MiG-21F13 Revell 1/72

Diskutiere MiG-21F13 Revell 1/72 im Jets bis 1/72 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Auf gehts! Die Bausatzbesprechung findet man hier: http://www.flugzeugforum.de/forum/showthread.php?t=19372

Moderatoren: AE
  1. Flugi

    Flugi Alien

    Dabei seit:
    09.07.2001
    Beiträge:
    19.786
    Zustimmungen:
    22.752
    Beruf:
    Ruheständler mit Lizenz
    Ort:
    Thüringen

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Flugi

    Flugi Alien

    Dabei seit:
    09.07.2001
    Beiträge:
    19.786
    Zustimmungen:
    22.752
    Beruf:
    Ruheständler mit Lizenz
    Ort:
    Thüringen
    ... da unser Freund dejavu die Katz ja nun aus dem Sack gelassen hat, oder besser, er hat bemerkt wie die Katz aus dem Sack gelassen wurde :D , hier nun auch noch ein paar Bilder.
     

    Anhänge:

  4. Flugi

    Flugi Alien

    Dabei seit:
    09.07.2001
    Beiträge:
    19.786
    Zustimmungen:
    22.752
    Beruf:
    Ruheständler mit Lizenz
    Ort:
    Thüringen
    Das Modell wurde mit minimalen Änderungen aus dem Kasten gebaut. (Kasten ist gut! :D , war nur eine Tüte)
    Geändert wurde:
    Neuer Sitz, neuer Konus, Radwendemechanismus aus Ätzteil, neuer Staurohrträger, Ergänzung der KS- Rohrleitungen im hinteren Cockpitbereich.
    Die Bremsklappen wurden nur halb geöffnet angebracht.
    Mehr Text bitte hier: http://www.ffmc.de/modelle/flugi/flugi_f13/flugi_f13.html
     

    Anhänge:

  5. Flugi

    Flugi Alien

    Dabei seit:
    09.07.2001
    Beiträge:
    19.786
    Zustimmungen:
    22.752
    Beruf:
    Ruheständler mit Lizenz
    Ort:
    Thüringen
    Die „688“ kam im Oktober 1963 ins JG 8 nach Marxwalde, ging im Juni 1964 zum JG 3 nach Preschen und flog ab 1976 im AFS- 31 (Aufklärungsfliegerstaffel) am gleichen Standort.

    Hier habe ich die F13 mal auf mein SPS/K Diorama gestellt. Alles was hier rumsteht ist angeklebt, auch die Bremsklötze. Die F13 passt haargenau hin.
     

    Anhänge:

  6. Flugi

    Flugi Alien

    Dabei seit:
    09.07.2001
    Beiträge:
    19.786
    Zustimmungen:
    22.752
    Beruf:
    Ruheständler mit Lizenz
    Ort:
    Thüringen
    Das Cockpit ist super detailliert. Aus diesem Grund, sollte man das Cockpit unbedingt offen darstellen, da selbst der Verschlusshebel unterhalb der Kabine in geöffneter Stellung nachgebildet wurde.
     

    Anhänge:

  7. Flugi

    Flugi Alien

    Dabei seit:
    09.07.2001
    Beiträge:
    19.786
    Zustimmungen:
    22.752
    Beruf:
    Ruheständler mit Lizenz
    Ort:
    Thüringen
    1. und 2. Generation MiG-21 nebeneinander. Die Unterschiede sind schon augenfällig.
     

    Anhänge:

  8. Flugi

    Flugi Alien

    Dabei seit:
    09.07.2001
    Beiträge:
    19.786
    Zustimmungen:
    22.752
    Beruf:
    Ruheständler mit Lizenz
    Ort:
    Thüringen
    Vielen Dank an Revell und dem DPMV.
     

    Anhänge:

  9. #8 Friedarrr, 19.12.2004
    Friedarrr

    Friedarrr Alien

    Dabei seit:
    15.04.2001
    Beiträge:
    9.712
    Zustimmungen:
    2.091
    Ort:
    Zuhause in Bayern, daheim im Oberallgäu
    Ein "Walfänger" der gefallen muß! ;)

    Freu mich schon auf die Modellfan in der das Modell behandelt wird!
    Und natürlich auf die Ausstellung auf der man das Modell richtig ansehen kann!
     
  10. AE

    AE Alien
    Administrator

    Dabei seit:
    09.08.2002
    Beiträge:
    5.735
    Zustimmungen:
    2.531
    Danke Bernhard.
    Kannst Du zum Konus ein paar Sätze schreiben?
     
  11. Flugi

    Flugi Alien

    Dabei seit:
    09.07.2001
    Beiträge:
    19.786
    Zustimmungen:
    22.752
    Beruf:
    Ruheständler mit Lizenz
    Ort:
    Thüringen
    Der Konus stammt aus einem Bilek- Kit.
    Allgemein muss man einschätzen, es ist schon kein schlechter Bausatz, der da auf uns zu kommt.
    Mit etwas Fleiß kann man die MiG noch mehr "aufwerten", kein Problem.
    Wenn dann noch ein Zurüster aufgesprungen ist und noch einige Teile verbessert anbietet, wird das ein spitzen Walfänger! :TD:
    Mit diesen neuen Teilen werde ich wohl noch eine F13 bauen.
     
  12. #11 Markus_P, 19.12.2004
    Markus_P

    Markus_P Space Cadet

    Dabei seit:
    05.06.2001
    Beiträge:
    2.127
    Zustimmungen:
    48
    Beruf:
    Student, Jahrgang 1975
    Ort:
    Aachen
    Mal wieder ein lupenreiner Flugi! :TOP:
     
  13. dejavu

    dejavu Flieger-Ass

    Dabei seit:
    28.07.2003
    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    49
    Beruf:
    Psychologe
    Ort:
    Weida
    Ein wirklich sehr schönes Modell - diese MiG wirkt wirklich "ästhetisch"... Mein Sohnemann freut sich auch schon auf das Revell-Modell - wann etwa kann damit gerrechnet werden ?
     
  14. Flugi

    Flugi Alien

    Dabei seit:
    09.07.2001
    Beiträge:
    19.786
    Zustimmungen:
    22.752
    Beruf:
    Ruheständler mit Lizenz
    Ort:
    Thüringen
    Einlaufkegel an einer Original F13

    @dejavu
    Januar/Februar 05
     

    Anhänge:

  15. #14 Starfighter, 20.12.2004
    Starfighter

    Starfighter Alien

    Dabei seit:
    14.02.2002
    Beiträge:
    6.376
    Zustimmungen:
    578
    Beruf:
    Produkt-Designer
    Ort:
    Raeren / Belgien
    sie is schon ein schönes flugzeug, die 21. und wenn man die F13 sieht, dann merkt man auch wieder, warum sie den spitznamen "überschallsportflugzeug" bekam! und zum modell - was soll man da sagen - ich schliesse miche infach markus an: ein lupenreiner flugi! :TOP:
     
  16. #15 Wolfgang Henrich, 20.12.2004
    Wolfgang Henrich

    Wolfgang Henrich Space Cadet

    Dabei seit:
    08.04.2002
    Beiträge:
    1.948
    Zustimmungen:
    592
    Ort:
    Köln
    Als nicht Jetfan kann ich nur sagen: Einwandfrei :TOP:
    Mal wieder prima Arbeit im Besten Maßstab ;)
    Besonders das erste Modellbild, von dem auch die Grafik abgeleitet wurde, finde ich sehr beeindruckend.
     
  17. #16 centuryfan, 20.12.2004
    centuryfan

    centuryfan Testpilot

    Dabei seit:
    04.09.2002
    Beiträge:
    538
    Zustimmungen:
    11
    Beruf:
    Student (IBS auf MA)
    Ort:
    Bad Oeynhausen
    Klasse Arbeit mal wieder...schönes Metallfinish :HOT ...
    mfg Bernd
     
  18. Hog

    Hog Astronaut

    Dabei seit:
    10.06.2001
    Beiträge:
    3.229
    Zustimmungen:
    27
    Beruf:
    Flughöhe 0 ;-)
    Ort:
    Südhessen
    sehr schönes Modell eines eleganten Flugzeugs! :TOP:
    Metallfinish ist mal wieder 1A, steht dem Vogel aber auch :cool:
     
  19. jo020

    jo020 Space Cadet

    Dabei seit:
    20.04.2002
    Beiträge:
    2.092
    Zustimmungen:
    265
    Ort:
    Mönchengladbach
    Nett Bernhard, wirklich nett :D . Ist ein nettes Modell geworden :D .
    Das sollte des Lobes aber genug sein :FFTeufel: Nee im Ernst, sieht wieder mal klasse aus :TOP:
     
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 airforce_michi, 20.12.2004
    airforce_michi

    airforce_michi Alien

    Dabei seit:
    23.09.2002
    Beiträge:
    8.904
    Zustimmungen:
    4.271
    Ort:
    Private Idaho
    No Command! :FFEEK: :TOP:
     
  22. Buran

    Buran Fluglehrer

    Dabei seit:
    10.02.2004
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    56
    Beruf:
    Dipl.-Ing., Journalist
    Ort:
    Weinheim
    Revell F-13

    Weiß denn jemand, wann die F-13 von Revell in die Läden kommt? Im Februar auf der Spielwarenmesse hieß es, 4. Quartal 2005. Das ist doch jetzt bald vorbei.
     
Moderatoren: AE
Thema:

MiG-21F13 Revell 1/72

Die Seite wird geladen...

MiG-21F13 Revell 1/72 - Ähnliche Themen

  1. MiG-21F13 1/32 Trumpeter

    MiG-21F13 1/32 Trumpeter: Ich hatte Heute etwas Zeit und konnte nicht wiederstehen mal eine neue MiG zu beginnen. Entstehen soll eine silberne Einsatzmaschiene der NVA. Als...
  2. Revell nimmt Bausatz "Flying Soucer Haunebu 2 vom Markt

    Revell nimmt Bausatz "Flying Soucer Haunebu 2 vom Markt: Revell hat einen Bausatz in, so glaub ich, 1:48 eines fiktiven Fluggerätes aus dem 3.Reich wieder vom Markt genommen. Auf der Packung war ein...
  3. W2018BB - Avro Shackleton AEW.2 - Revell 1:72

    W2018BB - Avro Shackleton AEW.2 - Revell 1:72: Hallo liebe Kollegen, mein erster Teilnehmer des diesjährigen Wettbewerbs ist Revell's 1:72er Avro Shackleton AEW.2, No. 8 Squadron, Royal...
  4. Revell P-51 D early

    Revell P-51 D early: Nachdem mir u.a. Bastelalex mit seiner fantastischen Revell Mustang "Cripes a Mighty" den Mund schön wässrig gemacht hat, konnte ich als...
  5. 1/72 Revell Avro Lancaster B.III

    1/72 Revell Avro Lancaster B.III: Guten Tag liebes Forum. Hier ist meine 1/72 Revell Lancaster B.III, in Markierungen der 100.Squadron, RAF, 1945. Fotos von Wolfgang Rabel. [ATTACH]
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden