Mi-2

Diskutiere Mi-2 im NVA-LSK Forum im Bereich Einsatz bei; Hallo Leute, in Sebnitz soll irgendwo eine Mi-2 stehen, weiß jemand wo? Gruß vom Staber

Moderatoren: AE
  1. staber

    staber Sportflieger

    Dabei seit:
    18.06.2005
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hallo Leute,
    in Sebnitz soll irgendwo eine Mi-2 stehen,
    weiß jemand wo?

    Gruß vom Staber
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. grinch

    grinch Space Cadet

    Dabei seit:
    10.02.2004
    Beiträge:
    1.129
    Zustimmungen:
    87
    Beruf:
    Ing. + Pilot
    Ort:
    wahrscheinlich irgendein Flugplatz
    In einem Sebnitzer Freizeitpark als Klettergerüst und in einem katastrophalen Zustand steht die ehemalige "328" der HSFA-3 Cottbus. (zumindest noch 2005, aber kaum noch als Hubschrauber zu erkennen) Besonders schade, da es sich bei dieser Maschine gemeinsam mit der ehemaligen "335" um ein absolutes Unikat handelte. Diese beiden Maschinen sind nämlich weltweit die einzigen Mi-2 mit aufgeschnittenem und beträchtlich verändertem Rumpf und Zelle. Diese einzigartigen Mi-2 wurden in der Flugzeugwerft Dresden in dieser Art modifiziert. Damit wurden Senkrechtaufnahmen mit MRB-15 und MRB-30 (Brennweite) aus bis zu 6000m Höhe gemacht. Aber vorbei ist's... Heute nur noch Schrott und nicht die Reise wert.
     
  4. #3 rv1012reini, 19.03.2006
    rv1012reini

    rv1012reini Testpilot

    Dabei seit:
    19.07.2005
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    254
    Beruf:
    15. LG
    Ort:
    Dresden
    Mi-2 in Sebnitz

    Die Mi-2 (94+80, ex NVA 328) aus dem Urzeitpark Sebnitz steht seit 2003 als HE-IDI auf dem Gelände der Fa. Kleber in Neugersdorf.
    Dort stehen noch die MiG-21 SPS 22-43 (ex NVA 948), war vorher in Baschütz, und eine Morane-Saulnier.
     
  5. #4 rv1012reini, 24.03.2006
    rv1012reini

    rv1012reini Testpilot

    Dabei seit:
    19.07.2005
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    254
    Beruf:
    15. LG
    Ort:
    Dresden
    Eigentlich geht es ja um die Mi-2 aus Sebnitz; der Initiator der Frage hat sich ja bisher noch nicht zu dem Ergebnis geäußert.
    Ich lege mal ein Bild von der Mi-2 bei, die von Sebnitz nach Neugersdorf gelangt ist.
     

    Anhänge:

  6. #5 rv1012reini, 24.03.2006
    Zuletzt bearbeitet: 24.03.2006
    rv1012reini

    rv1012reini Testpilot

    Dabei seit:
    19.07.2005
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    254
    Beruf:
    15. LG
    Ort:
    Dresden
    Und rechts neben der Mi-2 steht die Morane-Saulnier! Mir wurde aus sicherer Quelle zugesichert, daß es sich um eine solche handeln soll. Leider konnte ich das noch nicht in der Literatur oder in anderen Nachschlagemöglichkeiten verifizieren.
    Diese Flugzeuge sind nicht meine Strecke, ich bin an Luftfahrzeugen der ehemaligen NVA interessiert, die heute noch so in der Landschaft rumstehen oder in Museen archiviert sind.
    Die Aufnahmen vom Gelände der Fa. Kleber Neugersdorf wurden im September 2005 angefertigt.
     

    Anhänge:

  7. #6 rv1012reini, 24.03.2006
    rv1012reini

    rv1012reini Testpilot

    Dabei seit:
    19.07.2005
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    254
    Beruf:
    15. LG
    Ort:
    Dresden
    Und damit nun alles mit der Mi-2 komplett wird, gibt es jetzt noch ein Bild von dem Kinderspielpark Kaltwasser , aufgenommen im August 2005.
     

    Anhänge:

    JBG36 gefällt das.
  8. #7 rv1012reini, 24.03.2006
    rv1012reini

    rv1012reini Testpilot

    Dabei seit:
    19.07.2005
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    254
    Beruf:
    15. LG
    Ort:
    Dresden
    Fotos sind da und ich werde sie ins Forum stellen, wird aber nicht mehr heute!
     
  9. #8 rv1012reini, 25.03.2006
    rv1012reini

    rv1012reini Testpilot

    Dabei seit:
    19.07.2005
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    254
    Beruf:
    15. LG
    Ort:
    Dresden
    MiG-21 bei Mi-2

    Vier Fotos von der "948"; sie steht fototechnisch etwas ungünstig, man kommt schlecht ran.
    Komplett zum ersten!
     

    Anhänge:

  10. #9 rv1012reini, 25.03.2006
    rv1012reini

    rv1012reini Testpilot

    Dabei seit:
    19.07.2005
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    254
    Beruf:
    15. LG
    Ort:
    Dresden
    Zum zweiten die Frontansicht.
     

    Anhänge:

  11. #10 rv1012reini, 25.03.2006
    rv1012reini

    rv1012reini Testpilot

    Dabei seit:
    19.07.2005
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    254
    Beruf:
    15. LG
    Ort:
    Dresden
    Zum dritten der Blick von hinten; der Rumpf ist völlig blank, kein Konusdeckel und auch kein Schubrohrdeckel, keine taktische Nummer auf den Bremsklötzen und der Bordleiter zu erkennen ...
     

    Anhänge:

    • 948.3.jpg
      Dateigröße:
      31,4 KB
      Aufrufe:
      648
  12. #11 rv1012reini, 25.03.2006
    rv1012reini

    rv1012reini Testpilot

    Dabei seit:
    19.07.2005
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    254
    Beruf:
    15. LG
    Ort:
    Dresden
    ... aber hier haben wir den "Verräter", zum vierten die Antennenschutzkappe vom Kennungsgerät auf dem Seitenleitwerk!
     

    Anhänge:

    • 948.4.jpg
      Dateigröße:
      23,3 KB
      Aufrufe:
      483
  13. #12 Rübezahl, 27.03.2006
    Rübezahl

    Rübezahl Fluglehrer

    Dabei seit:
    16.05.2004
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    70
    Ort:
    Schirgiswalde / Sachsen
    So sah es heute nachmittag in Gierschdorf aus
     

    Anhänge:

  14. #13 Rübezahl, 27.03.2006
    Zuletzt bearbeitet: 27.03.2006
    Rübezahl

    Rübezahl Fluglehrer

    Dabei seit:
    16.05.2004
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    70
    Ort:
    Schirgiswalde / Sachsen
    hatte leider nur das Handy zum fotografieren einstecken
     

    Anhänge:

  15. #14 Rübezahl, 27.03.2006
    Rübezahl

    Rübezahl Fluglehrer

    Dabei seit:
    16.05.2004
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    70
    Ort:
    Schirgiswalde / Sachsen
    und hier die MiG
     

    Anhänge:

  16. #15 Rübezahl, 27.03.2006
    Rübezahl

    Rübezahl Fluglehrer

    Dabei seit:
    16.05.2004
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    70
    Ort:
    Schirgiswalde / Sachsen
    ...die MiG...
     

    Anhänge:

  17. #16 Waffen's, 01.09.2007
    Waffen's

    Waffen's Space Cadet

    Dabei seit:
    10.06.2001
    Beiträge:
    1.133
    Zustimmungen:
    171
    Ort:
    Dessau
    Ein Mi-2 des NVA fliegt! Tatsächlich und heute gesehen.

    Beim Jak-Treffen in Roitzschjora kam gegen 12:15 Uhr ein Hubi. Der Sprecher meinte noch, dass wohl die BW eine weitere Maschine geschickt hat. Doch beim Näherkommen - ein Mi-2!
    Schemenhaft ist das DDR-Hoheitszeichen zu erkennen. Registriert ist die Maschine derzeit als RA-3314K.
     

    Anhänge:

    JBG36 und Helicopterfan222 gefällt das.
  18. #17 Waffen's, 01.09.2007
    Waffen's

    Waffen's Space Cadet

    Dabei seit:
    10.06.2001
    Beiträge:
    1.133
    Zustimmungen:
    171
    Ort:
    Dessau
    Beim (sehr tiefen) Überflug über die abgestellten Maschinen hat es dann wohl leider Schaden gegeben.
    Eine andere DDR-Maschine (PZL-106, ex. DDR-TAB; der Doppelsitzer) ist wohl am Seitenleitwerk beschädigt worden. Jedenfalls hat die Mi-2-Besatzung einen Anranzer bekomen und musste gleich mit zur Flugleitung. Man hat dann lange an der PZL gebaut.

    Hier der Mi-2 nach der Landung.
     

    Anhänge:

    lagunats, JBG36 und Helicopterfan222 gefällt das.
  19. #18 Waffen's, 01.09.2007
    Waffen's

    Waffen's Space Cadet

    Dabei seit:
    10.06.2001
    Beiträge:
    1.133
    Zustimmungen:
    171
    Ort:
    Dessau
    Ja welche ist es denn nun?
    Es ist die ex. "310", "94+56"!
    Oh, war dass ein Duft. Schade, dass man den auf Fotos noch nicht festhalten kann.

    Gruß
    Uwe
     

    Anhänge:

    JBG36 und Helicopterfan222 gefällt das.
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 EDGE-Henning, 01.09.2007
    EDGE-Henning

    EDGE-Henning Space Cadet

    Dabei seit:
    02.09.2001
    Beiträge:
    2.497
    Zustimmungen:
    126
    Ort:
    Eisenach, Thüringen, BRD
    Bei uns war auch eine Mi-2, nagut, keine Ex-NVA. Aber immerhin. Es war die SP-GSI.
     
  22. #20 Christian K, 01.09.2007
    Christian K

    Christian K Astronaut

    Dabei seit:
    01.10.2005
    Beiträge:
    3.514
    Zustimmungen:
    1.128
    Ort:
    LDS
    Wahnsinn!
    Bei Militärfahrzeugtreffen fahren auch noch viele noch nicht restaurierte LKW, bei denen man noch "schemenhaft" das DDR-Hoheitszeichen erkennt.
    Aber das es so etwas auch noch in Form eines Luftfahrzeuges gibt, hätte ich nicht gedacht! :TOP:
     
Moderatoren: AE
Thema: Mi-2
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mi-2

    ,
  2. bamberg

    ,
  3. mi-2 rojtschjora

Die Seite wird geladen...

Mi-2 - Ähnliche Themen

  1. Mil Mi-2 SMH und SAR

    Mil Mi-2 SMH und SAR: Hallo zusammen, ich bin neu hier und suche auf diesem Weg dringend Fotos der Mil Mi-2 im Dienste der NVA als RTH (SMH) und in der BW Zeit als...
  2. Mil Mi-24 Austellung oder Flugshow

    Mil Mi-24 Austellung oder Flugshow: Hallo, ich würde gern ein Mil Mi-24 mal live sehen. Entweder in einer Ausstellung oder bei einer Flugshow. Ich komme aus Halle, Sachsen Anhalt....
  3. Mil Mi-24 Hind in 1:35, die auch fliegen kann

    Mil Mi-24 Hind in 1:35, die auch fliegen kann: Die Mil Mi-24 Hind ist einer der bekanntesten Kampfhubschrauber der russischen Fliegerkräfte. Er kann aber auch noch 8 voll ausgerüstete Soldaten...
  4. Buch "Mi-24" vom Motorbuchverlag

    Buch "Mi-24" vom Motorbuchverlag: Ich wollte mein im Motorbuchverlag am 27.10 erschienenes Buch "Mi-24" hier kurz vorstellen. Eigentlich hatte ich geplant das schon ein paar Tage...
  5. Mil Mi-24V Hind-E Helicopter

    Mil Mi-24V Hind-E Helicopter: Hallo, Ich wollte mal meine Mil Mi-24V Hind-E Helicopter vorstellen: