MiG-21 des ÖBH

Diskutiere MiG-21 des ÖBH im Bundesheer Forum im Bereich Einsatz bei; Die MiG-21 dürfte anscheinend bald wieder nach Kroatien heimkehren! Rudolf Perešin's jet will return to Croatia after 28 years - Airshow News Feed...

Moderatoren: TF-104G
  1. #41 MiG-21.de, 05.05.2019
    MiG-21.de

    MiG-21.de Testpilot

    Dabei seit:
    29.03.2005
    Beiträge:
    634
    Zustimmungen:
    279
    Ort:
    Thüringen
  2. Anzeige

    Schau mal hier: MiG-21 des ÖBH. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Aspro

    Aspro Flugschüler

    Dabei seit:
    06.01.2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Österreich
    An der frei gewordenen Stelle wird vermutlich aber wieder eine MiG zu sehen sein.
     
  4. #43 airframe, 06.05.2019
    airframe

    airframe Space Cadet

    Dabei seit:
    27.12.2008
    Beiträge:
    1.023
    Zustimmungen:
    3.902
    Ort:
    .....
    Steht schon hinterm Museum auf dem Werftparkplatz. MiG 21bis Nr. 110
     
    Mike.J gefällt das.
  5. #44 Rhönlerche, 07.05.2019
    Rhönlerche

    Rhönlerche Alien

    Dabei seit:
    27.03.2002
    Beiträge:
    6.754
    Zustimmungen:
    1.704
    Ort:
    Deutschland
    Darf ich fragen, wo die herkommt und ob die auch so eine tolle Geschichte hat?
     
  6. #45 Maschin, 07.05.2019
    Zuletzt bearbeitet: 07.05.2019
    Maschin

    Maschin Space Cadet

    Dabei seit:
    30.04.2008
    Beiträge:
    2.131
    Zustimmungen:
    12.522
    Ort:
    Österreich

    Anhänge:

    Anhänge:


    Pilot floh nach Österreich: Geschichtsträchtige MiG-21 kehrte in die Heimat zurück
     
    mig-jet, 7L*WP, Mike.J und 2 anderen gefällt das.
  7. #46 Rhönlerche, 07.05.2019
    Rhönlerche

    Rhönlerche Alien

    Dabei seit:
    27.03.2002
    Beiträge:
    6.754
    Zustimmungen:
    1.704
    Ort:
    Deutschland
    Okay, danke.
    Warum man aber die "geschichsträchtige" wieder rausrückt, verstehe ich persönlich nicht.
     
  8. Max76

    Max76 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    26.09.2016
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    67
    Weil sie rechtlich nicht Österreich gehört.
    Abgesehen davon: wie viele Österreicher wissen von dem Vorfall?
    Wie viele wissen, wo das Gerät steht?
    Und wie viele davon haben in ihrer Lebensplanung, dieses Flugzeug jemals zu besichtigen?

    Mit anderen Worten, ob man die MiG hier stehen hat, sie vielleicht käuflich erwerben könnte oder ob sie in die Heimat zurückkehrt fällt in die Kategorie "wen juckts"?
    Es ist leider so, würden die Medien derzeit nicht darüber berichten, es wäre von den 8,8 Mio Österreichern vielleicht einer Handvoll aufgefallen, dass das Gerät nicht mehr da ist.
    Daher verstehe ich, dass man einem möglichen Rechtsstreit aus dem Weg geht und sie an den Eigentümer zurückgibt.
     
    Freund gefällt das.
  9. #48 MiG-21.de, 07.05.2019
    MiG-21.de

    MiG-21.de Testpilot

    Dabei seit:
    29.03.2005
    Beiträge:
    634
    Zustimmungen:
    279
    Ort:
    Thüringen
    Für das offizielle Kroatien ist es auf jeden Fall "ganz großes Kino"- siehe hier.
     
    airframe, Maschin und flightman gefällt das.
  10. 7L*WP

    7L*WP Astronaut

    Dabei seit:
    22.12.2007
    Beiträge:
    3.228
    Zustimmungen:
    18.569
    Ort:
    Österreich
    Welchen Rechtsstreit mit Kroatien ist Österreich jetzt aus dem Weg gegangen???

    Wegen der MiG wäre es zwischen Österreich und Kroatien nie und nimmer zu einem Rechtsstreit gekommen, da es fraglich ist ob Kroatien überhaupt einen Rechtsanspruch besessen hat?

    1. War der Eigentümer der MiG die jugoslawische Volksarmee und nicht Kroatien.

    2. Wurde die Luftwaffe damals auch von Serbien gegen Kroatien eingesetzt.

    3. Ist die MiG in Bihac (Bosnien Herzegowina) gestartet.

    4. Hat Serbien lange vor Kroatien einen Anspruch auf die Maschine gestellt.

    Nur der Pilot war aus Kroatien…



    Das die MiG jetzt nach Kroatien gegangen ist, ist wahrscheinlich lediglich auf bessere diplomatische Beziehungen von Österreich zu Kroatien als zu Serbien zurückzuführen!
     
    Maschin, Übafliaga, Mike.J und 2 anderen gefällt das.
  11. #50 flusimex, 07.05.2019
    flusimex

    flusimex Fluglehrer

    Dabei seit:
    27.12.2007
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    248
    Ort:
    Österreich
    Bitte was soll das mit der "Ersatzmaschine" ?, diese hat ja dann überhaupt keinen Bezug zu Österreich oder den Luftstreitkräften, wenn man die ausstellt ist das echt witzlos.
    Da wäre eine F5E Tiger, die zwar nur geliehen war, noch sinnvoller.
     
  12. Max76

    Max76 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    26.09.2016
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    67
    also kurz gesagt: Tatsache ist nur, dass sie keinesfalls Österreich gehört und daher zurückgeht.
    Ich glaube ebenfalls nicht, dass sich nun Kroatien und Serbien oder sonstjemand darum streiten wird, weil die Sache in Wahrheit viel zu uninteressant/unwichtig ist. Eine kleine Randnotiz in einer ehemals schlimmen Zeit für diese Region.
     
  13. #52 theo preschen, 07.05.2019
    theo preschen

    theo preschen Testpilot

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    477
    Beruf:
    Captain ret.
    Ort:
    Fichtelgebirge
  14. #53 flightman, 08.05.2019
    flightman

    flightman Space Cadet

    Dabei seit:
    04.03.2007
    Beiträge:
    1.987
    Zustimmungen:
    1.007
    Ort:
    Guben
    bitte löschen
     
  15. Oli_CH

    Oli_CH Space Cadet

    Dabei seit:
    04.06.2013
    Beiträge:
    1.014
    Zustimmungen:
    6.948
    Beruf:
    In der Aviatik tätig
    Ort:
    Wallisellen CH
    Für Kroatien ist die Mig von grosser Bedeutung, immerhin war er ein kleiner Nationalheld für das Land. Also lasst die Kroaten dies so feiern mit ihrer Maschine. Und das Sie dafür eine andere bringen, ist doch toll! Man kann sich doch freuen ein Flieger zu bekommen um ihn auszustellen. Vertseh den ganzen trubel nicht...
     
  16. #55 Rhönlerche, 08.05.2019
    Rhönlerche

    Rhönlerche Alien

    Dabei seit:
    27.03.2002
    Beiträge:
    6.754
    Zustimmungen:
    1.704
    Ort:
    Deutschland
    Historisch ist das Flugzeug unbestritten. Aber eben auch für Österreich. Dass es in Österreich gelandet ist, war ja auch Teil dieser Historie. Wenn Österreich es nun zurückgegeben hat, bitteschön.
    Ich hätte es behalten.
     
  17. #56 MiG-21.de, 08.05.2019
    MiG-21.de

    MiG-21.de Testpilot

    Dabei seit:
    29.03.2005
    Beiträge:
    634
    Zustimmungen:
    279
    Ort:
    Thüringen
    Das mag die Sicht von hier aus sein - vor Ort stellt sich das anders dar. Wenn man allein sieht, mit wieviel Aufwand jedes Jahr in Kroatien Jahrestage diverser Siege begangen werden (einfach mal auf www.morh.hr schauen), dann wird klar, welche Bedeutung solche Symbole heute noch haben. Und während es den Serben vor allem darum gegangen sein mag, den Kroaten diese Trophäe (Peresins MiG-21) vorzuenthalten, haben die Kroaten schon seit Jahren versucht, sie zu bekommen.

    In den Köpfen (zumindest der Regierenden) ist der Krieg durchaus nicht vorbei. Nicht umsonst erreichten die kroatischen Anstrengungen zur Beschaffung der F-16 in dem Moment einen Höhepunkt, als Serbien "neue" MiG-29 aus Rußland erhielt ...
     
  18. #57 MiGhty29, 08.05.2019
    MiGhty29

    MiGhty29 Space Cadet

    Dabei seit:
    25.09.2008
    Beiträge:
    1.392
    Zustimmungen:
    1.253
    Beruf:
    FlugzeugAbfertiger SXF/BER
    Ort:
    Berlin F`hain
    Diese MiG hat für Kroatien und Serbien eine höhere
    Symbolkraft,als es die "Landshut" wohl je für Deutschland haben wird!

    Gruss Uwe
     
    Oli_CH gefällt das.
  19. #58 Hangar-Hamster, 08.05.2019
    Hangar-Hamster

    Hangar-Hamster Berufspilot

    Dabei seit:
    11.12.2014
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    155
    Beruf:
    Beamter im öffentlichen Dienst
    Ort:
    Leinfelden-Echterdingen

    Anhänge:

    R

    Anhänge:

    Hier noch zwei Bilder, wie gut diese Mig 21 in Österreich aufgehoben war. Vielleicht bekommen einige im Nachbarland Kroatien in einigen Jahren Tränen in die Augen, wenn der Anblick dieses Flugzeugs nur noch einen "Rosthaufen" zeigt. Wir wollen davon mal nicht ausgehen. Wie man Flugzeug mit historischem Hintergrund für die Nachwelt in gutem Zustand erhalten kann, das hat das Museum des österreichischen Bundesheeres in Zeltweg auf jeden Fall "vorexerziert"!
    Daran müssen sich die kroatischen Nachbarn orientieren, wenn ihnen diese Mig als ein Stück Zeitgeschichte wirklich soviel bedeutet!
     
    mig-jet, airframe, Mike.J und 3 anderen gefällt das.
  20. Anzeige

  21. #59 MiG-21.de, 11.05.2019
    MiG-21.de

    MiG-21.de Testpilot

    Dabei seit:
    29.03.2005
    Beiträge:
    634
    Zustimmungen:
    279
    Ort:
    Thüringen
  22. #60 MiG-21.de, 11.05.2019
    MiG-21.de

    MiG-21.de Testpilot

    Dabei seit:
    29.03.2005
    Beiträge:
    634
    Zustimmungen:
    279
    Ort:
    Thüringen
    MiGhty29 gefällt das.
Moderatoren: TF-104G
Thema:

MiG-21 des ÖBH

Die Seite wird geladen...

MiG-21 des ÖBH - Ähnliche Themen

  1. Vier Eduard MiG-21MF Fishbeds, alle im Flug

    Vier Eduard MiG-21MF Fishbeds, alle im Flug: Mein erster richtiger Baubericht hier. Der letzte echte Baubericht, den ich mal gemacht habe, war für eine Hasegawa F-16C Block 50 in 1/72 für den...
  2. MiG-21MF (Fishbed-J), Academy, 1:48

    MiG-21MF (Fishbed-J), Academy, 1:48: Endlich, endlich, endlich kann ich wieder einen Roll-Out aus dem von mir sehr vernachlässigten Bastelkeller vermelden. Nach fast zwei Jahren...
  3. Versuchte MiG-21-Flucht am 5. August 1966?

    Versuchte MiG-21-Flucht am 5. August 1966?: Hallo zusammen, in dieser sehr interessanten Liste taucht eine versuchte Flucht einer NVA-MiG-21, Bordnummer unbekannt, nach Westdeutschland vom...
  4. Zustand MiG-21M, Rote 532, des JG-8 bei Abgabe

    Zustand MiG-21M, Rote 532, des JG-8 bei Abgabe: Auch wenn die sog. Geheimoperation Aleppo (Kompensation der syrischen Verluste im Jom-Kippur-Krieg in 1973) divers aufgearbeitet wurde und so...
  5. MiG-21bis Tarnschema

    MiG-21bis Tarnschema: Liebe Modellbaukollegen, im Buch MiG, Mi, Su & Co. sind ein paar Fotos von LSK/LV MiG-21bis zu sehen, die auf der Oberseite eine Dreifarbtarnung...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden