Mig-21bis der jugoslawischen Luftwaffe - Stützpunkt "Batajnica"

Diskutiere Mig-21bis der jugoslawischen Luftwaffe - Stützpunkt "Batajnica" im Jets bis 1/72 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Hallo liebe Kollegen, ich habe mal eine Mig-21bis vom Hersteller Fujimi gebaut, sowie eine Mig-21Um von Condor, in den Hoheitsabzeichen der...

Moderatoren: AE
  1. Nenad

    Nenad Kunstflieger

    Dabei seit:
    10.06.2014
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    79
    Hallo liebe Kollegen, ich habe mal eine Mig-21bis vom Hersteller Fujimi gebaut, sowie eine Mig-21Um von Condor, in den Hoheitsabzeichen der jugoslawischen Luftwaffe vor 1992, des 101 Jagdgeschwaders in Batajnica. Der Bau verlief problemlos bei Fujimi, bei Condor jedoch wurden meine Nerven auf eine gewaltige Probe gestellt. Bei der Mig-21UM war mir der ganze Bau am Ende einfach zu doof, so dass ich das miserable Cockpit mit einer selbstgemachten Plane abdeckte und auf ein dünnes Staurohr aus Eigenherstellung verzichtete.
     

    Anhänge:

    Taylor Durbon, MiGhty29, B.L.Stryker und 3 anderen gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Nenad

    Nenad Kunstflieger

    Dabei seit:
    10.06.2014
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    79
    #2
     

    Anhänge:

    Taylor Durbon, MiGhty29 und Pirat gefällt das.
  4. Nenad

    Nenad Kunstflieger

    Dabei seit:
    10.06.2014
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    79
    #3
     

    Anhänge:

  5. Nenad

    Nenad Kunstflieger

    Dabei seit:
    10.06.2014
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    79
    #4
     

    Anhänge:

    MiGhty29 und Achill gefällt das.
  6. Nenad

    Nenad Kunstflieger

    Dabei seit:
    10.06.2014
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    79
    #5
     

    Anhänge:

    MiGhty29, Achill und Pirat gefällt das.
  7. DDA

    DDA Alien

    Dabei seit:
    07.04.2003
    Beiträge:
    5.127
    Zustimmungen:
    8.731
    Ort:
    Berlin
    Willkommen im MiG-21-Haifischbecken :FFTeufel:

    Über die Farben kann man sich sicher unterhalten, ich habe hier ein Bild der 17222 gefunden, deren Seitenleitwerk anders aussieht, aber das kann ohne weiteres auch eine Frage der Zeit sein.
    Was eher auffällt, ist, daß die R-60-Raketen nicht an den passenden APU-60-1-Trägern hängen, sondern an den eigentlich für die R-3S und R-3R vorgesehenen APU-13U2.


    Axel
     
  8. #7 Monitor, 02.08.2016
    Monitor

    Monitor Alien

    Dabei seit:
    09.09.2004
    Beiträge:
    8.242
    Zustimmungen:
    2.849
    Ort:
    Potsdam
    Richtig. Das eine ist vor der Wende, das andere danach.

    (Die NVA-Maschinen sahen nach der Wende ja auch nicht mehr so aus) :TD:
     
  9. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 flightman, 02.08.2016
    flightman

    flightman Space Cadet

    Dabei seit:
    04.03.2007
    Beiträge:
    1.937
    Zustimmungen:
    875
    Ort:
    Guben
    Korrekt ..... bei der abgebildeten Maschine sieht man (wenn auch etwas schwer) auch das "serbische" Hoheitsabzeichen.

    Eher nach dem Zerfall der der jugoslawischen Volksrepublik .... ähnich dem Zerfall der UdSSR :wink:
     
  11. Nenad

    Nenad Kunstflieger

    Dabei seit:
    10.06.2014
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    79
    Hallo Kollegen, wie schon korrekt bemerkt wurde sind falsche Startschienen für die R-60 Raketen montiert. Mein Kumpel wollte es so haben, ohne dass ich großartig zukaufe. Einfach R-60 Raketen aus der Restekiste genommen und die Sache war erledigt.
    Die Mig-21bis Typen wurden im alten Jugoslawien mit einer helleren Nuance von FS 36375 lackiert. Eher ein Zwischending von Hellgrau-Light ghost grey. Später wurde vieles bedürftig neu lackiert oder auch nachlackiert, meistens in FS 36375.

    Der Bau war eigentlich mehr eine Art Testphase für meine 1/48 und 1/32 Projekte der Mig-21PFM, M, MF und BIS Reihen, die ich bald in Angriff nehmen werde. Ich bedanke mich jedoch für euer konstruktives Interesse. :TOP:
     
Moderatoren: AE
Thema:

Mig-21bis der jugoslawischen Luftwaffe - Stützpunkt "Batajnica"

Die Seite wird geladen...

Mig-21bis der jugoslawischen Luftwaffe - Stützpunkt "Batajnica" - Ähnliche Themen

  1. MiG-21bis SAU

    MiG-21bis SAU: Guten Tag, eine bekannte modell von Eduard, habe ich nur Hinzugefügt brassin cockpit und pitot-Rohr von Master. Bemalt mit AKAN-Farben, decals...
  2. Mig-21bis

    Mig-21bis: bis von eduard in 1/48 scale......
  3. MiG-21bis - SPS-141

    MiG-21bis - SPS-141: Zwei Fragen an die Spezis für diesen Typ: 1. Konnten alle MiG-21bis der DDR mit diesem Container eingerüstet werden, oder waren es nur einige...
  4. Überholung irakischer MiG-23ML und MiG-21bis in Dresden ??

    Überholung irakischer MiG-23ML und MiG-21bis in Dresden ??: Kann diese Frage jemand beantworten ?
  5. MiG-21bis Lenkung am Boden

    MiG-21bis Lenkung am Boden: Liebe Freunde, in Anbetracht des kürzlichen Releases der MiG-21bis für den Flugsimulator DCS ist im ED-Forum eine Frage entbrannt, wie die...