Michis Modelmania / Diverse Projekte in 1:144 und kleiner

Diskutiere Michis Modelmania / Diverse Projekte in 1:144 und kleiner im Jets bis 1/72 Forum im Bereich Bauberichte online; schade, dass man da nicht 10 mal "gefällt mir" klicken kann! :welle: Ich dachte immer, ich wäre jung :-15:, aber Du belehrst mich wieder mal...
urig

urig

Alien
Dabei seit
15.01.2009
Beiträge
8.787
Zustimmungen
11.859
Ort
BaWü
schade, dass man da nicht 10 mal "gefällt mir" klicken kann! :welle:

Ich dachte immer, ich wäre jung :-15:, aber Du belehrst mich wieder mal eines Besseren :S_gruebel:
 
Norboo

Norboo

Alien
Dabei seit
03.05.2006
Beiträge
6.748
Zustimmungen
20.344
Ort
Rheine
Allein das Fahrwerk ist etwas rudimentär gestaltet. Was stimmt denn nicht an dem Bausatz? ich habe den auch noch liegen und wollte eigentlich die Originaldecals verwenden.
 
321sky

321sky

Flieger-Ass
Dabei seit
08.02.2007
Beiträge
493
Zustimmungen
69
Ort
8645 Jona, Schweiz
Super ins Szene gesetzt vor allem mit dem Hintergrund Bild. Die Flieger werfen auch Löschpulver ab. Vielleicht könnte man das mit eingefärbter Watte oder Schaum darstellen und damit das Halte Stab verkleiden?
 
airforce_michi

airforce_michi

Alien
Dabei seit
23.09.2002
Beiträge
10.298
Zustimmungen
8.746
Ort
Private Idaho
Was stimmt denn nicht an dem Bausatz? ich habe den auch noch liegen und wollte eigentlich die Originaldecals verwenden
Ich bezog mich nur auf die Decals von PAS - der Bausatz ist soweit ganz okay.
Hast Du den Kit von EE oder das Original, das von Tupolev selbst vertrieben wurde?

Ich habe das Original und die Decals willst'e nicht... 😉
 
airforce_michi

airforce_michi

Alien
Dabei seit
23.09.2002
Beiträge
10.298
Zustimmungen
8.746
Ort
Private Idaho
So sehen die Decals aus dem originalen (Tupolev-)Bausatz aus:

Allein schon die Türrahmen... :rolleyes1:

Von PAS gibt's dann die Decals für beide damals existenten Tu-334 sowie einiges an "Kleinkram/Stencils", aber keinerlei Anleitung, wohin damit... :confused1:

Bilder gibt's zwar genug im Netz, wirklich zu erkennen/wiederzuerkennen ist dort aber nicht viel.

Das Hauptfahrwerk wurde um ganze 5mm gekürzt, dann kommt es einigermaßen hin...

Das komplizierte (Fahrwerk-)Klappenwerk von Prototyp Nr.1 muß man irgendwie selbst herstellen/andeuten.
 
Anhang anzeigen Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet:
airforce_michi

airforce_michi

Alien
Dabei seit
23.09.2002
Beiträge
10.298
Zustimmungen
8.746
Ort
Private Idaho
Unspektakulär, aber aktuell:
Motoren und ein schicker schwarzer Streifen für die DC-6...


Aufpassen! Folgt man der Bauanleitung von Minicraft, so erhält man zwei Motorgondeln mit Auspuffen an beiden Seiten und zwei ganz ohne Auspuffe... :biggrin:

Also ein paar Teile tauschen - die Auspuffe gehören jeweils nach außen!
 
Anhang anzeigen
Norboo

Norboo

Alien
Dabei seit
03.05.2006
Beiträge
6.748
Zustimmungen
20.344
Ort
Rheine
Läuft ja richtig gut bei Dir! Und international ist die Produktion auch, da kommt keine Langeweile auf.
 
Zuletzt bearbeitet:
airforce_michi

airforce_michi

Alien
Dabei seit
23.09.2002
Beiträge
10.298
Zustimmungen
8.746
Ort
Private Idaho
Ja, und es liegt alles schon so lange 'rum, daß ich eigentlich gar keine Lust mehr dazu habe - ich wollt's nur noch irgendwie erledigen...

Bei dem Norweger ist wohl alles schief und krumm, wie ich jetzt auf dem Bildschirm sehe! :cower:
 
airforce_michi

airforce_michi

Alien
Dabei seit
23.09.2002
Beiträge
10.298
Zustimmungen
8.746
Ort
Private Idaho
Genau da liegt das Problem! Das sieht nur so aus... 😉
 
nexus

nexus

Space Cadet
Dabei seit
08.07.2012
Beiträge
1.148
Zustimmungen
2.845
Ort
EDDK
Es ist doch ganz klar: Es muss wie das Original aussehen, aber wir müssen alles in der Hand haben.

Walter Ulbricht, 1945

(oder so ähnlich, kann mich auch verschrieben haben)
 
airforce_michi

airforce_michi

Alien
Dabei seit
23.09.2002
Beiträge
10.298
Zustimmungen
8.746
Ort
Private Idaho
So! Boeing 737 in 1:72, die zweite...

Nachdem @Norboo mir die erste (737-200) vor einiger Zeit weggenommen hat, mußte ich mir aus der Ukraine eine neue besorgen, diesmal eine 737-100...

Erstmal wieder die Fahrwerkschächte ein wenig nachdetaillieren.

Step 1:


Step 2, das schafft Platz in der Restekiste! :biggrin:


Erster Schritt zur Bemalung - eine Runde Hellgrau (R371) über alles...
 
Anhang anzeigen Anhang anzeigen Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Michis Modelmania / Diverse Projekte in 1:144 und kleiner

Michis Modelmania / Diverse Projekte in 1:144 und kleiner - Ähnliche Themen

  • Michis Conniemania / Diverse Lockheed Constellations in 1:144 und vllt. auch 'mal größer...

    Michis Conniemania / Diverse Lockheed Constellations in 1:144 und vllt. auch 'mal größer...: Moin 'mal wieder! 😎 "Noch ein angefangener Baubericht von airforce_michi? OMG, der macht doch nie 'was zu Ende - und wenn, dann erst nach...
  • Scale Modelmania Offenbach 2009

    Scale Modelmania Offenbach 2009: Ein Besuch beim PMV Frankfurt 1971 e.v., der seine Jahresausstellung unter dem Motto <Scale Modelmania Offenbach 2009> durchführt, lohnt sich...
  • WW II USAAF Control Tower mit Nebengebäuden 1:144 / Michis Modelmania Spezial II

    WW II USAAF Control Tower mit Nebengebäuden 1:144 / Michis Modelmania Spezial II: Es wird langsam ´mal wieder Zeit für ein Diorama! Ich eröffne somit nach Spezial Nr. 1 einfach ´mal Michis Modelmania Spezial Nr. II :TD...
  • Shelter & F-4F Phantom 1:144 / Michi´s Modelmania SPEZIAL

    Shelter & F-4F Phantom 1:144 / Michi´s Modelmania SPEZIAL: Shelter & F-4F Phantom 1:144 / Michis Modelmania SPEZIAL Nun geht es los mit dem Shelter! Damit der Aufbau dieses Dioramas in meinem...
  • Ähnliche Themen

    Sucheingaben

    airforce_michi

    ,

    content

    ,

    ja-344

    ,
    www.bsmodellbau. de
    Oben