Mi-8 oder Mi17

Diskutiere Mi-8 oder Mi17 im Hubschrauberforum Forum im Bereich Luftfahrzeuge; Ich habe da mal eine Frage. Ich habe letzte Woche diesen Heli in Nordholz fotografiert. Und überall wird behauptet das es ein Mi-8MTV-1 ist. Da...

Moderatoren: gothic75
  1. #1 flieger28, 17.07.2011
    flieger28

    flieger28 Alien

    Dabei seit:
    24.08.2003
    Beiträge:
    5.985
    Zustimmungen:
    8.283
    Ort:
    Nordholz
    Ich habe da mal eine Frage.
    Ich habe letzte Woche diesen Heli in Nordholz fotografiert.
    Und überall wird behauptet das es ein Mi-8MTV-1 ist.
    Da fallen mir aber gleich wenigstens 2 Sachen ein die nicht passen.
    So wie ich in verschiedenen Quellen gelesen habe ist Mi-8MTV eine Russische Bezeichnung und für Exportmodelle gab es andere. Polen ist Export oder ist alles was Warschauer Pakt war kein Export?
    Jedenfalls behauptet meine Literatur das der von mir fotografierte Hubschrauber eine Mi-17 ist.
    Ein Mi-8 Rumpf mit einem Mi-14 Triebwerk. Und es werden auch Unterscheidungsmerkmale angebracht. Zum einen das der Triebwerkseinlauf kürzer ist und zum anderen das der Heckrotor bei der Mi-8 rechts ist und bei der Mi-17 links. Das stimmt definitiv mit meinem Bild überein.

    Vielleicht kann ja jemand etwas Licht in mein Dunkel bringen.
    Das würde mich freuen.

    Der Kasten am Heckausleger soll wohl ein Chaff / Flare dispenser sein. Und es soll wohl auch noch einen IR Jammer geben, kann den jemand identifizieren?
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MiG-Mech, 17.07.2011
    Zuletzt bearbeitet: 17.07.2011
    MiG-Mech

    MiG-Mech inaktiv

    Dabei seit:
    22.06.2004
    Beiträge:
    3.163
    Zustimmungen:
    652
    Beruf:
    Warranty & Core Administrator für Business Jets, M
    Ort:
    Rostock, Prag, Israel
    Auf dem Hubi selbst steht Mi-8MTV-1 drauf. Sollten die denn etwas falsches drauf schreiben ? Oder anders gefragt: Wieso sollten die Mi-8 auf'ne Mi-17 schreiben ?
    Aber das mit dem Heckrotor war für mich immer das Merkmal zwischen beiden. Aber gab es da nicht auch mal 'ne Ausnahme ?
     
  4. #3 mike november, 17.07.2011
    mike november

    mike november Testpilot

    Dabei seit:
    19.11.2004
    Beiträge:
    909
    Zustimmungen:
    286
    Beruf:
    Menschenfischer
    Ort:
    Terra Dithmarsica
    Mi-17 sind grundsätzlich Mi-8M.. Modelle. Die Mi-17-1V Entspricht der Mi-8MTV-1. Grundsätzlich sind die 17'er export, aber letztlich ist das auch nur wie der Unterschied zwischen 4Runner und Hilux/surf, ein austauschbarer Name für das gleiche Produkt.

    Naja. wenn se es so schön draufschreiben wird es sich wohl um eine Mi-8 handeln. ;)
     
  5. #4 onkelkevin, 17.07.2011
    onkelkevin

    onkelkevin inaktiv

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    13
    Beruf:
    Maurer
    Ort:
    Bergen, Germany
    Der Kasten am Heckausleger ist ein Geschwindigkeitssensor
     
  6. #5 Vtg-Amtmann, 17.07.2011
    Vtg-Amtmann

    Vtg-Amtmann inaktiv

    Dabei seit:
    17.07.2009
    Beiträge:
    1.469
    Zustimmungen:
    57
    Beruf:
    Pilot & consultant
    Ort:
    Franken
    Kannst Du bitte mal erklären wie dieser Geschwindigkeitssensor funktioniert?

    Gruß @all Vtg-Amtmann
     
  7. #6 tom83md, 17.07.2011
    tom83md

    tom83md Space Cadet

    Dabei seit:
    21.09.2006
    Beiträge:
    1.509
    Zustimmungen:
    3.342
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Magdeburg / Wolfsburg
    Scheinbar wissen die Polen selbst nicht so genau, was sie da eingekauft haben :FFTeufel::p:

    Auf der Koksijde Airshow habe ich dieses Foto des betreffenden Helis (Reg. 5528) gemacht (etwas überschärft, um die Typenbezeichnung besser sichtbar zu machen): es steht eindeutig Mi-8MTV-1 dran

    Anhänge:

     
  8. #7 tom83md, 17.07.2011
    tom83md

    tom83md Space Cadet

    Dabei seit:
    21.09.2006
    Beiträge:
    1.509
    Zustimmungen:
    3.342
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Magdeburg / Wolfsburg
    Dierekt daneben stand aber dieses Datenblatt: :?!

    Anhänge:



    Vielleicht findet sich eine Erklärung in Red Star Vol. 14, ich werd mal nachlesen.

    Viele Grüße
     
  9. MikeKo

    MikeKo Space Cadet

    Dabei seit:
    18.09.2008
    Beiträge:
    2.395
    Zustimmungen:
    69
    Ort:
    Eibenstock
    Laut "Flugzeugprofile Nr.41"...
    ist die Mi-8MTW-1 die zivile Version der Mi-8MTW und wird/wurde in Kasan" produziert.
    In Ulan Ude wurde die Mi-8AMT (auch Mi-171) produziert.

    Demzufolge müsste man klären, aus welchem Werk die Maschine geliefert wurde.
    Ich persönlich kann äußerlich keinen Unterschied feststellen!:eek:
    Im Internet scheint beide Bezeichnungen vermischt benutzt zu werden.

    Gruss Mike
     
  10. #9 EDGE-Henning, 17.07.2011
    EDGE-Henning

    EDGE-Henning Space Cadet

    Dabei seit:
    02.09.2001
    Beiträge:
    2.498
    Zustimmungen:
    127
    Ort:
    Eisenach, Thüringen, BRD
    Kann auch sein, dass die Mi-8MTW ursprünglich für Russland gedacht waren, aber nicht abgenommen wurden, weil kein Geld oder so. Und im Typecertifikat steht eben Mi-8M, statt Mi-17.

    P.S. Die DDR hatte ja auch Mi-8TB, obwohl das eigentlich Mi-8TW (TV - englisch) waren.
    Ich meinte, es gab sogar Mi-25 als Mi-24 Exportmodell, die hatten wohl ein festes Fahrwerk.
     
  11. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. DDA

    DDA Alien

    Dabei seit:
    07.04.2003
    Beiträge:
    5.132
    Zustimmungen:
    8.752
    Ort:
    Berlin
    Der Kasten unter dem Heckträger ist die Verkleidung des differentiellen Weggeschwindigkeits- Abdriftwinkelmessers DIW (oder DISS).

    Gevatter Hirsch hat ihn auf seiner Seite in Aufbau und Funktion hervorragend beschrieben.

    Axel
     
  13. #11 Monitor, 18.07.2011
    Monitor

    Monitor Alien

    Dabei seit:
    09.09.2004
    Beiträge:
    8.263
    Zustimmungen:
    2.863
    Ort:
    Potsdam
Moderatoren: gothic75
Thema: Mi-8 oder Mi17
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Hubschrauber Piloten forum mi-17

    ,
  2. unterschied mi8 mi17

    ,
  3. unterschied mi 8 und mi 17

Die Seite wird geladen...

Mi-8 oder Mi17 - Ähnliche Themen

  1. Mil Mi-8T oder PS und noch ein paar dumme Fragen

    Mil Mi-8T oder PS und noch ein paar dumme Fragen: Hallozusammen, nachdem ich letztes Jahr den Wiedereinstieg in die Plastikteilezusammensetzerei mit einer Fairey Gannet recht gut in den Griff...
  2. Mi-8 T "906 oder 907"

    Mi-8 T "906 oder 907": Hallo werte Fliegergemeinde, so langsam soll sich der Bau meiner Mi-8T von Hobbyboss/Revell/KP so langsam dem Ende entgegen neigen (ein anderes...
  3. 26.10.17 Ein russischer Hubschrauber ( Mi-8 ) vor Spitzbergen abgestürzt

    26.10.17 Ein russischer Hubschrauber ( Mi-8 ) vor Spitzbergen abgestürzt: Vor der norwegischen Insel Spitzbergen ist ein russischer Hubschrauber mit 8 Insassen ins Meer gestürzt. Eine gross angelegte Suche hat bislang...
  4. NVA Mi-8 und Verbleib

    NVA Mi-8 und Verbleib: Hier und hier gibt es Fotos eines Mi-8 (mehr oder weniger nur noch ein Wrack) mitten in einem Wald. Hat jemand mehr Informationen dazu (welche...
  5. 1/35 Mi-8MT, BBC POCCNN

    1/35 Mi-8MT, BBC POCCNN: Heute möchte ich euch gerne meine Mi-8MT in 1/35 vorstellen. Das Modell stammt von Trumpeter.