arbeit bei Russian Projekt in 72.

Somit wohl nicht Ciro. Schade, dachte wird was vernünftiges.


Edit: Antworten haben sich überschnitten.

Aber doppelt hält bekanntlich ja besser.:FHD
 
Thema:

Mi-10K???

Mi-10K??? - Ähnliche Themen

  • 1/72 Mil Mi-10K – Amodel

    1/72 Mil Mi-10K – Amodel: Hallo Freunde der russischen Luftfahrt Technik :TOP: Heute möchte ich euch mal das Modell der Mi-10K von Amodel in 1/72 etwas näher vorstellen...
  • Mi-10K, Amodel

    Mi-10K, Amodel: Folgende Frage: was hat es damit auf sich, dass die Heckrotorblätter (anscheinend im Ruhestand) einmal nach innen und einmal nach außen...
  • Ähnliche Themen

    • 1/72 Mil Mi-10K – Amodel

      1/72 Mil Mi-10K – Amodel: Hallo Freunde der russischen Luftfahrt Technik :TOP: Heute möchte ich euch mal das Modell der Mi-10K von Amodel in 1/72 etwas näher vorstellen...
    • Mi-10K, Amodel

      Mi-10K, Amodel: Folgende Frage: was hat es damit auf sich, dass die Heckrotorblätter (anscheinend im Ruhestand) einmal nach innen und einmal nach außen...
    Oben