MiG 21 MF

Diskutiere MiG 21 MF im Jets ab 1/32 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Nach fast zweijähriger Bauzeit möchte ich mit dem heutigen Rollout den Bau meiner Mig-21 MF beenden. Gruß Uwe

Moderatoren: AE
  1. Uwe

    Uwe Testpilot

    Dabei seit:
    24.11.2002
    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    784
    Beruf:
    noch Eisenbahner
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Nach fast zweijähriger Bauzeit möchte ich mit dem heutigen Rollout den Bau meiner Mig-21 MF beenden.

    Gruß Uwe
     

    Anhänge:

    • 03.jpg
      Dateigröße:
      88,7 KB
      Aufrufe:
      428
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Uwe

    Uwe Testpilot

    Dabei seit:
    24.11.2002
    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    784
    Beruf:
    noch Eisenbahner
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Gebaut wurde das Modell aus dem Trumpeterbausatz, über den hier ja schon viel geschrieben wurde. Leider konnte ich wieder ein teilweises silbern der Decals nicht verhindern.
     

    Anhänge:

    • 08.jpg
      Dateigröße:
      50,6 KB
      Aufrufe:
      426
  4. Uwe

    Uwe Testpilot

    Dabei seit:
    24.11.2002
    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    784
    Beruf:
    noch Eisenbahner
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Für mich als Sachsen/ Anhaltiener sollte ich natürlich eine Maschine aus Holzdorf sein. Dafür hatte ich mir die 513 ausgesucht
     

    Anhänge:

    • 06.jpg
      Dateigröße:
      52,6 KB
      Aufrufe:
      420
  5. Uwe

    Uwe Testpilot

    Dabei seit:
    24.11.2002
    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    784
    Beruf:
    noch Eisenbahner
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    geflogen ist Sie in der 1. Kette der 1. Jagdfliegerstaffel des JG-1.
     

    Anhänge:

    • 05.jpg
      Dateigröße:
      54,1 KB
      Aufrufe:
      422
  6. Uwe

    Uwe Testpilot

    Dabei seit:
    24.11.2002
    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    784
    Beruf:
    noch Eisenbahner
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Ja und Dank des Flugzeugforums mit seinen vielen Infos bin ich recht zufrieden mit dem Modell.
     

    Anhänge:

    • 10.jpg
      Dateigröße:
      45,3 KB
      Aufrufe:
      417
  7. Uwe

    Uwe Testpilot

    Dabei seit:
    24.11.2002
    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    784
    Beruf:
    noch Eisenbahner
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Als Scene habe ich mir den Zeitpunkt gewählt als Genosse Semper nach der Landung seine Maschine empfängt. Pilot ist mit Werkstattflug zufrieden und hat Triebwerk abgestellt. Auch Letscho hat mir manchen Tipp gegeben, Danke:TOP:
     

    Anhänge:

    • 11.jpg
      Dateigröße:
      54,4 KB
      Aufrufe:
      410
  8. Uwe

    Uwe Testpilot

    Dabei seit:
    24.11.2002
    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    784
    Beruf:
    noch Eisenbahner
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Und zum Schluß noch von unten.

    Gruß Uwe
     

    Anhänge:

    • 12.jpg
      Dateigröße:
      65 KB
      Aufrufe:
      413
  9. #8 wernerair, 29.04.2012
    wernerair

    wernerair Astronaut

    Dabei seit:
    30.06.2006
    Beiträge:
    4.196
    Zustimmungen:
    845
    Ort:
    Spremberg
    ...und das ist das wichtigste.
    Ich konnte sie in Lübeck schon live sehen und war auch sehr zufrieden. NVA-Maschinen und dann noch in 32 haben es immer schwer.
    MfG Gerald.
     
  10. #9 Jadi, 29.04.2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 29.04.2012
    Jadi

    Jadi Guest

    Ich habe da mal eine Frage zu der Tarnung. Ich habe mir mal vor Jahren ein Heft gekauft, "Final Touchdown", die letzten Tage der ostdeutschen Luftwaffe und wenn ich mir da die Fotos anschaue und auch das Internet nach Fotos dieser Zeit durchsuche, da sehen die Tarnfarben aber doch ganz anders, etwas heller aus. Es gibt ja hier im Forum, wie ich mitbekommen habe, den einen oder anderen der sie damals ja live sehen bzw. sogar an ihnen arbeiten konnte.
    Oder gibt es für solch eine Farbgebung einen Nachweis und ich täusche mich nur? Nun waren zwar oftmals die Tarnschemen auf diversen Fotos, anders, aber traf das auch auf die Farben zu? :headscratch:
    Ich möchte hier aber nichts zerreden.
     
  11. Uwe

    Uwe Testpilot

    Dabei seit:
    24.11.2002
    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    784
    Beruf:
    noch Eisenbahner
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    @ Jadi, ja das mit den Farben war auch lange ein Thema für mich. So wie ich das für mich erarbeitet habe war die neue Lackierung Grün/Braun. Nach einiger Zeit bleichte aber das Braun aus und änderte sich in ein helleres Grün. Ließ sich hier im Forum eigendlich ganz gut nachlesen. Ich wählte einen älteren Zeitpunkt nach der Neulackierung, auf den Fotos kommen die Farben aber doch nicht so richtig rüber. Obwohl ich beim Fotografieren kein direktes Sonnenlicht und auch keinen Blitz gewählt habe.
    Von einem ehemaligem Flugzeugwart wurde mir auch bestätigt das man beim Sprühen sehr individuell sein durfte. Was ohne Farbe sein sollte wurde mit Fett abgeklebt:HOT:und dann immer rauf mit der Farbe wie man wollte.

    Gruß Uwe
     

    Anhänge:

    • 09.jpg
      Dateigröße:
      42,5 KB
      Aufrufe:
      383
  12. Jadi

    Jadi Guest

    Danke Dir Uwe. :TOP:
     
  13. #12 Tomcatfreak, 30.04.2012
    Tomcatfreak

    Tomcatfreak Alien

    Dabei seit:
    30.06.2004
    Beiträge:
    7.170
    Zustimmungen:
    4.715
    Beruf:
    Lagerlogistiker
    Ort:
    Шпремберг
    Richtig! Aber noch hat sich Flugi nicht zu Wort gemeldet :loyal: :FFTeufel: (nur Spaß Bernhard :wink:)

    Schönes Modell, find sie vielleicht nen Tick zu dunkel.
     
  14. Flugi

    Flugi Alien

    Dabei seit:
    09.07.2001
    Beiträge:
    19.228
    Zustimmungen:
    19.955
    Beruf:
    Ruheständler mit Lizenz
    Ort:
    Thüringen
    ... ach, baut Ihr doch Eure Modelle, wie Ihr wollt. Ich habe nicht mehr den Ehrgeiz, Alles und Jedes zu bekriteln. Ich stelle mich da gern in die zweite Reihe. Es gibt hier genug "Nachwuchskräfte" :TD: in Sachen MiG-21, die können das auch sehr gut.
    Uns Uwe hat hier sein Modell einfach und sachlich vorgestellt, ist ok. Sicher gibt es den einen oder anderen Fehler, aber ich reibe mich da nicht mehr dran.
    Was mich auf die Palme bringt, das sind die Leute mit einem hohen persönlichen Anspruch an sich und den Modellbau, dann richtig auf die Kacke hauen und die einfachsten Fehler machen. Da legt man dann gern mal den Finger in die Wunde. :wink:
     
  15. #14 airforce_michi, 30.04.2012
    airforce_michi

    airforce_michi Alien

    Dabei seit:
    23.09.2002
    Beiträge:
    8.505
    Zustimmungen:
    3.269
    Ort:
    Private Idaho
    Moin Uwe,

    ich kann nur wieder sa..äh, schreiben: Ich hab´ keine Ahnung, aber davon reichlich!

    Sieht auf jeden Fall aus wie ´ne MiG 21 "von drüben" - mir gefällt´s... :TOP:
     
  16. DDA

    DDA Alien

    Dabei seit:
    07.04.2003
    Beiträge:
    5.127
    Zustimmungen:
    8.740
    Ort:
    Berlin
    Nach dem, was ich auf den Bildern erkennen kann, sieht das Vögelchen wirklich gut aus. Manches kann ich leider nicht so genau erkennen (der gemeine Funker geht doch auf Antennensuche :wink: ) Wahrscheinlich ist wirklich an vieles gedacht, ich kann es nur nicht so genau erkennen (weil ja leider die Tarnfarbe sich nicht mehr vom Grün der Antennenfarbe abhebt). Ich würd den Flieger gern mal im Original sehen.

    Aber bisher - Gratulation, gut gemacht!

    VG
    Axel
     
  17. Uwe

    Uwe Testpilot

    Dabei seit:
    24.11.2002
    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    784
    Beruf:
    noch Eisenbahner
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Hallo DDA, vielleicht besteht die Möglichkeit zur 18. in Cottbus. Soll laut Hompage des Flugplatzmuseums am 21.10.2012 stattfinden und da ich mit Bestimmtheit eine zweite MiG-21 als Modell bauen will (die Fehler an der 513 ärgern mich doch) werde ich auf die Hilfe der Fachmänner hoffen.

    Gruß Uwe
     
  18. #17 Kraftzahn, 04.02.2015
    Kraftzahn

    Kraftzahn Kunstflieger

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    38
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Lossatal
    Hier mal ein Tarnschema der NVA




    Anhänge:

     
  19. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. #18 atlantic, 09.03.2015
    atlantic

    atlantic Space Cadet

    Dabei seit:
    26.02.2008
    Beiträge:
    2.493
    Zustimmungen:
    847
    Beruf:
    hat mit Flugzeugen zu tun
    Ort:
    Bayern Nähe ETSI
    Sie kann auch als Preschener:TD: durchgehen, dann halt aus der Zeit vor 1988:wink:

    stimmt, wurde oft so gemacht, weil am einfachsten

    typisch für eine Dresden-Lackierung


    PS: fast vergessen :TD: einfach gut geworden deine MiG:TOP:
     
  21. Ralph

    Ralph Testpilot

    Dabei seit:
    24.10.2012
    Beiträge:
    844
    Zustimmungen:
    679
    Beruf:
    Landschaftsgärtner
    Ort:
    Leutenbach
    Ende gut - alles gut ! :TOP:
     
Moderatoren: AE
Thema:

MiG 21 MF