Mig 21 von Fujimi

Diskutiere Mig 21 von Fujimi im Modellbau allgemein Forum im Bereich Modellbau; Hallo Experten, kann mir einer sagen welche Mig 21 es von Fujimi gibt? Den einen oder andern hab ich hier zwar schon rum liegen aber scheibar...

Moderatoren: AE
  1. #1 HenningOL, 12.11.2002
    HenningOL

    HenningOL Space Cadet

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    1.145
    Zustimmungen:
    26
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    Wildeshausen
    Hallo Experten,
    kann mir einer sagen welche Mig 21 es von Fujimi gibt?

    Den einen oder andern hab ich hier zwar schon rum liegen aber scheibar gibt es da beliebig viele :)

    CU
    HenningOL
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Jan

    Jan Space Cadet

    Dabei seit:
    02.06.2001
    Beiträge:
    2.109
    Zustimmungen:
    202
    Beruf:
    WW-VC
    Ort:
    D-NDS
    PF
    PFM
    RF
    MF
    bis
    SMT
     
  4. #3 HenningOL, 12.11.2002
    HenningOL

    HenningOL Space Cadet

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    1.145
    Zustimmungen:
    26
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    Wildeshausen
    Und welche Decal-Varianten? Gibts nicht z.B. eine Deutsche MF und eine "Jay Fighter" ?
     
  5. AM72

    AM72 Alien

    Dabei seit:
    14.06.2001
    Beiträge:
    8.837
    Zustimmungen:
    3.797
    Ach herrje - pro Kit mindestens 3 Varianten - und dann kannst Du noch auf die Zubehörindustrui zurückgreifen. Du kannst mit den verschiedenen Fujimi-Kits eigentlich alle Varianten der 21 machen - nur die F-Reihe nicht - da hilft dann Bilek weiter.
     
  6. Jan

    Jan Space Cadet

    Dabei seit:
    02.06.2001
    Beiträge:
    2.109
    Zustimmungen:
    202
    Beruf:
    WW-VC
    Ort:
    D-NDS
    PF/PFM war irgendwas mit Indien?
    RF weiss nicht, glaube Irak
    MF weiss auch nicht,
    bis Finnland
    und SMT ist SU!

    das schöne beim SMT Bausatz: es sind alle blauen Ziffern (doppelt) enthalten, da kann man einiges draus gebrauchen!
     
  7. #6 Reinhard, 12.11.2002
    Reinhard

    Reinhard Guest

    MF :2 verschiedene Irak,Syrien,Afghanistan,Bangla Desh
    PF "Indian Tiger":6xIndien,1xÄgypten
    PF "Phantom Killer":Vietnam,Ungarn,DDR,
    SMT gabs nur in der UdSSR
     
  8. #7 Viva Zapata, 12.11.2002
    Viva Zapata

    Viva Zapata Testpilot

    Dabei seit:
    30.03.2001
    Beiträge:
    897
    Zustimmungen:
    648
    Ort:
    bei Stuttgart
    Achtung!
    Im MF-Bausatz von Fujimi ist der Spritzling der bis enthalten.
    Der Rückenwulst, sowie die Seitenleitwerkswurzel muß also geändert weren.
     
  9. #8 Airboss, 12.11.2002
    Airboss

    Airboss Space Cadet

    Dabei seit:
    12.07.2001
    Beiträge:
    2.295
    Zustimmungen:
    1.197
    Beruf:
    Netzwerker
    Ort:
    bei Bayreuth
    Genau, alles Mogelpackungen, es gibt auch eine early und eine late PF, wobei aber in beiden Bausätzen das breitere Seitenleitwerk enthalten ist. Insgesamt sind die Maße der Modelle heutzutage auch nicht mehr so der Hit, was allerdings beim fertig gebauten Modell nicht weiter auffällt. Der einzig korrekte MF-Kit ist nach wie vor der von KP (hat, wie wir wissen auch so seine Nachteile). Die restlichen Varianten vo Bilek: F-13, PF, PFM bzw. SPS sowie U und UM sind für shortrun sehr akzeptabel.
     
  10. #9 Reinhard, 12.11.2002
    Reinhard

    Reinhard Guest

    Genau!Bei MiG-21 hatFujimi mal richtig in die Sch.... getreten!
     
  11. Jan

    Jan Space Cadet

    Dabei seit:
    02.06.2001
    Beiträge:
    2.109
    Zustimmungen:
    202
    Beruf:
    WW-VC
    Ort:
    D-NDS
    also nun macht mal die Fujimis nicht schlechter als ´se sind.

    Aus den Bilek ´en ein korrektes Modell zu zaubern ist sehr schwierig, und die grobgeschnitzten KP Bausätze sind auch nicht der letzt Schrei!
     
  12. AM72

    AM72 Alien

    Dabei seit:
    14.06.2001
    Beiträge:
    8.837
    Zustimmungen:
    3.797
    Da bin ich voll jan seiner Meinung : Man schaue sich alleine die Cockpits , Pylone und Lenwaffen der Fujimi-Kits an , dann noch die Gravuren und Fahrwerke. Aus den Bilek und KP- Modellen kann nur ein richtiger Profi ein so gutes Modell bauen wie ein Fortgeschrittener mit dem Fujimi-Kits. Ich habe die Bilek-F13 selber gebaut und weiss wovon ich rede.
     
  13. Flugi

    Flugi Alien

    Dabei seit:
    09.07.2001
    Beiträge:
    19.004
    Zustimmungen:
    19.162
    Beruf:
    Ruheständler mit Lizenz
    Ort:
    Thüringen
    :confused: Wenn ich jetzt ein bisschen mehr Zeit hätte, würde ich einen mehrseitigen Beweis antreten, das der Fujimi-Kit der MiG-21 nach wie vor der Beste ist!;) Man muss nur wissen, wo man das Skalpell ansetzt! :p
     
  14. Jan

    Jan Space Cadet

    Dabei seit:
    02.06.2001
    Beiträge:
    2.109
    Zustimmungen:
    202
    Beruf:
    WW-VC
    Ort:
    D-NDS
    und nicht wieder, wie bei mir, auf die Fingerkuppe rutschen lassen. :mad:
     
  15. AM72

    AM72 Alien

    Dabei seit:
    14.06.2001
    Beiträge:
    8.837
    Zustimmungen:
    3.797
    :TOP: - das wäre es ! - ich habe auch noch ein paar Fujimi-21er da - Flugi baut vor und ich mache alles nach - Neues Thema im FF : "Wir bauen mit Flugi ein richtiges Modell ":D
     
  16. Flugi

    Flugi Alien

    Dabei seit:
    09.07.2001
    Beiträge:
    19.004
    Zustimmungen:
    19.162
    Beruf:
    Ruheständler mit Lizenz
    Ort:
    Thüringen
    :D Ich bin doch hier nicht der Leiter vom FF- Modellbaukindergarten!:D
     
  17. #16 HenningOL, 12.11.2002
    HenningOL

    HenningOL Space Cadet

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    1.145
    Zustimmungen:
    26
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    Wildeshausen
    Warum eigentlich nicht? :D

    Ein paar Migs hätte ich auch noch ;)
     
  18. AM72

    AM72 Alien

    Dabei seit:
    14.06.2001
    Beiträge:
    8.837
    Zustimmungen:
    3.797
    Doch doch Flugi - Jugendarbeit ist ganz wichtig !!!:D
     
  19. Jan

    Jan Space Cadet

    Dabei seit:
    02.06.2001
    Beiträge:
    2.109
    Zustimmungen:
    202
    Beruf:
    WW-VC
    Ort:
    D-NDS
    Juhu, ich bau mit.

    "FF Präsentiert Ihnen die Größte MiG 21 Sammlung in 1/72" , höre ich schon durch die Lautsprecher schallen... :cool:
     
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Reinhard, 12.11.2002
    Reinhard

    Reinhard Guest

    Hätte nie gedacht,daß es hier so viele Sadisten gibt !!!
    Ich bemitleide Flugi erstmal ne halbe Stunde :FFD
     
  22. Flugi

    Flugi Alien

    Dabei seit:
    09.07.2001
    Beiträge:
    19.004
    Zustimmungen:
    19.162
    Beruf:
    Ruheständler mit Lizenz
    Ort:
    Thüringen
    :) Du wirst schon wissen warum Du in einem Heilbad zu Hause bist!:p
     
Moderatoren: AE
Thema:

Mig 21 von Fujimi

Die Seite wird geladen...

Mig 21 von Fujimi - Ähnliche Themen

  1. 1/72 Fujimi F-86F Sabre (John Glenn)

    1/72 Fujimi F-86F Sabre (John Glenn): Hallo, vor zwei Tagen ist John Glenn, der erste Amerikaner, der die Erde in einem Raumschiff umkreiste, gestorben. Ich nehme das als Anlass, hier...
  2. 1/72 Fujimi A-4E NFWS

    1/72 Fujimi A-4E NFWS: So, und hier die zweite. Sie wurde zeitgleich gebaut. Hat ebenso ca. 4 Jahre auf dem Regal der Vergessenheit zugebracht. Hier wurde ein AIRES...
  3. 1/72 Fujimi TA-4F Skyhawk

    1/72 Fujimi TA-4F Skyhawk: Hallo, die ist das bekannte Modell von Fujimi. Es stellt eine TA-4F der VMAT-102 "Skyhawks" aus dem Jahre 1975 dar. Diese Einheit war zur...
  4. "Low-Vis Brothers" OA-4M Skyhawk und A-7E Corsair von Fujimi 1:72

    "Low-Vis Brothers" OA-4M Skyhawk und A-7E Corsair von Fujimi 1:72: A-7E Corsair und OA-4M Skyhawk VA-27 USS.Coral Sea und H&MS-13 Outlaws Fujimi 1:72 Hallo und Willkommen zum Rollout :) heute gibt es zwei...
  5. F7U-3M Cutlass Fujimi 1/72

    F7U-3M Cutlass Fujimi 1/72: Hallo Modellbaugemeinde, Vor gut zwei Wochen fiel mir die "Cutlass" in meinem Kellerlager in die Hände. Das ist so eine typische Bausatzruine...