MiG-21 "Analog I"

Diskutiere MiG-21 "Analog I" im Jets bis 1/72 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Vor ca. 10 jahren habe ich die Analog II mit Hilfe eines Umbausatzes eines Modellbaufreundes aus Polen gebaut. Jetzt gab es von Modelsvit seit...

Moderatoren: AE
  1. #1 fliegerantonow, 17.08.2014
    fliegerantonow

    fliegerantonow Testpilot

    Dabei seit:
    27.10.2008
    Beiträge:
    559
    Zustimmungen:
    493
    Ort:
    Chemnitz
    Vor ca. 10 jahren habe ich die Analog II mit Hilfe eines Umbausatzes eines Modellbaufreundes aus Polen gebaut.
    Jetzt gab es von Modelsvit seit einiger Zeit auch die "Analog I" in 1/72.
    Der Bausatz bietet keine besonderen Schwierigkeiten, wenn man davon absieht, daß man auf dem Rupfrückentunnel zwei "Beulen", die von der "Analog II" stammen beseitigen muß. Die Paßgenauigkeit war bei meinem Model gut.

    Anhänge:

     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 fliegerantonow, 17.08.2014
    fliegerantonow

    fliegerantonow Testpilot

    Dabei seit:
    27.10.2008
    Beiträge:
    559
    Zustimmungen:
    493
    Ort:
    Chemnitz
    MiG-21 "Analog I" '2

    Die "Analog I" sollte der Schulung der Besatzungen für die Tu-144 dienen, deshalb war der erste Prototyp auch in einem schönem weiß/grauen Zivilanstrich gehalten. Die Traglächen waren mit hellblauen Streifen umrandet. Hier steht auch die zweite Schwierigkeit an, den die Decals sind sehr dünn und filigran. Aber mit ruhiger Hand und etwas Seter habe ich alles zu meiner Zufriedenheit hin bekommen. Modelsvit hat auch vorsorglich einige Streifen doppelt auf dem Decalbogen.

    Anhänge:

     
  4. #3 fliegerantonow, 17.08.2014
    fliegerantonow

    fliegerantonow Testpilot

    Dabei seit:
    27.10.2008
    Beiträge:
    559
    Zustimmungen:
    493
    Ort:
    Chemnitz
    MiG-21 "Analog I" '2 #4

    Leider wurde das Original bei einer wohl etwas übermotivierten Vorfürung zum Absturz gebracht.
    Deshalb mal das Modell von unten.

    Anhänge:

     
  5. #4 fliegerantonow, 17.08.2014
    fliegerantonow

    fliegerantonow Testpilot

    Dabei seit:
    27.10.2008
    Beiträge:
    559
    Zustimmungen:
    493
    Ort:
    Chemnitz
    MiG-21 "Analog I" '2 #5

    Und hier die beiden Modell mal neben einander.
    Der zweite Prototyp war mit deutlich mehr Meßtechnik ausgerüstet; hatte dafür doch einen etwas militärischeren Anstrich.

    Anhänge:




    Übrigens die Grundplatten stammen von Micromir und sind bei den tschechischen Nachbarn zu bekommen.
     
    MiGhty29 und Irrer Iwan gefällt das.
  6. #5 MiGhty29, 17.08.2014
    Zuletzt bearbeitet: 17.08.2014
    MiGhty29

    MiGhty29 Testpilot

    Dabei seit:
    25.09.2008
    Beiträge:
    927
    Zustimmungen:
    776
    Beruf:
    FlugzeugAbfertiger SXF/BER
    Ort:
    Berlin F`hain
Moderatoren: AE
Thema: MiG-21 "Analog I"
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mig 21 analog

Die Seite wird geladen...

MiG-21 "Analog I" - Ähnliche Themen

  1. 1/72 MiG-21i Analog A-144-1 und 2 – Modelsvit

    1/72 MiG-21i Analog A-144-1 und 2 – Modelsvit: MiG-21i „Analog“ A-144-1 und 2 Ein fliegender Prüfstand für die aerodynamische Forschung und Entwicklung des Tragflügels des...
  2. Tausche MiG-21 Panel

    Tausche MiG-21 Panel: Hallo, ich würde die beiden MiG-21 bis Panele gegen ein PFM oder SPS Panel tauschen. Bei Interesse meldet euch unter 01729138400 (WhatsApp/SMS)....
  3. MiG-21UM Beladungsvarianten

    MiG-21UM Beladungsvarianten: Hallo liebe FF´ler. Ich bin auf der Suche nach den verschiedenen Beladungsvarianten der MiG-21UM. Kann mir da einer helfen?
  4. MiG-21F-13 Detailfrage

    MiG-21F-13 Detailfrage: Hallo Kollegen, ich baue gerade an der Trumpeter MiG-21F-13 in 1/48. Hinter dem Cockpit sieht man oft ein Gewirr von Leitungen, das am Modell nur...
  5. MIG-21 Flugsimulator der NVA im Luftfahrtmuseum Finowfurt

    MIG-21 Flugsimulator der NVA im Luftfahrtmuseum Finowfurt: Hallo,ich war am WE im Luftfahrtmuseum Finowfurt. Der MIG-21 Simulator,der schon lange in der Ausstellung stand,wurde wieder zum Leben erweckt....