Mickey Mouse an Harvard Mk.IV

Diskutiere Mickey Mouse an Harvard Mk.IV im Props Forum im Bereich Luftfahrzeuge; Hallo, die Bundesluftwaffen Harvards der Technischen Schule 1 in Kaufbeuren hatten ja teilweise das Schachbrettmuster an der Cowling und die...
H.-J.Fischer

H.-J.Fischer

Alien
Dabei seit
23.10.2005
Beiträge
6.732
Zustimmungen
2.988
Ort
NRW
Hallo,

die Bundesluftwaffen Harvards der Technischen Schule 1 in Kaufbeuren hatten ja teilweise das Schachbrettmuster an der Cowling und die "Boxende Mickey Mouse" an den Rumpfseitenwänden.

Wer hat ein gutes Foto dieser Mickey Mouse, oder eine gute Grafik?

Hier mal ein Beispiel für das gesuchte:

http://www.ipmsdeutschland.de/FirstLook/Decals/HaHen_T-6_Harvard_BW.html

Gruß
Hans-Jürgen
 
Markus_P

Markus_P

Space Cadet
Dabei seit
05.06.2001
Beiträge
2.120
Zustimmungen
53
Ort
Aachen
Hallo Hans-Jürgen,

Harald Hensel,
der Hersteller der HaHen Decals ist hier im Forum unter dem Namen "bladov" aktiv... schreib ihn doch einfach mal an ... :!:
 
bladov

bladov

Space Cadet
Dabei seit
28.04.2004
Beiträge
1.036
Zustimmungen
2.216
Ort
Essen
In dem F-40 Heft Nr. 9 „C.C.F. Harvard Mk.IV“ (T6) von Siegfried Wache ist auf den Seiten 16 und 18 jeweils ein schönes Foto der Mickey Mouse und eine Flugaufnahme der T6 zu sehen. Schicke mir eine PN und ich maile Dir die Fotos zu.
 
H.-J.Fischer

H.-J.Fischer

Alien
Dabei seit
23.10.2005
Beiträge
6.732
Zustimmungen
2.988
Ort
NRW
In dem F-40 Heft Nr. 9 „C.C.F. Harvard Mk.IV“ (T6) von Siegfried Wache ist auf den Seiten 16 und 18 jeweils ein schönes Foto der Mickey Mouse und eine Flugaufnahme der T6 zu sehen. Schicke mir eine PN und ich maile Dir die Fotos zu.

...Recht herzlichen Dank für die Mail, bin begeistert:TOP: :TOP: :TOP:

Schönen Sonntag
Gruß aus Bottrop
 
H.-J.Fischer

H.-J.Fischer

Alien
Dabei seit
23.10.2005
Beiträge
6.732
Zustimmungen
2.988
Ort
NRW
...und so sehen die Details aus wenn sie auf ein Simulator Modell gebracht wurden. Danke an die Beteiligten, besonders an H.Hensel und W. Heerdegen für die Umsetzung am Sim-Modell.

Die rote Cowling soll allerdings falsch sein, als Unterlage dafür diente eine Zeichnung von M.Meyer aus der FLIEGERREVUE 08/2001.

Die Textur für dieses Alphasim-Modell ist nun auch im Downloadbereich von vGAF erhältlich.

Gruß
Hans-Jürgen
 
Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Mickey Mouse an Harvard Mk.IV

Mickey Mouse an Harvard Mk.IV - Ähnliche Themen

  • F-15E Strike Eagle „Mighty Mouse“ Seymour Johnson AFB – Revell 1/48

    F-15E Strike Eagle „Mighty Mouse“ Seymour Johnson AFB – Revell 1/48: Hallo,So nach langer Bauzeit kann auch ich mal wieder etwas vorweisen. Dargestellt wird hier die F-15E Strike Eagle „Mighty Mouse“ des 336th FS/...
  • H2X"Mickey Mouse"

    H2X"Mickey Mouse": Bei der B-17 hatten die sich das H2X-Radargerät für Bombardierungen durch eine geschlossene Wolkendecke,zu nutzen gemacht.Weiß wer wie es damals...
  • Ähnliche Themen

    • F-15E Strike Eagle „Mighty Mouse“ Seymour Johnson AFB – Revell 1/48

      F-15E Strike Eagle „Mighty Mouse“ Seymour Johnson AFB – Revell 1/48: Hallo,So nach langer Bauzeit kann auch ich mal wieder etwas vorweisen. Dargestellt wird hier die F-15E Strike Eagle „Mighty Mouse“ des 336th FS/...
    • H2X"Mickey Mouse"

      H2X"Mickey Mouse": Bei der B-17 hatten die sich das H2X-Radargerät für Bombardierungen durch eine geschlossene Wolkendecke,zu nutzen gemacht.Weiß wer wie es damals...
    Oben